Rhein-Wied-Gymnasium

Im Weidchen 2
56564 Neuwied
Rheinland-Pfalz

Fon: 02631 - 3955-0
Fax: 02631 - 3955-29
E-Mail senden
Web: http://www.rwg-neuwied.de

Deutschland
Deutsch & Geswi
Platz 33

Das Rhein-Wied-Gymnasium in Neuwied ist ein Gymnasium ohne Ganztagsbetrieb. Derzeit besuchen rund 1100 SchülerInnen die Schule, die verschiedene Schwerpunkte setzt: Das Gymnasium bietet als einziges allgemeinbildendes Gymnasium im nördlichen Rheinland-Pfalz jährlich einen Informatik-Leistungskurs an. Zusätzlich wird ein Spanisch-Leistungskurs angeboten. Die Schule richtet Singklassen in der Jahrgangsstufe 5 ein und bietet diverse Projekte im Bereich Naturwissenschaften in Kooperation mit der Universität Koblenz an (z. B. Ada Lovelace). Mathematische und naturwissenschaftliche Leistungen werden durch die Teilnahme an vielfältigen Wettbewerben gefördert: Känguru-Wettbewerb (Mathematik), Mathematik ohne Grenzen, Informatik-Biber-Wettbewerb, Mathematikwettbewerb Monoid, Mathematik-AG "Knobelseminar", Mathematik-Olympiade, Jugend forscht (Chemie), Leben mit Chemie (Experimentalwettbewerb), Hackathon (Informatik).

Pädagogisches Konzept

Das Rhein-Wied-Gymnasium ist sowohl Modellschule für Demokratie und Partizipation als auch Mitglied im Netzwerk "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Zudem wird besonderen Wert auf Medienkompetenzerziehung ab Klasse 5 gelegt, sodass die Schule federführendes Mitglied im Programm "Medienkompetenz macht Schule" ist. Die Orientierungsstufe lernt im Fach ITG (Informationstechnische Grundbildung) den Umgang mit dem Computer und den elementaren Programmen. Zusätzlich finden regelmäßige Workshops unter Einbeziehung externer Fachkräfte statt, die den Kindern und Jugendlichen die Sicherheit im Internet vermitteln. Die Jugendlichen stärken ihre Teamfähigkeit und ihre Sozialkompetenz in Erlebnispädagogik (Unterricht in Klassenstufe 5) und beim Projekt "Abenteuer Fels" (Jahrgangsstufe 11).

Tagesplan

Der Unterricht beginnt mit der ersten Stunde um 08:00 Uhr und endet spätestens nach der elften Stunde um 17:15 Uhr. Es gibt große Pausen um 09:30 Uhr und 11:20 Uhr sowie eine Mittagspause von 13:15 - 14:00 Uhr, in der die Schülerinnen und Schüler in der fußläufig gelegenen Innenstadt Erholungsangebote nutzen können.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

Modellschule für Demokratie und Partizipation, Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Medienkompetenzschule, Jugend debattiert-Schule, Jugend trainiert für Olympia (Judo, Volleyball, Tennis), 3. Platz Jugend forscht Chemie 2019

Zuletzt bearbeitet von Rhein-Wied-Gymnasium am 12.05.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur (∅ 2018: 2,3)
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • kein Ganztagsangebot

Zahlen

  • 1093 Schüler
  • 48 Klassen
  • ∅ Klasse: 22,8

Schwerpunkte

MINT, Musik, Sport, Sprachen, Theater

Schulleitung

Herr OStD Helmut Zender

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen können Englisch, Französisch, Latein und Spanisch auf Leistungskursniveau besuchen. Ihnen steht in ihrer Freizeit die Möglichkeit offen eine DELF AG sowie eine Schwedisch AG für Anfänger und Fortgeschrittene besuchen. Den SchülerInnen wird die Möglichkeit geboten das "Latinum" und das "DELF-Diplom" zu erwerben. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit an den Wettbewerben "The Big Challenge" und dem "Vorlesewettbewerb Fremdsprachen" teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 11: Französisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Internationale Abschlüsse

AbiBac (Französisch)

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELF AG, Latein, Schwedisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Es werden regelmäßige französische Kinofilmtage durchgeführt. Der Fachbereich Englisch bereitet die Schülerinnen und Schüler auf die Teilnahme am Fremdsprachenwettbewerb "The Big Challenge" vor.

Erfahrungen im Ausland

Das Rhein-Wied-Gymnasium führt einen regelmäßigen Austausch mit der Tiffin Boy School in London durch. Außerdem wird in der Jahrgangsstufe 11 eine Studienfahrt nach Spanien angeboten. Zusätzlich findet seit über 20 Jahren ein Austauschprogramm mit einer Schule in Verviers, Belgien, statt, bei dem die Jugendlichen ihre Französischkenntnisse festigen und erweitern.

