Theresia-Gerhardinger-Gymnasium am Anger

Blumenstr. 26
80331 München
Bayern

Fon: 089 - 2317916-2
Fax: 089 - 2317916-3
E-Mail senden
Web: http://www.tggaa.de

Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium am Anger in München hat über 900 Schülerinnen und wurde vom Katholischen Schulwerk für nachhaltige Schulentwicklung ausgezeichnet. Das katholische, staatlich anerkannte Gymnasium ist eine Mädchenschule. An der Schule gibt es eine offene Ganztagsschule für die Schülerinnen der Klassen 5 bis 8. Diese betreut die Schülerinnen von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Das Gymnasium bietet einen musischen, einen sprachlichen und einen wirtschaftswissenschaftlichen Zweig an. In der Unterstufe können die Schülerinnen je nach Neigung das Profil Tanz, Theater oder Sport belegen. Für begabte Schülerinnen gibt es die Möglichkeit des bilingualen Sachfachunterrichts. Am TGGaA ist es möglich, Prüfungen für anerkannte Sprachdiplome abzulegen: Cambridge Certificate Advanced (CAE C1), diplôme d’études en langue française (DELF) sowie diploma de español (DELE A2-B1).
Das Wahlfachangebot umfasst mehr als 30 Kurse, die am Nachmittag freiwillig belegt werden können wie z.B. irischer Tanz, Musical, Parcouring, Schwimmen, Funk- und Elektronikbasteln, Theatergruppen, musikalische Ensembles und vieles mehr...
Das hauseigene Campuscafé versorgt die Schülerinnen zwischen 7:30-14:00 Uhr mit einem Frühstücks- und Mittagessensbuffet.

Pädagogisches Konzept

"Erziehung bedeutet, die Menschen hinzuführen zu ihrer vollen Entfaltung als Geschöpf und Abbild Gottes und sie zu befähigen, ihre Gaben einzusetzen, um die Erde menschenwürdig zu gestalten." (Aus der Lebensregel der Armen Schulschwestern)
Es gibt ein hauseigenes Methodenkonzept sowie verschiedene gemeinschaftsfördernde Angebote. Klassenleiterstunden und "Zeit für uns" soll Räume des sozialen Lernens und der Persönlichkeitsentwicklung ermöglichen. Individuelle Förderung wird durch zusätzliche Module in den Sprachen und Hauptfächern sowie einer hauseigenen Nachhilfebörse gewährleistet.
Bei Lernschwierigkeiten helfen Beratungslehrkräfte durch ein persönlich zugeschnittenes Mentoring-Programm und zwei Schulpsychologinnen sind Ansprechpartnerinnen bei persönlichen Schwierigkeiten.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnungen und Projekte

"Nachhaltige Schulentwicklung",
Prüfungsschule der Cambridge University

Zuletzt bearbeitet von Theresia-Gerhardinger-Gymnasium am 29.07.2023

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • Mädchen
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 948 Schüler
  • 35 Klassen
  • ∅ Klasse: 27,1

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, Musik, Sprachen

Schulleitung

Frau OStDin i.K. Anita Kilger

Die Schulen.de Schulbewertung

Alle Schülerinnen des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums haben Englisch als erste Fremdsprache. Die Schülerinnen im musischen Zweig haben Latein als zweite Fremdsprache. Die Schülerinnen im sprachlichen sowie im wirtschaftswissenschaftlichen Zweig können zwischen Latein und Französisch als zweite Fremdsprache wählen. Die Schülerinnen im sprachlichen Zweig haben Spanisch als dritte Fremdsprache. Die Schülerinnen können ab der 10. Klasse Italienisch belegen und hierfür die zweite Fremdsprache ablegen. Die Schule bietet bilingualen Unterricht sowie das "Cambridge CAE" und das "DELF" Zertifkat zum Erwerb an. Die Schülerinnen können zudem am Wettbewerb "The Big Challenge" sowie bei Austauschen mit Partnerschulen in England, Frankreich und Ungarn teilnehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Italienisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Die Schülerinnen können in den Klassen 8 bis 10 die Fächer Geschichte, Geographie und Religion in Englisch belegen.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge

