Max-Planck-Gymnasium

Murkenbachweg 4
71032 Böblingen
Baden-Württemberg

Fon: 07031 - 66945-03
Fax: 07031 - 66945-29
E-Mail senden
Web: http://www.mpg-boeblingen.de

Das Max-Planck-Gymnasium in Böblingen ist ein Gymnasium, an dem nach 12 Jahren das Abitur erworben werden kann. Die Schule ist nach dem Modell einer offenen Ganztagsschule organisiert, das heißt dass es nach dem Pflichtunterricht ein zusätzliches, freiwilliges Nachmittagsprogramm gibt. Dazu zählen unter anderem AGs, eine Hausaufgabenbetreuung oder verschiedene Zusatzqualifikationen wie die Teilnahme an Wettbewerben oder der Erwerb von Sprachzertifikaten. Das Max-Planck-Gymnasium bietet musikalisch interessierten SchülerInnen die Möglichkeit, in der 5. und 6. Klasse eine Bläserklasse zu belegen. Die Schule hat zudem einen bilingualen Zug, das heißt es wird durchgehend von der 5. bis zur 12. Klasse Unterricht in verschiedenen Fächern in englischer Sprache angeboten. In der gymnasialen Oberstufe kann zusätzlich bilinguale Biologie als Leistungskurs gewählt werden. Das Max-Planck-Gymnasium ist als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" sowie als "FairTrade School" ausgezeichnet.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt mit der 1. Stunde um 7:45 Uhr und endet mit der 11. Stunde um 17:35 Uhr. Die Mittagspause dauert 25 Minuten.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", "FairTrade School"

Zuletzt bearbeitet von Kathrin, Web-Research-Team Schulen.de am 22.11.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 623 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Musik, Sprachen

Schulleitung

Herr OStD Martin Rausch

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Max-Planck-Gymnasium bietet die Fremdsprachen Englisch, Französisch und Latein an. Ab der 8. Klasse kann zudem die 3. Fremdsprache Spanisch gewählt werden. Sprachinteressierte SchülerInnen können zudem ein bilinguales Angebot in Englisch wahrnehmen. Im außerschulischen Bereich bietet das Gymnasium verschiedene Zusatzangebote an. Dazu gehört die AG Englisches Theater sowie der Erwerb der Sprachzertifikate "Cambridge CAE", "Cambridge FCE" sowie "Cambridge PET". Die Schule organisiert regelmäßige Austauschprogramme nach Schottland, Frankreich, USA und Spanien.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, von der 5. bis zur 12. Klasse ein bilinguales Angebot in Englisch wahrzunehmen. Dazu gehört Unterricht in den Fächern Geografie, Geschichte, Biologie und Gemeinschaftskunde in englischer Sprache.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

English theatre

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Model United Nations

Partnerschulen

Fife-College (Glenrothes/Schottland) (Großbritannien), IES El Sui (Cardedeu/Spanien) (Spanien), Spring Valley Senior High School (Spring Valley/USA) (Vereinigte Staaten), Collège le Cèdre (Canteleu/Frankreich) (Frankreich)

Sprachreisen

Austausch nach Canteleu (Frankreich), Austausch nach Glenrothes/Schottland (Großbritannien), Austausch nach Spring Valley (Vereinigte Staaten), Austausch nach Cardedeu (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Max-Planck-Gymnasium bietet von der 8. bis zur 10. Klasse das Wahlpflichtfach Naturwissenschaft und Technik an. In der gymnasialen Oberstufe können die Leistungskurse Mathematik und bilinguale Biologie belegt werden. Darüber hinaus können die SchülerInnen an diversen Zusatzangeboten teilnehmen. Dazu gehören AGs wie Informatik, Technik oder Gartenbau sowie verschiedene Wettbewerbe wie der "Informatik-Biber", die "Chemie-Olympiade" oder der "Känguru-Wettbewerb".