Partnerschulen

The Tiffin School London (Großbritannien), L'institut Notre-Dame Heusy (Belgien)

Sprachreisen

Studienreise in verschiedene spanische Städte (z. B. Madrid, Barcelona, Malaga, Granada). (Spanien), Austauschprogramm mit der Tiffin Boy School in London (Großbritannien), Austauschprogramm mit dem Institut Notre-Dame Heusy in Verviers (Belgien), Austauschprogramm mit dem Per Brahegymnasiet in Jönköping (Schweden)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen können Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Informatik als Leistungskurse zu belegen. Das Rhein-Wied-Gymnasium Neuwied ist mit einem Röntgengerät ausgestattet. Die SchülerInnen haben in ihrer Freizeit die Möglichkeit beispielsweise an einer Astronomie AG, einer MINT AG für Mädchen und einer Schulzoo AG teilnehmen. Sie können an Wettbewerben wie zum Beispiel dem "Monoid", dem "Informatik Biber " und dem "Bundeswettbewerb Informatik" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Röntgengerät

Zusatzangebote MINT

Astronomie, MINT AG für Mädchen, Naturwissenschafts-AG, Schulzoo

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, Informatik Biber, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathe im Advent, Mathematik ohne Grenzen, Mathematik-Olympiade, Monoid

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen haben in ihrer Freizeit die Möglichkeit in einem Chor zu musizieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit am Wettbewerb "Jugend musiziert" teilzunehmen.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5.

Die fünften Klassen werden als sogenannte Singklassen unterrichtet.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Band und Technik, Chor, Geige, Mittelstufenchor, Musicalchor, Oberstufenchor, Rock Band, Rock with Groove AG, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Jugend musiziert

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen könne in ihrer Freizeit an einer Theater AG und einer Handarbeits AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Keramikwerkstatt, Schulkino, Schultheater/Theaterraum, Töpferwerkstatt, Videowerkstatt, Werkstatt sonstige

Im künstlerisch-kreativen Bereich der Oberstufe können die Jugendlichen Musik, Kunst oder Darstellendes Spiel (im Wahlplichtbereich) belegen. Jeder dieser drei Fachbereiche verfügt über eigene und voll ausgestattete Fachräume.

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Darstellendes Spiel, Film-/Videoproduktion, Häkeln, Handarbeiten/Basteln, Hörspiel, Kalligraphie, Kostüm- und Bühnenbild, Malen verschiedene Techniken, Musiktheater/Musical, Nähen, Rollenspiel, Schwarzlichttheater, Sticken, Stricken, Theater AG, Theater AG Mittelstufe, Theater AG Oberstufe, Ton und Keramik, Videokunst, Werken

Der Fachbereich Darstellende Spiel bietet jedes Jahr Projekttage für die Jahrgangsstufe 11 an. Hier können beispielsweise Schwarzlichttheater oder Improvisationstheater belegt werden. Zusätzlich finden regelmäßige abendliche Theaterbesuche statt. Der Fachbereich Darstellendes Spiel kooperiert mit den Theaterpädagoginnen des Koblenzer Stadttheaters, die die Schule regelmäßig besuchen und Workshops mit den Jugendlichen durchführen. Die Fachbereiche Kunst und Musik führen jährlich für die Jahrgangsstufen 11 - 13 Exkursionen (Museums- bzw. Opernbesuche) durch.

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Einwöchige Parisexkursion (2017)

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Haus der Temperamente (None), Jekyl and Hyde (None), Fairytale gone bad (None)

Partner Kunst & Kreativ

Theaterpädagogik des Koblenzer Stadttheater, Zusammenarbeit mit der Kulturfabrik (Boris Weber)

Als Freizeitangebot können die SchülerInnen an einer Volleyball AG, einer Tennis AG, einer Badminton AG, einer Fußball AG, einer Schwimm AG, einer Box AG und einer Basketball AG teilnehmen. Sie können außerdem an verschiedenen Wettbewerben "Jugend trainiert für Olympia" teilnehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Beachvolleyballfeld, Freibad in Mitnutzung, Fußballplatz Rasen, Gymnastikhalle, Hartplatz, Hochsprunganlage, Judoraum, Kletterwand indoor, Kugelstoß-Anlage, Leichtathletikanlage, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Spielgeräte, Sportplatz in Mitbenutzung, Tartanbahn, Tischtennisplatten, Volleyballfeld, Weitsprunganlage

Das Rhein-Wied-Gymnasium verfügt über eine großzügige moderne Sporthalle.

Zusatzangebot Sport

Aerobic, Badminton, Ballsport, Basketball, Bouldern/Klettern, Boxen, Fußball, Futsal, Nichtschwimmer AG, Schwimmen, Ski alpin, Skilanglauf, Tanzkurs, Tanz modern, Tanztheater, Tennis, Tischtennis, Völkerball, Volleyball

Jährlich findet eine Skifahrt in der Jahrgangsstufe 11 statt. Diese richtet sich sowohl an Fahranfänger als auch an fortgeschrittene Skifahrerinnen und -fahrer.