Partnerschulen

Patrona Hungaria Gimnazium in Budapest (Ungarn), Collège St. André in Saumur (Frankreich), Stephen Perse School for Girls in Cambridge (Großbritannien)

Sprachreisen

Austausch mit der Partnerschule in Saumur (2017). (Frankreich), Austausch der 10. Klassen mit der Partnerschule in Budapest (2018). (Ungarn), Austausch mit der Partnerschule in Cambridge (Klasse 9) (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium nimmt an der "Mathematik-Olympiade" teil und hat eine Schullizenz für die Plattform "Mathegym". Die Schülerinnen können bei der AG "Amateurfunk & Telekommunikation" und beim Schulsanitätsdienst mitmachen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Amateurfunk AG, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium bietet Instrumentalunterricht mit mehreren Instrumenten an. Die Schülerinnen können zudem bei mehreren Chören, mehreren Orchestergruppen und bei dem Holzbläserensemble mitmachen. Außerdem werden regelmäßig Konzerte veranstaltet.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Cello, Chor, Holzbläserensemble, Klavier, Kontrabass, Mittelstufenorchester, Musical, Orchester, Orgel, Unterstufenchor, Unterstufenorchester, Violine/Bratsche

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Am Theresia-Gerhardinger-Gymnasium werden regelmäßig Auftritte von der Theater- und der Musicalgruppe organisiert. Die Schülerinnen können neben der Theaterklasse in Klasse 5 und 6 auch bei der Theater AG mitmachen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 5, 6.

Die Schülerinnen können in den Jahrgangsstufen 5 und 6 an Theaterklassen teilnehmen. Die Klasse erhält im Rahmen der normalen Stundentafel (d.h. ohne verpflichtende Zusatzstunde) eine Theaterstunde pro Woche, in der an Bewegungsformen und Ausdruck, Sprache und Darstellung gearbeitet wird. Ferner werden im regulären Unterricht vermehrt darstellende Elemente eingesetzt, die eine vertiefte und ganzheitliche Auseinandersetzung mit den Inhalten möglich machen. Dabei kooperieren vor allem die Fächer Deutsch, Englisch, Musik, Kunst und Sport.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Kooperation mit dem Residenztheater

Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium nimmt an den "Bundesjugendspielen" und weiteren lokalen Wettbewerben teil. Die Schülerinnen können sich im Ballett, Fußball, Volleyball und Badminton beteiligen. Außerdem gibt es regelmäßige Skireisen für die 7. Klassen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Badminton, Ballett, Fußball, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Badmintonturnier, Balletwettbewerb, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten)

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Theresia-Gerhardinger-Gymnasium bietet das Fach "Lions-Quest" an. Es gibt regelmäßige Teilnahmen am "Planspiel Börse der Sparkassen". Die Schülerinnen können bei dem "Eine-Welt-Laden" sowie bei der Schülerzeitung mitmachen. Außerdem verfügt das Gymnasium über eine Bücherei.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen .

Das Gymnasium bietet das Unterrichtsfach "Lions-Quest" an. Das "Lions-Quest"-Programm "Erwachsen werden" ist ein Life-Skills-Programm und führt durch die Vermittlung von Werten und Lebenskompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung. "Lions-Quest" ist fest in den Stundenplan integriert und wird von eigens ausgebildeten und geschulten "Lions-Quest"-Kollegen durchgeführt.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Eine-Welt AG, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Planspiel Börse der Sparkassen

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

News/Newsletter

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Teilnahme bei dem Projekt "Schüler im Chefsessel"

Soziales Engagement

Schuldenpräventionstag; Zweitägiges Präventionsprojekt "Zsammengrauft"; Schülerinnentutoren; "Lions-Quest"-Programm; Schulsanitätsdienst; Zweiwöchiges Sozialpraktikum (Klasse 10)

