Gymnasium Großburgwedel

Auf der Ramhorst 1
30938 Burgwedel
Niedersachsen

Fon: 05139 - 99946-0
Fax: 05139 - 99946-1
E-Mail senden
Web: http://www.gymnasium-grossburgwedel.de

Das Gymnasium Großburgwedel ist das einzige Gymnasium der Stadt Burgwedel. Die Schule kooperiert mit einigen Partnern, wie dem Staatstheater Hannover oder dem Fußballverein Hannover 96. Zusätzlich zum üblichen Curriculum bietet das Gymnasium eine Bläserklasse und ein Seminarfach an. Im Freizeitbereich gibt es Arbeitsgemeinschaften in allen Fachrichtungen sowie einen Austausch nach Frankreich und eine Skiexkursion.

Tagesplan

Das Gymnasium setzt ein Doppelstundenmodell, mit 5-minütigen Pausen zwischen den Stunden, um. Der Unterrichtsbeginn ist um 8 Uhr, Unterrichtsende um 15:50 Uhr. Am Freitag endet der Unterricht um 14:10 Uhr. Die erste große Pause ist von 9:35 bis 9:55 Uhr, die zweite von 11:30 bis 11:45 Uhr. Die Mittagspause ist in der Regel von 13:25 bis 14:10 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Zuletzt bearbeitet von Lea, Web-Research-Team Schulen.de am 29.01.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 1045 Schüler

Schulleitung

Herr StD Matthias Heßbrüggen

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen des Gymnasiums können in der 6. Klasse zwischen Latein und Französisch wählen. Das Gymnasium bietet Frühlatein ab der 5.Klasse an, sowie Spanisch ab der 8. oder 10. Klasse. In der Oberstufe können Englisch, Französisch und Latein auf erhöhtem Niveau belegt werden. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen AGs wie die Amerika AG oder die DELF AG besuchen. Im Anschluss an die DELF AG kann das gleichnamige Sprachzertifikat abgelegt werden. Die Schule nimmt regelmäßig an Wettbewerben wie dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" oder dem "Prix Lycéen" teil. Das Gymnasium pflegt eine Schulpartnerschaft mit dem Collège Jacques Prévert in Frankreich.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Latein

Klassen: 5

Das Gymnasium bietet ab Klasse 5 das sogenannte „grundständige Latein“ oder „Frühlatein“ an. Dies ist ein Angebot für besonders begabte und lernwillige Kinder.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Amerika AG, Bundeswettbewerb Fremdsprachen AG, DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Prix des lycéens allemands

Partnerschulen

Collège Jacques Prévert (Frankreich)

Sprachreisen

Schüleraustausch der Klasse 8 (Frankreich), Studienfahrt von LateinschülerInnen der Oberstufe nach Rom oder Neapel (Italien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Oberstufe besteht die Möglichkeit Biologie, Chemie, Mathematik und Physik auf Leistungskursniveau zu belegen.Im Freizeitbereich können die SchülerInnen unter anderem die Umwelt AG, die Informatik AG oder die Aquarium AG besuchen. Die Schule nimmt regelmäßig an Wettbewerben wie "Physik im Advent" oder dem "Känguru-Wettbewerb" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Aquaristik, Biotop/Schulteich AG, Informatik AG, Mathe AG, Medien AG, Natur, Natur- und Umweltschutz, Robotik, Schulsanitäter, Technik AG

MINT Wettbewerbe

B!G B4NG Challenge, Känguru-Wettbewerb, Lange Nacht der Mathematik, Physik im Advent

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Fach Musik kann in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden. In der 5. und 6. Klasse können die SchülerInnen an einer Bläserklasse teilnehmen. Außerdem gibt es im Freizeitbereich unter anderem einen Chor, ein Orchester und eine Rock Band als ergänzende Angebote. Das Gymnasium Großburgwedel kooperiert mit der Musikschule Isernhagen & Burgwedel.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

Das Gymnasium Großburgwedel bietet eine Bläserklasse an. Der Musikunterricht in der Bläserklasse wird mit insgesamt vier Schulstunden pro Woche erteilt. In drei Stunden erhält die Klasse gemeinsam Unterricht bei einer Lehrkraft des Gymnasiums. In der vierten Wochenstunde erhalten die SchülerInnen in Kleingruppen Instrumentalunterricht bei Fachlehrkräften der Musikschule. Dieses Angebot ist kostenpflichtig (39 Euro).

