Ökumenisches Gymnasium zu Bremen

Oberneulander Landstr. 143 A
28355 Bremen
Bremen

Fon: 0421 - 223129-0
Fax: 0421 - 223129-10
E-Mail senden
Web: http://www.oegym.de

Bremen
Gesamtwertung
Platz 2

Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen ist eine lebendige Schule, die sich besonders durch ein klares Profil und große Vielfalt pädagogischer Angebote auszeichnet. Akademische Ausbildung auf hohem Niveau und Erziehung zu sozialer Verantwortung auf der Basis christlicher Werte kennzeichnen die Schule. Die Ökumene ist der Kompass im Leben am Ökumenischen Gymnasium und prägt es nachhaltig. Sie zeigt sich in vielfältiger Weise im Schulalltag – als Grundhaltung und in Form vieler Aktivitäten. Wert gelegt wird vor Allem auf die Auseinandersetzung mit dem Christentum und den christlichen Werten, sowie dem Thema Religion allgemein.
Außerdem werden am Ökumenischen Gymnasium sowohl hilfsbedürftige SchülerInnen gefördert und SchülerInnen mit körperlichen Behinderungen integriert, als auch begabte SchülerInnen gesondert gefordert. Die Schule wurde ausgezeichnet mit dem Bremer Qualitätssiegel "Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung" und ist eine "MINT-EC-Schule".

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 07:45 Uhr. Das Unterrichtsende ist variabel. Alle 14 Tage findet Samstagsunterricht von 07:45 Uhr bis 12:55 Uhr statt.
Den SchülerInnen steht das schulische Nachmittagsangebot „Good Afternoon“ (teilweise in englischer Sprache) zur Verfügung.
Der Tag ist in Doppelstunden aufgeteilt, zwischen denen es jeweils eine Pause gibt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

Bremer Qualitätssiegel "Schule mit vorbildlicher Berufsorientierung"; "MINT-EC-Schule"; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Zuletzt bearbeitet von Annika, Web-Research-Team Schulen.de am 15.10.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 760 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen legt großen Wert auf Fremdsprachen. Englisch wird ab der 5. Klasse unterrichtet (im ersten Halbjahr 6-stündig, danach 4-stündig). Ab dem zweiten Halbjahr der 5. Klasse müssen die SchülerInnen außerdem zwischen Französisch und Latein als zweiter Fremdsprache wählen.
Im Rahmen des Wahlpflichtangebots in der 8. Klasse können die SchülerInnen des Ökumenische Gymnasiums zudem Spanisch belegen.
In der Oberstufe bietet das Gymnasium Englisch, Französisch, Latein und Spanisch auf Leistungskursniveau an.
Die SchülerInnen haben die Möglichkeit diverse Sprachzertifikate wie das "Cambridge-Certificate", "DELF"/"DALF" und "DELE", sowie das (große) "Latinum" zu erwerben und nehmen regelmäßig an Wettbewerben wie "The Big Challenge" oder dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" teil.
Zudem bietet das Ökumenische Gymnasium zu Bremen Austauschprogramme an diverse Partnerschulen in Frankreich, Australien, Alaska und Spanien an.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 5

Englisch wird am Ökumenischen Gymnasium im ersten Halbjahr der 5. Klasse 6-stündig unterrichtet.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Englisch

Das Ökumenische Gymnasium bietet den SchülerInnen einen CAE-Vorbereitungskurs. Hierbei werden die Teilnehmer (nicht in AG-Form) auf den Erwerb des Cambridge Certificate of Advanced English (kurz CAE) vorbereitet.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DALF (Französisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Model United Nations, Prix des lycéens allemands

Partnerschulen

Korowa Anglican Girls’ School, Melbourne (Australien), Collège St Léon in Nancy (FRA) (Frankreich), Deutsche Schule Madrid (Spanien), A. J. Dimond High School in Anchorage, Alaska (Vereinigte Staaten), Scotch College für Jungen, Melbourne (Australien)