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, JtfO Fußball, JtfO Geräteturnen, JtfO Judo, JtfO Leichtathletik, JtfO Tennis, JtfO verschiedene Sportarten, JtfO Volleyball, Völkerballturnier, Volleyballturnier

Sportreisen

Skifahrt nach Österreich (None), Skifahrt nach Österreich (None), Skifahrt nach Österreich (None)

Sportveranstaltungen

Fußballturnier (JtfO) Volleyballturnier (JtfO) (None), Fußballturnier (JtfO) Volleyballturnier (JtfO) (None), Fußballturnier (JtfO) Volleyballturnier (JtfO) (None)

Partner Sport

Boxen macht Schule, Skiclub SC Heimbach-Weis

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit Deutsch, Erdkunde, Geschichte und Sozialkunde als Leistungskurs zu belegen. Die SchülerInnen können im Freizeitangebot eine Demokratische Schule AG, eine Moderations AG oder eine Bibliotheks AG besuchen. Sie können an einem Vorlesewettbewerb und dem Wettbewerb "Jugend debattiert" teilnehmen. Zusätzlich gibt es eine Rhetorik-AG. In Sozialkunde wird in der 9.Klasse eine Unterrichtsreihe "Rechtsradikalismus" bearbeitet.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Afrika AG, Anti-Mobbing AG, Berufsorientierung, Bibliotheks AG, Boys'/Girls' Day, business@school, Demokratische Schule AG, Jahrbuch, Jugend debattiert, Juniorwahl, Mädchen AG, Mediation/ Streitschlichter, Medien AG, Moderations AG, Öffentlichkeitsarbeit AG, Psychologie AG, Rhetorik, Schulblog, Schule ohne Rassismus AG, Suchtpräventions AG

Im Fach Deutsch werden mit den Schülern oft Theaterbesuche organisiert, die sich nach der jeweils bearbeiteten Schullektüre ausrichten. Im Fach Sozialkunde wird bereits in Klasse 9 ein starkes Gewicht auf die wirtschaftliche Grundbildung gelegt. Ein Börsenspiel wird mit den einzelnen Klassen selber organisiert. Als Gesprächsforum wird der "Runde Tisch" organisiert, bei dem Zeitzeugen zum Holocaust oder Experten wie z.B. Elmar Theveßen zum Thema Terrorismus auftreten. Im Fach Erdkunde wird eine Ruanda-AG angeboten, die sich an der Rheinland-Pfalz-Partnerschaft mit Ruanda ausrichtet. Zusätzlich wird die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" unterstützt. In Geschichte werden je nach Möglichkeit innerhalb eines Schuljahres Fahrten nach Trier und Rom angeboten. Der Fachbereich Religion stellt einen Raum der Stille für alle Schüler zur Verfügung - für Andachten, zum Andenken an verstorbene Schüler.

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

ANTOLIN-Lesewettbewerb, business@school, Debattierwettbewerb, Demokratisch handeln, Jugend debattiert, Rhetorikwettbewerb, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Einzelne Schülergruppen nehmen je nach Interesse an verschieden Wettbewerben im gesellschaftlichen Bereich teil und werden von den Lehrern unterstützt.

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Fahrt nach Rom während einer Kursfahrt in der Oberstufe in einem Stammkurs (None), Fahrt in einer 10.Klasse nach Weimar mit Theaterbesuch (None), Besuch des Bundestages in Berlin und Stätten der DDR Geschichte während einer Kursfahrt in der Oberstufe in einem Stammkurs (None), Besuch Prags und des Konzentrationslagers Theresienstadt während einer Kursfahrt in der Oberstufe in einem Stammkurs (None)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Gesprächsforum "Runder Tisch" mit auswärtigen Gästen (None)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 31-40
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Krankmeldung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Krankmeldung, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

Nach einer Mittagspause werden die SchülerInnen von 13:45 Uhr bis 15:00 Uhr durch eine Lehrkraft und zwei Schüler aus der Jahrgangsstufe 10 betreut.

Förderangebote

Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Kommunikationstraining, Konzentrationstraining, Lernentwicklungsgespräche, Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentage, Methodentraining, Nachhilfe Einzel, Präsentationstraining, Seelsorge

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Unsere Schule arbeitet sehr eng mit der Autismus-Beauftragten der ADD zusammen und stimmt individuelle Förderpläne für Schüler und Schülerinnen mit Autismus-Spektrumstörungen ab.

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, ErlebnispädagogIn, SchulpsychologIn, SchulseelsorgerIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Das Rhein-Wied-Gymnasium Neuwied erstellt mit den SchülerInnen ein Berufsportfolio, in welchem zeugnisrelevant alle außerschulischen Leistungen zusammengestellt werden. Es gibt in der neunten Klasse ein verpflichtendes Berufspraktikum.

Soziales Engagement

Keine Informationen

Ausstattung

  • Keine Angaben zu Schulkiosk oder zur Mensa

Essensangebot

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Toplistenpositionen

Deutschland Rheinland-Pfalz
Gesamt
148 7
Sprachen
354 23
MINT
669 45
Deutsch & GesWi
33 3
Musik
458 21
Kunst & Kreativ
80 1
Sport
49 1
Digitale Schule
1673 108
Individuelle Förderung
156 7