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Leihinstrumente

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Orchester, Rock Band

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule Isernhagen & Burgwedel

Das Gymnasium Großburgwedel bietet im Rahmen des Kunstunterrichts freie Kunst, angewandte Kunst und Darstellendes Spiel an.
Im Freizeitbereich können die SchülerInnen die AGs Theater, Film, Fotografie und Medien wählen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Kreatives Gestalten, Medien AG, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Theateraufführung "Carinella" (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Gymnasium Großburgwedel ist Partnerschule des Fußballbundesligisten Hannover 96. Die SchülerInnen haben unter anderem die Möglichkeit preiswerte Karten zu erwerben, an Stadionführungen teilzunehmen und die 96-Ecke in der Cafeteria mitzugestalten. Die Schule verfügt über verschiedene Sportanlagen wie ein Beachvolleyballfeld, zwei Sporthallen, einen Sportplatz und ein Freibad. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen an den AGs Tanz und Hockey teilnehmen. Die Schule nimmt regelmäßig an dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" und den Bundesjugendspielen teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Beachvolleyballfeld, Freibad schuleigen, Sportplatz

Zusatzangebot Sport

Hockey, Tanz modern

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Skiexkursion nach Kramsach (2018)

Sportveranstaltungen

Sportfest (2018)

Partner Sport

Hannover 96, TSG aktivCenter

Das Gymnasium Großburgwedel bietet ein Seminarfach an, welches in das Abiturzeugnis aufgenommen wird. Geografie, Deutsch und Politik-Wirtschaft können in der Oberstufe auf Leistungskursniveau belegt werden. Im Freizeitbereich bietet die Schule AGs wie Poetry Slam, Jugend debattiert oder Schülerzeitung an. Die SchülerInnen können an Vorlesewettbewerben teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 12.

Das Gymnasium Großburgwedel bietet ein Seminarfach an. Fokus ist die Vermittlung von Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens. Das Ergebnis der Facharbeit und deren Benotung werden im Abiturzeugnis aufgeführt. Für den Abiturjahrgang 2019 besteht die Wahl aus folgendem Kursangebot: Rhetorik und Kommunikation im massenmedialen Sport, Die Zeit in der Kunst, Fluch und Vermächtnis des British Empire, Rom „total“, Wir führen ein produzierendes Unternehmen, Geschichte des Sports, Biologie in der Medizin

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Politik und Wirtschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Abi und dann?, Jahrbuch, Jugend debattiert, Poetry Slam, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schlosstheater Celle; Staatstheater Hannover

Alle SchülerInnen des Gymnasiums Großburgwedel können online einen Schülerausweis beantragen. Krankmeldungen können direkt über die Homepage abgegeben werden.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), App (WebApp, IOS, Android)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

News/Newsletter, Schließfach buchen, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schließfach buchen, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Für leistungsschwächere SchülerInnen wird in den Klassenstufen 6 und 7 Förderunterricht im Fach Mathematik angeboten.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Betriebspraktikum (Klasse 10); Besuch eines Unternehmens in Klasse 10; Sozialpraktikum in Klasse 9; Zukunftstag in Klasse 8; Bewerbungstraining; Besuch und regelmäßiges persönliches Beratungsangebot einer Beraterin der BfA; Besuch von Hochschulinformationstage und Messen; Informationsabend zu Gestaltungsmöglichkeiten der Zeit zwischen Abitur und Studium (AG „Abi und dann?“); Informationsabend ehemaliger Schüler zu Studium und Ausbildung; Durchführung Geva-Test

Soziales Engagement

Einführungswoche "Wir gemeinsam in Burgwedel"; Sozialpraktikum (Klasse 9); Einstiegsklasse mit speziellem Profil für AbsolventInnen von Gesamt-, Ober- und Realschulen; Schulseelsorge; Beratungslehrer; Spendenlauf "Run2Gather"

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Toplistenpositionen

Deutschland Niedersachsen
Gesamt
974 112
Sprachen
777 92
MINT
806 90
Deutsch & GesWi
672 61
Musik
523 59
Kunst & Kreativ
1615 121
Sport
1114 108
Digitale Schule
2172 167
Individuelle Förderung
1753 157

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,8    Weiterempfehlungsrate 50%
Schulorganisation 1,5
Engagement des Kollegiums 2,0
Schulklima 1,5
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 2,5
Pflegezustand 1,5
2 Bewertungen
Gesamtnote 1,0

Hölle auf Erden.

Das war die schlimmste Zeit überhaupt.
Die Lehrer sind katastrophal, das Klima schrecklich, einige Toiletten funktionierten in meiner gesamten Schulzeit dort nicht ein einziges mal. Es wird mit Steinzeitmethoden unterrichtet, die Bewertungen der Lehrer sind unglaublich ungerecht, die Lehrer sticheln gegen Schüler, die sich anstrengen. Idioten kriegen Bestnoten, Kluge Schüler bleiben sitzen. Mobbing wird übersehen, teilweise steigt der Lehrer sogar mit ein. Die Stundenpläne wurden schlimmer und schlimmer.
Das einzige, was ich dort gelernt habe, was hängen geblieben ist, ist, wie sich Ungerechtigkeit anfühlt.
Diese Schule besteht aus 6-8 Stunden Unglück am Tag. Hölle auf Erden.
Schickt eure Kinder dort bloß nicht hin, oder falls es zu spät ist, nehmt sie wenigstens so schnell wie es geht wieder dort heraus.

Gesamtnote 2,7

Geht Hauptschule

Vertraut mir, diese Lehrer bewerten größtenteils nach Sympathie