Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Römerstr. 9
47533 Kleve
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02821 - 72950
Fax: 02821 - 729515
E-Mail senden
Web: http://www.stein.kleve.de

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 61

Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Kleve am Niederrhein ist eines der beiden städtischen Gymnasien. Die Schule hat etwa 770 SchülerInnen aus Kleve und den Nachbargemeinden. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit das Unterrichtfach Niederländisch ab der 8. Klasse zu belegen. Sie können Niederländisch sogar als Leistungskurs in der Oberstufe wählen.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium um 8.00 Uhr und endet in der Sekundarstufe I in der Regel um 13.10 Uhr, spätestens jedoch um 15.30 Uhr. In der Sekundarstufe II endet der Unterricht spätestens um 17 Uhr, meist jedoch bereits um 15.15 Uhr. Der Unterrricht erfolgt in allen Klassen und Jahrgangsstufen in Doppelstunden.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium kehrt zum Abitur nach neun Jahren zurück. Dies gilt für alle Kinder, die seit dem Schuljahr 2018/19 in der 5. Klasse eingeschult wurden/werden.

Verbundene gymnasiale Oberstufe

In der Oberstufe kooperiert die Schule mit dem Konrad-Adenauer-Gymnasium, um ein breiteres Kursangebot zu ermöglichen.

Zuletzt bearbeitet von Freiherr-vom-Stein-Gymnasium am 17.07.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • kein Ganztagsangebot

Zahlen

  • 773 Schüler

Schulleitung

Herr Timo Bleisteiner

Die Schulen.de Schulbewertung

Die Schule bietet durchgängig Leistungskurse in Englisch und Niederländisch an. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen sich auf die Teilnahme am "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" oder auf die Prüfung zu den Fremdsprachenzertifikaten "Cambridge", "DELF" und "Certificat Nederlands als Vreemde Taal" vorbereiten. Das Latinum kann auch erworben werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Niederländisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Italienisch, Niederländisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Niederländisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen (Vorbereitung), Cambridge Certificates AG, DELF AG, Deutsch als Fremdsprache

Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit Russisch, Polnisch, Türkisch und Niederländisch im Rahmen des herkunftsprachlichen Unterrichts zu erlernen bzw. zu vertiefen.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), CNaVT (Niederländisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb

Im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften werden Schülerinnen und Schüler auf Sprachwettbewerbe vorbereitet, die zum Teil auch an der Schule selbst organisiert werden. Zu Wettbewerben werden sie regelmäßig auch von einer Lehrerin oder einem Lehrer begleitet.

Erfahrungen im Ausland

In der Klasse 8 steht eine einwöchige Englandfahrt mit Aufenthalten in englischen Gastfamilien auf dem Programm. In der Klasse 9 organisiert der Französischkurs eine mehrtägige Parisfahrt. In verschiedenen Projekten (z.B. Walking Stones) werden Kontakte in die Niederlande gepflegt. In der Oberstufe wird ein Schüleraustausch mit einer französischen Schule angeboten. Eine Lehrkraft berät SchülerInnen und deren Eltern bei der Entscheidung und Organisation für einen Auslandsaufenthalt.

Partnerschulen

Lycée Beaumont in Redon (Frankreich)

Sprachreisen

Einwöchiger Austausch der Einführungsphase mit dem Lycée Beaumont in Redon (Frankreich), Einwöchiger Aufenthalt in Klasse 8 bei englischen Gastfamilien in Bath (Großbritannien), Kursfahrt des Englisch-Leistungskurses in der Qualifikationsphase in eine englischsprachige Stadt (meist London) (Großbritannien), Viertägige Kursfahrt nach Paris in der Klasse 9 (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium kommen regelmäßig ein Leistungskurse in den Fächern Mathematik, Physik und Biologie zu Stande. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen unter anderem an den AGs Multimedia- und Event, Informatik, Robotik und an der Physik AG teilnehmen sowie sich zu SchulsanitäterInnen ausbilden lassen. SchülerInnen der Schulen nehmen regelmäßig an Wettbewerben wie dem "Informatik Biber", dem "Känguru-Wettbewerb" und der "Mathematik-Olympiade" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9, 12

Im Wahlpflichtbereich der Klassen 8 und 9 werden Informatik und Biologie (fächerverbindend mit dem Fach Sport) angeboten. Für das Fach Mathematik stehen in den Klassen 5 und 6 (im Rahmen einer verpflichtenden Lernzeit) sowie in der Klasse 9 zusätzliche Ergänzungsstunden zur Vertiefung zur Verfügung.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Lego Mindstorms

Die Schule verfügt über ausgezeichnet ausgestattete naturwissenschaftliche Sammlungen und Räume, die das Lernen und selbstständige Erforschen und Entdecken am Experiment ermöglichen. Mit LEGOMindstorms-Robotern erlernen SchülerInnen spielerisch das Programmieren.

