Hildegardis-Schule Hagen

Funckestr. 41
58097 Hagen
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02331 - 25607
Fax: 02331 - 13200
E-Mail senden
Web: http://www.hildegardis-schule.de

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 56

Als Schule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn fühlt sich die Schule christlichen Bildungszielen verpflichtet. Religionsunterricht und Schulgottesdienste sind grundlegende Bestandteile der Schule. Das Gymnasium ist eine Referenzschule im Netzwerk „Lernkultur individuelle Förderung“ und sieht sich damit als eine der Zukunftsschulen in NRW. Das Sprachenangebot der Schule ist umfangreich (Englisch, Latein, Französisch, Spanisch, Italienisch) und wird durch die mögliche Teilnahme an Austauschprogrammen mit fünf Partnerschulen in Frankreich, England, Spanien und den USA abgerundet. Zugleich ist die Hildegardis-Schule Mitglied im Verein mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellenz-Center an Schulen und nimmt am Entwicklungsvorhaben des Schulministeriums NRW „Naturwissenschaftlicher Unterricht“ teil. Seit dem 13. April 2015 werden Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus unterschiedlichen Nationen an der Hildegardis-Schule unterrichtet, die der Schule von dem Kommunalen Integrationsbüro der Stadt Hagen zugewiesen werden. Die Schule wurde kürzlich komplett renoviert und befindet sich infolgedessen technisch auf dem neuesten Stand.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte beziehungsweise interessierte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Verbundene gymnasiale Oberstufe

Das Gymnasium arbeitet in Kooperation mit der Marienschule Bielefeld, der Marienschule Lippstadt und der St. Jacobus-Schule in Breckerfeld.

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 15.05.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Rechtsstatus unbekannt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 780 Schüler

Schwerpunkte

MINT

Schulleitung

Herr Michael König

Die Schulen.de Schulbewertung

Die Schule unterrichtet die Sprachen Englisch, Französisch, Latein und Spanisch. Hinzu kommt die Sprachen Italienisch, Griechisch und Japanisch im AG-Bereich. Englisch kann in der Oberstufe als Leistungskurs gewählt werden. Außerdem besteht im AG-Bereich die Möglichkeit, an Vorbereitungskursen zum erfolgreichen Bestehen von Sprachzertifikaten teilzunehmen. Sprachzertifikate, die erlangt werden können sind beispielsweise die "Cambridge-Certificates" oder das französische "DELF"-Sprachzertifikat.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Es besteht ein bilinguales Angebot in Form des Kurses TOM („Times old and modern“), welches ein bilinguales Angebot im Fach Geschichte ist, hierbei handelt es sich um ein Wahlpflichtfach.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELF AG, Englisch, English theatre, Griechisch, Italienisch, Japanisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge

Partnerschulen

I.E.S. SAN ISIDORO in Sevilla (Spanien), Notre-Dame de Verneuil (Frankreich), Covington Latin School in Kentucky (Vereinigte Staaten), Berkshire School in Sheffield, Massachusetts (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

Schüleraustausch für die SchülerInnen der Klasse 9 nach Sevilla (Spanien), Schüleraustausche für SchülerInnen der 10. Klasse (Frankreich), Schüleraustausche nach Sheffield, Massachusetts, für SchülerInnen der Klassen 10 und 11 (Vereinigte Staaten), Austausche nach Covington, Kentucky/ Cincinnati, Ohio für SchülerInnen der 10. Klasse (Vereinigte Staaten)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Der Bereich MINT stellt einen Schwerpunkt der Schule dar. So können die SchülerInnen die Fächer Biologie, Mathematik und Physik als Leistungskurse in der Oberstufe wählen. Außerdem besteht die Möglichkeit an unterschiedlichen AGs teilzunehmen, wie Astronomie, Aquazoo oder Umwelt. Des Weiteren besteht ein breites Angebot an Wettbewerben, an denen interessierte SchülerInnen teilnehmen können. Hierzu zählen unter Anderem die "Mathe-", "Physik-" und "Biologie-Olympiade".

