Schloss Torgelow privates Internatsgymnasium
Deutschland
Gesamtwertung
Platz 4

Internat Schloss Torgelow privates Gymnasium

Schloss 1
17192 Torgelow am See
Mecklenburg-Vorpommern

Fon: 03991 - 6240
Fax: 03991 - 624211
E-Mail senden
Web: www.schlosstorgelow.de

Auf Schloss Torgelow erhalten die Schülerinnen und Schüler in Klassen mit höchstens 12 Schülern eine leistungsorientierte Förderung, erwerben nach nur 12 Schuljahren ein Abitur auf hohem Niveau, sammeln Erfahrungen im Ausland, engagieren sich im Team und finden Freunde fürs Leben.

Pädagogisches Konzept

Pädgogisches Ziel des Internatsgymnasiums ist es, junge Menschen auf eine erfolgreiche Zukunft vorzubereiten, ihnen Orientierung zu geben und ihr Interesse für das lebenslange Lernen zu wecken. Die selbst gesetzte Grenze von höchstens 12 Schülerinnen und Schülern in der Klasse ermöglicht es den Lehrerinnen und Lehrern, jedem Einzelnen gerecht zu werden und ihn zu motivieren, sein Bestes zu geben.

Neben den kleinen Klassen und einem klar strukturierten Tagesplan bietet das Internat wöchentlich am Nachmittag und Abend mehr als über 75 außerschulische Projekte an, die den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, ihre individuellen Neigungen und Begabungen zu entdecken.

Tagesplan

Der Tagesplan folgt dem Doppelstundenprinzip. Er bietet den Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit, mit modernen, handlungsorientierten Methoden zu unterrichten. Die Schüler gestalten den Unterricht aktiv mit. Pausen folgen nicht dem traditionellen Klingelzeichen, sondern werden individuell der Aufmerksamkeit der Klasse angepasst.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Bereits seit 1994 können Torgelower Schülerinnen und Schüler das staatliche, in ganz Deutschland voll anerkannte Abitur nach 12 Schuljahren ablegen.

Auszeichnung

Schloss Torgelow wurde von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" als "Ausgezeichnter Ort" ausgewählt. Ein „Ausgezeichneter Ort“ zeichnet sich durch eine innovative, außergewöhnliche Idee aus. Das Projekt sowie das Engagement der Menschen dahinter haben Vorbildcharakter und inspirieren auch andere, ihre Ideen zugunsten der Zukunftsfähigkeit Deutschlands umzusetzen.

Das Gymnasium ist ein mobiler Lernort der Universität Rostock.

Schloss Torgelow wurde vom Verlag "Deutsche Standards" ausgezeichnet und gehört zu den 100 führenden Familienunternehmen in Deutschland. 2015 erhielt es die Auszeichnung "Attraktiver Arbeitgeber Mecklenburgische Seenplatte".

Bearbeitet von Internat Schloss Torgelow am 08.05.2019

Zuletzt bearbeitet von Kurt, Web-Research-Team Schulen.de am 08.05.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur (∅ 2018: 1.70)
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 258 Schüler
  • 22 Klassen
  • ∅ Klasse: 11,7

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, Kunst, MINT, Musik, Sport, Sprachen

Schulleitung

Frau Heidrun Franke

Die Schulen.de Schulbewertung

In einer globalisierten Welt ist der Erwerb solider Fremdsprachenkenntnisse von höchster Bedeutung. Deshalb haben die Schülerinnen und Schüler auf Schloss Torgelow die Möglichkeit, sechs verschiedene Fremdsprachen zu lernen: Englisch, Französisch, Latein, Spanisch und auf Wunsch auch Russisch. Torgelower Abiturientinnen und Abiturienten gehören in den Fremdsprachen seit Jahren zu den besten des Landes.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein, Russisch, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 9: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 9

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Russisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Chinesisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge CPE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DALF (Französisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Certamen Wettbewerb, Model United Nations, Prix des lycéens allemands, Russisch-Olympiade, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Die Schülerinnen und Schüler von Schloss Torgelow nehmen regelmäßig an Fremdsprachenwettbewerben teil. In der Oberstufe haben die Schülerinnen und Schüler zusätzlich die Möglichkeit, an einer Konferenz der „United Nations” (THIMUN) in Den Haag teilzunehmen.

Erfahrungen im Ausland

Schloss Torgelow bietet weitere Austauschprogramme – auch über längere Zeiträume – und Begegnungen mit Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern der Partnerschulen in Chile und Frankreich an.

Partnerschulen

Deutsche Schule Concepción, Concepción (Chile), Ecole de Tersac, Meilhan-sur-Garonne (Frankreich), Kingham Hill School, Oxford (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

In der neunten Klasse verbringen alle Torgelower Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projekts „European Classroom” ein Drittel des Schuljahres in England. Sie besuchen dort als reguläre Internatsschüler die Kingham Hill School nahe Oxford. So verbessern sie ihre schriftlichen und mündlichen Fähigkeiten in der englischen Sprache und lernen das Leben an einer englischen Internatsschule kennen.

