Wilhelm-Hittorf-Gymnasium

Prinz-Eugen-Straße 27
48151 Münster
Nordrhein-Westfalen

Fon: 0251 - 68614-0
Fax: 0251 - 68614-49
E-Mail senden
Web: http://www.wilhelm-hittorf-gymnasium.de

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 81

Das Wilhelm-Hittorf-Gymnasium ist ein Gymnasium in der westfälischen Stadt Münster. Das relativ junge Gymnasium wurde 1946 gegründet und weist vor allem im MINT-Bereich einen Schwerpunkt auf. Doch auch im Sprachenbereich kann die Schule auf ein breites Angebot verweisen und ermöglicht den SchülerInnen regelmäßig Austauschangebote mit den Partnerschulen. Im musischen Bereich besteht die Möglichkeit, schon in der fünften Klasse in die Musikklasse einzutreten oder in einem der vielen Ensembles mitzuwirken. Als Europaschule bietet das Gymnasium auch für diesen Themenkomplex verschiedene Angebote und ist dementsprechend engagiert.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, Schülerinnen und Schülern auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt mit der ersten Stunde um 07:45 Uhr und endet spätestens nach der fünften Stunde um 13:45 Uhr. Das Hittorf-Gymnasium nutzt seit dem Schuljahr 2010/2011 60-minütige Schulstunden.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "MINT-freundliche Schule“; "Europaschule"; "Gute Gesunde Schule“; "Gütesiegel für individuelle Förderung“

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 09.04.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 971 Schüler

Schulleitung

Herr Christian Schrand

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium können Englisch, Französisch und Spanisch auf Leistungskursniveau belegt werden. Es besteht die Möglichkeit beispielsweise, das "DELF"-Zertifikat, das "DELE"-Zertifikat oder das "CAE"-Zertifikat abzulegen und entsprechende AGs zur Vorbereitung zu besuchen. Die Schule beteiligt sich außerdem regelmäßig an Wettbewerben wie "The Big Challenge", dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" oder "Aus der Welt der Griechen".

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELE AG, DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Prix des lycéens allemands

Partnerschulen

IES Ramón del Valle-Inclán, Sevilla (Spanien), Collège Jeanne d’Arc, Orleans (Frankreich), Lycée Sonia Delaunay in Villepreux, Versailles (Frankreich), Collège Marguerite Duras, Libourne (Frankreich), 49. Liceum, Warschau (Polen), Collège Michelet, Toulouse (Frankreich), Huntington School, York (Großbritannien)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit der Huntington School, York (Großbritannien), Schüleraustausch mit dem IES Ramón del Valle-Inclán, Sevilla (Spanien), Schüleraustausch mit dem Collège Jeanne d’Arc, Orleans (Frankreich), Schüleraustausch mit dem Collège Michelet, Toulouse (Frankreich), Schüleraustausch mit dem Lycée Sonia Delaunay in Villepreux, Versailles (Frankreich), Schüleraustausch mit dem Collège Marguerite Duras, Libourne (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium können Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik auf Leistungskursniveau belegt werden. Im außerschulischen Bereich können unter anderem eine Forscher AG, eine Netzwerk AG oder eine Schulsanitäts AG gewählt werden. Die Schule verfügt außerdem über einen Schulzoo und bietet auch in diesem Bereich eine AG an. Das Gymnasium beteiligt sich regelmäßig an vielfältigen Wettbewerben im MINT-Bereich, wie beispielsweise "Jugend forscht", der "Internationalen Jugend Science Olympiade" oder dem "Känguru-Wettbewerb".

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Schulzoo

Zusatzangebote MINT

Forscher AG, Netzwerk AG, Robotik, Schülerlabor, Schulgarten, Schulsanitäter, Schulzoo, Tastaturschreibkurs

MINT Wettbewerbe

bio-logisch!, Bundeswettbewerb Informatik, Chemie die stimmt!, Freestyle Physics, Informatik Biber, Internationale Jugend Science Olympiade, Internationale Physikolympiade, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade, Mathematik Teamwettbewerb Bolyai

MINT Reisen

Suchtpräventionsfahrt aller siebten Klassen (2018)

MINT Veranstaltungen

Tag der Mathematik (2018)

MINT Partner

"Raphaelsklinik"; "Biocity im Allwetterzoo"; "Institut für Didaktik der Chemie der Uni Münster"; "MExLab der Uni Münster"

Am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium kann Musik auf Leistungskursniveau belegt werden. Im außerschulischen Bereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit, beispielsweise in der BigBand, dem Orchester, dem Chor oder der Musical-AG gemeinsam zu musizieren.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