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINT-EC-Schule

Ausstattung MINT

Röntgengerät

Die naturwissenschaftlichen Räume wurden mit dem NAWIS-System der Firma Hohenloher ausgestattet, die Sammlungsräume werden hinsichtlich Unterrichts- und Experimentier-Ausstattung derzeit größtenteils neu bestückt. Für die Biologie-, Chemie- und Physik- Räume sind interaktive Kurzdistanz-Beamer angeschafft worden. Außerdem ist in jedem Raum der Zugang zum WLAN gegeben.

Zusatzangebote MINT

Aquaristik, Aquazoo, Astronomie, Imkerei, Natur- und Umweltschutz, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Chemie-Olympiade, Freestyle Physics, Internationale Biologieolympiade, Internationale Jugend Science Olympiade, Internationale Physikolympiade, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Exkursion zum Max-Planck-Institut in Dortmund mit MINT-Veranstaltung vor Ort (2019)

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Fach Musik wir an der Schule durchgängig angeboten und kann auch als Leistungskurs in der Oberstufe belegt werden. SchülerInnen können an einem Schulorchester oder einem Chor teilnehmen. Es finden regelmäßig Schulkonzerte statt. Zudem verfügt die Schule über eine umfangreiche Instrumentensammlung.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Digitalpiano/s, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Chor, Klavier, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Schulkonzert (2019)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das Fach Kunst wird in der Oberstufe als Leistungskurs angeboten. SchülerInnen können im Bereich Kunst an einer Kunstatelier AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 8, 9, 10.

Ein besonderes Angebot ist das Fach KuMuLi, welches als Wahlpflichtfach angeboten wird und Kunst, Musik und Literatur vereint.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 10, 11, 12.

Das Fach Werkstatt Theater wird in der Oberstufe angeboten, dieses inszeniert jährlich ein komplettes Theaterstück.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Schultheater/Theaterraum

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kreatives Gestalten

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Kunstausstellung in der Schule (2019), Ausstellung „Kirche in einem anderen Licht“ (2019)

Theaterproduktionen

Theateraufführung (2019)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Im Bereich Sport können SchülerInnen an den AGs Basketball, Volleyball, Turnen oder Tanzen teilnehmen. Die Schule nimmt regelmäßig an lokalen Basketballturnieren teil. Es finden jährlich interne Basketball- und Volleyballturniere an der Schule statt.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Kletterwand indoor, Leichtathletikanlage, Volleyballfeld

Zusatzangebot Sport

Basketball, Schach, Tanz modern, Turnen, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier, Schachturniere, Volleyballturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Volleyballturnier (2019), Basketballturnier (2019)

Partner Sport

Keine Partner

Im Bereich Gesellschaftswissenschaften können SchülerInnen die Fächer Deutsch, Pädagogik, Geschichte und Sozialwissenschaften in der Oberstufe als Leistungsfach wählen. Des Weiteren können sie an der Lese AG teilnehmen oder sich als Streitschlichter ausbilden lassen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, Pädagogik, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bücher-/Leseclub, Mediation/ Streitschlichter

Es findet eine regelmäßige Teilnahme einzelner Schülerinnen und Schüler an Seminaren der Konrad-Adenauer-Stiftung statt.

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Ehemaligenfest (2019), Karnevalsfeier (2019), Nikolausfest (2018), Geschichtsexkursion (2019)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Die Schule verfügt über die Möglichkeit WLAN zu nutzen und gibt Hilfestellung bei der Literaturrecherche. Die Beschaffung von iPads befindet sich aktuell in Planung.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), App (WebApp, IOS, Android), Infobildschirme in der Schule, YouTube Channel

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Infobildschirme in der Schule, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Digitales Brett, Klassentermine, Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Elternsprechtag, Klassentermine, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Die BDKJ Jugendbildung gGmbH bietet den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 7 die Möglichkeit, nach Schulschluss an einem Betreuungsangebot teilzunehmen. Dieses findet montags bis freitags in der Zeit von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Hildegardis-Schule statt. Die Einrichtung kann täglich besucht werden oder nach Bedarf an einzelnen Wochentagen. Die Kosten belaufen sich davon unabhängig auf 35 Euro pro Monat (mit Ausnahme der Monate Juli und August) und Kind.

