Sabine Walczuch, Archiv Schloss Hagerhof
Deutschland
Gesamtwertung
Platz 7

Gymnasium Schloss Hagerhof

Menzenberg 13
53604 Bad Honnef
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02224 - 9325-0
Fax: 02224 - 9325-25
E-Mail senden
Web: https://www.hagerhof.de

Bis zu 600 Schüler und Schülerinnen besuchen Schloss Hagerhof, die meisten von ihnen das Gymnasium, ein kleinerer Teil den angeschlossenen Realschulzweig. Die jungen Menschen verbringen dort täglich mindestens 7,5 Stunden, also einen großen Teil des Tages.
Das Internat bietet 120 Mädchen und Jungen zwischen 10 und 18 Jahren ein zweites Zuhause.
Seit dem 23.09.2000, als Schloss Hagerhof seine Musical-Schule gründete, ist es nicht nur die einzige private Internatsschule Deutschlands mit Montessoripädagogik, sondern auch die einzige deutsche Internatsschule mit einer Musicalschule.

Pädagogisches Konzept

Montessori-Schule: Die Montessori-Pädagogik ist ein angewandtes Bildungskonzept, das die Selbsttätigkeit und Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler in den Mittelpunkt stellt, u.a. durch Freiarbeit, fächerübergreifende Projekte und Arbeit an außerschulischen Lernorten. In der "Erfahrungsschule des sozialen Lebens" sammeln die Kinder und Jugendlichen soziale, praktische und kulturelle Erfahrungen und entwickeln auf diese Weise ihre Persönlichkeit.

Tagesplan

Rhythmisierter Ganztag von 8:30 Uhr bis 16:15 Uhr, in der Oberstufe teilweise von 7:45 Uhr bis 17:00 Uhr. Es gibt mehrere mindestens halbstündige Pausen für die Mahlzeiten (Frühstücksbrötchen, Obst, ein frisch gekochtes warmes Mittagessen mit Dessert aus der eigenen Schlossküche und Nachmittagssnack) und genügend Zeit zum Spielen, Toben und Erholen im ausgedehnten Schlosspark oder den Sportstätten.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Der Übergangsprozess zu G9 hat bereits begonnen.

Auszeichnung

Gütesiegel "Schule der Zukunft": Dieses Gütesiegel folgt den Kriterien der Agenda 21, dem entwicklungs- und umweltpolitischen Aktionsprogramm für das 21. Jahrhundert, und zeichnet Schulen aus, die sich in besonderem Maße ökologisch und sozial engagieren – und das im lokalen wie im globalen Rahmen.
Gütesiegel "Individuelle Förderung"
"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Zuletzt bearbeitet von Gymnasium Schloss Hagerhof am 03.05.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur (∅ 2018: 2.50)
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 580 Schüler
  • 27 Klassen
  • ∅ Klasse: 21,5

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, Kunst, MINT, Musik, Sport, Theater

Schulleitung

Herr Dr. Sven Neufert

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Gymnasium Schloss Hagerhof lernen alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse Englisch und ab der 6. Klasse entweder Französisch oder Latein. In der 8. Klasse kann Spanisch im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts gewählt werden. In Klasse 10 besteht nochmals die Möglichkeit mit Spanisch zu beginnen.
Als Leistungskurs in der Oberstufe kann Englisch gewählt werden. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit am Vorlesewettbewerb Französisch teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch, Französisch, Latein

Klassen: 5, 6, 7

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Altgriechisch, Cambridge Certificates AG, DELF AG, Deutsch als Fremdsprache, English Conversation, Italienisch

Die Zusatzangebote finden in der Regel als AG statt, die von den Schüler/innen gewählt werden können. Bei Interesse werden zusätzliche AGs eingerichtet, z. B. Italienisch oder Altgriechisch. Zudem werden ausländische Schüler/innen durch ein Zusatzangebot in Deutsch als Fremdsprache gefördert.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Es besteht eine Kooperation mit dem französischen Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck sur Mer, das einmal jährlich an der Schule gemeinsam mit den Französischlehrer/innen einen französischen Lesewettbewerb veranstaltet.

