Geschwister-Scholl-Gymnasium

Frankfurter Straße 70
15517 Fürstenwalde/Spree
Brandenburg

Fon: 03361 - 603-6
Fax: 03361 - 603-7
E-Mail senden
Web: http://www.schollgym.de

Brandenburg
Gesamtwertung
Platz 27

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium wird derzeit von rund 650 SchülerInnen ab der 7. Klasse besucht. Die Schule hat sich bewusst gegen ein einseitiges Profil und für ein möglichst breites Angebot an Fächern bis in die Sekundarstufe II entschieden. Somit können interessierte SchülerInnen sich in den jeweiligen Fachbereichen vertiefen, etwa durch das englisch bilinguale Angebot ab dem 7.Schuljahr oder durch das Wahlpflichtangebot.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 8.10 Uhr und endet nach der 7. Stunde um 14.55 Uhr bzw. nach der 8. Stunde um 15.50 Uhr. Die Pausenzeiten sind so gestaltet, dass der zum Teil notwendige Hauswechsel durch SchülerInnen und LehrerInnen zeitlich gut bewältigt werden kann.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Valeria, Web-Research-Team Schulen.de am 13.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 7 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 632 Schüler

Schulleitung

Frau Jentzsch

Die Schulen.de Schulbewertung

In der Sekundarstufe II des Gymnasiums kann Englisch als Leistungskurs belegt werden. SchülerInnen der Schule nehmen regelmäßig am Wettbewerb "The Big Challenge" teil. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Latinum zu erwerben und die Schule organisiert regelmäßige Sprachreisen sowie Schüleraustausche in verschiedene Länder, wie etwa mit der Partnerschule in Polen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 7: Englisch, Französisch, Russisch
Fremdsprachen ab Klasse 9: Latein

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

In den Klassen 7 und 8 werden die Schüler der bilingualen Klasse zwei Schulstunden zusätzlich im Fach Englisch unterrichtet. In der Klasse 9 erfolgt der Geschichtsunterricht überwiegend in der englischen Sprache. Die zweite Fremdsprache in der bilingualen Klasse ist Französisch. In der Sekundarstufe II kann der bilinguale Unterricht im Grundkurs Geschichte und Englisch fortgeführt werden.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge

Partnerschulen

Arkadi-Fiedler-Mittelschule in Gorzow (Polen)

Sprachreisen

Englandfahrt in Klasse 9 (Großbritannien), Sprachreise nach Saint-Malo in Klasse 8 (Frankreich), regelmäßiger Schüleraustausch mit der Partnerschule in Polen (Polen)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie und Physik sind in der Oberstufe als Leistungskurse wählbar. Im Freizeitbereich können SchülerInnen zudem eine Geocahing AG besuchen. SchülerInnen der Schule nehmen an einer Vielzahl von Wettbewerben teil, wie. der "Mathematik-Olympiade", dem "Informatik-Biber" und "Dechemax".

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Geocaching

MINT Wettbewerbe

Chemie-Olympiade, COLB, Dechemax, Informatik Biber, Internationale Biologieolympiade, Internationale Physikolympiade, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mannschaftswettbewerb Chemie, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"Zooschule und Umweltbegegnungsstätte" im "Heimattiergarten Fürstenwalde"

Außerschulisch können die SchülerInnen des Geschwister-Scholl-Gymnasiums an einem Chor mitwirken. Es werden zudem jährliche Weihnachtskonzerte organisiert.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Weihnachtskonzert (jährlich) (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts in Klasse 10 ist das Fach Darstellendes Spiel wählbar. Außerdem können SchülerInnen im Freizeitbereich an einer Manga AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Mangas zeichnen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Außerschulisch bietet das Gymnasium eine Volleyball, eine Drachenboot sowie eine Basketball AG an. Die SchülerInnen nehmen regelmäßig an diversen Wettbewerben teil, etwa Drachenbootmeisterschaften oder den Bundesjugendspielen, oder es werden schulinterne Turniere organisiert.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Sportplatz

Zusatzangebot Sport

Basketball, Drachenboot, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Drachenbootrennen, Fußballturnier, JtfO verschiedene Sportarten, Leichtathletik-Wettkämpfe

Sportreisen

Wintersportwoche in Tschechien für die Jahrgänge 10 und 11 im Rahmen der schulinternen Projektwoche (2018)

Sportveranstaltungen

regelmäßige schulinterne Sportmeisterschaften im Volleyball (2018), regelmäßige schulinterne Sportmeisterschaften im Basketball (2018)

Partner Sport

"Wood-Street-Giants"; "BSG Pneumant"

Die Fächer Deutsch, Geschichte und Geografie sind in der Oberstufe als Leistungskurse wählbar. SchülerInnen haben die Möglichkeit, sich im Freizeitbereich an einer Journalismus-AG oder Gestaltung der Schülerzeitung zu beteiligen. Außerdem nimmt die die Schule regelmäßig an Wettbewerben wie "Be smart - don't start" oder dem "Planspiel Börse der Sparkassen" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Journalismus AG, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Be smart - don't start, Planspiel Börse der Sparkassen, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Helios-Klinikum Bad Saarow"; "Industrie- und Handelskammer Frankfurt (Oder)"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 6
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Klausur-/Testpläne, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Klausurenplan, Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Klausuren-/Testplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Das Gymnasium bietet eine Einzelförderung für SchülerInnen mit Dyskalkulie an.

Talentförderung

Im Rahmen einer AG wird eine Begabtenförderung für Sechstklässler im Fach Englisch und in Physik angeboten.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

erste Berufs- und Studienorientierung im WAT-Unterricht; Einführung Berufswahlpass; Besuche von "BIZmobil" und Ausbildungsbörsen; Teilnahme am Zukunftstag; Betriebspraktikum in Klasse 9; Bewerbungstraining,; Informationsveranstaltung zur Studienorientierung in Jahrgangsstufe 12; Berufseignungstest; Teilnahme am Projekt "Studium lohnt"; Zusammenarbeit mit dem Verein ,,Uni trifft Schule"

Soziales Engagement

Keine Informationen

Ausstattung

  • Die Schule nutzt einen Mehrzweckraum zum Essen.

Essensangebot

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Toplistenpositionen

Deutschland Brandenburg
Gesamt
1652 27
Sprachen
2260 56
MINT
1020 30
Deutsch & GesWi
1534 31
Musik
3125 90
Kunst & Kreativ
2640 79
Sport
833 29
Digitale Schule
484 19
Individuelle Förderung
2184 40