Philipp-Melanchthon-Gymnasium

Neue Straße 1
38527 Meine
Niedersachsen

Fon: 05304 - 90925-0
Fax: 05304 - 90925-20
E-Mail senden
Web: https://gymnasium-meine.de/

Niedersachsen
Sprachen
Platz 42

Das Philipp Melanchthon Gymnasium in Meine ist ein allgemeinbildendes Gymnasium in der Trägerschaft der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Als anerkannte Ersatzschule erfüllt sie die Vorgaben und Qualitätsstandards der staatlichen Schulen. Im Rahmen des evangelischen Profils ist es zentrales Anliegen, den Schülerinnen und Schülern die Werte des christlichen Glaubens zu vermitteln sowie Freiräume für gelebten Glauben einzurichten. Dazu gehören die Teilnahme an Andachten, die von den Schülerinnen und Schülern vorbereitet werden, sowie das Feiern von Schulgottesdiensten an wichtigen Punkten des Schul– und Kirchenjahres.

Tagesplan

Schulbeginn am Philipp-Melanchthon-Gymnasium ist für alle Jahrgänge um 8:10 Uhr. Der Unterricht wird überwiegend in Blöcken à zwei Stunden erteilt. Jedem Unterrichtsblock folgt eine Pause von mind. 10 Minuten. Die Mittagspause fällt nach Jahrgang unterschiedlich lang und unterschiedlich im Schultag platziert aus. Spätester Unterrichtsschluss ist um 17:20 Uhr von Montag bis Donnerstag und spätestens um 15:30 Uhr am Freitag.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 30.12.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule teilgebunden

Zahlen

  • 604 Schüler

Schulleitung

Herr Stephan Oelker

Die Schulen.de Schulbewertung

Der fremdsprachliche Fachbereich am Philipp-Melanchthon-Gymnasium umfasst die Fächer Englisch, Latein, Spanisch und Französisch. Im Rahmen des teilgebundenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an der DELE AG teilzunehmen. Schüler/innen des Gymnasiums nehmen regelmäßig an den Wettbewerben "Spelling Bee", "The Big Challenge" sowie am "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 11: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Ab Jahrgang 7 wird Sachfachunterricht auf Englisch in den Fächern Erdkunde und Geschichte angeboten.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Französisch, Latein, Spanisch

Klassen: 6

Latein, Französisch und Spanisch werden am Philipp-Melanchton-Gymnasium in Jahrgang 6 fünfstündig unterrichtet.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

DELE AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Spelling-Bee-Contest

Partnerschulen

Trinity Christian School in Canberra, (Australien), College/Institut de l’Assomption in Colmar (Frankreich), Bolingbroke Academy in London (Großbritannien), Ichthus College Veenendaal in Veenendaal (Niederlande), Nyhemsskolan Skörpabäcksvägen in Ängelholm (Schweden), Collegi Sant Joan Bosco in Barcelona (Spanien), Kecskeméti Református Általános Iskola és Gimnázium in Kecskemét (Ungarn)