Partnerschulen

Collège Henri Matisse, Lille Collège „Emilien Adam de Villiers“ in St. Pierre auf der französischen Insel La Réunion (Frankreich), SG Pantarijn, Wageningen (Niederlande), Newport Girls' High School (Großbritannien), Västerbergslagens utbildningscentrum (VBU), Ludvika (Schweden)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Französisches Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck sur Mer
Kooperation mit der Internationalen Hochschule IUBH Bad Honnef (Unterrichtssprache Englisch)

Am Gymnasium Schloss Hagerhof können Mathematik und Biologie als Leistungskurse in der Oberstufe gewählt werden. Im Freizeitbereich wird eine Schulsanitätsdienst-AG und eine Umwelt-AG angeboten.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

Ausstattung MINT

Arduino Microcontroller, Biotop, Elektronikwerkstatt, Fahrradwerkstatt, Holzwerkstatt, Insektenhotel, Metallwerkstatt, Raspberry Pis, Schülerlabor, Schulgarten/Gärtnerei, Schulwald, Sternwarte/Teleskop, Technikwerkstatt

Zusatzangebote MINT

Arduino, Astronomie, Bionik, Biotop/Schulteich AG, Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Computer AG, Crime Lab (Genanalyse), ECDL - Europäischer Computerführerschein, Erste Hilfe, Fahrradwerkstatt, Geocaching, Gesunde Ernährung, Internet AG, Mathe AG, Medien AG, Metallbearbeitung, Modellbau, Natur- und Umweltschutz, Obstbau, Ökologie AG, Open Office/MS Office, Photo Shop/GIMP, Raspberry Pi, Schulgarten, Schulsanitäter, Scratch, Spieleentwicklung/-programmierung, Technik AG, Textverarbeitung, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Deutsche Physikalische Gesellschaft, NUA NRW u.a.

Am Gymnasium Schloss Hagerhof gibt es einen Chor und ein Orchester. Besonders musikbegabte oder musikinteressierte Schülerinnen und Schüler haben neben der schulischen Ausbildung die Möglichkeit eine Musical-Ausbildung in Tanz, Gesang und Schauspiel zu absolvieren sowie die Möglichkeit, sich im Instrumentalspiel, in Harmonielehre und Gehörbildung auf eine Aufnahmeprüfung an einer Hochschule vorzubereiten.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Künstlerische Ausbildung in Instrumentalspiel, Gesang, Schauspiel und Tanz parallel zur schulischen Ausbildung möglich.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Bandraum, Digitalpiano/s, Keybordsatz, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Schlagzeugraum, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Bass, Cello, Chor, Chor Klassik, Chor Pop, Concert Band, E-Bass, E-Gitarre, Geige, Gesang, Gitarre, Instrumental AG, Instrumentalensemble/-kreis, Instrumentalunterricht, Keyboard, Klarinette, Klavier, Musical, Musicalband, Musicalchor, Musiktheater, Orchester, Percussion/Trommeln, Pop Band, Querflöte, Rock Band, Saxophon, Trompete, Violine/Bratsche, Violoncello, Vokalensemble, Vororchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Jugend musiziert

Musikreisen

Studienreisen mit musikalischem Schwerpunkt, z. B. nach Wien (3)

Schulkonzerte

Alle zwei Jahre kommt ein aufwändiges Musicalprojekt zur Aufführung. Jährlich gibt es mehrere Vorspiele und öffentliche Konzerte. (3)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im Bereich Kunst und Kreativ gibt es am Gymnasium Schloss Hagerhof zahlreiche AGs, darunter Backen, Kochen, Basteln und Werken, Stricken und Häkeln, Nähmaschinen Führerschein und Papier und Bleistift.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Holzwerkstatt, Keramikwerkstatt, Kunstatelier, Metallwerkstatt, Schultheater/Theaterraum, Töpferwerkstatt, Videowerkstatt