Partner Fremdsprachen

Schloss Torgelow wurde vom Cambridge Assessment English, einem Institut der University of Cambridge, als Testzentrum anerkannt. Seit 2004 können Torgelower Schülerinnen und Schüler direkt in Torgelow am See die Cambridge English Sprachzertifikate (Cambridge Preliminary, First, Advanced und Proficiency) ablegen. Langjährige Erfahrungen, ein hoher wissenschaftlicher Anspruch und strikte regelmäßige Kontrolle der Einhaltung der Prüfungsregeln durch Cambridge Assessment English garantieren eine weltweit hohe Akzeptanz der Zertifikate bei der Bewerbung an Universitäten und bei Unternehmen.

Auf Schloss Torgelow hat der MINT-Unterricht einen hohen Stellenwert. Das Internatsgymnasium sieht es als seine Aufgabe an, naturwissenschaftlich interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler sowohl im Unterricht als auch in außerschulischen Projekten oder bei selbstständigen Forschungsarbeiten zu unterstützen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Torgelower Schülerinnen und Schüler erlernen schon früh die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens. Selbst erarbeitete Vorträge, die den Lehrer unterstützen, gehören ebenso zur täglichen Praxis wie eigenständige Experimente und deren sichere Dokumentation.

Bereits in der Unterstufe unterrichtet die Schule über die übliche Stundentafel hinaus die Fächer Naturphänomene, Umwelt und Werkstatt. Hier wird die Neugier für naturwissenschaftliche Zusammenhänge geweckt und es werden die spannendsten Seiten der Biologie, Chemie, Physik oder Technik gezeigt.

In den Klassen 5 bis 10 werden in den Fächern Biologie, Chemie und Physik 26 Wochenstunden statt nur 24 Wochenstunden unterrichtet. Im Fach Mathematik werden fünf statt vier Wochenstunden unterrichtet.

Ab der 9. Klasse können Torgelower Schülerinnen und Schüler den Zweig Informatik/Wirtschaft belegen. Hier lernen sie wichtige Programmiersprachen und systematisches Denken.

In der 10. Klasse können Torgelower Schülerinnen und Schüler in der wissenschaftlichen Facharbeit einen MINT-Schwerpunkt setzen oder in einem Wettbewerbsbeitrag für einen bundesweiten Wettbewerb wie „Jugend forscht“ oder „Jugend präsentiert“ ihr naturwissenschaftliches Können unter Beweis stellen.

In der Kursstufe haben die Schülerinnen und Schüler zudem die Möglichkeit, eine weitere wissenschaftliche Arbeit im MINT Bereich anzufertigen, die sie als Besondere Lernleistung (BELL) in das Abitur einbringen können.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

Keine Informationen.

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Aquarium, CAD System, CNC-Fräse, Drohnen, Holzwerkstatt, Imkerei, Insektenhotel, Lego Mindstorms, Modelleisenbahnanlage, Roboter, Schülerlabor, Schulgarten/Gärtnerei, Schulzoo, Sternwarte/Teleskop, Technikwerkstatt, Terrarium

Das Internatsgymnasium verfügt über moderne naturwissenschaftliche Fachräume. Alle Fachräume sind mit Smartboards ausgestattet. Die Schule hat ein großes Labor, in dem die Schülerinnen und Schüler Versuche selbstständig durchführen können. Des Weiteren gibt es eine Technik- und Holzwerkstatt mit CAD System, CNC-Fräse und 3D-Drucker.

Zusatzangebote MINT

3D-Druck, App-Programmierung, Aquaristik, Arduino, Astronomie, Biologie AG, Bionik, Bootsbau/-renovierung, Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, CAD, Chemie AG, Computer AG, Drohnenbau/ -flugtraining, Elektronik, Erste Hilfe, Experiment AG, Fahrradwerkstatt, Imkerei, Java, KFZ-Werkstatt, Lego Mindstorms, Mathe AG, Modellbau, Naturforscher, Natur- und Umweltschutz, Obstbau, Open Office/MS Office, Photo Shop/GIMP, Robotik, Schrauben und Tüfteln, Schulgarten, Schulsanitäter, Tastaturschreibkurs, Technik AG

Wöchentlich bietet Schloss Torgelow am Nachmittag und Abend mehr als 75 außerschulische Projekte an, die den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, ihre individuellen Neigungen und Begabungen zu entdecken. Hier kommen Forscher, Tüftler und Entdecker voll auf ihre Kosten.
Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, an der Universität Rostock am Junioststudium mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt teilzunehmen. Sie können bereits während ihrer Schulzeit Seminare und Vorlesungen besuchen, die sie später in ihrem Studium brauchen.

MINT Wettbewerbe

BundesUmweltWettbewerb, Chemie-Olympiade, Informatik-Olympiade, Internationale Biologieolympiade, Jugend forscht, Jugend präsentiert, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathematik-Olympiade, Schüler experimentieren, Tag der Mathematik

Das Internatsgymnasium legt großen Wert darauf, dass naturwissenschaftlich begabte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, an den führenden deutschen MINT-Wettbewerben teilzunehmen.

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Durch regelmäßige Exkursionen an außerschulische Lernorte, den Besuch von Fachvorträgen, den Gedankenaustausch mit Experten und die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern werden die MINT-Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler gestärkt, Studien- und Berufswünsche gefestigt und die besten Voraussetzungen für das erfolgreiche Abschneiden in den MINT Fächern im Abitur geschaffen.

