Fanny-Leicht-Gymnasium

Fanny-Leicht-Straße 13
70563 Stuttgart
Baden-Württemberg

Fon: 0711 - 7356-974
Fax: 0711 - 7356-210
E-Mail senden
Web: http://www.fanny-leicht.de/

Baden-Württemberg
Sprachen
Platz 73

Das Fanny-Leicht-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium in Stuttgart-Vaihingen. Es zeichnet sich durch das breite Unterrichtsspektrum in der Mittel- und Oberstufe aus. In der Mittelstufe werden ein sprachlicher Zug und ein MINT-Zug angeboten. In der Oberstufe können dann die meisten Fächer als Leistungskurse belegt werden. Das Freizeitprogramm bietet vor allem in den Bereichen Musik und MINT eine abwechslungsreiche Ergänzung zum Schulalltag.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 7:45 Uhr und endet spätestens um 17:10 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Kurt, Web-Research-Team Schulen.de am 27.04.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 808 Schüler

Schulleitung

Herr OStD Dr. Guntram Haag

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Fanny-Leicht-Gymnasium können Englisch, Französisch, Latein und Russisch auf Leistungskursniveau belegt werden. Es besteht ein verstärktes Angebot in diesem Fachbereich. In der Freizeit können eine Chinesisch AG, eine "DELF" AG und eine "Cambridge Certificates" AG besucht werden. Die Schule nimmt regelmäßig am Wettbewerb "Bundescup Russisch" teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Russisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Am Fanny-Leicht-Gymnasium findet im bilingualen Zug ab Klasse 7 der Sachfachunterricht (Geografie, Geschichte oder Biologie) auf Englisch statt. In Klasse 7 wird das Fach Geografie dreistündig in englischer Sprache unterrichtet. In Klasse 8 wird dann Gemeinschaftskunde mit insgesamt zwei Stunden eingeführt und Geschichte dreistündig auf Englisch unterrichtet. SchülerInnen der Klassenstufe 9 erhalten dreistündigen Biologieunterricht auf Englisch. In der 10. Klasse umfasst das Angebot Biologie und Gemeinschaftskunde. In der Kursstufe können die SchülerInnen des bilingualen Zugs die bilinguale Ausbildung beenden oder weiterführen. Das Prädikat "Internationales Abitur Baden-Württemberg" erhalten sie nur, wenn sie das bilingual unterrichtete Fach Biologie belegen und in diesem Fach im Rahmen der Abiturprüfung eine schriftliche, englischsprachige Prüfung ablegen.

Internationale Abschlüsse

Internationales Abitur

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 5, 6

Im bilingualen Zug des Fanny-Leicht-Gymnasiums wird in der Unterstufe zusätzlicher Englischunterricht erteilt.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Russisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, Chinesisch, DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Bundescup Russisch

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Englandfahrt der 8. Klassen (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen am Fanny-Leicht-Gymnasium können Mathematik, Physik, Chemie und Biologie auf Leistungskursniveau belegen. In der Freizeit können unter anderem eine Schulsanitäter AG, eine Computer AG, eine Jugendfarm oder eine Physik AG besucht werden. Die Schule nimmt regelmäßig an der "Physik-Olympiade" oder an Roboterwettbewerben teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Computer AG, Erfinderwerkstatt, Informatik AG, Jugendfarm, Physik AG, Schulradio, Schulsanitäter, Technik AG, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Internationale Physikolympiade, Roboterwettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Am Fanny-Leicht-Gymnasium wird Musik auf Leistungskursniveau angeboten. In der Freizeit können die SchülerInnen in diversen Orchestern, Chören oder Bands musizieren. Die Schule richtet regelmäßig verschiedene Veranstaltungen wie Konzerte und Musicals aus.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Jazzband, Kammerchor, Orchester, Streichorchester, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Jazzkonzert (2018), Musical "Anatevka" (2017), Sommerkonzert (2018)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen am Fanny-Leicht-Gymnasium können Kunst auf Leistungskursniveau belegen. Weiterhin wird das Fach "Literatur und Theater" in der Kursstufe angeboten. In der Freizeit können eine Theater AG und eine Bühnenbild AG besucht werden. Die Schule verfügt über eine eigene Theaterbühne.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Schultheater/Theaterraum

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kostüm- und Bühnenbild, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Am Fanny-Leicht-Gymnasium kann Sport auf Leistungskursniveau belegt werden. In der Freizeit stehen diverse AGs wie beispielsweise eine Basketball AG, eine Fußball AG, eine Klettern AG oder eine Schach AG zur Verfügung.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle

Zusatzangebot Sport

Basketball, Bouldern/Klettern, Breakdance, Fußball, Schach, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen am Fanny-Leicht-Gymnasium können Deutsch, Geschichte, Geografie, Gemeinschaftskunde, ev. und kath. Religion, Wirtschaft sowie Ethik auf Leistungskursniveau belegen. In der Freizeit können eine Mediation AG, ein Bibelkreis oder eine "Sozialer Arbeitskreis" AG besucht werden. Die Schule nimmt regelmäßig an den Wettbewerben "Girl's Day" und "Boy's Day" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Ethik/Philosophie, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Religion evangelisch, Religion katholisch, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bibelkreis, Boys'/Girls' Day, Mediation/ Streitschlichter, Sozialer Arbeitskreis AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 41-50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), App (WebApp, IOS, Android), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Busfahrpläne, Essensplan, Ferienplan, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schließfach buchen, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, Ferienplan, Klausurenplan, News/Newsletter, Schließfach buchen, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, News/Newsletter, Prüfungspläne, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Am Fanny-Leicht-Gymnasium können die SchülerInnen in der Lernzeit von 13:45 Uhr bis 14:30 Uhr in Stillarbeit, unter Aufsicht und anhand eines Wochenplanes anfallende Hausaufgaben erledigen oder sich auf Klassenarbeiten vorbereiten. Bei Fragen oder Problemen geben qualifizierte OberstufenschülerInnen entsprechenden Rat und Hilfestellungen.