Sprachreisen

Lateinfahrt nach Xanten (Deutschland), Austausch mit dem Collège St. Léon, Nancy (Frankreich), Austausch mit der Deutschen Schule Madrid (Spanien), Austausch mit der A. J. Dimond High School in Anchorage, Alaska (Vereinigte Staaten), Austausch an das Scotch College für Jungen bzw. die Korowa Anglican Girls’ School für Mädchen in Melbourne (Australien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen trägt die Auszeichnung "Mint-EC-Schule". In der 8. Klasse können die SchülerInnen im Rahmen des Wahlpflichtbereiches das Fach Angewandte Naturwissenschaften belegen. Weiterhin müssen die SchülerInnen des Ökumenischen Gymnasiums in der 10. Klasse zwei Naturwissenschaften aus Biologie, Chemie und Physik belegen. Die Schule bietet in der Oberstufe ein sogenanntes "Luft- und Raumfahrt"-Profil an.
Das Ökumenische Gymnasium bietet in der Oberstufe die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik auf Leistungskursniveau an. Das Gymnasium unterhält zahlreiche Kooperationen, unter anderem mit dem Universum Bremen und dem Zentrum für Marine Umweltwissenschaften (MARUM).
Weiterhin verfügt das Gymnasium über eine Mathe AG und eine Imkerei AG. Die SchülerInnen nehmen regelmäßig an Wettbewerben wie "Jugend forscht", "Mathematik-Olympiade" oder "Jugend präsentiert" teil und haben die Möglichkeit auf diverse mehrtägige Exkursionen im MINT-Bereich zu gehen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 8, 10

Informatik wird (neben anderen MINT-orientierten Fächern) am Ökumenischen Gymnasium ab der 5. Klasse unterrichtet. Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts können die SchülerInnen der 8. Klasse das Fach "Angewandte Naturwissenschaften" belegen. Das Ökumenische Gymnasium verfügt im Jahrgang 10 über eine sogenannte "Medienklasse", in der alle SchülerInnen mit einem iPad arbeiten.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINT-EC-Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Imkerei, Jugend forscht AG, Mathe AG

MINT Wettbewerbe

Formel 1 in der Schule Nordmetall-Cup, Jugend forscht, Jugend präsentiert, Jugend testet, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathematik-Olympiade, Pangea Mathematikwettbewerb, Roboterwettbewerb, Schüler experimentieren

MINT Reisen

Exkursion zum XLAB in Göttingen (2017)

MINT Veranstaltungen

Vortrag "Warum hier unten ohne Raumfahrt nichts mehr läuft" (2018)

MINT Partner

Universität Bremen; Universum Bremen; Deutsche Telekom Stiftung; botanika; Zentrum für Marine Umweltwissenschaften (MARUM)

Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen bietet Musik in der Oberstufe an. Es gibt diverse Chöre, Orchester und andere Musik-Gruppen, die regelmäßig Konzerte veranstalten und auf Musikreise gehen.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 8.

Die SchülerInnen des Ökumenischen Gymnasiums können in der 8. Klasse im Rahmen des Wahlpflichtbereiches das Fach Musik mit zusätzlichen Wochenstunden belegen.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Gesang, Jazzband, Pop Band

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Musikalische Woche im "Blockhaus Ahlhorn" (2017)

Schulkonzerte

Weihnachtskonzert (2017), Benefizkonzert (2017), Auftritt bei der "Nacht der Jugend" (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen bietet in der Oberstufe sowohl Kunst als auch Darstellendes Spiel an. Weiterhin verfügt die Schule über ein Fotolabor und bietet eine Fotografie AG an. Die SchülerInnen nehmen an diversen Reisen im Bereich Kunst und Kreativ teil und veranstalten regelmäßig Ausstellungen und Aufführungen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Fotostudio

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Studienfahrt nach Prag (2017), Intensivseminar Theater an der Ostewerft in Geversdorf bei Cuxhaven (2017), Besuch der "documenta" (2017)

Kunstausstellungen

Ausstellung zum Thema "Respekt" im Rahmen der AG "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" (2017)

Theaterproduktionen

Interpretation von "Die Bremer Stadtmusikanten" (Klassen 5 und 6) (2018), Aufführung "Pünktchen trifft Anton" (2018), Aufführung "Die Physiker" (2018), Aufführung "Der Turm" (2017), Aufführung "Die DreiGroschenOma" (2017), Aufführung "Die Engelagentur" (Klassen 5 und 6) (2017), Aufführung "Hühner vs. Pygmäen" (2017), Aufführung "Romeo und Julia, eine Exkursion" (2017)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Ökumenische Gymnasium zu Bremen verfügt über eine große Sporthalle und unterhält eine Ruder-Mannschaft. Außerdem nehmen die SchülerInnen regelmäßig an Wettbewerben wie "Jugend trainiert für Olympia" teil. Des weiteren gibt es ein regelmäßiges Sportfest.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle

Zusatzangebot Sport

Rudern

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Sportfest (2017)