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9, 10

Die SchülerInnen der Klasse 8 bis 10 haben die Möglichkeit, am Wahlpflichtfach Naturwissenschaft und Technik teilzunehmen.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie bilingual, Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

ECDL - Europäischer Computerführerschein, Informatik AG, Schulgarten, Schulsanitäter, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, Chemie-Olympiade, Känguru-Wettbewerb, Problem des Monats (Mathematik), Roboterwettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Max-Planck-Gymnasium bietet in der 5. und 6. Klasse eine Bläserklasse an. Zudem haben die SchülerInnen die Möglichkeit, sich in einer Band und einem Chor zu beteiligen. Das Gymnasium organisiert regelmäßig schulinterne Konzerte.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

Die SchülerInnen der 5. und 6. Klasse haben die Möglichkeit, an einer Bläserklasse teilzunehmen.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Schülerkonzert "Spenden ist ansteckend" (2018)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das Max-Planck-Gymnasium bietet neben dem regulären Kunstunterricht die Möglichkeit, sich an verschiedenen AGs zu beteiligen. Dazu zählen eine Theater-, eine Fotografie- sowie eine Film AG. Die SchülerInnen können zudem an dem Wettbewerb "Jugend creativ" teilnehmen. Die Theater AG führt zudem regelmäßig verschiedene Theaterstücke auf.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Film-/Videoproduktion, Fotografie, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Jugend Creativ Wettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

"John Lennon & Me" (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen haben neben dem regulären Sportunterricht die Möglichkeit, an verschiedenen Zusatzangeboten teilzunehmen. Dazu zählen AGs wie Basketball, Fußball oder Football.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

American Football, Basketball, Fußball, Sport und Spiele, Tanz modern

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen des Max-Planck-Gymnasiums haben die Möglichkeit, sich neben dem Pflichtunterricht an diversen Zusatzangeboten zu beteiligen. Dazu gehören verschiedene AGs wie Mediation, die Schülerzeitung oder eine Fair Trade AG. Des Weiteren ist es möglich, sein Können in regelmäßigen Wettbewerben wie "Jugend debattiert", "Diercke Wissen" oder einem Vorlesewettbewerb zu zeigen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

FairTrade AG, Mediation/ Streitschlichter, Schülerfirma, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Diercke Wissen, Jugend debattiert, Planspiel Börse der Sparkassen, Schülerwettbewerb des Landtags BW, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Ferienplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Ferienplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Von der 5. bis zur 7. Klasse wird für die SchülerInnen des Max-Planck-Gymnasiums eine Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Besonders begabte SchülerInnen haben die Möglichkeit, an einer Junior-Akademie teilzunehmen.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Sozialpraktikum (Kl. 9); einwöchiges BOGY-Praktikum (Kl. 10)

Soziales Engagement

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; Schulsanitäterdienst; StreitschlichterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
1844 288
Sprachen
1666 269
MINT
1425 199
Deutsch & GesWi
1148 178
Musik
2031 326
Kunst & Kreativ
1595 224
Sport
2928 372
Digitale Schule
1753 311
Individuelle Förderung
1492 251

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,4    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 3,0
Engagement des Kollegiums 1,5
Schulklima 3,0
Lernerfolg 2,5
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 2,5
2 Bewertungen
Gesamtnote 1,0

Tolle Schule

Gerade in den letzten Jahren hat sich das MPG als bestes Gymnasium in Böblingen hervorgetan!

Gesamtnote 3,8

Ausbaufähig

Schule und Führung im großen und ganzen Ok.
Engagement von einzelnen Lehrkräften seeehr ausbaufähig;Lerninhatsvermittlungfast nur über Eigeninitiative bzw. Eltern oder ältere Geschwister . Teilweise bloß Arbeitsblätter Verteilung, mehr als EINE Frage, bei Unklarheiten, nicht gestattet. Für so etwas recht ein 1€ Jobber, da braucht man keine hochbezahlte Lehrer. In der Corona-Schulschließung katastrophaler online Ersatz. Organisation NULL. Einzelne Lehrer bemüht per mail um Lernmaterial, die meisten "Blaupause". Enttäuschung pur...