Asam-Gymnasium

Schlierseestr. 20
81539 München
Bayern

Fon: 089 - 69365980
Fax: 089 - 6259232
E-Mail senden
Web: http://www.asam-gymnasium.de

Bayern
Musik
Platz 84

Das Asam-Gymnasium ist ein staatliches, naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium mit Ganztagszweig. In den Ganztagsklassen in den Jahrgangsstufe 5 bis 8 werden besonders motivierte SchülerInnen unterrichtet und begleitet. Im Rahmen des gebundenen Ganztagsgymnasiums herrscht eine flexible Organisationsform und es finden Arbeits- und Übungsstunden statt, die zusätzlich zu den Intensivierungsstunden der Vertiefung und Wiederholung dienen.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt für die SchülerInnen um 8 Uhr morgens und endet spätestens um 16:15 Uhr mit der 10. Stunde. Zwei Pausen von 15-20 Minuten sind eingeplant. Freitags endet die Schule um 13:15 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Rosa, Web-Research-Team Schulen.de am 24.10.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 996 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Herr OStD Peter Heinz Rothmann

Die Schulen.de Schulbewertung

Interessierte SchülerInnen können am Asam-Gymnasium die Italienisch AG besuchen. Zudem ist es möglich, die Sprachzertifikate "Cambridge CAE"-Zertifikat und "DELF"-Zertifikat hier zu erwerben.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Italienisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Schule in Cholet (Frankreich), Schule in Bordeaux-Floirac (Frankreich), "Collège Antoine de Saint-Exupéry" in Lyon (Frankreich)

Sprachreisen

Für die 8. Klassen mit 2. Fremdsprache Latein gibt es die Möglichkeit, an einer einwöchigen Sprachreise nach Kent in Südostengland teilzunehmen (Großbritannien), Für die 8. Klassen mit 2. Fremdsprache Französisch gibt es die Möglichkeit, an einer einwöchigen Sprachreise nach Frankreich teilzunehmen (Frankreich), am Ende der 11. Jahrgangsstufe finden im Rahmen der Oberstufenfahrten einwöchige Studienreisen nach London statt (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

SchülerInnen des Asam-Gymnasiums ist es möglich, einen Leistungskurs in Biologie, Informatik, Mathematik oder Physik zu belegen. Zudem werden eine Schulgarten AG und eine Technik AG angeboten und die SchülerInnen können sich zu SchulsanitäterInnen ausbilden lassen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Informatik, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Schulgarten, Schulsanitäter, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Am Asam-Gymnasium besteht die Möglichkeit, das Spielen eines Musikinstruments im Einzel-, Gruppen- oder Ensembleunterricht zu erlernen. Zu den angebotenen Instrumenten zählen zum Beispiel Klavier, Klarinette, Schlagzeug oder Violoncello. Die InstrumentalschülerInnen werden auch in das Ensemblespiel und das Schulorchester integriert. Des weiteren können SchülerInnen unter anderem in der Big Band, einer Bläsergruppe oder dem Chor mitwirken.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Bläsergruppe, Horn verschiedene, Jazzband, Klarinette, Klavier, Mittelstufenchor, Oberstufenchor, Orchester, Schlagzeug, Trompete, Unterstufenchor, Violine/Bratsche, Violoncello

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

jährliches Frühjahrskonzert (2018), jährliches Weihnachtskonzert (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im außerschulischem Bereich können die SchülerInnen an der Kochen AG, der Fotografie AG oder der Theater AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Lehrküche

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Kochen, Theater AG, Zirkus

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

SchülerInnen wird unter anderem eine Fußball AG, eine Volleyball AG oder eine Frisbee AG angeboten. Zudem nimmt das Gymnasium regelmäßig an den "Bundesjugendspielen" teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Schwimmhalle in Mitbenutzung

Zusatzangebot Sport

Basketball, Frisbee, Fußball, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten)

Sportreisen

Wintersportwoche der 7. Klassen in Piesebdorf bei Zell am See (2018), Sommersportwoche der 9. Klassen in Feld am See (2018)

Sportveranstaltungen

SchülerInnen der 11. Klassen bringen SchülerInnen der 5. Klassen das Schwimmen bei (2017), jährliche Gemeinschaftsolympiade der 5. Klassen (2018), integrativer Sporttag in Zusammenarbeit mit gehbehinderten und sehbehinderten SchülerInnen (2017)

Partner Sport

Es besteht eine Kooperation mit "Jonglieren in München e.V.".

In der Oberstufe werden Leistungskurse in den Fächern Deutsch sowie Wirtschaft und Recht angeboten. SchülerInnen des Asam-Gymnasiums haben die Möglichkeit, sich zu StreitschlichterInnen ausbilden zu lassen und den Bibelkreis oder die Bibliotheks AG zu besuchen. Zudem nimmt die Schule am Wettbewerb "Planspiel Börse der Sparkassen" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Wirtschaft und Recht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bibelkreis, Bibliotheks AG, Mediation/ Streitschlichter

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Planspiel Börse der Sparkassen

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

anlässlich der Bundestagswahl in Bayern veranstaltet die Schule ein "Juniorwahl" (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

In den Räumen der Schule findet eine Hausaufgabenbetreuung für SchülerInnen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 an vier Unterrichtstagen in der Woche statt.

