St.-Josef-Gymnasium

Riethstieg 1
37351 Dingelstädt
Thüringen

Fon: 036075 - 62275
Fax: 036075 - 62177
E-Mail senden
Web: http://www.gymnasium-dingelstaedt.de/joomla

Zurzeit besuchen rund 500 SchülerInnen das St.-Josef-Gymnasium in Dingelstädt. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit an Wettbewerben in den Bereichen MINT, Deutsch und Sport teilzunehmen. Im Freizeitbereich werden AGs im künstlerischen und musischen Bereich angeboten.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Jana, Web-Research-Team Schulen.de am 30.11.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ

Zahlen

  • 494 Schüler

Schulleitung

Herr Peter Krippendorf

Die Schulen.de Schulbewertung

Auf der Website konnten keine Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Angebotene Fremdsprachen

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Fach Mathematik wird in der Oberstufe als Leistungskurs angeboten. Die SchülerInnen können an den Wettbewerben "Mathematik Olympiade" und "Physik Olympiade" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Keine Informationen zum Angebot

MINT Wettbewerbe

Internationale Physikolympiade, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen können beim Chor mitmachen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit bei einer Theater AG mitzumachen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen des Gymnasiums können an dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teilnehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten

Kreisjugendspiele

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Fach Deutsch wird in der Oberstufe als Leistungskurs angeboten. Die Schule bietet die regelmäßige Teilnahme am "Vorlesewettbewerb" an.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: ja
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, News/Newsletter, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berufsorientierungstage

Soziales Engagement

Spendenlauf "Unstrutlauf"

Ausstattung

  • Keine Angaben zu Schulkiosk oder zur Mensa

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Thüringen
Gesamt
3515 92
Sprachen
3673 96
MINT
3227 79
Deutsch & GesWi
3136 72
Musik
3277 63
Kunst & Kreativ
3100 57
Sport
3071 85
Digitale Schule
1793 37
Individuelle Förderung
3435 75

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,7    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 3,0
Schulklima 2,0
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 1,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,7

Digitale, Gute Schule mit Verbesserungswürdigen Lernmethoden

Hallo,
Ich besuche diese Schule nun schon seit fast einem Jahr. Die Schule ist modern (Beamer + Apple TV + iPads) wohin das Auge reicht. Nur manche Lehrer haben das Zeitalter des digitalen Lebens noch nicht ganz verstanden. Ich finde wenn schon solche Möglichkeiten vorhanden sind, dann sollte man sie besser nutzen! (Vorallem 5-7 Klasse). Bei manchen Lehrern hat man deutlich in der Homeschooling Zeit gemerkt das sie einfach kein Bock mehr haben. Wie z.B. Physik. Die uralten Arbeitsblätter wurden billig in die TSC (Thüringer Schulcloud) hochgeladen, und mussten gelöst werden. Vorallem die Mathe Lehrer waren zu übermotiviert, es wurden Aufgaben gestellt, die teilweise 6-8 Stunden dauerten, (normale Mathe Unterricht Zeit: 5-6 x 45min). Zum Beispiel beim Wechsel von Diatanzunterricht in den Gruppenunterricht (2 Wochen Modell) Wurde deutlich, dass die Schüler in der Schule vllt. 1/5 von den Aufgaben hatten wie bei den Distanz-Schülern. Ich werde den Namen der Lehrer/in nicht veröffentlichen, jedoch ist das Unterrichtprinzip sehr schlecht, und erklären kann sie auch nicht wirklich gut. (Das sagt die ganze Klasse). Nächstes Thema: MINT-Fächer:
Ich weiß es ist schwer Mint zu unterrichten, weil man viele Sachen oft wiederholen muss (vorallem schwere Themen). Die Lehrer geben sich sehr wenig Mühe und der Unterricht der Mint Fächer wirkt einfach Lieblos! Z.b. Biologie, der Lehrerin ist alles egal, sie Rotzt vorne am Whiteboard jede Stunde ihre Powerpoint durch, und gut ist. Wenn man es nicht verstanden hat, dann hat man halt Pech gehabt! Dieses Prinzip finde ich schwer nachvollziehbar. Die Schüler sitzen jede Stunde draußen auf den Bänken und vervollständigen ihre Hefteinträge gegenseitig, anders geht es nicht, sonst wird man abgehängt und bekommt schlechte Noten. Bei einer Geografie Lehrerin (die neu ist, wie übrigens auch die Bio Lehrerin) merkt man halt einfach die krasse Inkompetentheit. Sie hat keine Ahnung von dem Was sie sagt und google sich jede Stunde ihre Arbeitsmaterialien irgendwie zurecht. Man lernt bei ihr nix, ihr Unterricht besteht nur daraus Buchseiten zu lösen, und wenn man zuhause ist damit weiter zu machen. Man kann es ihr halt einfach nicht recht machen, und wenn dann wird man die ganze Stunde peinlich in den Himmel gelobt bis zum Stundenende. Ich werde keine Namen der Lehrer nennen (im Negativen Sinne). Jedoch will ich loben:
Herr Reich
Herr Völkel
Frau Schotte-Grebenstein
Frau Ladwig
Herr Gremler
Herr Liebold (könnte Ruhig ein bisschen Strenger sein :) )

Den Rest der Lehrer finde ich Ok bishin zu unsympathisch. Die oben aufgelisteten Lehrer sind die, die Ahnung von ihren Job haben, mit denen man gerne Zusammenarbeitet, bei denen man was versteht. Dort wird einem Stark entgegengenommen was man bei den meisten Lehreren eher weniger behaupten kann.
Abschließend zu Sagen:
Es ist eine gute Schule, auf der man viel für das Spätere Leben mitnimmt. Jedoch mit verbessungswürdigen Lehrpersonal.

Kurz zu mir:
Ich bin Schüler der 7ten Klasse und möchte meinen Namen nicht preisgeben aus Angst auf Auswirkungen auf meine guten Noten.