Außerschulische Lern- und Arbeitsorte und Kooperationspartner sind unter anderem:

Praktika im Gläsernen Labor, Berlin
Natur- und Umweltpark, Güstrow
Steinkohlekraftwerk, Rostock
Kernkraftwerk Lubmin
Anlage Wendelstein 7-X, Forschungsreaktor des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik, Greifwald
DESY und Planetarium, Hamburg
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und LEEA, Neustrelitz
Ozeaneum Stralsund
Nano-Truck und Mobiles Planetarium, Torgelow am See
Naturkundemuseum, Berlin
Kinderuni Kl. 5/6, Rostock

Musik spielt am Internatsgymnasium Schloss Torgelow eine große Rolle. Von 258 Schülerinnen und Schülern spielen zwei Drittel ein Musikinstrument. Sowohl im Unterricht als auch im außerschulischen Projektbereich werden musikalisch begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler besonders gefördert und herausgefordert. Sechs Instrumentallehrer erteilen Unterricht in fast allen Instrumenten. Es besteht eine enge Kooperation zur Musikschule in Waren und dem Leiter des Orchesters der Musikschule in Waren.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Bandraum, Digitalpiano/s, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Schlagzeugraum, Tonstudio, Übungsräume

Das Gymnasium Schloss Torgelow verfügt über zwei Konzertflügel und diverse Leihinstrumente. Es stehen genügend Räumlichkeiten für Musikunterricht, Übungseinheiten und Proben zur Verfügung.

Zusatzangebote Musik

Akkordeon, Bass, Bläsergruppe, Blockflöte, Cello, Chor, Chor a cappella, Chor Klassik, DJ-ing, E-Bass, E-Gitarre, Flöte verschiedene, Geige, Gesang, Gitarre, Horn verschiedene, Instrumentalunterricht, Keyboard, Klarinette, Klavier, Männerchor, Oboe, Percussion/Trommeln, Posaune, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug, Schulband, Stimmbildung, Streichergruppe, Tonstudio/Tontechnik, Trompete, Violine/Bratsche

Auf Schloss Torgelow können die Schülerinnen und Schüler aus über 75 außerschulischen Angeboten wählen. Darunter sind auch sehr viele Projekte mit musikalischem Schwerpunkt. Neben Einzelmusikunterricht können die Schüler unter anderem in verschiedenen Chören singen, sich in der Band oder im Streichorchester ausleben oder im Teamprojekt Musikperformance eigene Stücke komponieren und einspielen (www.musikperformance.com). Im hauseigenen Tonstudio können digitale Aufnahmen produziert werden.

Teilnahme an Musikwettbewerben

Jugend musiziert

Torgelower Schülerinnen und Schüler nehmen regelmäßig an Musikwettberweben teil. Bei Jugend musiziert erreichen sie in der Regel das Landes- und Bundesfinale.

Musikreisen

Teamprojektfahrt Musikperformance nach Barcelona (2018), Teamprojektfahrt Musikperformance nach Prag (2017)

Schulkonzerte

Frühlingskonzert, Schloss Torgelow (2018), Videoproduktion des Teamprojekts Musikperformance (2018), Frühlingskonzert, Schloss Torgelow (2019), Weihnachtskonzert, Waren an der Müritz (2018)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule Waren an der Müritz

Schloss Torgelow bietet Kunst als Haupt-/Leistungsfach in der Oberstufe an. Im Rahmen des Projektprogramms haben die Schülerinnen und Schüler zudem die Möglichkeit, das Teamprojekt Kunst zu belegen. Sie können zusätzlich weitere Kunstprojekte im außerschulischen Bereich belegen. Ein besonderer Schwerpunkt im außerschulischen Bereich ist das Projekt Modedesign.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Fotostudio, Holzwerkstatt, Keramikwerkstatt, Lehrküche, Mode-/Textilwerkstatt, Schulkino, Schultheater/Theaterraum, Tonstudio, Töpferwerkstatt, Videowerkstatt, Werkstatt sonstige

Das Internatsgymnasium Schloss Torgelow verfügt über einen lichtdurchfluteten großen Kunstbereich. Hier können die Schülerinnen und Schüler sowohl im Unterricht als auch im außerschulischen Bereich entsprechend gefördert werden. Des Weiteren stehen unter anderem eine Keramikwerkstatt, eine Holzwerkstatt, ein Raum für Mode und Design, ein Videoschnittraum, ein Tonstudio und ein Fotostudio zur Verfügung. Auch für den Theaterbereich gibt es Räumlichkeiten zum Proben, einen Fundus und eine entsprechende Licht- und Soundanlage.

