Städtische Gesamtschule Borbeck

Hansemannstraße 15
45357 Essen
Nordrhein-Westfalen

Fon: 0201 - 860671-30
Fax: 0201 - 860671-31
E-Mail senden
Web: http://www.ge-borbeck.de/joomla/

Die Städtische Gesamtschule Borbeck wird von etwa 1000 SchülerInnen besucht. Die Schule ist auf zwei Standorte aufgeteilt. Die Jahrgänge 5-8 sind am Standort Hansemannstraße untergebracht, während die Jahrgänge 9-13 in der Ripshorster Straße unterrichtet werden. Die SchülerInnen können den Hauptschulabschluss (nach Klasse 9 oder 10), die Fachoberschulreife sowie die Fachoberschulreife mit Qualifikation (nach Klasse 10), den schulische Teil der Fachoberschulreife (nach Klasse 11 oder 12) und die allgemeine Hochschulreife (nach Klasse 13) an der Schule erwerben. Das Gymnasium ist als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" ausgezeichnet.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 8.00 Uhr und endet um 15.30 Uhr. Dienstags findet kein Nachmittagsunterricht statt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnungen und Projekte

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 30.10.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gesamtschule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 998 Schüler

Schulleitung

Herr Josef Wieland

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen haben Englisch als erste Fremdsprache. Darüber hinaus werden die Fremdsprachen Französisch, Latein und Spanisch an der Schule angeboten. In der Oberstufe kann das Fach Englisch als Leistungskurs gewählt werden. Die SchülerInnen können das Latinum erwerben.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Latein
Fremdsprachen ab Klasse 11: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Oberstufe werden die Fächer Mathematik und Biologie als Leistungskurse angeboten. Die SchülerInnen können im Freizeitbereich zudem unter anderem an einer Experiment AG oder einer PC AG teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Computer AG, Experiment AG, Fischertechnik AG, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen können an einer Schlagzeug AG teilnehmen. Es finden regelmäßig Schulkonzerte der SchülerInnen an der Schule statt.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Schlagzeug

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Außerhalb des regulären Unterricht können die SchülerInnen eine Fotografie AG, eine Modellbau AG oder eine Töpfer AG besuchen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Modellbau, Ton und Keramik

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen können außerhalb des regulären Sportunterrichts unter anderem an einer Fußball AG oder einer Tanz AG teilnehmen. Es wird regelmäßig eine Skifreizeit für die SchülerInnen organisiert.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Sportplatz

Zusatzangebot Sport

Fitness, Fußball, SporthelferInnen/-mentorInnen, Tanzen, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

In der Oberstufe werden die Fächer Deutsch, Geografie, Geschichte und Erziehungswissenschaften als Leistungskurse angeboten. Die SchülerInnen können im Freizeitbereich unter anderem eine Schülerzeitung gestalten oder eine Spiele AG besuchen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Erziehungswissenschaften, Geografie/Erdkunde, Geschichte

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Disco, Fantasy&Boardgames, Mädchen AG, Medienscouts, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 31-40
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Dreiwöchiges Betriebspraktikum (Klasse 9); Schuleigenes Berufsvorbereitungsprojekt "Kontaktikum"; Bewerbungstraining

Soziales Engagement

Gewaltprävention; Suchtprävention; SchulsanitäterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
2904 729
Sprachen
2968 758
MINT
2649 725
Deutsch & GesWi
1094 368
Musik
3262 776
Kunst & Kreativ
2091 474
Sport
1913 426
Digitale Schule
1575 418
Individuelle Förderung
2998 802

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 5,4    Weiterempfehlungsrate 4%
Schulorganisation 5,7
Engagement des Kollegiums 5,6
Schulklima 5,4
Lernerfolg 5,0
Ausstattung 5,3
Pflegezustand 5,3
23 Bewertungen
Gesamtnote 2,8

Nicht empfehlenswert

Ich betreue ukrainische Schüler.
Die Aufnahme an der GeBo funktionierte relativ problemlos.
Allerdings gibt es an dieser Schule schon ein ganz anderes Klima als anderen Schulen.
An jeder Schule kommt es mal zu Anfeindungen durch andere Schüler.
Der Unterschied ist, an der GeBo hat es keinerlei Folgen.
Die ukrainischen Kinder werden in den Pausen offen angefeindet und das Lehrpersonal lässt das zu und unternimmt nichts.
An anderen Schulen wird so etwas unterbunden.
An der GeBo nicht, somit hört es natürlich auch nicht auf.
Die Kinder werden auch rumgeschubst und geschlagen.
Die Kinder von der GeBo sind somit die einzigen, die sich völlig unwohl fühlen.
Denn geholfen wird ihnen definitiv nicht.

Gesamtnote 6,0

Einfach nur ein Witz

Um den running Gag fortzusetzen, ja die Internetseite der Schule ist immer noch nicht fertig gestellt.
Mal schauen ob das noch vor Weihnachten etwas wird.
Dafür mit gewohnter Regelmäßigkeit jede Woche ein Verletztes Kind in der Klasse.
Und jede Woxhe ein Krankenwagen vor Ort.
Jepp, die Lehrer haben mehr Interesse daran im Hausmeisterbereich zu rauchen als sich um die Kinder zu kümmern.
Ärger bekommen immer nur die Kinder, die sich beschweren und damit die Lehrer in ihrer Litargie stören.

