Leibniz-Gymnasium

Luisenstr. 2
66953 Pirmasens
Rheinland-Pfalz

Fon: 06331 - 14590
Fax: 06331 - 289307
E-Mail senden
Web: http://www.leibniz-pirmasens.de

Rheinland-Pfalz
Gesamtwertung
Platz 5

Das Leibniz-Gymnasium Pirmasens (LGP) ist ein allgemeinbildendes Gymnasium im Stadtzentrum von Pirmasens, Rheinland-Pfalz. Nach der Gründung als Oberrealschule im Jahr 1888 wurde nach vielen kleineren Umbenennungen im Jahr 1964 als Namensgeber Gottfried Wilhelm Leibniz ausgewählt. Dieser repräsentiert auf besonders gute Weise den allgemeinbildenden Ansatz des Gymnasiums mit dem eher naturwissenschaftlichen Schwerpunkt in den MINT-Fächern.
Eine Besonderheit ist dabei das Fach Informatik, das freiwillig ab Klasse 9 und auch als Leistungskurs in der Oberstufe belegt werden kann. Ab dem Schuljahr 2020/21 sind wir zudem Informatik-Profil-Schule. Das bedeutet, dass in Klassenstufe 5 alle Schülerinnen und Schüler Informatikunterricht haben werden; außerdem wird danach ein eigener "Informatikzweig" für Lernende gebildet, die Informatik in der gesamten Mittelstufe als reguläres Unterrichtsfach behalten wollen.

Daneben gibt es einen musischen Schwerpunkt, der sich u.a. in dem freiwilligen Angebot einer "BigBand"-Klasse ausdrückt. Die Kinder erlernen dabei ein neues Instrument in Zusammenarbeit mit der Musikschule des Landkreises.

Das Leibniz-Gymnasium in Pirmasens ist zudem eine "Gesundheitsfördernde Schule".
Auch können die Schülerinnen und Schüler an einer Vielzahl an Arbeitsgemeinschaften sowie an Schüleraustauschen teilnehmen.

Tagesplan

Der Unterricht am Leibniz-Gymnasium beginnt um 7.55 Uhr und endet spätestens um 15.15 Uhr. In der Unter- und Mittelstufe (Kl. 5-10) ist (außer im "Informatik-Zweig") kein verpflichtender Nachmittagsunterricht vorgesehen; der Unterricht endet für diese Klassen um 12.55 Uhr.
Danach wird täglich eine Hausaufgabenbetreuung duch Lehrkräfte angeboten.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

In der Oberstufe legen wir Wert darauf, dass alle Naturwissenschaften (und meist auch Informatik) als Leistungskurse belegt werden können.
Um die zeitliche Belastung der Schülerinnen und Schüler (gerade der "Fahrschüler") in Grenzen zu halten, beschränken wir den Nachmittagsunterricht auf die 7. und 8. Std. (Unterrichtsende damit in der Regel spätestens um 15.15 Uhr).

Auszeichnung

Informatik-Profil-Schule
MINTfreundliche Schule
Gesundheitsfördernde Schule

Zuletzt bearbeitet von Leibniz-Gymnasium am 27.04.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • kein Ganztagsangebot

Zahlen

  • 750 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Musik

Schulleitung

Herr OStD Thomas Mohr

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen am Leibniz-Gymnasium können bereits in der 5. Klasse zwischen Englisch und Französisch als erste Fremdsprache wählen. Die zweite Fremdsprache beginnt in der 6. Klasse. Neben dem verpflichtenden Angebot gibt es auch verschiedene Sprach-AGs. In diesen werden Sprachen wie Griechisch oder Russisch gelernt. Die SchülerInnen haben auch die Möglichkeit das "DELF"- sowie das "TELC"- Sprachzertifikat zu erwerben. Zudem besteht eine Schulpartnerschaft mit einer Schule in Frankreich, zu der regelmäßig Schüleraustauschfahrten veranstaltet werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Englisch, Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Bili AG, DELF AG, Griechisch, Russisch, TELC AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein), TELC (Englisch), TELC Sprachprüfungen

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Institut scolaire in Notre Dame de La Providence de Thionville (Frankreich)

Sprachreisen

Austausch mit dem Institut scolaire in Notre Dame de La Providence de Thionville (Frankreich), Sprachreise der 7. Klasse nach Grittleton (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Oberstufe werden alle Naturwissenschaften sowie die Fächer Mathematik und Informatik als Leistungskurse angeboten. Als "MINT-freundliche Schule" gibt es ein umfangreiches naturwissenschaftliches Angebot an dem Leibniz-Gymnasium.
In der 6. Klasse wird der NW-Unterricht durch das Fach "ExE" ergänzt, in dem die Schülerinnen und Schüler mit zwei Lehrkräften experimentell die Welt der Naturwissenschaften erfahren können.