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Aquarellmalerei, Backen, Collage, Film-/Videoproduktion, Fotografie, GoPro, Grafik Design, Handarbeiten/Basteln, Holzwerkstatt, Kochen, Kreatives Gestalten, Malen verschiedene Techniken, Mappenkurs, Möbelbau, Modedesign, Modellbau, Mode zeichnen, Mosaik, Nähen, Theater AG, Tiffany/Glasmosaik, Ton und Keramik, Videokunst, Zeichnen

Sowohl im Unterricht als auch im außerschulischen Projektbereich werden die Schülerinnen und Schüler im Bereich "Kunst/Kreativ und Theater" besonders gefördert. Sie können zwischen den unterschiedlichsten Projekten wählen. Der Bereich Kunst/Kreativ und Theater nimmt dabei eine wichtige Rolle ein. Es gibt unter anderem ein Teamprojekt Kunst und Fotografie. Verschiedene Projekte, mit dem Schwerpunkt kreatives Gestalten und Bildhauerei und Theater- und Improtheaterangebote und Workshops.

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Abgedreht - Filmwettbewerb, Be smart - don´t start Kreativwettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Teamprojekt Modedesign in Barcelona (2017), Kunst- und Kulturrreise nach Rom (2017), Teamprojekt Kunst in Bremen (2017), Teamprojekt Fotografie auf Mallorca (2017)

Kunstausstellungen

Abiturpräsentation des Hauptfachs Kunst (2019), Abiturpräsentation des Hauptfachs Kunst (2018)

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Müritz Saga, Künstler und Designer aus Mecklenburg-Vorpommern: u.a. Kathrin Winkelmann, Janett Heske

Unweit der Müritz – dem größten deutschen Binnensee – und direkt am Torgelower See bieten sich einmalige Wassersportmöglichkeiten. Schwimmen, Segeln, Surfen, Angeln, Rudern und Kanu gehören für die Torgelower Schülerinnen und Schüler zum außerschulischen Angebot. Wer möchte, kann auf Schloss Torgelow seinen Segel- oder Sportbootführerschein erwerben. Das Torgelower Drachenbootteam gehört zu den erfolgreichsten Schülermannschaften in Deutschland.

Aber auch an Land lässt das Sportprogramm keine Wünsche offen. Das neu errichtete Stadion mit Kunstrasenplatz und Tartanbahn, der Kleinfeldsportplatz, der Tennisplatz sowie die große Sporthalle und das Tanzstudio mit Spiegelwand bieten vielfältige Möglichkeiten. Fußball, Basketball und Volleyball werden als Teamsportarten angeboten. Für Teilnehmer am Golfprojekt bietet der Indoor-Golfsimulator auch die Möglichkeit, im Winter zu trainieren.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 7, 8.

In der 7. und 8. Klasse haben die Schüler das Unterrichtsfach Drachenboot.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Basketballfeld, Beachvolleyballfeld, Drachenboot, Fitness-Geräte outdoor, Fitnessstudio/Kraftraum, Gymnastikhalle, Hartplatz, Indoor Golfsimulator, Kletterwand indoor, Kugelstoß-Anlage, Kunstrasenplatz für verschiedene Sportarten, Leichtathletikanlage, Schachfeld outdoor, Schwimmteich- oder Seenutzung, Segelboote, Spielgeräte, Sportplatz, Streetbasketballfeld, Tartanbahn, Tennisplatz, Tischtennisplatten, Weitsprunganlage

Schloss Torgelow verfügt über einen Kunstrasenplatz mit Tartanbahn, Beachvolleyballfeld und Hochsprung-, Kugelstoß- und Weitsprunganlage. Zusätzlich stehen ein Tennisplatz und ein Kleinsportfeld zur Verfügung. Die Sporthalle, das Fitness-Studio, der Indoor Golfsimulator, die Indoor-Kletterwand und der Tanzsaal bieten zusätzliche Möglichkeiten, sportlich aktiv zu sein. Schloss Torgelow liegt direkt am Torgelower See, der für das Schwimmen und Wassersportarten genutzt wird. Die schuleigenen Segelboote liegen im Segelverein in Waren an der Müritz.

Zusatzangebot Sport

Angeln, Ausdauer und Kondition, Badminton, Ballett, Basketball, Beachvolleyball, Bogenschießen, Bouldern/Klettern, Drachenboot, Fitness, Fit und gesund, Fußball, Gedächtnissport, Gleitschirmfliegen, Golf, Hockey, Jiu Jitsu, Joggen, Kanu und Kajak, Lauf AG, Leichtathletik, Line Dance, Mädchenfußball, Outdoor Adventure, Parcours, Reiten, Rudern, Schach, Schwimmen, Segeln, Standardtanz, StandUp Paddeln, Tanzkurs, Tauchen, Tennis, Tischtennis, Trampolin, Volleyball, Windsurfen, Zumba

Wettbewerbe Sport

Drachenbootrennen, Duke of Edinburgh Award, Fußballturnier, Gedächtnismeisterschaften, Golftunier, Hockeyturnier, JtfO verschiedene Sportarten, Judowettkampf, Laufveranstaltungen, Leichtathletik-Wettkämpfe, Schachturniere, Schwimmwettkampf, Tennisturnier, Tischtennisturnier, Triathlon, Volleyballturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Golf- und Countryclub Fleesensee, Fun Aktiv Waren, LAV Waren, Reiterhof Malchow