Gesamtnote 4,8

Nur anpassen

In Grundschule habe ich Sohn gesagt nicht schlagen lieber Lehrer sagen.
Hat gut funktioniert.
An Gesamtschule kam immer verletzt nach Hause.
Wenn Kind Lehrer sagen bekam Probleme.
Ich sage Kind wenn nochmal kommt geschlagen nach Hause ich schlage nochmal.
Nun Kind schlägt als erste und keine Verletzung mehr.
Problem mit Lehrer auch keine mehr

Gesamtnote 5,7

Völlig Kopflos

Heute war Sirenenalarm in der Schule.
Wir wurden weder vorher noch nachher darüber aufgeklärt.
Viele bekamen Panik und niemand eine Erklärung zur Beruhigung.
Wie sich die neuen ukrainischen Flüchtlinge an der Schule gefühlt haben, kann man sich ja vorstellen.
Aber man hat nicht den Eindruck, dass sich überhaupt noch irgend jemand um uns schert.
Mehr als Schulterzucken bekommt man nicht.
Was da alles abgeht ist nicht mehr normal

Gesamtnote 5,3

Ganztagsschule, von wegen

Ich hatte mich für die Schule entschieden, weil es eine Ganztagsschule ist.
Merken tue ich davon aber nichts.
Heute bekamen die Kinder bei 25 Grad im Schatten hitzefrei.
Morgen dürfen Sie auch früher gehen.
Andauernd fällt Unterricht aus...
Motivation bei den Lehrern ist anscheinend nicht vorhanden.
Das wirkt sich auch irgendwann auf die Kinder aus.
Wäre ich mal lieber hier im Stadtteil geblieben, dann hätte ich mir das Geld fürs Schokoticket gespart.
Und das Kind würde vielleicht lieber zur Schule gehen.

Gesamtnote 6,0

Zum kotz..

Gestern durfte ich meinen Jungen auch wieder verletzt von der Schule abholen.
Die Lehrerin zuckt nur wieder mit den Schultern.
Ich könnte im Strahl kotz..

Gesamtnote 6,0

Früher war die mal gut

3 Wochen nach Schulbeginn geht die Internet Seite der Schule immer noch nicht.
Aber dafür musste ich mein Kind nach 5 Tagen bereits das erste Mal wieder verletzt aus der Schule abholen.
Aber das passiert ja regelmäßig.
Ich wurde dort früher nie verletzt.
Ich bin da auch gerne hingegangen.
Heute kann ich niemandem mehr empfehlen sein Kind dorthin zu schicken.

Gesamtnote 6,0

Organisatorisches Desaster

Die Schule hat längst wieder begonnen, aber die Schule hat immer noch nicht ihre Internetseite auf Vordermann.
Schulanfang ohne auch nur irgendwelche Informationen.
Wo gibt's so etwas.
Die einfachsten und selbstverständlichen Sachen werden nicht auf die Reihe gekriegt.
Aber das wenigstens konsequent immer nicht.
Egal worum es geht.

Gesamtnote 5,3

Integration ist ein Witz

Bei der Gesamtschule handelt es sich um eine integrative Gesamtschule.
Dies bedeutet höhere Fördermittel.
Allerdings bedeutet es nicht, dass Kinder mit Integrationsstatus auch integriert werden.
Förderpläne werden erst gar nicht erstellt.
Integrationskinder werden von den regulären Kindern ständig gehänselt und geschlagen.
Wenn die Integrationshelfer sich an die Klassenlehrer wenden passiert nichts.
Wenn die Kinder verletzt werden passiert nichts.
Den Eltern wird irgendwas lapidares wie aus Versehen erzählt.
Wenn die Integrationshelfer eingreifen und ihre Schützlinge vor gewaltätigen Schülern beschützen, bekommen sie Ärger oder werden sogar der Schule verwiesen.
Die Integrationskinder können dann wieder ungestört weiter von den anderen Kindern verletzt werden.
Beschweren sich die Eltern muss dann schließlich das Integrationskind die Schule verlassen.
Absolut unfassbar.

Gesamtnote 5,5

Unbelehrbar

Ich musste mich bereits vor einigen Jahren unter Verantwortung der alten Schulleiterin sogar erst ans Schulministerium wenden, damit eine akute Gefahr für Schüler behoben wird. Es hat ein halbes Jahr gedauert, bis die Schule sich wiederwillig ans Schulgesetz NRW gehalten hat. Dies war vorher abgelehnt worden. Nun haben wir einen neuen Schulleiter, der reagiert jedoch noch nicht einmal mehr auf Druck vom Schulministerium. Nach Gutsherrenart wird jede Anweisung missachtet. Angagierte Eltern sollten ihre Kinder besser woanders beschulen lassen.
Opportunisten werden da weniger Probleme haben.
Allerdings sollten die dann auch nicht allzu viel für ihre Kinder erwarten.