Wilhelm-Löhe-Schule

Deutschherrnstr. 10
90429 Nürnberg
Bayern

Fon: 0911 - 270820
Fax: 0911 - 260070
E-Mail senden
Web: http://www.loehe-schule.de

Bayern
Gesamtwertung
Platz 48

Die Wilhelm-Löhe-Schule ist eine staatlich anerkannte Evangelische Kooperative Gesamtschule mit ca. 2000 Schülerinnen und Schülern. Sie bietet für diese ein umfangreiches Ganztagsangebot im Wahlunterrichtsbereich und Ganztagsbetreuung für die Klassenstufen 1-4 und 5-8. Die Schule beherberg fünf Teilschulen: Grundschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium und Fachoberschule für Sozialwesen oder Wirtschaftswissenschaften. Damit kann man an der Schule alle üblichen Schulabschlüsse erwerben. In der Mittelstufe können die Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums zwischen einem naturwissenschaftlich-technologischen Zweig, einem sprachlichen Zweig und einem wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Zweig wählen. Das Gymnasium trägt die Auszeichnung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und ist eine "MINT-EC-Schule" sowie Mitglied im "GPEN-Global Pedagogical Network". Zurzeit besuchen etwa 850 Schülerinnen und Schüler das Gymnasium der Wilhelm-Löhe-Schule. Eine der vier Eingangsklassen hat einen musikalischen Schwerpunkt, z.B. als "Chorklasse", an der Realschule als "Bläserklasse".

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnungen und Projekte

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "MINT-EC Schule"; "GPEN-Global Pedagogical Network"

Zuletzt bearbeitet von Wilhelm-Löhe-Schule am 17.03.2024

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 845 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Musik, Sprachen

Schulleitung

Frau OStDin Chris Seubert

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Wilheml-Löhe-Schule werden in der Oberstufe Englisch und Französisch als Leistungskurse angeboten. Die SchülerInnen können außerdem am "Vorlesewettbewerb Fremdsprache" und dem "Bundeswettbewerb Fremdsprache" teilnehmen. Im außerschulischen Bereich werden zudem AGs in Chinesisch, Russisch und Spanisch angeboten.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Chinesisch, Russisch, Spanisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Erfahrungen im Ausland

Die Wilhelm-Löhe-Schule unterhält Schulpartnerschaften mit Schulen in mehreren europäischen Ländern. Hier finden regelmäßige Schüleraustauschfahrten statt:
England - Frankreich - Spanien - Ungarn - Türkei - China - Schweiz

Partnerschulen

Whitgift School, Croydon, England (Großbritannien), Changqing Schule Nr. 1, Wuhan (China), Evangélikus-Gimnázium, Budapest (Ungarn), CAL, Istanbul IELEV Lise, Istanbul (Türkei), Collège Bernard de Ventadour, Bagnols sur Cèze (Frankreich), Lycée Albert Einstein, Bagnols sur Cèze (Frankreich)

Sprachreisen

Achttägiger Schüleraustausch für die Schüler der 7. Klasse mit der Jungenschule Whitgift School in Croydon, England (Großbritannien), Schüleraustausch mit dem Collège Bernard de Ventadour in Bagnols sur Cèze (Frankreich), Schüleraustausch für die SchülerInnen der Klasse 9 - 11 mit der Changqing Schule Nr. 1 in Wuhan, China (China), Einwöchiger Schüleraustausch für die SchülerInnen der 9. und 10. Klassen mit dem CAL in Istanbul (Türkei), Schüleraustausch mit dem Evangélikus-Gimnázium in Budapest (Ungarn)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Wilhelm-Löhe-Schule wurde als "MINT-EC-Schule" ausgezeichnet und bietet ein verstärktes Angebot im naturwissenschaftlich-technologischen Bereich für die Klassenstufen 5 - 8 an. In der Oberstufe können die SchülerInnen Mathematik als Leistungskurs wählen. Neben dem Unterricht besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Reihe von Wettbewerben, unter anderem "Jugend forscht", die "Chemie-Olympiade" und der "Bundeswettbewerb Informatik", sowie an einer Informatik AG.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7, 8, 9, 10

In den Klassen 5 - 8 des naturwissenschaftlichen Zuges wurde eine, nicht durch die Stundentafel vorgesehene, verpflichtende Intensivierungsstunde im Fach Mathematik eingeführt. Des Weiteren gibt es in der 8. Klasse eine Forschergruppe und in der 9. und 10. Klasse eine Forscherklasse.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

MINT Auszeichnungen

MINT-EC-Schule

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Schülerlabor

Zusatzangebote MINT

Informatik AG, Schulsanitäter, Textverarbeitung

MINT Wettbewerbe

Bundesjugendwettbewerb Informatik, Bundeswettbewerb Informatik, Chemie-Olympiade, Dechemax, European Science Olympiade, FirstLegoLeague, Informatik Biber, Internationale Biologieolympiade, Internationale Junior Science Olympiade IJSO, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade, Schüler experimentieren, Schulschachmeisterschaften, Technikwettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"FAU-Erlangen-Nürnberg"; "N-ERGIE"; "Diehl"; "Continental"; "INA-Schaeffler"