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Berufsorientierung, Bewerbungstraining, business@school, Debattierclub, Entspannung, Meditation und Achtsamkeit, Entwicklungshilfe, Kreatives Schreiben, Lions-Quest, Model United Nations (MUN), Psychologie AG, Schule ohne Rassismus AG, Schülerfirma, Schülerzeitung, Senioren AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Beachmanager, Be smart - don't start, business@school, Diercke Wissen, Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Körber-Stiftung), Jugend gründet, Literatur-/Schreibwettbewerb, Model United Nations (MUN), Planspiel Börse der Sparkassen, POLIS, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Literaturwettbewerb der Rinke-Stiftung (2018), Rezitationswettbewerb (2019)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Rinke Stiftung, Gedenkstätte Ravensbrück

Fachräume und die Klassenzimmer ab der 9. Klasse sind mit Interactive Smartboards ausgestattet. Schule und Internat verfügen über ein WIFI-Netz. Schulische Kommunikation zwischen Lehrern, Eltern und Schülern erfolgt über eine internetbasierte Plattform, die alle Prozesse der Schulverwaltung digitalisiert. Aktuelle Informationen werden im Schulhaus auf Bildschirmen angezeigt. In der Cloud werden Dokumente ausgetauscht.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 1
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: 21-30
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort und MAC-Adressen-Filter
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur durch AdministratorIn in Vollzeit

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), App (WebApp, IOS, Android), Infobildschirme in der Schule, YouTube Channel

Schloss Torgelow ist durch das hauseigene IMS-System eine digitale Schule, in der das Klassenbuch, die Notenverwaltung, die Beurteilungen, die Hausaufgaben, der Dokumentenaustausch, die schulinterne Kommunikation, die Projektverwaltung, die Internatsverwaltung und die Elternsprechtage in der Cloud abgelegt und administriert werden. Die Nutzer haben je nach Status verschiedene Zugriffsrechte. Eintragungen werden zusätzlich an die betroffenen Nutzer per E-Mail versendet. Das IMS ist als Desktop- und Mobilversion nutzbar.

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, Austausch von Dokumenten, Beurteilungen/Zeugnisse, Essensplan, Ferienplan, Hausaufgaben Ansicht, Infobildschirme in der Schule, Klassenbuch digital, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, Krankmeldung, mobile SchulApp, News/Newsletter, Notenübersicht, Raumplan, Schulkleidung bestellen, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Beurteilungen/Zeugnisse, Digitales Brett, Download von Dokumenten, Elternbriefe, Elternsprechtag Anmeldung, Fehlzeiten, Ferienplan, Hausaufgaben, Klassentermine, Klausurenplan, LehrerInnenkontakte, Mobile SchulApp/WebApp, News/Newsletter, Notenübersicht, Schulkalender/-termine, Schulkleidung bestellen, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Anwesenheitserfassung, Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Beurteilungen/Zeugnisse, Bücher-/Materialliste, Elternkontakte, Elternsprechtag, Fehlzeiten, Ferienplan, Gerätebuchung, Klassenbuch digital, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, Kontaktdaten, Message Board, MobileSchulApp/WebApp, Moodle, News/Newsletter, Notenberechnung, Notenerfassung, Prüfungspläne, Raumbuchung, SchülerInnenakte digital, Schulkleidung bestellen, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Freigeist Software Entwicklung, Tallinn; Qualmity GmbH, Berlin; Nord Design, Waren Müritz

Schloss Torgelow fördert begabte Schülerinnen und Schüler, die ein Abitur auf hohem Niveau erlangen wollen. Auch hochbegabte Schülerinnen und Schüler finden in Torgelow ihren Platz. Sie können flexibel Klassen überspringen, sich in außerschulischen Projekten profilieren oder als Projektleiter mit den Mitschülern zusammenarbeiten. Workshops, Vorträge, wissenschaftliche Projekte bieten zusätzliche Herausforderungen.

Für die Klassen 5 bis 7 bietet Schloss Torgelow eine Mind Factory an. Hier werden Schülerinnen und Schüler mit besonderen sprachlichen und mathematischen Begabungen in wöchentlichen Zusatzstunden gesondert gefördert. Schloss Torgelow ist zudem ein mobiler Lernort der Universität Rostock. Interessierte Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe haben die Möglichkeit, an den Juniorstudiengängen der Universität Rostock oder am Programm der Young Business School in Heidelberg teilzunehmen.

Im Rahmen der „Torgelow Science Academy” lädt Schloss Torgelow Wissenschaftler ein, die bereits die Jüngsten für die Wissenschaft zu begeistern wissen. Bei der Auswahl der Themen können die Schülerinnen und Schüler mitbestimmen, welche Bereiche sie besonders interessieren.

Teilnahmen an Wettbewerben wie „business@school”, „Jugend forscht” und „Jugend musiziert” sind Teil des schulischen Konzepts.

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Schloss Torgelow bietet in der 5. bis zu 8. Klasse eine verpflichtende Hausaufgabenbetreuung im Klassenverband. Ab der 9. Klasse orientiert sich die verbindliche Hausaufgabenbetreuung am Notenschnitt.