Sprachreisen

regelmäßiger Schüleraustausch mit der Trinity Christian School in Canberra (Australien), regelmäßiger Schüleraustausch mit dem College/Institut de l’Assomption in Colmar (Frankreich), regelmäßiger, dreiwöchiger Schüleraustausch in Jahrgang 8 mit dem College/Institut de l’Assomption in Colmar (Frankreich), regelmäßiger, einwöchiger Schüleraustausch in Jahrgang 7 mit dem College/Institut de l’Assomption in Colmar (Frankreich), regelmäßiger Schüleraustausch mit der Bolingbroke Academy in London (Großbritannien), regelmäßiger Schüleraustausch mit der Bolingbroke Academy in London (Großbritannien), regelmäßiger Schüleraustausch mit dem Ichthus College Veenendaal in Veenendaal (Niederlande), regelmäßiger Schüleraustausch mit der Nyhemsskolan Skörpabäcksvägen in Ängelholm (Schweden), regelmäßiger Schüleraustausch mit dem Collegi Salesià Sant Joan Bosco in Barcelona (Spanien), regelmäßiger Schüleraustausch mit dem Collegi Sant Joan Bosco in Barcelona (Spanien), regelmäßiger Schüleraustausch mit dem Kecskeméti Református Általános Iskola és Gimnázium in Kecskemét (Ungarn), regelmäßiger Schüleraustausch mit dem Kecskeméti Református Általános Iskola és Gimnázium in Kecskemét (Ungarn)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Der MINT-Fachbereich des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums umfasst die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie, Physik und Informatik. In allen diesen Fächern werden in der Sekundarstufe II regelmäßig Kurse auf erhöhtem Anforderungsniveau eingerichtet. Im Rahmen des teilgebundenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an diversen AG's wie z.B. der Mathematik AG, der Mofa AG oder der Hunde AG teilzunehmen. Schüler/innen des Gymnasiums nehmen regelmäßig an Wettbewerben wie dem "Bolyai-Wettbewerb", der "Mathematik-Olympiade" und dem "Informatik Biber" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Hunde-AG, Mathe AG, Mofa/Mofaführerschein, Schulgarten, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Chemie die stimmt!, Heureka! Mensch und Natur, Informatik Biber, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade, Mathematik Teamwettbewerb Bolyai, Pangea Mathematikwettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Fach Musik wird am Philipp-Melanchthon-Gymnasium in der Sekundarstufe I in den Jahrgängen 5-7 ganzjährig und in den Jahrgängen 8-11 epochal unterrichtet. In der Sekundarstufe II wird das Fach Musik in Abhängigkeit vom Wahlverhalten der Schüler/innen auch als Kurs auf erhöhtem Anforderungsniveau angeboten. Im Rahmen des teilgebundenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an Arbeitsgemeinschaften wie dem Chor, der Band oder der Rhythmus-/Trommeln AG teilzunehmen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Percussion/Trommeln, Posaunenchor, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Der künstlerische Fachbereich des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums umfasst die Fächer Kunst, sowie in der Sekundarstufe II zusätzlich das Fach Darstellendes Spiel. In der Sekundarstufe II werden regelmäßig Kurse auf erhöhtem Anforderungsniveau im Fach Kunst eingerichtet.
Im Rahmen des teilgebundenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an den AG's "Einführung in Darstellendes Spiel" sowie "Nähen" teilzunehmen. Schüler/innen des Gymnasiums nehmen regelmäßig am Wettbewerb "Jugend gestaltet" teil.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Darstellendes Spiel, Nähen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Jugend gestaltet

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Am Philipp-Melanchthon-Gymnasium wird in allen Jahrgängen das Fach Sport unterrichtet. Im Rahmen des teilgebundenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an verschiedenen AG's wie z.B. Judo, Parcours oder Badminton teilzunehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Badminton, Fitness, Judo, Parcours, Schach

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Der gesellschaftswissenschaftliche Fachbereich des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums umfasst die Fächer Geschichte, Erdkunde, Politik-Wirtschaft und evangelische Religion. In der Sekundarstufe II werden in Abhängigkeit vom Wahlverhalten der Schüler/innen regelmäßig Kurse auf erhöhtem Anforderungsniveau in allen vier Fächern des gesellschaftswissenschaftlichen Fachbereichs angeboten. Der Religionsunterricht ist am Philipp-Melanchthon-Gymnasium verbindlich bis zum Abitur zu besuchen. Im Rahmen des teilgebundenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an der Israel AG, der China AG sowie der Andachten AG teilzunehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 6.

In Jahrgang 5 wird das Fach Deutsch fünfstündig unterrichtet.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Religion evangelisch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Andachten AG, China AG, Israel AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 21-30
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Essensbestellung, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan

Digitales Informationssystem Eltern

Download von Dokumenten, Essensbestellung, Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Stundenplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für SchülerInnen, Essensbestellung, Klassentermine, News/Newsletter, Raumbuchung, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Förderangebote

Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Im Rahmen des Projektes “Schüler helfen Schülern” besteht für Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-8 die Möglichkeit, Nachhilfeunterricht in den Hauptfächern, von Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 9, 10 und der Oberstufe, zu erhalten. In den Jahrgängen 6-9 wird Förderunterricht in den Hauptfächern Deutsch, Englisch, Latein, Französisch, Spanisch und Mathematik angeboten.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

zweiwöchiges Betriebspraktikum in Jahrgang 11; einwöchiges, diakonisches Praktikum in Jahrgang 11

Soziales Engagement

Keine Informationen

Die Mensa des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums wird von Montag bis Donnerstag von der Diakonischen Servicegesellschaft Kästdorf beliefert. Freitags findet kein Mensabetrieb statt.

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Schulträger

Evangelische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

50,00 € - 50,00 €

Das Schulgeld beträgt zurzeit 50,00€ pro Monat. Mit diesem Schulgeld werden die Kosten der Schulbuchausleihe und der Kopien bestritten sowie Personalkosten (Sekretariat, Hausmeister; Schulassistent, Schulsozialpädagogin), die zusätzlichen pädagogischen Angebote und die moderne Ausstattung teilfinanziert. Auf Antrag kann das Schulgeld erlassen werden.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Niedersachsen
Gesamt
805 90
Sprachen
328 42
MINT
573 62
Deutsch & GesWi
1026 102
Musik
1622 177
Kunst & Kreativ
913 87
Sport
2630 218
Digitale Schule
778 71
Individuelle Förderung
1515 139