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Mit einem umfangreichen Sprachkompetenztraining werden alle neuen Schüler bei der sprachlichen Entwicklung unterstützt. In der Jahrgangsstufe 5 findet der Unterricht "Lernen lernen“ mit der hauseigenen Schulpsychologin statt. In der Mittelstufe können SchülerInnen aus einem breit gefächerten Angebot an Fit- und Pluskursen eine Unterrichtsstunde ihres Stundenplans selbst wählen. In den Fitkursen der Jahrgangsstufen 8 und 9 werden fachspezifisch Grundkenntnisse wiederholt sowie aktueller Stoff eingeübt.

Talentförderung

Für besonders interessierte und motivierte SchülerInnen dienen jahrgangsübergreifende Pluskurse, in denen Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt beziehungsweise trainiert werden können, die über den Unterrichtsstoff hinausgehen.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

zehntägiges Sozialpraktikum in der 9. Klasse; einwöchiges Berufpraktikum der 11. Klassen

Soziales Engagement

Spendenlauf; Tutoren; SchulsanitäterInnen; StreitschlichterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen.

Toplistenpositionen

Deutschland Bayern
Gesamt
1761 187
Sprachen
2315 273
MINT
1952 192
Deutsch & GesWi
1991 183
Musik
493 84
Kunst & Kreativ
1800 215
Sport
1088 144
Digitale Schule
3245 371
Individuelle Förderung
741 99

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,5    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,5
Schulklima 1,5
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 1,5
Pflegezustand 1,5
2 Bewertungen
Gesamtnote 1,2

Traditionsgymnasium mit klarem Leistungsanspruch

Am Asam-Gymnasium verbinden sich Offenheit, Pluralität und ein breites naturwissenschaftliches, sprachliches, gesellschaftswissenschaftliches und kulturelles Angebot mit klarem, durchaus hohem Bildungs- und Erziehungsanspruch. Sicherlich eines der interessantesten Münchner Gymnasien für alle, die gerne Lernen und engagiert vorankommen wollen. Dafür erfahren alle viel Unterstützung. Die Schule ist aber bestimmt nichts für Minimalisten oder gar Leistungsverweigerer. Dass Leistung sich lohnt, erkennt man am breiten Zusatzangebot, in dem Schülerinnen und Schüler auch viel Verantwortung füreinander übernehmen: Schulsanitätsdienst, Bewegungskünste, Bibliotheksteam, Tutoren, Chöre, Band, Bläserklasse, Ganztagesklassen, Jugend-forscht, AK Green, AK Rainbow, AK Schulküche, AK Feste, Streitschlichter. Beliebt ist auch das reiche Fahrtenprogramm vom Schullandheim, dem Schulskikurs über die Sommersportwoche, der Berlin-, Wien-, Brüssel- oder Strasbourg-Fahrt zur politischen und europäische Bildung. Die Studienfahrten gehen in das benachbarte Ausland (Niederlande, Schweiz, Italien, Tschechien, Polen). Austausch mit Frankreich und Lettland. Die Einführung des Faches Italienisch beginnt im Schuljahr 2020/2021. Die Schule pflegt viele, zum Teil hochkarätige Kontakte zu Wirtschaft, Hochschulen, Politik und Institutionen wie der Politischen Akademie Tutzing. Die Erziehung der Schülerinnen und Schüler auch mit Blick auf ein Hochschulstudium und das Berufsleben bringt auch Ansprüche im Hinblick auf höfliches, empathisches Verhalten, sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit, angemessenes Outfit (kein Schlabberlook, Kappen, Kopfhörer) und Verantwortungsbereitschaft mit sich. Nicht umsonst lautet das von der SMV geprägte Schulmotto „Augen auf, Herz auf!“ Damit verbunden sind natürlich auch viel Freude und soziales Engagement der ganzen Schulgemeinschaft.

Gesamtnote 1,8

angenehme bodenständige Schule

Eine sehr angenehme bodenständige Schule, mit einer guten sozialen Mischung. Es herrscht ein angenehmes Klima an der Schule, die Kinder werden ernst genommen. "Kinder sind hier als Lenrnende, da darf man auch mal Fehler machen" so sagt der Codirektor. Mein Sohn ist sehr zufrieden.
Vor allem hat das Asam ganz tolle Musiklehrer, die den Kindern Spaß an der Musik vermitteln, In der Bläserklasse können die Kinder ein Instrument mit Spaß lernen, man bindet sich nicht für den Rest der Schulzeit, sondern für ein Jahr. Ideal zum ausprobieren. Macht es Spaß, kann man weiter lernen und spielen. Auch hat die Schule mehrere Chöre.

Meine Tochter hat nach der Realschule die Eingangsklasse des Asam besucht, also die 10. Klasse hier wiederholt, um dann regulär Abitur zu machen. Auch sie hat sich von anfang an an der Schule wohlgefüht. Man hatte den Eindruck, die Lehrer möchten, dass sie dies schaffen.

Ja, auf dem Schulhof ist es zuweilen rau, gerade die untere Mittelstufe probiert ihre Macht gegenüber den Kleinen. Doch auch hier nehmen die Lehrer die Kleinen ernst und helfen, unterstützt von Tutoren, die Situation zu klären.