Förderangebote

Coaching, Deutsch als Fremdsprache, Dyskalkulieförderung, Juniorstudium, Kommunikationstraining, Kompetenztraining, Legasthenie-Therapie, Lernentwicklungsgespräche, Lese- und Rechtschreibförderung, Lions Quest, Mathematik-Förderung, Methodentage, Methodentraining, Muttersprachlicher Unterricht (MSU), Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Prüfungsvorbereitung, Schreibtraining, SchülerInnen fördern SchülerInnen, Talentförderung, Testung des Förderbedarfs, Wissenschaftliches Arbeiten

Schloss Torgelow setzt in besonderem Maße auf die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Schloss Torgelow bietet gemeinsam mit der Deutschen Schülerakademie in den Sommerferien Kurse für begabte Schülerinnen und Schüler aus Deutschland und Europa an. In Kooperation mit dem Golfclub Fleesensee wird zudem ein zweiwöchiges Golfcamp für Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 18 Jahren veranstaltet.

Inklusion

Förderung hochbegabter Schülerinnen und Schüler, Schülerinnen und Schüler mit Schulangst, Asperger-Syndrom

Zusätzliche Ressourcen

Begabungspsycholgische BeraterIn, ErzieherIn, LernterapheuthIn, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Schule bietet kein Team Teaching an.

Partner individuelle Förderung

Deutsche Schülerakademie

Berufsorientierung

Besonderes Augenmerk legt Schloss Torgelow auf die Entwicklung einer beruflichen Perspektive. Um den Schülerinnen und Schülern einen Eindruck von dem zu vermitteln, was sie in Studium oder Beruf erwartet, gehören Praktika und Berufsinformationsveranstaltungen zum Oberstufenprogramm.

In Zusammenarbeit mit Professoren und erfahrenen Praktikern erhalten die Torgelower Schüler einen detaillierten Einblick in die Inhalte der wichtigsten Studiengänge und die Aufgaben und Anforderungen einzelner Berufsbilder. Am Career Day bietet Schloss Torgelow privaten und öffentlichen Hochschulen ein Podium, um sich und ihre Studiengänge vorzustellen. So können die Schülerinnen und Schüler frühzeitig entscheiden, welche Wahl für sie die geeignete ist. Zusätzliche Workshops oder wöchentlich stattfindende Abiturprojekte bieten den OberstufenschülerInnen die Möglichkeit, Zusatzqualifikationen in BWL, Jura, Gedächtnistechniken, Biologie oder Rhetorik zu erwerben.

In Zusammenarbeit mit externen Instituten bietet Schloss Torgelow zudem Seminare an zu den Themen Präsentationstechniken, Zeit- und Lernmanagement, effektive Kommunikation sowie ein gezieltes Bewerbungstraining für Auswahlgespräche an Universitäten.

Soziales Engagement

Schloss Torgelow legt Wert darauf, die Schülerinnen und Schüler zu sozial verantwortlichen Menschen zu erziehen. Sie sollen lernen, dass es wichtig ist, sich für andere zu engagieren, hilfsbereit zu sein und sozial verantwortlich zu handeln. Im Schul- und Internatsalltag bindet Schloss Torgelow deshalb seine Schülerinnen und Schüler immer wieder in soziale Aufgaben ein, um die Gemeinschaft auf Schloss Torgelow gemeinsam zu gestalten und Verantwortung für andere erlebbar zu machen.

Eine Gemeinschaft lebt vom Miteinander und es ist wichtig, dass alle Schülerinnen und Schüler bereit sind, daran mitzuarbeiten. Deshalb übernimmt jedes Mentorat im Internat eine Aufgabe für die Gemeinschaft. Die jüngsten Schülerinnen und Schüler aus dem Haus der Zukunft tragen die Verantwortung für den Kleintierzoo, die Älteren betreuen die Bibliothek, führen den Saftladen, die Disco oder organisieren regelmäßige Filmvorführungen im Kino.

Eine Möglichkeit, sich aktiv in der Schul- und Internatsgemeinschaft zu engagieren, ist die Übernahme eines Amtes innerhalb der Schülervertretung. Hier können die Schülerinnen und Schüler als Stockwerks- oder Schülersprecher ihre Interessen im wöchentlich tagenden Schülerparlament vertreten, ihre Ideen einbringen und das Schul-und Internatsleben aktiv mitgestalten.

Des Weiteren übernehmen die Schülerinnen und Schüler als Paten Verantwortung für jüngere oder neue Schülerinnen und Schüler und helfen als Repetitor den schwächeren Schülern, ihre Potenziale zu entwickeln. Es ist uns wichtig, dass sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig unterstützen, dass sie füreinander da sind und dass Werte wie Empathie, Verantwortung, Integrität und Verlässlichkeit tatsächlich gelebt werden.

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe unterstützen unser pädagogisches Team außerdem als Monitor und betreuen die Hausaufgabenzeiten der Jüngeren während der wöchentlichen Gesamtkonferenz.

Im Haus der Zukunft (Internatshaus Klasse 5 bis 7) haben ältere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Rolle einer großen Schwester oder eines großen Bruders zu übernehmen. Als Schülerassistenten wohnen sie mit unseren Jüngsten zusammen und unterstützen die Erwachsenen bei der Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Sie organisieren Sportevents, geben Unterstützung in der Schule, lesen beim Zubettgehen eine Geschichte vor, sind Ratgeber, Tröster und Freunde.