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Im Rahmen der Poolstunden werden am Fanny-Leicht-Gymnasium Förderkurse eingerichtet. Weiterhin kann eine Unterstützung durch leistungsstarke ältere SchülerInnen organisiert werden.

Talentförderung

Leistungsstarke SchülerInnen haben am Fanny-Leicht-Gymnasium die Möglichkeit, am Schülerstudium der Universität Stuttgart teilzunehmen.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Einwöchiges Berufspraktikum in der 10. Klasse

Soziales Engagement

"Schüler helfen Schülern"; "Sozialer Arbeitskreis" AG, in der Weiterbildungskurse für Senioren gegeben werden; Sozialpraktikum in der 9. Klasse

Das Fanny-Leicht-Gymnasium verfügt über eine Schulmensa, in der von Montag bis Donnerstag ein von Eltern frisch gekochtes Mittagessen angeboten wird.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen, Kaffee+Kuchen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
586 103
Sprachen
376 73
MINT
1082 143
Deutsch & GesWi
717 124
Musik
666 112
Kunst & Kreativ
830 163
Sport
1973 242
Digitale Schule
408 57
Individuelle Förderung
1052 201

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 4,0    Weiterempfehlungsrate 20%
Schulorganisation 3,4
Engagement des Kollegiums 4,4
Schulklima 3,2
Lernerfolg 4,0
Ausstattung 4,6
Pflegezustand 4,4
5 Bewertungen
Gesamtnote 4,3

Sehr enttäuschende Entwicklung

Die Schule hat leider in den letzten Jahren sehr von ihrem guten Ruf und dem außerordentlichen Engagement einzelner Lehrkräfte gelebt. Eine Weiterentwicklung hat nicht stattgefunden. Die Schule wird nicht geleitet sondern nur verwaltet. Konflikte wegmoderiert. Während der gesamten Coronaphase haben wir schmerzlich Initiative, Kreativität und Entscheidungsfreude vermisst. Stattdessen permanentes Verstecken hinter Beschlüssen des Schulministeriums und Verleugnen des eigenen Handlungsspielraum.

Gesamtnote 4,7

Auf dem absteigenden Ast

Gute Musiklehrer "reißen" es allein nicht. Der gute Ruf, der dem Fanny noch manches Mal voraus eilt, hängt augenscheinlich nur noch an der Musiksparte. Schade! In den mehr als 5 Jahren am Fanny hat sich doch einiges verändert - leider nicht zum Besseren - und Corona hat die Schwachpunkte besonders deutlich gemacht. Die z.T. marode Infrastruktur der in die Jahre gekommenen Gebäude ist eines, der Rückstand in der Digitalisierung ein weiteres, aber vor allem die gefühlte "Lustlosigkeit" eines Großteils des Lehrkörpers ist frustrierend. Schüler*innen die nicht Mainstream sind, sind nicht pädagogische und didaktische Herausforderung - sondern lästig. Und dieses toxische Umfeld wirkt anscheinend auch innerhalb kurzer Zeit auf neue Lehrkräfte und Referendare*innen. Schade!

Gesamtnote 4,7

Endlich vorbei

Versagen in 8 Jahren in der Organisation. Komplettausfall bei Digitalisierung. Einziges Highlight ist der Musikschwerpunkt.

Gesamtnote 2,2

Musik und Physik schließen sich nicht aus

Viele Schüler*innen am Fanny sind über Jahre hinweg aktiv in den Chören und Musikensembles aktiv und wirken an den Konzerten und Musicals mit, die identitätsstiftend für diese Schule sind. Nach dem Abitur studieren sie dann Physik oder Luft-und Raumfahrtechnik. Wieso das? Weil es eben kein Musikgymnasium ist, sondern die Naturwissenschaften genauso ein Grundpfeiler der Schule sind, wie die Kulturwissenschaften und die Gesellschaftswissenschaften bzw. das Soziale (SAK - sozialer Arbeitskreis!). Elitär ist die Schule nicht, maximal vereinzelte Elternhäuser. Ich erlebe hier als Kollegin viele engagierte Lehrer*innen, ebenso engagierte Eltern und eine effiziente Schulorganisation.
Schulausflüge, Austauschprogramme und Klassenfahrten gibt es sehr wohl. Die digitale Ausstattung verbessert sich zusehends, auch wenn da noch Luft nach oben ist. Renoviert und gebaut wird eigentlich immer an irgendwelchen Ecken dieser Schule. Aktuell ein neuer Werk-Raum und ein Schülerarbeitsbereich im Dach der alten "Villa".

Gesamtnote 4,2

Arrogant und elitär

Am 2. Tag nach der Einschulung wird ein Diktat geschrieben (5. Klasse), es gibt so gut wie keine Ausflüge, nur der Fachunterricht zählt. Erster Vokabeltest in Englisch umfasste fast 200 Vokabeln. Lehrer interessieren sich nur für die Besten, Ausländer sind auffällig unterrepräsentiert. Kritik gibt es nicht, Eltern sind devot und eine 3 ist eine schwache Note (O-Ton). Auch O-Ton:.... Am Fanny ist das "bessere" Klientel...

Sehr große Enttäuschung