Matthias-Claudius-Gymnasium

Witthöfftstraße 8
22041 Hamburg
Hamburg

Fon: 040 - 4287622-0
Fax: 040 - 4287622-22
E-Mail senden
Web: http://www.matthias-claudius-gymnasium.de

Hamburg
Gesamtwertung
Platz 17

Am Matthias-Claudius-Gymnasium können die SchülerInnen bereits ab der Jahrgangsstufe 5 wählen, ob sie eine Regelklasse, eine bilingualer Klasse oder die Klasse "alte Sprachen" besuchen möchten. In den darauf folgenden Jahren folgen weitere Möglichkeiten, den Stundenplan individuell zu gestalten. Die SchülerInnen können insgesamt bis zu fünf Sprachen erlernen und einen bilingualen Zweig in Englisch wählen. Die Schule trägt unter anderem seit dem Jahr 2015 den Titel "MINTfreundliche-Schule".

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.

Tagesplan

Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Der Kernunterricht beginnt um 8.00 Uhr und endet spätestens um 15.30 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Verbundene gymnasiale Oberstufe

In der Kursstufe besteht eine Kooperation mit dem "Charlotte Paulsen Gymnasium" (CPG).

Auszeichnung

"NATEX-Schule" (2013); "NAT-Schule" (2014); "Jugend präsentiert Schule" (2014); "MINTfreundliche-Schule" (2015)

Zuletzt bearbeitet von Saskia, Web-Research-Team Schulen.de am 20.01.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 895 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sport, Sprachen

Schulleitung

Frau Rotraud Nesemeyer

Die Schulen.de Schulbewertung

In der Kursstufe wird Englisch als profilgebendes Fach angeboten und findet neben Französisch, Latein und Spanisch auf Leistungskursniveau statt. Die SchülerInnen können im AG Bereich eine KET AG und eine Cambridge Certificates AG besuchen, welche auf den Erwerb der gleichnamigen Sprachzertifikate vorbereitet. Außerdem können die SchülerInnen auch beispielsweise Sprachzertifikate, wie das "Latinum", das "DELF-Diplom" und das "DELE-Diplom", erwerben. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit regelmäßig an Wettbewerben, wie zum Beispiel "The Big Challenge" und dem "Altsprachenwettbewerb", teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Altgriechisch, Französisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

In der bilingualen Klasse wird zunächst Sport oder bildende Kunst auf Englisch unterrichtet und ab Klasse 7 zusätzlich ein Sachfach. In den nachfolgenden Schuljahren folgt jeweils ein Sachfach mit Englisch als Unterrichtssprache: Geschichte (durchgängig ab Kl. 7), Biologie (Kl. 8), Geografie (Kl. 9); in Klasse 10 werden alle drei Fächer bilingual unterrichtet. Im Rahmen des fremdsprachlichen Profils in der Oberstufe wird Biologie ebenfalls auf Englisch unterrichtet.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch, Latein

Klassen: 5

Latein wird im altsprachlichen Profil neben Englisch bereits ab der Jahrgangsstufe 5 unterrichtet.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, KET

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Deutsches Sprachdiplom (DaF), Graecum (Altgriechisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Fremdsprachenwettbewerb

Partnerschulen

Collège Croix d'Argent in Montpellier (Frankreich), LAUDE Schule in Elche/Alicante (Spanien)

Sprachreisen

Studienfahrt nach London, Unterbringung in Gastfamilien (Großbritannien), Den Latein-SchülerInnen wird ab Klasse 8 eine Exkursion nach Rom angeboten (Italien), Schüleraustausch mit dem Collège Croix d'Argent in Montpellier. Der Austausch ist offen für alle SchülerInnen der Klassen 7 bis 9. Der Besuch dauert eine Woche. (Frankreich), Jährlicher Schüleraustausch mit der LAUDE Schule in Elche/Alicante (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

"Amerikazentrum"; "Universität Hamburg"; "Jacobs University Bremen"

In der Kursstufe werden die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie, Physik und Informatik als Leistungskurse angeboten. Auch bilingual kann Biologie als Leistungskurs belegt werden. Die SchülerInnen können außerdem AGs, wie die Forscher AG und die Technik AG, besuchen und regelmäßig an Wettbewerben, wie beispielsweise dem "Känguru-Wettbewerb", der "Biologie-Olympiade" und dem Wettbewerb "Jugend forscht", teilnehmen. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit den "Europäischen Computerführerschein" (ECDL) zu erwerben oder sich beim Schulsanitätsdienst zu engagieren.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Biologie bilingual, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

ECDL - Europäischer Computerführerschein, Forscher AG, Maths Quizzes, Schulsanitäter, Technik AG

Es gibt eine Online-Redaktion der Schülerzeitung.
ECDL (Europäischer Computerführerschein)

MINT Wettbewerbe

Chemie-Olympiade, Formel 1 in der Schule Nordmetall-Cup, Heureka! Mensch und Natur, Internationale Biologieolympiade, Internationale Physikolympiade, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, NATEX, Schüler experimentieren

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"TUHH"; "Airbus"; "Mercedes"; "NaT - Initiative Naturwissenschaft und Technik"; "Universität Hamburg"; "NCL-Stiftung"; "Meeresbiologisches Institut Kiel"; "Jakob von Uexküll Archiv Hamburg"; "Institut für die Geschichte der Naturwissenschaften Jena"; "Naturwissenschaftliches Zentrum Mümmelmannsberg"

Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit sich im Chor, dem Ensemble oder dem Instrumentalkreis musikalisch einzubringen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Ensemble, Instrumentalensemble/-kreis, Mittelstufenchor, Oberstufenchor, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen in der Kursstufe können das Fach Theater und das Englisch-bilinguale Fach Drama Classes belegen. Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen außerdem die Möglichkeit an einer Kunst AG mitzuwirken.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 11, 12.

