Gabriele-von-Bülow-Gymnasium

Tile-Brügge-Weg 63
13509 Berlin
Berlin

Fon: 030 - 21005246-0
Fax: 030 - 21005246-8
E-Mail senden
Web: http://www.gvb-berlin.de

Berlin
Sprachen
Platz 29

Das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium möchte sowohl die Stärken der Schülerinnen und Schüler stärken als auch jene Bereiche fördern, die noch nicht in optimaler Weise gelingen. Zusätzlich zu einer fundierten Gymnasialausbildung im üblichen Fächerkanon mit Deutsch, Fremdsprachen, Gesellschaftswissenschaften, Mathematik und Naturwisenschaften macht das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium einige besondere Angebote, wie z.B. ein bilinguales Profil oder eine Bläserklasse.

Tagesplan

Seit dem Schuljahr 2016/2017 lernt und lebt das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium mit dem 60/75 Minutenmodell.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 17.02.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Klassen 7 bis 12
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ

Schulleitung

Frau Heike Briesemeister

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Gabriele-von-Bülow-Gymnasium wird Englisch, Französisch, Latein und Polnisch unterrichtet. Ab der 7. Klasse können die Schülerinnen und Schüler bilingualen Unterricht belegen. Im Freizeitbereich werden zudem verschiedene englischsprachige AGs, wie z.B. English Theatre oder Debating angeboten. Das Gymnasium nimmt zudem regelmäßig an den Fremdsprachenwettbewerben "Battle of the Books", "Model United Nations", "The Big Challenge" und "Shakepics" teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Latein, Polnisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium eröffnet grundsätzlich jedes Jahr zwei bilinguale 7. Klassen mit dem Schwerpunkt Englisch. Ab Klasse 8 wird das Fach Geografie mit einer Stunde verstärkt (+45 Min.) in englischer Sprache unterrichtet. In der Sekundarstufe II sollten Schülerinnen und Schüler des bilingualen Zweigs den Leistungskurs Englisch belegen. Im Grundkursbereich können sie Geografie oder Geschichte (zukünftig je nach Personalsituation auch Biologie) in englischer Sprache wählen.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 8, 9

Im Rahmen des Wahlpflichtfachunterrichts können die SchülerInnen die Fächer "Speak like a Champion" und "Preliminary English Test for Schools (PET)" belegen.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Debating, Englisch, English theatre

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Bilinguales Zertifikat, Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, Model United Nations, Shakepics

Partnerschulen

Collège et Lycée Assomption in Rennes, Bretagne (Frankreich), Lycée in Saint Paul, La Réunion (Frankreich), Collège Maria Callas in Courtry (Frankreich), Aleksander Fredro Lyzeum in Breslau (Polen), Spring Lake Park High School in Minnesota (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

Zweiwöchiger Schüleraustausch in der Jahrgangsstufe 9 mit dem Collège et Lycée Assomption in Rennes, Bretagne (Frankreich), Klassenfahrt nach England in Jahrgansstufe 8 (Großbritannien), Jährlich wird an eine Schülerin oder einen Schüler ein Stipendium für einen Auslandsaufenthalt an der Spring Lake Park High School in Minnesota vergeben. (Vereinigte Staaten)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

PolenReisen

Alle drei naturwissenschaftlichen Fächer, Biologie, Chemie und Physik werden ab Klasse 7 gleichrangig und in der Sekundarstufe I durchgängig unterrichtet. Neben den einzelfachspezifischen Anfangsunterricht tritt im Rahmen des Wahlpflichtangebots ab Klasse 8 das interdisziplinäre Wahlfach Naturwissenschaften.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Informatik, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Robotik, Schulgarten, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Chemkids, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Tag der Mathematik

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

FU Berlin, Call a Scientist, shark project, Berliner Zoo-Aquarium

Das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium bietet ein verstärktes Musikangebot an. Neben Chor, Big Band und Orchester im AG Bereich können die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 7 und 8 eine Bläserklasse besuchen.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 7, 8.

Angebot einer Bläserklasse in Jahrgangsstufe 7 und 8. Vorkenntnisse sind hilfreich, werden aber nicht vorausgesetzt.