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Acrylmalerei, Aquarellmalerei, Backen, Basteln und Werken, Bildbearbeitung digital, Bildhauerei, Collage, Comics zeichnen, Darstellendes Spiel, Do It Yourself AG, Film-/Videoproduktion, Fotografie, Graffiti, Grafik Design, Holzwerkstatt, Karneval AG, Kochen, Kreatives Gestalten, Malen verschiedene Techniken, Maskenbau, Medien AG, Metallwerkstatt, Möbelbau, Musiktheater/Musical, Nähen, Papier und Bleistift, Plastisches Gestalten, Remisen-Werkstatt, Schulhausgestaltung, Ski-Werkstatt, Skulptur, Street Art, Stricken und Häkeln, Tanztheater, Theater AG Mittelstufe, Theater AG Oberstufe, Theater AG Unterstufe, Ton und Keramik, Upcycling, Wandmalerei, Werken, Zeichnen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Kinder zum Olymp

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

"Bad Honnef tanzt" - interkulturelle Tanzprojekte und Festivals

Am Gymnasium Schloss Hagerhof kann Sport als Leistungskurs in der Oberstufe gewählt werden. Die Schule konzentriert sich im Wettkampfsport auf Basketball, Tennis und Golf.
Im Freizeitbereich oder im Ausgleichssport gibt es zahlreihe Möglichkeiten des regelmäßigen Trainierens und Spielens, z. B. Badminton, Fußball, Mountainbiken, Kraftsport u. v. a.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Bundesleistungsstützpunkt Basketball; verantwortungsvolles Nachwuchsförderprojekt "Schule und Leistungssport verbinden" für die Sportarten Basketball, Golf und Tennis

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Sporthalle in Mitbenutzung, Basketballfeld, Beachvolleyballfeld, Fitnessstudio/Kraftraum, Freibad in Mitnutzung, Kletterwand outdoor, Kunstrasenplatz für verschiedene Sportarten, Leichtathletikanlage, Schachfeld outdoor, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Sportplatz, Streetbasketballfeld, Tartanbahn, Tennisplatz, Tischtennisplatten, Volleyballfeld, Weitsprunganlage

Zusatzangebot Sport

Badminton, Ballett, Ballsport, Basketball, Beachvolleyball, Bewegte Pause, Bouldern/Klettern, Boule, Cheerleading, Fußball, Golf, HipHop, Jazz Dance, Jonglieren, Jugend trainiert AG, Lauf AG, Mountainbike, Parcours, Schach, Selbstbehauptung, Ski alpin, Sportabzeichen, Sport AG, SporthelferInnen/-mentorInnen, Tanzen, Tanztheater, Tauchen, Tennis, Tischtennis, Volleyball

Wettbewerbe Sport

JtfO Basketball, Basketballturnier, Fußballturnier, Golftunier, JtfO Golf, JtfO Tennis, JtfO verschiedene Sportarten, Tennisturnier

Jugend trainiert für Olympia in den Sportarten Basketball, Golf und Tennis

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Westdeutscher Basketball Verband, Dragons Rhöndorf, Telekom Baskets Bonn,

Am Gymnasium Schloss Hagerhof können Deutsch und Geschichte in der Oberstufe als Leistungsfächer gewählt werden. Es gibt im Freizeitbereich eine Mediations- und eine Entwicklungspolitik-AG sowie ein philosophisches Café.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Afrika AG, Anti-Mobbing AG, Berufsorientierung, Bewerbungstraining, Börse/Börsenspiel AG, Boys'/Girls' Day, Courage AG, Debattierclub, Entwicklungshilfe, FairTrade AG, Geocaching, Journalismus AG, Klima AG, Kreatives Schreiben, Mediation/ Streitschlichter, Medien AG, Nachhaltigkeit AG, Philosophisches Café, Rhetorik, Römer AG, Schule ohne Rassismus AG, Schülerfirma, Schulgottesdienst AG, Selbstbehauptungs AG, Suchtpräventions AG, Weltladen

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Debattierwettbewerb, Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Körber-Stiftung), Jugend debattiert, Planspiel Börse der Sparkassen, Planspiel Europa, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

regelmäßige Teilnahme an den Jugendpolitiktagen (KAS) (2), regelmäßige Fahrten der Deutschkurse nach Weimar (3)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Konrad-Adenauer-Stiftung, Friedrich-Ebert-Stiftung

Seit dem Schuljahr 2019/20 nutzen alle Schülerinnen und Schüler ein eigenes iPad im Unterricht.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: ja
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: mehr als 10
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: 21-30
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort und MAC-Adressen-Filter
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur durch AdministratorIn in Vollzeit