Neben den Schülerassistenten tragen die Abiturienten auf Schloss Torgelow eine besondere Verantwortung. Sie nehmen eine Vorbildfunktion ein und stellen durch die eigenverantwortliche Führung der Schülercafeteria, dem „Candy Shop“, unter Beweis, dass sie in der Lage sind, zuverlässig zu agieren und wirtschaftlich zu denken. Die erzielten Einnahmen fließen in die Finanzierung des jährlichen Abiturballs.

Mit regelmäßigen Spendenaktionen unterstützen unsere SchülerInnen und MitarbeiterInnen den Sahel e. V., der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Burkina Faso, einem der ärmsten Länder Afrikas, betreibt.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Frühstück, 2. Frühstück, Mittagessen, Kaffee+Kuchen, Abendessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Diätkost für Allergiker oder Diabetiker ist möglich. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es wird eine vegane Alternative angeboten.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

700,00 € - 800,00 €

Der Schul- und Internatskostenbeitrag ist davon anhängig, ob die Schülerinnen und Schüler als externe Schüler nur die Schule besuchen oder als Internatsschüler im Internat leben.

Sämtliche Kostenbeiträge werden als Jahresbeitrag erhoben und können in 12 monatlichen Raten bezahlt werden. Die Rate wird jeweils am 1. des Folgemonats abgebucht. Erfolgt der Internatseintritt erst im Laufe des Schuljahres, werden die Kostenbeiträge anteilig berechnet. Besuchen mehrere Geschwister gleichzeitig das Internat, dann erhalten alle jüngeren Geschwisterkinder jeweils 20% Nachlass auf die Schul- und Internatsgebühren. Für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern den Schul- und Internatskostenbeitrag aus wirtschaftlichen Gründen nicht aufbringen können, steht eine begrenzte Zahl leistungsbezogener Stipendien zur Verfügung. Es gibt des Weiteren die Möglichkeit, mit Hilfe einer staatlichen Förderung das Internatsgymnasium Schloss Torgelow zu besuchen.

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Schloss Torgelow bietet gemeinsam mit Begabt e. V. Stipendien fürd en Schul- und Internatsbesuch an. Nähere Informationen unter:
https://www.schlosstorgelow.de/lagekost/stip/stip.htm

Vereinigungen

Verband Deutscher Privatschulen e. V.; DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V.

Schloss Torgelow ist es ein wichtiges Anliegen, jungen Menschen ein solides Wertesystem zu vermitteln, mit dem sie ihr Leben aus eigener Kraft meistern können. Die Bereitschaft, gute Leistungen zu zeigen, ist im Internat Schloss Torgelow ebenso wichtig wie das soziale Engagement für andere. Wir helfen unseren Schülerinnen und Schülern herauszufinden, wer sie sind und wer sie sein wollen. Wir ermutigen sie, an Ideale und Werte zu glauben, die sie für sich als richtig und gut erkannt haben und die sie motivieren, die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen.
Leben in einer starken Gemeinschaft

Das gemeinsame Leben in einer Gemeinschaft breit interessierter Schülerinnen und Schüler eröffnet dem Einzelnen neue Perspektiven und erweitert seinen Horizont. Er lernt in der Gruppe Teamfähigkeit, Rücksichtnahme und das Übernehmen sozialer Verantwortung – Kompetenzen, ohne die es in der Gemeinschaft nicht geht.

Schloss Torgelow sieht es als seine Aufgabe, die Schülerinnen und Schüler nicht nur zu gemeinschaftsfähigen Menschen zu erziehen, sondern auch ihre Entwicklung zu menschlich erfolgreichen Persönlichkeiten zu begleiten und zu unterstützen, ihnen Orientierung und Anregung zu geben.

Die Kinder und Jugendlichen erhalten Aufmerksamkeit und Verständnis, Zuwendung und Rat. Sie müssen sich Freiräume erkämpfen und gleichzeitig lernen, dass es verbindliche Regeln für alle gibt. Eine sinnvolle Zeiteinteilung sowie die Ausgewogenheit von geistiger, musischer und sportlicher Betätigung halten wir für unerlässlich.

Internatsleitung

Herr Markus Klein

Träger

Träger des Internats ist die Heidelberger Familie Lehmann, die neben Schloss Torgelow seit 1961 das Kurpfalz-Internat in Bammental bei Heidelberg betreibt.

Plätze

Jungen: 114
Mädchen: 113

Konfession

keine konfessionelle Prägung

Tagesplan

Keine Informationen

Zimmer

Einzelzimmer, Doppelzimmer

Im Internat haben Jüngere und Ältere, Mädchen und Jungen eigene Wohnbereiche: die Mentorate. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe wohnen im restaurierten Schloss und in den Fachwerkzimmern des Gelben Hauses, für die Mittelstufe stehen großzügige Wohnbereiche in den modernen Internatshäusern zur Verfügung.

Für die Mädchen und Jungen der Unterstufe wurde das Haus der Zukunft gebaut, das ihnen einen ganz besonderen, altersgerechten Lebensraum mit viel Spiel und Spaß bietet.