Des weiteren gibt es ein breites AG Angebot, wie beispielsweise die Bienen AG, die Mikrocontroller AG und die Chemie AG. Auch eine bilinguale AG im Fach Biologie wird angeboten. Die Schule nimmt regelmäßig an verschiedenen Wettbewerben teil. Zu diesen zählen beispielsweise die "Mathematik Olympiade", der "Bundeswettbewerb Mathematik" und der "Informatik Biber".

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 6, 9, 10

"ExE" ist ein experimentaler Ergänzungsunterricht der Naturwissenschaft für SchülerInnen der 6. Klasse. In der 9. und 10. Klasse können die SchülerInnen das Wahlfach Informatik belegen.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Aquarium, Arduino Microcontroller, Biotop, Imkerei, Insektenhotel, Lego Mindstorms, Roboter, Technikwerkstatt, Terrarium

Zusatzangebote MINT

Arduino, Biologie AG, Chemie AG, Elektronik, Erste Hilfe, Gesunde Ernährung, Imkerei, Informatik AG, Jugend forscht AG, Lego Mindstorms, Mikrocontroller AG, Netzwerk AG, Physik AG, Robotik, Schüler experimentieren AG, Schulsanitäter, Scratch, Terraristik

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, FirstLegoLeague, Informatik Biber, Internationale Chemieolympiade, Jugend forscht, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Leben mit Chemie, Mathe im Advent, Mathematik ohne Grenzen, Mathematik-Olympiade, Mathématique sans frontières, Software Challenge, World Robot Olympiad

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

"Safer Internet Day" (2018), "MINT-Nacht" (2017), "MINT-Nacht" (2019)

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Leibniz-Gymnasium bietet ein umfangreiches Musikangebot.
Dieses zeigt sich in der freiwilligen "Big Band"-Klasse in der 5./6. Klasse sowie den vielen AGs, wie etwa der Band LGProject, der Orchester AG, der Musical AG und den Chören. Diese veranstalten regelmäßig Schulkonzerte.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

BigBand Klasse - freiwilliges Angebot in der Stufe 5 und 6: Die Schülerinnen und Schüler erlernen dabei ein neues Instrument. Der Musikunterricht ist um eine Stunde erweitert und der individuelle Instrumentalunterricht erfolgt mit der Kreismusikschule als Partner.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Digitalpiano/s, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente

Zusatzangebote Musik

Chor, Mittelstufenchor, Musical, Musicalchor, Oberstufenchor, Orchester, Schulband, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Schulen musizieren

Musikreisen

jährliche Probentage des Orchesters und der Band in einer Jugendherberge, jährliche Probentage der Chöre (2019)

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Kreismusikschule Südwestpfalz

Im Freizeitbereich werden verschiedene Arbeitsgemeinschaften angeboten. Die SchülerInnen des Leibniz-Gymnasium können u.a. an zwei verschiedenen Theater AGs und der Musical-AG teilnehmen. Alle Ensembles zeigen ihr Können in jährlichen Aufführungen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Musiktheater/Musical, Theater AG, Theater AG Mittelstufe, Theater AG Oberstufe, Theater AG Unterstufe

Regelmäßige Kunstprojekte und Besuch von Ausstellungen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Architekturwettbewerb, Plakatwettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Besuch des Frieder Burda Museum in Baden-Baden (2019), Besuch lokaler Kunstprojekte in der Stadt (2019)

Theaterproduktionen

Bunburry (Theater AG) (2018), "Verein(t)?" (Musical-AG) (2018), Die Nachhilfestunde (Theater AG) (2017)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Leibniz-Gymnasium bietet ein umfangreiches Sportkonzept. Hierzu gehört die Veranstaltung eines Gesundheitstages, verschiedene Sporteinrichtungen, wie etwa einem Fitnessraum, einer Kletterwand und Tischtennisplatten und mehrere Arbeitsgemeinschaften. Die im Rahmen dessen ausgeübten Sportarten umfassen unter anderem Schach, Tanz und Akrobatik. Des weiteren wird bei den Sportwettkämpfen "Jugend trainiert für Olympia" und den Bundesjugendspielen teilgenommen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Basketballfeld, Fitnessstudio/Kraftraum, Gymnastikhalle, Hartplatz, Kleinspielfeld, Kletterwand outdoor, Leichtathletikanlage, Sportplatz, Tischtennisplatten