Ausstattung

Essensangebot

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Schulträger

Katholische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

- 45,00 €

Für das zweite Kind an der Schule beträgt das Schulgeld 25 Euro pro Monat. Ab dem dritten Kind wird kein Schulgeld mehr erhoben. Ermäßigungen oder Befreiung vom Schulgeld sind möglich.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Bayern
Gesamt
2667 317
Sprachen
1990 229
MINT
3084 372
Deutsch & GesWi
2140 179
Musik
772 120
Kunst & Kreativ
1644 146
Sport
2253 264
Digitale Schule
3646 439
Individuelle Förderung
2250 277

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,8    Weiterempfehlungsrate 43%
Schulorganisation 2,4
Engagement des Kollegiums 3,3
Schulklima 3,0
Lernerfolg 3,4
Ausstattung 2,3
Pflegezustand 2,1
7 Bewertungen
Gesamtnote 3,5

Wenig christliche oder liebevolle Umgebung

Leider kann ich als Elternteil bestätigen, dass die Schülerinnen oft der willkürlicher (bösartiger?) Stimmung der Lehrer und Lehrerinnen ausgesetzt sind. Bemühungen und Engagement wird nicht unterstützt oder geschätzt. Aufarbeiten der Corona-Zeiten wurde nicht ermöglicht, zwischenmenschliche Aktivitäten wurden nicht gefördert. Leistungsdruck und Erfolg werden wichtiger genommen als persönliche Bedürfnisse und Entwicklung.

Gesamtnote 3,7

Boshaft und Misgünnstig

Eine zum Teil sehr boshafte und wenig am Lernerfolg der Schülerinnen interessierte Lehrerschaft. Sowas hab ich noch an keiner anderen Schule erlebt. Natürlich gibt es auch Ausnahmen. Manchmal fühlt man sich an die übertrieben boshaften Lehrer aus einer Geschichte aus dem Königreich Bayern erinnert.

Gesamtnote 1,2

So sollte Schule sein!

Meine Enkelin wechselte vo kurzem von einem staatlichen Gymnasium aufs " Gerhardinger". Ihr Eindruck nach ihrem ersten Tag dort: "Es ist alles viel entspannter!" Auch sie ist "viel entspannter". Das große Engagement der Lehrkräfte, die freundliche Hilfsbereitschaft der neuen Mitschülerinnen, die sie herzlich aufnahmen, die gute Atmosphäre - das alles trägt dazu bei, dass sie jeden Morgen mit Freude in die Schule geht. Migräne und Bauchschmerzen gehören der Vergangenheit an. Dass es in dieser Schule nicht nur um die Vermittlung von Lernstoff geht, zeigen viele Angebote, wie in der Zeit vor Weihnachten ein Adventsnachmittag, ein Schulkonzert von hohem Niveau, ein Weihnachtsgottesdienst, ein Winterbasar und klasseninterne kleine Feiern.
Wir bedauern nur eines: Dass sie nicht vom 1. Schultag zu Beginn ihrer Gymnasialzeit schon das Glück hatte, diese Schule zu besuchen.

Gesamtnote 1,5

Eine gute Schule im Innenstadt

Meine Tochter und wir sind sehr zufrieden.

Gesamtnote 1,0

TGGaA - für uns die beste Wahl an Gymnasium in München

Eine hervorragende schulische Ausbildung, welche den Schülerinnen alle Werkzeuge für das weitere Leben mitgibt und dies mit Herz und Verstand.

TGGaA - für uns die beste Wahl an Gymnasium in München.

Gesamtnote 3,7

Widerspruch zum Auftrag

Es sollen an der Schule selbstbewusste junge Frauen erzogen werden.
Leider herrscht an der Schule seit einem Rektorinnen Wechsel ein Klima der negativen Motivation. Es wird den Schülerinnen sehr schwer gemacht positiv zu sein. Das Selbstbild der Schule divergiert zur Aussenwahrnehmung.
Mittlerweile würden wir von einen nochmaligen Besuch der Schule abraten.

Gesamtnote 4,8

Diese Bewertungstext wurde auf Bitte der Schule gelöscht.