Das Gymnasium bietet einen Englisch-bilingualen Theater Grundkurs (Drama Classes) an.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kreatives Gestalten

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

"Kunsthalle Hamburg"

In der Kursstufe kann Rudern als Unterrichtsfach gewählt werden. Es werden außerdem zahlreiche außerschulische Sport-AGs, wie zum Beispiel Rudern, Hockey und Schwimmen, angeboten. Darüber hinaus können die SchülerInnen bei Wettbewerben und Turnieren, wie einem Triathlon, den "Bundesjugendspielen" und "Jugend trainiert für Olympia" teilnehmen.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 10, 11, 12.

Die Fächer Sport und Sporttheorie werden in der Kursstufe als Nebenfach innerhalb eines Profils vierstündig unterrichtet. Darüber hinaus wird das Unterrichtsfach Rudern angeboten.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Dreifachhalle in Mitbenutzung, Sportplatz in Mitbenutzung

Neben der Schulsporthalle steht die Bezirkssporthalle Wandsbek für den Unterricht und außerunterrichtliche Veranstaltungen zur Verfügung. Außerdem sind Freiluftsportstätten, wie ein Sportplatz oder das Wandsbeker Gehölz fußläufig erreichbar.

Zusatzangebot Sport

Fußball, Hockey, Leichtathletik, Rudern, Schach, Schwimmen, Tennis, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten, Leichtathletik-Wettkämpfe, Triathlon

Jedes Jahr veranstaltet das MCG die Bundesjugendspiele in der Leichtathletik, bei denen sich zahlreiche SchülerInnen auch für die Regional- und Hamburger Meisterschaften qualifizieren. Schulintern wird je ein Spieletag pro Jahrgang angeboten, an dem Wettbewerbe in den Disziplinen Brennball, Völkerball, Basketball, Volleyball und Floorball ausgeführt werden. Außerdem ist der "Eislauftag" ein fester Bestandteil in der Klassenstufe 5.

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

In der Kursstufe die Fächer PGW, Geschichte, Geografie und Deutsch auf Leistungskursniveau gewählt werden. Im Freizeitbereich können sich die SchülerInnen zu StreitschlichterInnen ausbilden lassen, bei der Schülerzeitung mitarbeiten und die AG Kreatives Schreiben besuchen. Es besteht zudem die Möglichkeit regelmäßig an Wettbewerben, wie "National Geographics", "Jugend debattiert" und dem "Deutschen Gründerpreis", teilzunehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Kreatives Schreiben, Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutscher Gründerpreis, Diercke Wissen, Jugend debattiert, Literatur-/Schreibwettbewerb

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Radio Hamburg"; "NDR, Hamburger Abendblatt"; "Spiegel Online"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, Austausch von Dokumenten, Essensbestellung, Fächerwahl, Ferienplan, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

AG Wahl, Download von Dokumenten, Essensbestellung, Fächerwahl, Ferienplan, Ganztagsanmeldung, Klassentermine, Klausurenplan, Moodle, News/Newsletter, Schließfach buchen

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Essensbestellung, Ferienplan, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, Message Board, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Im Rahmen des offenen Ganztagsprogramms gibt es eine Hausaufgabenbetreuung vornehmlich für SchülerInnen der Jahrgangsstufen 5 - 8.

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Testung des Förderbedarfs

Das Matthias-Claudius-Gymnasium bietet zusätzlich zum Unterricht Förder- und Profilgruppen an. Je nach Bedarf wird außerdem ein Lese- und Rechtschreibtraining angeboten. Darüber hinaus gibt es Sprechstunden zur individuellen Fehleranalyse und zur Unterstützung bei der eigenständigen Sprachentwicklung. Das MCG beschäftigt überdies eine Sprachlernkoordinatorin. Es findet Förderunterricht für alle angebotenen Fremdsprachen, Deutsch und Mathematik statt.
Für SchülerInnen mit Migrationshintergrund deren Deutschkenntnisse noch nicht für den Regelunterricht ausreichen wird außerdem eine Vorbereitungsklasse (IVK) angeboten.

Talentförderung

Besonders leistungsstarke SchülerInnen werden mittels Forscheraufgaben, Lernstoffstraffung und Gruppenbildung gefördert. Das Gymnasium arbeitet zudem mit dem Drehtürmodell.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Sprachlernkoordinator/innen

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Zweiwöchiges Berufspraktikum (Jg. 11); individuelle Beratung durch Arbeits- und Studienberater; Zielorientierungsseminar für interessierte Schüler - ZOS (Jg. 11); dreiwöchiges Praktikum (Jg. 9); Berufsorientierungswoche inklusive Bewerbungs- und AC-Training (Jg. 11); "Girls und Boys Days"; "Roberta & Robert" MINT Karriereberatung in Kooperation mit der "TUHH"; Studiumsschnuppertag; jährliche Veranstaltung zur Oberstufenberatung "Marktplatz"

Soziales Engagement

Streitschlichtung; Social Buddies; Anti-Mobbing-Training; KlassenpatInnen; interner Schülersanitätsdienst; Projekt "Helfen kann jeder"; Teilnahme an der gemeinnützigen Bildungsinitiative "Teach First"

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Hamburg
Gesamt
348 17
Sprachen
88 2
MINT
477 10
Deutsch & GesWi
957 39
Musik
2121 86
Kunst & Kreativ
1388 77
Sport
528 25
Digitale Schule
419 12
Individuelle Förderung
446 43