In der Regel teilen sich zwei Schülerinnen oder Schüler ein gemütlich möbliertes Zimmer, das sie nach ihrem Geschmack gestalten dürfen. Jedes Mentorat wird von zwei pädagogisch ausgebildeten Mentorinnen oder Mentoren rund um die Uhr betreut. Sie sind Tag und Nacht für die Kinder und Jugendlichen da, helfen bei Problemen, achten auf Ordnung und Benehmen, spenden Zuwendung und Rat.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Internat verfügen über eine pädagogische Ausbildung, werden von der Trägerfamilie Lehmann persönlich ausgewählt und auf die Grundsätze eines klaren Erziehungsstils verpflichtet. So bietet Schloss Torgelow die Gewähr dafür, dass die Kinder und Jugendlichen stets in guten Händen sind.

Besondere Angebote

Informationen zu den besonderen Angeboten finden Sie hier: https://www.schlosstorgelow.de/internat/hoehep/hoehe1.htm

Wochenende

Heimfahrt ist jedes Wochenende möglich. Ausgewählte Wochenenden sind verpflichtende Internatswochenenden.

Ferien

Das Internat ist in den Ferien geschlossen.

Kosten

Schul- und Internatskosten 34.000,00 € - 36.999,95 €

Stipendien

Schloss Torgelow bietet in Kooperation mit Begabt e. V. Stipendien für den Schul- und Internatsbesuch an.

Geförderte Internatsplätze nach SGB VIII

Das Internat nimmt SchülerInnen auf, die durch Träger der Jugendhilfe gefördert werden.

Schloss Torgelow kann Schülerinnen und Schüler aufnehmen, die nach § 35a SGB VIII gefördert werden.

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,4    Weiterempfehlungsrate 83%
Schulorganisation 1,7
Engagement des Kollegiums 1,5
Schulklima 1,8
Lernerfolg 1,3
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 1,0
6 Bewertungen
Gesamtnote 1,2

Eine ideale Schule

Schloß Torgelow ist das Beste, was Eltern Ihren Kindern für deren Lebensweg ermöglichen können! Trotz nicht geringen Kosten ist es eine unschätzbare Investition für und in das eigene Kind. Das Kind schulisch und pädagogisch gut betreut zu wissen und ihm Selbstständigkeit für das weitere Leben anzugedeihen, überwiegt den manchmal von Eltern in Betracht gezogenen Nachteilen einer Internatsunterbringung! Hinfahren und anschauen!

Gesamtnote 1,0

Eine Schule die dein Leben verändert

Schloss Torgelow veränderte bereits früh mein Leben. Ich hatte die Chance durch Torgelow meinen Tag selbständig zu strukturieren. Durch business@school wurde ich bereits in jungen Jahren auf die Wirtschaftswelt von morgen vorbereitet.
Ich bin sehr dankbar.

PS: Ein hoch auf Judo mit Herrn Paulat. Defintiv ein Besuch (ca. 4 Jahre) wert! ;)

Gesamtnote 1,0

Würde immer wieder hingehen!

Ich besuchte dieses Internat 3 Jahre und es waren sehr besondere Jahre für mich! Als Schüler/in ist man bestens dort aufgehoben. Nicht nur ein wunderschöner, gepflegter Campus, sondern auch ein gutes Klima und eine besondere Bindung zu den Lehrern machen diese Schule zu einer besonderen. Durch kleine Gruppen und individuelle Betreuung ist der Lernerfolg sehr hoch und man hat viele Möglichkeiten seine Persönlichkeit zu entfalten. An Ausstattung und Organisation gibt es nichts zu verbessern. Ich kann diese Schule wärmstens empfehlen!

Gesamtnote 1,3

Schulbildung auf hohem Niveau

Diese Schule bietet optimale Möglichkeiten für heranwachsende Menschen, die motiviert sind, außerhalb des regulären Schulstoffes noch mehr zu erfahren und ihren Wissenshunger zu stillen. Dies passiert auf einer sehr persönlichen Ebene und das gesamte Schulklima ist eher familiär und sehr individuell integrativ ausgerichtet!
Sie bieten eine große Auswahl an außer schulischen Aktivitäten und sind stets darum bemüht das Wohlbefinden ihrer Schützlinge zu optimieren.

Gesamtnote 1,0

Sehr empfehlenswert!

Nach mehreren Schulwechseln bin ich schließlich in Torgelow gelandet. Ich habe mich von Anfang an sehr gut aufgehoben gefühlt. Endlich mal eine Schule, die ihre Schüler so richtig fördert!

Ich habe auf Schloss Torgelow bisher eine sehr schöne Zeit verbracht und bin dankbar für die Möglichkeiten, die die Schule einem bietet!

Gesamtnote 2,8

Nicht weiter zu empfehlen

Ich war von der 5. bis zur 12. Klasse auf Torgelow und würde es nicht weiter empfehlen. Am liebsten hätte ich bereits Ende der 5. Klasse die Schule wieder gewechselt. Das Internat ist sehr am Profit orientiert. Die Auswahl der Schüler richtet dementsprechend eher nach dem Portemonnaie der Eltern als nach Engagement und Leistung. Sehr Schade!

Allerdings muss man anmerken das gutes Marketing betrieben wird, um weiterhin gutes Fachpersonal, welches sein Geld dort lässt, zu finden.