Katholisches freies Gymnasium St. Meinrad

Seebronner Straße 40
72108 Rottenburg am Neckar
Baden-Württemberg

Fon: 07472 - 9378-0
Fax: 07472 - 9378-10
E-Mail senden
Web: http://www.smg.de

Baden-Württemberg
Kunst & Kreativ
Platz 68

Das Katholische Freie Gymnasium St. Meinrad (SMG) ist ein allgemein bildendes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Der Träger der Schule ist die Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Das Gymnasium wird von circa 650 SchülerInnen besucht, die von etwa 60 LehrerInnen unterrichtet werden.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium basiert seinen Erziehungs- und Bildungsplan auf den Grundlagen des Marchtaler Plans. Die Ziele der Erziehung und Bildung gemäß dem Marchtaler Plan sind die Vermittlung von Bildung und Wissen, eine ganzheitliche personale und soziale Erziehung und eine sittlich-religiöse Erziehung.

Tagesplan

Der Schulunterricht beginnt um 7:45 Uhr und endet um 12:50 Uhr. Der Mittagsunterricht beginnt um 14:15 Uhr und endet um 17:30 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnungen und Projekte

„Fair-Trade-Schule“;

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 06.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Rechtsstatus unbekannt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 643 Schüler

Schwerpunkte

Sport

Schulleitung

Herr Peter Scheiger

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen des Gymnasium St. Meinrad haben die Möglichkeit, Englisch, Französisch und Italienisch als Leistungskurs in der Oberstufe zu belegen. Außerdem können sprachliche Zusatzangebote wie eine Japanisch AG, eine englische Theater AG oder eine DELF AG besucht werden. Die Schule pflegt Kontakte zu Partnerschulen in Frankreich, Italien und den USA und betreibt regelmäßig Austausche.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Italienisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Italienisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

DELF AG, English theatre, Japanisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Rock Island High School in Rock Island, Illinois (Vereinigte Staaten), Istituto „Madonna della Neve” in Adro (Italien), Moline High School in Moline, Illinois (Vereinigte Staaten), Collège Saint Gabriel in Pacé (Frankreich)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit Rock Island High School in Rock Island für die 9. und 10. Klassenstufe (Vereinigte Staaten), Schüleraustausch mit Istituto „Madonna della Neve” in Adro in der 10. Klasse (Italien), Schüleraustausch mit Collège Saint Gabriel in Pacé in der 8. Klasse (jährlich) (Frankreich), Schüleraustausch mit Moline High School in Moline, Illinois für die 9. und 10. Klassenstufe (Vereinigte Staaten)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Gymnasium bietet Mathematik, Biologie, Chemie, Physik und VUN (Vernetzter Unterricht Naturwissenschaften) als Neigungskurse in der Oberstufe an. Es besteht ein breites Zusatzangebot im MINT-Bereich, darunter zum Beispiel die Ökoplan AG, die Technik AG und die Erfinderwerkstatt.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Biologie AG, Computer AG, Erfinderwerkstatt, Schulgarten, Schulsanitäter, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Es besteht ein verstärktes Angebot in diesem Fachbereich. Die SchülerInnen des St.-Meinrad-Gymnasiums können an verschiedenen musikalischen AGs wie dem Juniororchester, der Big Band oder dem Chorteilnehmen. An der Schule finden regelmäßig Sommer- und Adventskonzerte statt.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7.

Es kann eine Zusatzstunde im Fach Musik gewählt werden.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Orchester, Schulband, Unterstufenorchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das St.-Meinrad-Gymnasium verfügt über ein Atelier und eine Werkstatt. Es besteht ein verstärktes Angebot in diesem Fachbereich. In der Freizeit können SchülerInnen unter anderem aus einer Filzen AG, einer Basteln AG oder einer Theater AG wählen.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 5, 6, 7.

