Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs

Querstraße 42
42699 Solingen
Nordrhein-Westfalen

Fon: 0212 - 65982-0
Fax: 0212 - 65982-50
E-Mail senden
Web: http://gesamtschule-ohligs.de/

Nordrhein-Westfalen
Kunst & Kreativ
Platz 92

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs ist eine Schule, in der reformpädagogisch orientierte Organisations- und Arbeitsstrukturen zur Anwendung kommen sollen. Die Schule verfügt über ein breites Angebote zur individuellen Förderung. Neben dem individuellen Lernen legt diese Schule den Schwerpunkt auf die kulturelle Bildung und die gesellschaftliche Kompetenz. Dies stellt die Schule mit zahlreichen Auszeichnungen unter Beweis wie zum Beispiel der Auszeichnung zur "Bildung- und Gesundheit NRW", "Zukunftsschule NRW" und dem Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule" 2018. Momentan wird die Gesamtschule von rund 1260 SchülerInnen besucht.

Tagesplan

Der reguläre Schultag beginnt an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule um 7.40 Uhr und endet um 15.50 Uhr. Es gibt eine Mittagspause um 13.20 Uhr bis um 14.10 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Bildung- und Gesundheit NRW"; "Zukunftsschule NRW"; Schulentwicklungspreis "Gute gesunde Schule" 2018; "Solinger Schulspreis"; Gütesiegel "Individuelle Förderung"

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 31.10.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gesamtschule
  • Klassen 5 bis 12
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Unterrichtssprache:

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 1264 Schüler

Schwerpunkte

Musik

Schulleitung

Frau Elke Mosebach-Garbade

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs können die SchülerInnen Englisch, Französisch und Italienisch lernen. Außerdem hat die Schule das Liceo turistico in Palermo und die Kiuma-Schule in Tansania zur Partnerschule. Darüber hinaus findet regelmäßig ein Austausch mit den SchülerInnen der 10. Klasse mit der Liceo turistico in Palermo und eine Sprachreise nach Kent in Großbritannien statt.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 11: Italienisch
Fremdsprachen ab Klasse 12: Italienisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Kiuma (Tansania), Liceo turistico, Palermo (Italien)

Sprachreisen

SchülerInnenaustausch in der 10. Klasse mit der Liceo turistico, Palermo (Italien), Sprachreise der 8. Klassen nach Kent (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs bietet den SchülerInnen im außerschulischen Bereich zum Beispiel eine Technik AG, eine Gartenbau AG, eine Informatik AG und eine Tier AG an. Außerdem kann das Fach Mathematik auf Leistungskursniveau belegt werden.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Feuerwehr AG, Informatik AG, Schulgarten, Schulzoo, Technik AG, Tierpflege, Vogelpark

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"Galileum Solingen"

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs bietet ein verstärktes Musikangebot in Form einer Streicherklasse, einer Chorklasse und einer Bläserklasse an. Diese Klassen laufen über 2 Jahre bis einschließlich der 7. Klasse. Außerdem bietet die Schule den SchülerInnen eine Trommeln AG und eine Singen AG an.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7.

Es existiert ein verstärktes Musikangebot in Formen der Streicher-, Chor- und Bläserklassen ab Klasse 5. Diese Klassen laufen über 2 Jahre bis einschließlich der 7. Klasse.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Gesang, Percussion/Trommeln

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Kammerkonzert (2016), Sommerkonzert der Streicher-, Bläser- und Chorklassen (2016)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

"Städtische Musikschule Solingen - Streicherklassen"

Die Gesamtschule Ohligs bietet den SchülerInnen AGs an wie zum Beispiel eine Kunst AG, eine Kochen AG oder eine "Street Art" AG. Außerdem nimmt die Schule regelmäßig an dem Kunstwettbewerb "Be smart - don´t start Kreativwettbewerb" teil. 2016 gab es eine Theateraufführung von "Die Welle".

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kochen, Kreatives Gestalten, Mädchen kreativ, Seidenmalerei, Street Art, Textilwerkstatt, Trickfilm, Weiße Rose, Werken, Zirkus

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Be smart - don´t start Kreativwettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Theateraufführung von "Die Welle" (2016)

Partner Kunst & Kreativ

"Kunstmuseum Solingen"

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs besitzt einen Kunstrasenplatz und bietet den SchülerInnen zahlreiche Arbeitsgemeinschaften im Bereich Sport an, wie zum Beispiel eine Fußball AG, eine Einrad AG oder eine Leichtathletik AG. Außerdem nimmt die Schule immer wieder an Fußballturnieren teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Kunstrasenplatz für verschiedene Sportarten

Zusatzangebot Sport

Ballsport, Basketball, Einrad, Einradhockey, Fußball, Handball, HipHop, Kraft- und Konditionsttraining, Leichtathletik, Parcours, Schach, Schwimmen, Selbstbehauptung, Speedstacking AG, SporthelferInnen/-mentorInnen, Tanz modern, Trampolin, Turnen, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Fußballturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"TSV Solingen-Aufderhöhe 1877 e. V."

Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Ohligs bietet den SchülerInnen eine Medien AG an. Außerdem kann das Fach Deutsch auf Leistungskursniveau belegt werden.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Medien AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Mentor Solingen - Die Leselernhelfer"; "Freundeskreis der Stadtbüchereich Solingen - Bücherquellen für unsere Leseecken"; "Bundesagentur für Arbeit" "Caritasverband/Esperanza"; "Clearingstelle"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, Essensbestellung, Essensplan, Fächerwahl, Ferienplan, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan

Digitales Informationssystem Eltern

AG Wahl, Essensbestellung, Fächerwahl, Ferienplan, Klassentermine, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Stundenplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, Ferienplan, Klassentermine, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Die Gesamtschule bietet eine freiwillige Hausaufgabenbetreuung für alle SchülerInnen aller Klassen an.

Förderangebote

Individuelle Beratungsgespräche, Nachhilfe Einzel

Talentförderung

Die Gesamtschule Ohligs bietet Lernschwerpunkte in Musik, Kunst, allen Sprachen, im MINT-Bereich und Sport für die Begabtenförderung an.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Beratungsveranstaltungen für den Berufseinstieg; Bewerbertraining

Soziales Engagement

Keine Informationen

Ausstattung

  • Keine Angaben zu Schulkiosk oder zur Mensa
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es gibt ein festes Tagesgericht.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
1304 337
Sprachen
2935 730
MINT
2628 677
Deutsch & GesWi
3009 776
Musik
1615 329
Kunst & Kreativ
468 92
Sport
489 117
Digitale Schule
616 171
Individuelle Förderung
471 83

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 3,7    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 3,0
Engagement des Kollegiums 5,0
Schulklima 5,0
Lernerfolg 5,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 2,0
1 Bewertung
Gesamtnote 3,7

Leider keine gleichgestellten Bewertungen der Kinder, auch hier gibt es nur allzu oft Lehrers Liebling.

Lehrer Bewerten die Kinder und Jugendlichen nicht mit gleichem Maas, hier werden einige Kinder ganz klar benachteiligt, wer es schafft, die Sympathien der Lehrer zu erlangen hat hier ganz klar das bessere Ende für sich entdeckt. Hier liegt es auch an den Eltern, man muss sich schon Mühe geben, um einen Teil der Lehrerschaft für sich zu gewinnen. Wer es nicht schafft wird es nicht leicht haben, da auch Lehrer, wie alle Menschen im Leben, bewusst oder auch unbewusst die einen eben anders behandeln und damit auch benoten als eben die anderen.
Einige Lehrkräfte weisen in der Pandemiezeit sogar bei den nicht so beleibten Kindern die Homeschooling aufgaben zurück, oder versichern, dass sie diese gar nicht erhalten haben und dies, obwohl die aufgaben Nachweislich mehrfach als Mail gesendet wurden und diese auch als gelesen Gekennzeichnet sind.
Schulnoten werden Willkürlich vergeben, schriftliche Mitarbeit gut, mündlich eher weniger dar unser Kind eher ruhig ist, daher gibt es somit ein mangelhaft. Ist dies Gerecht ??? und so zieht es sich wie ein roter Faden durch sämtliche Szenarien.
Auch beim Thema Gewalt, hier schauen viele Lehrer gerne in eine andere Richtung, ein klärendes Gespräch mit den verantwortlichen Schlägern wird einfach heruntergespielt und dies, obwohl das Opfer im wahrsten Wortsinn grün und blau geschlagen und getreten wurde überlässt man dies den Eltern, obwohl sich die Vorfälle auf dem Schulhof in den Pausen abspielen. Im Großen und Ganzen zeigen einige Lehrkräfte gerne, das sie den Beamtenstatus tragen und somit meinen, dass sie unantastbar wären. Die Negativen Dinge werden gerne heruntergespielt über den Drogenhandel an der Schule der seit Jahren bekannt ist, wird auch nicht gesprochen ganz zu schweigen davon, das dieses Thema in einigen Klassen gar nicht erst mit den Schülern besprochen wird, um vorbeugend tätig zu werden. Die Liste der Negativen Seiten dieser Schule ist mit Sicherheit länger als die Positiven Seiten, leider schreiben viel zu wenige Eltern ihre wirklichen Erfahrungen auf und stellen diese zur Verfügung, somit kann sich auch nichts ändern. Wir für unseren Teil können diese Schule leider nicht Empfehlen, es sei auch gesagt das es einige sehr arrangierte Lehrkräfte an dieser Schule gibt, allerdings muss man das Glück haben, diese auch als Lehrer für seine Kinder zu bekommen.