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts können die SchülerInnen der 9. Klasse zudem das Fach "Schulband/Orchester" wählen.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Bläsergruppe, Chor, Orchester, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Dreitägige Probenfahrt der Schulband und der Bläserklassen im November nach Groß-Väter See in Brandenburg (2018)

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das Gabriele-von Bülow-Gymnasium legt im künstlerischen Bereich einen Schwerpunkt auf Darstellendes Spiel. Dieses Fach kann ab Jahrgangsstufe 10 als Wahlpflichtfach gewählt werden. Außerdem besteht im Freizeitbereich die Möglichkeit der Teilnahme an der Theater AG.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 8, 9, 10.

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts können die SchülerInnen der 8. und 9. Klasse die Fächer „So ein Theater“ und "English Drama Group" wählen.
In der 10. Klasse wird zudem Darstellendes Spiel angeboten.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

„Sprich“ nach dem Roman Speak von Laurie Halse Anderson (2016)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Der Sportunterricht in der Sekundarstufe I umfasst die Individualsportarten, Mannschaftsspiele und Ergänzungssportarten wie z.B. Akrobatik, Ultimate Frisbee und Flag Football.
In der Sekundarstufe II wird jedes Halbjahr ein Sportpraxiskurs besucht. Es besteht die Möglichkeit Sport als 4. oder 5. Prüfungsfach im Abitur zu wählen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Fußball, Handball, Rudern, Schach, StandUp Paddeln

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten, Leichtathletikwettkampf

Jugend trainiert für Olympia in den Bereichen Leichtathletik und Kunstturnen

Sportreisen

Ski-Exkursion (2018)

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Ruder-Club Tegel Berlin, Verein Wander-Paddler-Havel, Berliner Kanu Club "Borussia" e.V., -Schachklub König Tegel, VfL Tegel 1891 e.V.

Im Bereich Gesellschaftswissenschaften bietet das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium die Fächer Geschichte/Sozialkunde, Geografie, Psychologie, Politikwissenschaften und Ethik/Philosophie an. Als Leistungskurse können Deutsch, Geschichte und Politikwissenschaft gewählt werden.
Als Zusatzangebot gibt es im Freizeitbereich eine Schülerfirma, eine Schülerzeitung, eine Psychologie AG sowie Arbeitsgemeinschaften, die auf die Teilnahme an "Jugend debattiert" und "Model United Nations" vorbereiten.
Das Gabriele-von-Bülow-Gymnasium nimmt regelmäßig an Wettbewerben teil, u.a. am "Europäischen Jugendparlament", "Diercke Wissen" und "The Young Europeans Award".

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert, Psychologie AG, Schülerfirma, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Battle of the Books Vorlesewettbewerb, Diercke Wissen, EYP - Europäisches Jugendparlament, The Young Europeans Award

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Tegeler Bücherstube

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Webseite (ohne Login), App (WebApp, IOS, Android)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Fehlzeiten, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Fehlzeiten, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Fehlzeiten, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung

Talentförderung

Begabten Schülerinnen und Schülern wird die Möglichkeit geboten an Programmen der Deutschen Schülerakademie teilzunehmen.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Bei einem erhöhten Förderbedarf (z.B. Autismus). kann ein Schulhelfer auf Antrag bestellt werden.

Zusätzliche Ressourcen

SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Studien- und Berufsorientierung werden etwa durch die Mitgliedschaft in Schülergesellschaften der Humboldt-Universität oder im Club Lise (speziell für Mädchen) gefördert.
Partner: FORUM Berufsbildung e.V., Jugendrotkreuz, Bundesagentur für Arbeit, Die Bildungsmentoren, TU Berlin, German University in Cairo

Soziales Engagement

Ausbildungsmöglichkeit zum Schulklimapaten durch geschulte Mitarbeiter/innen der Malteser;
Unterstützende Mitarbeit in den Willkommensklassen – Bildung, Beratung und Förderung für junge Flüchtlinge;
„fairplayer.manual“- bundesweit durchgeführtes Schulprojekt zur Förderung und Stärkung von sozialer Kompetenz und Zivilcourage sowie für die Prävention von Mobbing und Schulgewalt

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Berlin
Gesamt
1214 71
Sprachen
506 29
MINT
1572 85
Deutsch & GesWi
844 37
Musik
850 58
Kunst & Kreativ
706 65
Sport
1446 81
Digitale Schule
2603 122
Individuelle Förderung
2185 80