Es kann eine Zusatzstunde in Bildender Kunst oder Werken gewählt werden.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Kunstatelier, Werkstatt sonstige

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Filzen, Handarbeiten/Basteln, Kreatives Gestalten, Theater AG, Werken

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

SchülerInnen können Sport als Leistungskurs in der Oberstufe belegen. Es besteht ein verstärktes Angebot in diesem Fachbereich. Außerdem stehen in der Freizeit unter anderem eine Klettern AG, eine Volleyball AG und eine Segeln AG zur Verfügung. SchülerInnen können sich zudem auf den Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" vorbereiten.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7.

Es kann eine zusätzliche Sportstunde gewählt werden.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Bouldern/Klettern, Fußball, Kanu und Kajak, Schach, Segeln, Trampolin, Volleyball, Yoga

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Als Leistungskurse können Deutsch, Gemeinschaftskunde, Geschichte und Wirtschaft belegt werden. SchülerInnen können sich unter anderem in einer Spirit-AG, einer Rhetorik AG oder einer Fair-Play AG, in welcher die SchülerInnen regelmäßig Flüchtlingsunterkünfte besuchen, engagieren.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bibelkreis, Fair-Play AG, Jahrbuch, Mediation/ Streitschlichter, Rhetorik, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Essensplan, Ferienplan, Krankmeldung, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, Ferienplan, Krankmeldung, Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, Ferienplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

Die Hausaufgabenbetreuung "Lernzeit" findet an einem Nachmittag in der Woche für 2 Schulstunden statt.

Förderangebote

Ausdruckstraining, Lernentwicklungsgespräche, Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentraining, Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Von der 5. bis 10. Klassenstufe wird an zwei Nachmittagen in der Woche ein "Lernbüro" für die SchülerInnen angeboten. Dort werden Übungsmaterialien und gezielte fachliche Unterstützung in den Fächern Englisch, Französisch, Mathematik und Latein bereitgestellt. Auch werden methodische Aspekte des Lernens wie Zeitmanagement oder effiziente Textarbeit geübt. Das Angebot ist freiwillig und kann je nach Bedarf wahrgenommen werden.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

AnsprechpartneIn für chronisch kranke SchülerInnen, BeratungslehrerIn, LernterapheuthIn, SchulpsychologIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Bildungspartnerschaft mit Volksbank Herrenberg Nagold Rottenburg, Firma Paul Horn Tübingen, Firma „HP“ in Sindelfingen; Studieninformationstag für die 10. Klasse; BOGY (Praktikum-Berufsorientierung an Gymnasien) in der 9. Klasse

Soziales Engagement

Zweiwöchiges Sozialpraktikum in der 10. Klasse; Sponsorenlauf; Adventskonzert (Spenden gingen an den Verein für krebskranke Kinder Tübingen e.V.); SMV (Schülermitverantwortung); Schulsanitätsdienst, SchülermentorInnen/ -patInnen;

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen, Kaffee+Kuchen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Schulträger

Katholische Schule

Status

Rechtsstatus unbekannt

Schulgebühren

- 86,00 €

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
603 104
Sprachen
1021 186
MINT
1714 226
Deutsch & GesWi
982 175
Musik
1050 183
Kunst & Kreativ
415 68
Sport
683 95
Digitale Schule
957 155
Individuelle Förderung
264 42

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,8    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 5,0
Engagement des Kollegiums 2,0
Schulklima 2,0
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 3,0
Pflegezustand 3,0
1 Bewertung
Gesamtnote 2,8

Schule in finanzieller Schieflage, stark steigendes Schulgeld

Es wurde überraschend eine drastische Erhöhung des Schuldgeldes in 2022 angekündigt. Für Familien mit mehreren Kindern soll sich das Schulgeld mehr als verdoppeln.
Obwohl die finanziellen Lücken bereits seit 2 Jahren bekannt war, gab es keine Infos auf den Elternabenden. Selbst bei Neueinschulungen in 2021 gab es keine Hinweise auf die bevorstehenden Erhöhungen.

Aufgrund der finanziellen Schieflage der Schule, intransparenter Informationspolitik und unklaren weiteren Steigerungen des Schulgeldes würde ich von der Schule abraten.