Zusatzangebot Sport

Akrobatik, Basketball, Fußball, Schach, Sport und Spiele, Tanzen

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO Schwimmen, JtfO verschiedene Sportarten, Laufveranstaltungen, Schachturniere, Schwimmwettkampf, Sportabzeichen Schulwettbewerb

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Gesundheitstag mit einem Fitnesstest und verschiedenen Projekten wird alle 2 Jahre durchgeführt (2018)

Partner Sport

Keine Partner

In der Oberstufe sind die Fächer Deutsch, Geschichte, Geografie und Sozialkunde als Leistungskurse wählbar. Das Leibniz-Gymnasiums bietet eine große Auswahl an gesellschaftswissenschaftlichen AGs an. Im Freizeitbereich sind unter anderem Teilnahmen an der Politik AG und der "Schule gegen Rassimus AG" möglich. Für die SchülerInnen ist es möglich an den Wettbewerben "jugend debattiert" und dem "Planspiel Börse der Sparkassen" teilzunehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Börse/Börsenspiel AG, Bücher-/Leseclub, Jugend debattiert, Literatur AG, Mediation/ Streitschlichter, Medienscouts, Pfälzische Dialekt-Erkundung, Poetry Slam, Politik AG, Schule ohne Rassismus AG, Schülerzeitung, Suchtpräventions AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

ANTOLIN-Lesewettbewerb, Diercke Wissen, Jugend debattiert, Planspiel Börse der Sparkassen, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Kursfahrt (regelmäßig) nach Weimar (2018), Exkursion zum LKW-Werk in Wörth (regelmäßig) (2018), Besuch der Bundesbank in Saarbrücken (regelmäßig) (2019), Fahrt in den Landtag nach Mainz (regelmäßig) (2018)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: 6-10
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur betreut durch LehrerIn oder Fachschaft

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Bücher-/Materialliste, Ferienplan, Infobildschirme in der Schule, Klausur-/Testpläne, Lehrplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

AG Wahl, Bücher-/Materialliste, Digitales Brett, Elternbriefe, Ferienplan, Klausurenplan, LehrerInnenkontakte, Lehrplan, Moodle, News/Newsletter, Schulanmeldung, Schulkalender/-termine, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Bücher-/Materialliste, Ferienplan, Lehrplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Die Hausaufgabenbetreuung ist täglich von 13.00 Uhr bis 14.00 geöffnet. Die Teilnahme ist freiwillig und es entstehen keine Kosten für die Eltern.

Förderangebote

Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Kommunikationstraining, Kompetenztraining, Konzentrationstraining, Lerntraining, Leseförderung, Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentraining, Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Schreibtraining, SchülerInnen fördern SchülerInnen, Schülerpaten AG, Wissenschaftliches Arbeiten

Es gibt schuleigenen Förderunterricht zur Verbesserung der Rechtschreibung. Des weiteren gibt es für die SchülerInnen der Klassen 7 und 8 Förderunterricht über das Programm "Leibniz fördert!". Hier erteilen Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe gezielt Nachhilfe an Einzelschülerinnen und -schüler.
Es gibt ebenfalls eine Leseförderung an dem Leibniz-Gymnasium, diese Leseförderung nimmt am „Antolin“- Leseförderprogramm teil.

Talentförderung

Besonders über das AG-Angebot können talentierte Schülerinnen und Schüler gefördert werden. So gibt es als Beispiel in der Klassenstufe 6 ein Angebot für Naturwissenschaften bilingual zu erfahren. Desweiteren nehmen Schülerinnen und Schüler an vielen Wettbewerben teil.

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

PAKT in Pirmasens

Berufsorientierung

Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (9. Klasse); Zweiwöchiges Berufspraktikum der (11. Klasse); Berufsinformationsbörse (12. Klasse); Informationsveranstaltung über Möglichkeiten nach dem Abitur (12. Klasse); BOSS-Aktionstag (13. Klasse)

Soziales Engagement

Klassenpaten; Suchtpräventation; Trinkwasserspender für die SchülerInnen am Leibniz-Gymnasium; SchulsanitäterInnen; "Schule gegen Rassismus AG"; Drogenprävention; StreitschlichterInnen

Toplistenpositionen

Deutschland Rheinland-Pfalz
Gesamt
132 5
Sprachen
654 48
MINT
52 2
Deutsch & GesWi
112 7
Musik
287 12
Kunst & Kreativ
343 20
Sport
218 13
Digitale Schule
140 8
Individuelle Förderung
117 4