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen des Ökumenischen Gymnasiums können in der 8. Klasse im Rahmen des Wahlpflichtbereiches das Fach Wirtschaft belegen. In der 10. Klasse müssen sie entweder Deutsch, Politik, Wirtschaft oder Geografie besuchen. In der Oberstufe werden die Fächer Politik, Geografie, Geschichte, Religion (ökumenisch) und Wirtschaft auf Leistungskursniveau angeboten. Die SchülerInnen nehmen an den "Model United Nations", sowie an diversen Wettbewerben wie einem Vorlesewettbewerb und dem "Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten" teil.
Die SchülerInnen können regelmäßig an Reisen und Ausflügen teilnehmen und es gibt regelmäßig Vorträge von Experten zu Themen aus dem Bereich Gesellschaftswissenschaften.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Religion evangelisch, Religion katholisch, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schule ohne Rassismus AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Diercke Wissen, Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Körber-Stiftung), Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Reise nach Lommel, Belgien zum Thema "Erinnern für den Frieden" (2017), Klassenfahrt nach Trier (2017), Klosterfahrt nach Nütschau bei Bad Oldesloe (2017), Studienfahrt ins Baltikum (3 Länder) (2017), Reise in die Karibik im Rahmen des Projekts "Guadeloupe – Ein Dossier zum Mitgestalten", einer Kooperation mit der Universität Bremen (2017)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vortrag eines DDR-Zeitzeugen (2017), Vortrag von Dr. Sperlich zum Thema "Watte im Kopf – Die Bedingungen des Denkes" (2017)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Ökumenisches Domgymnasium Magdeburg; Kirchengemeinde Oberneuland; "carl schurz deutsch amerikanischer club"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: ja
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), App (WebApp, IOS, Android), YouTube Channel

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Essensplan, ItsLearning, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan, Webmail

Digitales Informationssystem Eltern

Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Förderangebote

Dyskalkulieförderung, Legasthenie-Projekt, Mathematiktraining für die Eingangsstufe, Methodentraining

Das Ökumenische Gymnasium bietet ein Legasthenie-Projekt für SchülerInnen der Klassen 5 bis 9 und nach Absprache auch für SchülerInnen der Oberstufe an. Das ÖG bietet zudem Förderunterricht in Englisch und Französisch an.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Das Ökumenische Gymnasium integriert körperlich behinderte Schüler und nimmt diese bevorzugt auf.

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Info-Abend "Mädchen und Informatik"; "MINT-Tag"; Studien- und Berufsinformationstag; Veranstaltung in der Universitätsbibliothek zum Thema Recherchieren; Zweiwöchiges obligatorisches Betriebspraktikum im Jahrgang 9; "Girls/Boys Day"/Zukunftstag; "T-DAYS" Workshop Theologie-Studium; Individuelle Berufsberatung in der Schule durch die Agentur für Arbeit; Bewerbungstraining/Coaching; Teilnahme am GEVA-Test für alle SchülerInnen der 12. Klasse; Betriebsbesichtigungen im Rahmen verschiedener Fächer

Soziales Engagement

Elternabend zum Thema Suchtprävention; Zwei offizielle Ansprechpartner für die Suchtprävention; Konflikttraining; Teilnahme am "Dein Festmahl" (Festmahl für Bedürftige); Typisierungsaktion des DKMS am Ökumenischen Gymnasium; SchülerInnen gestalten ein Wandflies für die Bewohner eines Pflegezentrums; Gemeinnütziger Adventsbasar; Spendenlauf für die Schule des Dorfes Sreh Tah in Kambodscha; AG "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage"; "PatInnenprojekt" für geflüchtete Jugendliche; Gemeinnützige Sozialwanderung (alle zwei Jahre); Projekt "Generationen gemeinsam"

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.

Essensangebot

Frühstück, 2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

390,00 € - 435,00 €

Zur Deckung der Schulkosten wird ein Schulgeld erhoben, dessen Höhe durch den Trägerverein festgelegt wird. Es besteht die Möglichkeit, unter bestimmten Bedingungen eine Ermäßigung des Schulgeldes zu erhalten. Es gibt substantielle Ermäßigungen, wenn ein zweites Kind das Ökumenische Gymnasium besuchen soll.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Bremen
Gesamt
277 2
Sprachen
119 1
MINT
202 1
Deutsch & GesWi
294 2
Musik
870 4
Kunst & Kreativ
157 2
Sport
2216 14
Digitale Schule
545 2
Individuelle Förderung
894 3

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,5    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 2,0
Schulklima 2,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 2,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,5

Ein empfehlenswertes Gymnasium

Das ÖG ist eine Schule, welche sehr gut in den Bereichen Lernerfolg und Courage ist. Es fällt selten der Unterricht aus und die Lehrer sind alle motiviert einem etwas beizubringen. Außerdem findet ab April 2021 eine hinwiegende Digitslisierung mit iPads, Projektoren und Schul-WLAN statt.
Es lohnt sich für alle Schüler mit Gymnasialempfehlung und hat ein anerkanntes Abiturprogramm.