Wilhelm-Olbers-Oberschule

Drebberstr. 10
28309 Bremen
Bremen

Fon: 0421 - 361595-48
Fax: 0421 - 361595-39
E-Mail senden
Web: http://www.wilhelm-olbers-schule.de

Bremen
Musik
Platz 6

Die Wilhelm-Olbers-Oberschule ist eine offene Ganztagsschule. Im Jahr 2012 erhielt diese die Auszeichnung als "MINT-freundliche Schule". Ihre Schwerpunkte legt diese auf die Bereiche MINT, Gesellschaftswissenschaften sowie Sport. Darüber hinaus erhielt die Oberschule eine Auszeichnung für eine gute Berufs- und Studienorientierung.

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Auszeichnung

"Comenius-Schule"; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "MINT-freundliche Schule"; Auszeichnung für eine gute Berufs- und Studienorientierung

Zuletzt bearbeitet von Annika, Web-Research-Team Schulen.de am 11.10.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Oberschule mit gymnasialer Oberstufe
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Unterrichtssprache:

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Schwerpunkte

MINT, Sport

Schulleitung

Frau Anke Braunschweiger

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Unterrichtfach Englisch wird an der Wilhelm-Obers-Oberschule als Leistungskurs angeboten. Darüber hinaus pflegt die Schule regelmäßigen Kontakt mit einer Schule in Spanien und einer Schule in Frankreich.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Partnerschule in Arté (Spanien), "Collège des Trois Valées" (Frankreich)

Sprachreisen

einwöchiger Schüleraustausch nach Frankfreich mit der Partnerschule (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Fächer Mathematik und Biologie können in der Oberstufe als Leistungskurs gewählt werden. Interessierte SchülerInnen haben die Möglichkeit, sich als SchulsanitäterInnen ausbilden zu lassen und die Gartenbau AG zu besuchen. Außerdem nimmt die Wilhelm-Olbers-Oberschule an den Wettbewerben "Jugend forscht" und dem "Känguru-Wettbewerb" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Schulgarten, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt";"Hochschule Bremen; ABInBev" ; "Airbus Defence&Space"; "Hella Fahrzeugkomponenten GmbH"; "Mercedes-Benz"; "Telekom"; "Vilsa Brunnen"

Das Fach Musik kann in der Kursstufe als Leistungskurs belegt werden. Interessierte SchülerInnen haben unter anderem die Möglichkeit, im außerschulischem Bereich die Chor AG, die Schulband oder die Trommeln AG zu besuchen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Gitarre, Percussion/Trommeln, Rap, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen der Wilhelm-Obers-Oberschule haben die Möglichkeit, im außerschulischem Bereich die Schulküche AG, die Bastel und die Kunst AG zu besuchen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Lehrküche

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Bastel AG, Kochen, Kreatives Gestalten

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften wie die Fußball AG, die Segel AG oder auch die Kletter AG zu besuchen. Die Schule nimmt an den "Bundesjugendspiele" und "Jugend trainiert für Olympia" teil.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen .

Seit dem Schuljahr 2007/08 gibt es an der Wilhelm-Obers-Oberschule die sportbetonten Klassen. Grundsätzlich unterscheidet sich der Tagesablauf der sportbetonten Klassen kaum von denen anderer Klassen. Die Besonderheit ist, dass sie zu den drei regulären Unterrichtsstunden Sport vier zusätzliche Stunden in Sportneigungskursen haben.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Fitnessstudio/Kraftraum

Zusatzangebot Sport

Bouldern/Klettern, Fußball, Karate, Kuttersegeln, Schach, Segeln, Tanz modern, Tanz orientalisch, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Skifahrt nach Tirol (2018)

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, sich als StreitschlichterInnen ausbilden zu lassen. Die Wilhelm-Olbers-Oberschule nimmt an dem Vorlesewettbewerb und an dem Wettbewerb "Be smart don't start" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Mediation/ Streitschlichter

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Be smart - don't start, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Fünftägige medienpolotische Reise nach Berlin (2017)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), YouTube Channel

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

AG Wahl, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Eine Hausaufgabenbetreuung wird von Montag bis Donnerstag von 13.45 bis 15.15 Uhr angeboten.

Förderangebote

Keine Förderangebote

In den Klassen lernen SchülerInnen, die eine Oberstufenzulassung aus der Heimat, dem Transitland, mitgebracht haben. Die Vorklasse der Gymnasialen Oberstufe bereitet die SchülerInnen auf den Übergang in die E-Phase vor. Diese müssen ein B2 Niveau in Deutsch sowie ein B1 Level in Englisch erreichen.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Seit dem Jahr 2010/11 bildet die Schule Inklusionsklassen mit den Schwerpunkten "Lernen, Sprache, Verhalten" und "Wahrnehmung und Entwicklung".

Zusätzliche Ressourcen

SonderpädagogIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berufswahlpass ; zweiwöchiges Wirtschaftspraktikum

Soziales Engagement

SchulsanitäterInnen; StreitschlichterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.

Essensangebot

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Bremen
Gesamt
2412 14
Sprachen
3156 23
MINT
2372 18
Deutsch & GesWi
2134 14
Musik
1551 6
Kunst & Kreativ
1494 8
Sport
548 3
Digitale Schule
3232 28
Individuelle Förderung
2709 21