Zusatzangebote MINT

Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Erste Hilfe, Informatik AG, Lego Mindstorms, Mathe AG, Natur- und Umweltschutz, Physik AG, Robotik, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Informatik Biber, Känguru-Wettbewerb, Mathe im Advent, Mathematik-Olympiade, Physik im Advent

MINT Reisen

Mathematik-Fahrt (z.B. Jülich, Aachen, Paderborn) (2018), Kursfahrt Q2 MINT-Schwerpunkt nach München (2018)

MINT Veranstaltungen

Gemeinsame MINT-Projekte mit der Marien-Grundschule (2019), Naturwissenschaftliche Nachmittage (2019)

MINT Partner

zdi Kleve, traperto, spectro analytics, Hochschule Rhein-Waal

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen in einer Band und einer Instrumentalband spielen, sowie in einem Chor singen. Die Schule organisiert jährlich einen Live-Musik Abend und regelmäßige Konzertbesuche.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Instrumentalband, Mittelstufenchor, Pop Band, Rock Band, Schulband, Tonstudio/Tontechnik, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Jugend musiziert

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

jährlicher Live-Musik Abend (2018)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule des Kreises Kleve

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen an den AGs Theater, Kunst und Fotografie teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Kreatives Gestalten, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen an den AGs Tischtennis, Turnen und Schach teilnehmen. Die SchülerInnen der Schule nehmen regelmäßig an Kreis- und Bezirksmeisterschaften in Basketball, Fußball und Schwimmen teil.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 8, 9.

Im Wahlpflichtbereich können SchülerInnen in den Klassen 8 und 9 eine Fachkombination Biologie/Sport belegen.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

dritte Sporthalle, Beachvolleyballfeld, Fußballplatz Rasen, Hochsprunganlage, Kugelstoß-Anlage, Kunstrasenplatz für verschiedene Sportarten, Leichtathletikanlage, Schachfeld outdoor, Sportplatz, Tartanbahn, Tischtennisplatten, Weitsprunganlage

Für den Sportunterricht steht eine Dreifachturnhalle zur Verfügung. Für den Schwimmunterricht in den Klassen 6 und 8 wird das städtische Hallenbad genutzt. Außerdem steht der Schule für Unterrichtszwecke die Leichtathletik-Anlage im städtischen Stadion zur Verfügung.

Zusatzangebot Sport

Bewegte Pause, Fußball, Schach, Tischtennis, Turnen

Wettbewerbe Sport

JtfO Basketball, Basketballturnier, Fußballturnier, JtfO Badminton, JtfO Fußball, JtfO Leichtathletik, JtfO Schwimmen, JtfO Tischtennis, Leichtathletik Einzelmeisterschaften, Schwimmwettkampf

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Stein-Cup (Fußbllturnier) (2018)

Partner Sport

Keine Partner

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen an der Lese AG teilnehmen. SchülerInnen der Schule nehmen regelmäßig an einem Vorlesewettbewerb teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Erziehungswissenschaften, Geografie/Erdkunde, Geschichte

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bücher-/Leseclub

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 41-50
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: 6-10
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Essensbestellung, Essensplan, Infobildschirme in der Schule, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, Kurswahl, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, News/Newsletter, Schulanmeldung, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Stundenplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Essensbestellung, Gerätebuchung, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, News/Newsletter, Raumbuchung, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Ab 14.00 Uhr (bis 15.00 Uhr) können die SchülerInnen unter Aufsicht den Tag nachbereiten, Hausaufgaben erledigen und den kommenden Tag vorbereiten.

Förderangebote

Deutsch als Fremdsprache, Juniorstudium, Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung, Mädchenförderung, Mathematik-Förderung, Methodentage, Methodentraining, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Prüfungsvorbereitung, SchülermentorInnen, Schülerpaten AG, Vorbereitungsklasse, Wissenschaftliches Arbeiten

SchülerInnen, die keine ausreichenden Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch oder Latein zeigen oder die kurzfristig zusätzlichen Förderbedarf, z.B. aufgrund einer längeren Erkrankung, haben, nehmen am fachbezogenen Förderunterricht am Nachmittag teil, um vorhandene fachliche Defizite aufzuarbeiten. SchülerInnen mit einer bestehenden Lese-Rechtschreib-Schwäche werden in der Erprobungsstufe (Klassen 5 und 6) qualifiziert unterstützt und begleitet. Zur Vorbereitung auf die Kursstufe werden in der Einführungsphase Fördermaßnahmen für die Fächer Mathematik, Deutsch, Englisch und Latein in Form von Vertiefungskursen angeboten.

Talentförderung

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit am "Drehtürmodell" teilzunehmen.

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SchulseelsorgerIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Potenzialanalyse und Berufsfelderkundungstage für SchülerInnen der Klassenstufe 8, Beratungund Reflexionsgespräche in Klasse 9, zweiwöchiges Betriebspraktikum der SchülerInnen der Einführungsphase, Besuch von Hochschultagen und Berufs- und Studienberatungen

Soziales Engagement

SchulsanitäterInnen, Streitschlichter, Spendenlauf, Patenkind der SV, einwöchiges Sozialpraktikum in Klasse 9

In der Schule gibt es eine Cafeteria, die von Eltern ehrenamtlich geführt wird. Es gibt viele gesunde und vollwertige Produkte, die frisch zubereitet werden. Im Mittagsbereich gibt es montags bis donnerstags neben einer Salatbar und frischen Wraps auch zwei warme Gerichte zur Auswahl.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer geliefert und ergänzende Komponenten werden vor Ort frisch zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es gibt ein Snackangebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
293 61
Sprachen
802 223
MINT
480 134
Deutsch & GesWi
2253 597
Musik
1171 217
Kunst & Kreativ
2654 544
Sport
199 46
Digitale Schule
262 60
Individuelle Förderung
137 38