Interessierte SchülerInnen können sich in verschiedenen Ensembles engagieren, wie beispielsweise dem Geigenchor, dem Kammerorchester und dem Chor.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Geige, Kammerorchester, Orchester, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Neben dem Unterricht können die SchülerInnen unter anderem eine Theater AG und eine AG Fotokurs besuchen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Handarbeiten/Basteln, Textilwerkstatt, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

An der Wilhelm-Löhe-Schule gibt es ein außerschulisches Angebot in mehreren Sportarten, unter anderem in Fußball, Basketball und Klettern. Zusätzlich finden verschiedene schulinterne Sportveranstaltungen statt.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Badminton, Basketball, Bouldern/Klettern, Fitness, Fußball, Gymnastik, Handball, Tischtennis, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Für die SchülerInnen der Oberstufe wird Deutsch als Leistungskurs angeboten. Neben dem Unterricht haben die SchülerInnen die Möglichkeit sich unter anderem bei der Schülerzeitung oder als StreitschlichterIn an der Schule zu engagieren. Außerdem nehmen sie regelmäßig am Vorlesewettbewerb teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Kooperationspartner des "Deutschen Museums Nürnberg"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 21-30
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: mehr als 10
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: SchulWiFi offen
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Essensbestellung, Essensplan, Krankmeldung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Download von Dokumenten, Essensbestellung, Krankmeldung, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für SchülerInnen, Essensbestellung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Im Rahmen der offenen Ganztagsschule wird eine Hausaufgabenbetreuung für die SchülerInnen der Klassen 5 - 8 angeboten.

Förderangebote

Nachhilfe Einzel

Die Schule organisiert bei Bedarf kostenpflichtigen Nachhilfeunterricht.

Talentförderung

Das Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte beziehungsweise interessierte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.
Zusätzlich werden Pluskurse in den Fächern Biologie, Physik, Chemie, Informatik und Mathematik angeboten. Weiterhin haben die SchülerInnen die Möglichkeit ein Frühstudium zu machen.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Ausbildungsmesse

Soziales Engagement

Schulsanitätsdienst; StreitschlichterInnen; Sozialpraktikum; Schulseelsorge; Präventionsprogramme

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Evangelische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Bayern
Gesamt
451 48
Sprachen
454 35
MINT
200 28
Deutsch & GesWi
2718 282
Musik
1966 299
Kunst & Kreativ
1806 173
Sport
1928 218
Digitale Schule
364 43
Individuelle Förderung
991 124

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 4,6    Weiterempfehlungsrate 33%
Schulorganisation 4,3
Engagement des Kollegiums 5,0
Schulklima 4,3
Lernerfolg 4,3
Ausstattung 4,7
Pflegezustand 4,7
3 Bewertungen
Gesamtnote 5,5

Mathe Lehrer

Schlecht wäre die Untertreibung des Jahrhunderts. In dieser Schule wird ein Mathematik Lehrer beschäftigt, der Kinder ausländischer Herkunft, oder Kinder, deren Eltern alleinerziehend sind, mobbt. Er stellt Kinder die er nicht mag, vor der ganzen Klasse bloß, beleidigt sie und lässt sie seinen Hass spüren. Er unterstellt Schülern mit besten Noten, sie würden bei Prüfungen schummeln, damit er ihnen die Blätter entreißen und sie schlecht bewerten kann. Währenddessen unterhalten sich zwei deutsche Kinder, deren Familien viel Geld haben, lautstark über die Prüfungsaufgaben, während die Prüfung geschrieben wird und bei diesen Kindern wurde weggeschaut. Er suchte sich irgendein Kind als Schuldigen, während zwei andere Schüler tatsächlich gegen die Regeln verstoßen. Das weiß ich so genau, weil ich selber Schüler war der dieses Ereignis mitbekommen hat. Später wurde nachgewiesen, dass er dem Kind
die Schummelei nur unterstellt hatte, obwohl der Schüler nichts falsches tat.
Nach dem die Prüfung beendet war, führte der Lehrer das beschuldigte Kind der ganzen Klasse und all dessen Freunden vor, machte es lächerlich und sagte, man solle nicht so tief absinken wie dieses Kind.
Was sind das für Methoden? Warum nimmt man in Kauf, dass Kinder Schäden durch so jemanden entwickeln?
Als das alles dem Rektor und der Schulleitung mitgeteilt wurde, nahmen sie den Lehrer in Schutz. Einige Eltern die ein Gespräch mit dem Lehrer suchten, stellten fest dass ihre Kindern danach wochenlang das Hauptziel seiner Schikanen wurden.
Es gab einige Kinder, die über längeren Zeitraum durch sein Mobbing krank wurden, inklusive das Kind, dass fälschlich beschuldigt wurde.

Gesamtnote 2,2

Gute Schule im Vergleich zu anderen Schulen

Das Schulklima ist sehr gut in den Klassen herrscht kein mobbing und die Lehrer sind akzeptabel.

Gesamtnote 6,0

Schlechteste Schule

Sehr enttäuscht