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), App (WebApp, IOS, Android), Infobildschirme in der Schule, YouTube Channel

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Busfahrpläne, Fächerwahl, Ferienplan, Infobildschirme in der Schule, Klausur-/Testpläne, Kurswahl, mobile SchulApp, News/Newsletter, Prüfungspläne, Schulkleidung bestellen, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, Elternbriefe, Ferienplan, Klausurenplan, Mobile SchulApp/WebApp, News/Newsletter, Prüfungspläne, Schulkalender/-termine, Schulkleidung bestellen, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, Klausuren-/Testplan, MobileSchulApp/WebApp, News/Newsletter, Schulkleidung bestellen, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Gesellschaft für digitale Bildung

Als Montessori-Schule hat Schloss Hagerhof eine langjährige Erfahrung in der Umsetzung individueller Förderung; dazu gehört das Schaffen einer strukturierten Lernumgebung ("vorbereitete Umgebung") wie die Entwicklung und Anwendung von verschiedenen Verfahren, Methoden und Instrumenten z. B. zur Ermittlung des Förderbedarfs, Potenzialanalysen, Leistungsdokumentation und -bewertung. Darüber hinaus wird nach Möglichkeit die Entwicklung besonderer Interessen und Fähigkeiten auch im außerschulischen Bereich gefördert.

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8, 9

"Hausaufgaben" im engeren Sinn gibt es an der Schule nicht. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Aufgaben, welche die Schülerinnen und Schüler selbstständig bearbeiten und ausführen. Dafür stehen ihnen regelmäßige Lernzeiten mit pädagogischen Mitarbeitern zur Verfügung.

Förderangebote

Ausdruckstraining, Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Kompetenztraining, Lernentwicklungsgespräche, Leseförderung, Lese- und Rechtschreibförderung, Mathematik-Förderung, Methodentage, Methodentraining, Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, SchülerInnen fördern SchülerInnen, Schülerpaten AG, Sprachförderung, Talentförderung, Wissenschaftliches Arbeiten

Talentförderung

Es gibt eine besondere Förderung musisch sowie sportlich begabter Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus werden weitere, teilweise ungewöhnliche Begabungen und Interessen auch im außerschulischen Bereich gefördert.

Ferienprogramm

Während der Schulferien finden auf dem Schulgelände Deutschlands größte Basketballcamps statt. Zum Ende der Sommerferien gibt es ein "Ferienspaß-Angebot" für Grundschulkinder.

Inklusion

Das Inklusionsangebot ist auf Kinder mit körperlichen Beeinträchtigungen, u. a. Hör- oder Sehbeeinträchtigungen ausgerichtet.

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, ErlebnispädagogIn, ErzieherIn, HeilpädagogIn, LernterapheuthIn, Schulhund, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Landwirtschaftliches Praktikum in Klasse 8 (einwöchig); Betriebspraktikum in Klasse 9 (dreiwöchig); Sozialpraktikum in Klasse 11 (dreiwöchig)

Soziales Engagement

Das Schloss Hagerhof pflegt seit 1996 eine Entwicklungspartnerschaft mit dem Dorf Kienfangue in Burkina Faso.
Weihnachtskistenaktion; "Social Services" von Oberstufenschülern; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Frühstück, 2. Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Diätkost für Allergiker oder Diabetiker ist möglich. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es gibt ein Snackangebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

390,00 € - 1.450,00 €

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Vereinigungen

Keine Informationen.

Internatsleitung

Frau Yvonne Schmidt

Träger

Plätze

Jungen: 60
Mädchen: 60

Konfession

keine konfessionelle Prägung

Tagesplan

Keine Informationen

Zimmer

Einzelzimmer, Dreibettzimmer, Doppelzimmer, Vierbettzimmer

Besondere Angebote

Keine Angaben

Wochenende

Heimfahrt ist jedes Wochenende möglich.

Ferien

Das Internat bietet auch eine Betreuung während der Ferien an.

Kosten

Stipendien

Keine Informationen

Geförderte Internatsplätze nach SGB VIII

Das Internat nimmt SchülerInnen auf, die durch Träger der Jugendhilfe gefördert werden.