Förderangebote

Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentraining, SchülermentorInnen, Schülerpaten AG, Seelsorge, Talentförderung

Talentförderung

"Drehtürmodell"; Patengemeinschaft; Schüler-Uni; Oberstufenakademie Königsmünster in Meschede; Campus-Akademie Schwerte; Deutsche Schüler-Akademie und Junior-Akademie; Seminarveranstaltungen der Konrad-Adenauer-Stiftung; Kandidatur für Stipendien der Begabtenförderungswerke im Anschluss an das Abitur

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SchulseelsorgerIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

freiwillige Teilnahme am Girls´Day/Boys´Day; Informationsveranstaltung „Vorstellung der Berufsorientierung an der Hildegardis-Schule“ für Eltern und SchülerInnen; Besuch der Veranstaltung „Hey Boss – hier bin ich!“ (Wirtschaftsjunioren/Junge Bühne Hagen); Berufsorientierungstest des GEVA-Instituts; Tage der beruflichen Orientierung (Berufsorientierungswoche); Teilnahme an der Management AG der SIHK Hagen; Informationsveranstaltung einer Universität zum Thema „Studieneinstieg“; Gruppenberatung zur Studien- und Berufswahlorientierung durch die Agentur für Arbeit; Besuch der „Einstieg Abi“-Messe; Einzelberatung zur Studien- und Berufswahlorientierung durch die Agentur für Arbeit

Soziales Engagement

sozialethische Praktikum „Mut zum Wir“; SchülerInnen der Jahrgangsstufen E-Q2 möchten ihren Mitschülern der Klassen 5 und 6 den Übergang zur weiterführenden Schule erleichtern und stehen deshalb als Paten zur Verfügung; "Tour des Lebens" (Suchtprävention); "Jucops der Polizei Hagen" (Gewaltprävention, Smartphone-, Internetnutzung, SocialMedias); "Apotheke macht Schule" (Suchtprävention, Essstörungen); Wildwasser e.V. (sexualisierte Gewalt, Missbrauch); Aidshilfe (sexualisierte Gewalt, Missbrauch); Streitschlichtungsprogramm

Schulträger

Katholische Schule

Status

Rechtsstatus unbekannt

Schulgebühren

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
275 56
Sprachen
151 55
MINT
289 77
Deutsch & GesWi
937 297
Musik
338 53
Kunst & Kreativ
272 49
Sport
933 205
Digitale Schule
631 175
Individuelle Förderung
244 53

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,0    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 1,0
9 Bewertungen
Gesamtnote 1,0

Schule mit besonderem Flair

Die Schule ist supermodern, hat tolle engagierte Lehrerinnen und Lehrer und echt nette Schülerinnen und Schüler. Es gibt ein Extra-Programm für Schüler/Innen, die z.B. von der Realschule ans Gymnasium wechseln möchten, das finde ich super.
Inzwischen hat die Schule sogar einen eigenen Podcast: "Der Rest ist Hausaufgabe".
Ich kann die Schule nur empfehlen.

Schade, dass hier auf dieser Homepage die Angaben falsch sind:
Die richtige Adresse ist: Zehlendorfer Str. 19, 58300 Hagen

Gesamtnote 1,0

Super Organisation und Öffentlichkeitsarbeit!

Ich bin eine ehemalige Schülerin, stehe bald vor der Wahl der weiterführende Schule für meine Tochter. Mir fällt die Wahl bei dieser grandiosen Schulorganisation natürlich leicht! Es ist toll, wie die Schule zusammenarbeitet. In Zeiten von Corona steht die Schule zusammen und hat in den sozialen Medien ein sehr wichtiges Statement gesetzt, was mit positiv überrascht hat - ich bin begeistert! Natürlich möchte ich den Beitrag nicht vorenthalten: https://www.instagram.com/p/B97hLvDg2b8/

Gesamtnote 1,0

Für meine Kinder eine super Schule

Ich finde das Sytem der Schulbewertung eigentlich sehr gut, da man sich schnell einen Überblick verschaffen kann über die Schulen im näheren Umkreis. Allerdings muss hier noch etwas nachgebessert werden, da die Daten teilweise veraltet sind und das Angebot an der Hilde deutlich größer ist als hier beschrieben.
Ich als Mutter meiner 14-jährigen Tochter und meinem 16-jährigem Sohn darf berichte, dass wir mit der Anmeldung bei der Hilde alles richtig gemacht haben. Indivuelle Förderung, super Lehrpersonal, tolle Unterstützung durch den Schulseelsroger, die Streitschlichtung und diverse andere Stellen. Dass die Hilde für ihre Mediaabteilung bereicht bekannt ist, dürfte durch die Presse bereits bewusst werden. Doch dass dort der Schulalltag näher gebracht wird und die Schule dort einen sehr großen Teil an Arbeit leistet, finde ich hervorragend. Die Vielfalt an dieser Schule ist toll und vorbildlich - da können sich einige Schulen eine Scheibe von abschneiden! Chapeu!