In der Unterstufe können die SchülerInnen einer Musikklasse beitreten. Sie erhalten eine zusätzliche Musikstunde und erwerben Kompetenzen in Musiktheorie und in Musikpraxis. Die Musikklasse bietet die Möglichkeit des Musizierens in der Gruppe am eigenen Instrument.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Musical, Orchester, Sambaband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Musische Projekttage (2018), Probenwochenende fürs Musical (2018)

Schulkonzerte

Sommerkonzert (2018), Weihnachtskonzert (2018)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

"Musikschule Münster e.V"

Am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium kann Kunst auf Leistungskursniveau belegt werden. In der Oberstufe besteht außerdem die Möglichkeit, den Projektkurs "Literatur" zu belegen. In der Schule finden des Weiteren in regelmäßigen Abständen Ausstellungen der Kunst-Projektkurse und anderer Kurse statt. Die Schule beteiligt sich regelmäßig an den Wettbewerben "Begegnung mit Osteuropa" oder "EuroVisions".

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Begegnung mit Osteuropa, EuroVisions

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Regelmäßige Ausstellungen der Kunst-Projektkurse (2018)

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Im außerschulischen Bereich werden unter anderem AGs in den Bereichen Badminton, Fußball, Schwimmen und Volleyball angeboten. Das Gymnasium beteiligt sich regelmäßig an Wettbewerben wie den "Bundesjugendspielen", Turnieren in Bereichen wie Fußball, Beachvolleyball oder Schwimmen sowie diversen Laufveranstaltungen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Beachvolleyball, Fußball, Handball, Schwimmen, SporthelferInnen/-mentorInnen, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Beachvolleyballturnier, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, Laufveranstaltungen, „Münsterland Giro", Schwimmwettkampf, Volleyballturnier

Sportreisen

Skiprojekt der sechsten Klassen (2018)

Sportveranstaltungen

Wandertag der fünften und achten Klassen (2018)

Partner Sport

Verein Blau-Weiß-Aasee

Am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium können Deutsch, Geografie, Geschichte und Sozialwissenschaften auf Leistungskursniveau gewählt werden. Im außerschulischen Bereich können AGs wie "Kreatives Schreiben", "Streitschlichtung" oder "Schülerzeitung" belegt werden. Das Gymnasium beteiligt sich regelmäßig an Wettbewerben wie "Jugend debattiert", dem "Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten" oder dem "Europäischen Wettbewerb".

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6.

Das Gymnasium bietet das Unterrichtsfach "Lions-Quest" an. Das Lions Quest–Programm „Erwachsen werden“ ist ein Life-Skills-Programm und führt durch die Vermittlung von Werten und Lebenskompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung. Lions-Quest ist fest in den Stundenplan integriert und wird von eigens ausgebildeten und geschulten Lions-Quest-Kollegen durchgeführt.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Boys'/Girls' Day, Jura AG, Kreatives Schreiben, Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Aus der Welt der Griechen, Europäischer Wettbewerb, Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Körber-Stiftung), Jugend debattiert, Philosophischer Essay Bundes-/ Landeswettbewerb, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Exkursion zu einem Lehrbergwerk im Ruhrgebiet der fünften Klassen (2018), Besuch des Landtages der Geschichts- und Sozialwissenschaften-LKs (2018), Deutsch-Polnische Gedenkstättenfahrt nach Weimar (2018)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Lesenacht der fünften und sechsten Klassen (2018), Europatag (2018), Von SchülerInnen organisierter Bibelkreis (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Institut für Geoinformatik der "WWU Münster"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Essensplan, Fächerwahl, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, Fächerwahl, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

Für die Kinder der Erprobungsstufe bietet das WHG montags bis freitags in der Zeit von 13.45 Uhr bis 16.00 Uhr eine Übermittagsbetreuung an, in deren Rahmen unter anderem Hausaufgaben erledigt werden können. Betreut werden sie in dieser Zeit von jeweils mindestens zwei pädagogisch geschulten Personen.

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Es wird eine individuelle Förderung in Klasse fünf und sechs im Rahmen der Lernwerkstatt angeboten.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berufsberatung der "Agentur für Arbeit"; "Girl's Day"/"Boy's Day"; Berufsfelderkundungen; Betriebspraktikum; Besuch des Hochschultages der "WWU Münster"

Soziales Engagement

"Lions-Quest"; Präventionsveranstaltungen für die achten Klassen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
350 81
Sprachen
216 72
MINT
266 68
Deutsch & GesWi
132 34
Musik
348 54
Kunst & Kreativ
1719 409
Sport
988 228
Digitale Schule
1464 410
Individuelle Förderung
606 155