Gesamtnote 1,0

Ich bin zufrieden!

Ich bin seit zwei Jahren auf der Hilde und darf nur positiv berichten. Die Lehrer und Lehrerinnen sind super, ich bin mit meiner Klasse total zufrieden und das haben wir der Streitschlichtung, den Paten und der Schulseelsorge zu verdanken. Die Ausstattung ist super, in jedem Raum hängt ein Beamer und in den naturwissenschaftlichen Räumen gibt es sogar interaktive Tafeln. Genug Platz ist definitiv da und Experimente sind hier erlaubt, das finde ich super! Die Hilde Guardians (Basketball) sind sehr erfolgreich und es macht mir eine Menge Spaß dort mitzuspielen. Aber auch die vielen Kunstausstellungen, Kirche in einem anderen Licht oder die Konzerte finde ich schön. Ich bin sehr zufrieden!

Gesamtnote 1,0

Außergewöhnlich gute Schule

Das Schulklima hier ist außergewöhnlich. Neben den klassischen Hauptfächern gibt es hier auch diverse AG's, die besucht werden können. Das Schulleben wird sportlich, musisch und künstlerisch in Form von Spielen, Turnieren, Ausstellungen und Konzerten aufgepeppt und verleiht dem Ganzen eine Menge Spaß! Hätte ich die Wahl, würde ich immer wieder die Hilde wählen! Die LehrerInnen sind erste Sahne und die Öffentlichkeitsarbeit (Instagram: Hildegardis_Schule | Facebook: Hildegardis-Schule Hagen) ist für eine Schule außergewöhnlich, informierend und amüsant! Für mich ist dies die beste Schule!

Gesamtnote 1,0

Schule auf hohem Niveau

Ich kenne keine Schule um und in Hagen, die meine Kinder hätte besser lehren können. Die individuelle Förderung und der tolle Umgang sind einzigartig. Die "neue Hilde" lädt zum Lernen ein und lässt viele Menschen nur staunen - wo gibt es schon eine so gut ausgestattete Schule?

Gesamtnote 1,0

Top Schule

Ich bin sehr gerne auf die Hildegardisschule gegangen und möchte meine Schulzeit dort nicht missen!

Gesamtnote 1,0

Trotz Umbau ging alles weiter

Eine Schule wird nicht jeden Tag komplett neu gebaut und man erwartet durch einen Umzug ein pures Chaos. An der Hilde aber keinesfalls, der Umzug in das Telekomgebäude und wenige Jahre später wieder zurück in die alte "neue Hilde" hat problemlos geklappt - super, dass das für meine Tochter alles ohne Unterrichtsausfall und Probleme geklappt hat. Das neue Schulgebäude ist super! Keine Zwischentreppen mehr, ein Aufzug, alles sehr hell und technisch auf dem allerneusten Stand. Für ein Inklusionskind mit Gehbehinderung ist das natürlich ein Traum - einfach Klasse diese Schule. Quasi eine Klasse für sich; ich kenne keine bessere oder vergleichbare Schule. Super!

Gesamtnote 1,0

Neue Schule

Die Hildegardis-Schule Hagen ist eine staatlich anerkannte, katholische Schule. Sie befindet sich in Hagen und ist in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Sowohl die Lehrer als auch die Lehrerinnen sind durchaus fähig und auf jeden einzelnen Schüler und Schülerin fokussiert, sehr vorbildlich. Die Angaben der Webseite stimmen teilweise nicht, so befindet sich die Schule nicht in der Funckestraße und auch das Sprachangebot hat Lücken - sehr schade!
Ich bewerte hier aber nicht die Aktualität der Webseite sondern die Qualität der Schule. Der Schule vergebe ich klare 15 Punkte, was einer 1+ entspricht!