https://www.gymnasium-luebeck.de/sites/default/files/trave-gymnasium.jpg
Deutschland
Individuelle Förderung
Platz 38

Trave-Gymnasium

Kücknitzer Hauptstraße 26
23569 Lübeck
Schleswig-Holstein

Fon: 0451 - 122858-11
Fax: 0451 - 122858-90
E-Mail senden
Web: http://www.trave-gymnasium.de

Das Trave-Gymnasium ist das kleinste und jüngste der sieben Lübecker Gymnasium. Unsere Schule kennzeichnet eine besonders familiäre Atmosphäre - wir kennen uns und kümmern uns umeinander. Dank verhältnismäßig kleiner Lerngruppen bereiten wir unsere Schülerinnen und Schüler intensiv auf Studium und Beruf vor.
In allen Jahrgangsstufen legen wir Wert auf Persönlichkeitsentwicklung und die Schulung des sozialen Lernens gelegt. Auch das intensive Kennenlernen der Arbeitswelt, Berufsfindung und Lebensplanung sind wichtige Bausteine unseres Schulkonzepts.
Als einziges Lübecker Gymnasium sind wir komplett barrierefrei.

Tagesplan

Bei der Stundenplangestaltung bemühen wir uns um eine größtmögliche Umsetzung des Doppelstundenprinzips - das ermöglicht vertieftes Arbeiten in den einzelnen Fächern und Pausen, die an die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler angepasst werden können. Am Vormittag gibt es für alle zwei 20minütige Pausen, während der sich richtig ausgetobt werden kann. In der 30minütigen Mittagspause können sich die Schülerinnen und Schüler in unserer Schulmensa stärken.
Der Unterricht beginnt um 7:45 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Die aktuellen Jahrgänge 7 bis Q2 absolvieren ihr Abitur nach acht Schuljahren.
Unsere Orientierungsstufenklassen 5 und 6 werden, wie alle nachfolgenden Jahrgänge, das Abitur nach neuen Jahren ablegen.

Auszeichnung

Casio-Referenzschule
Roberta- Pilotschule

Zuletzt bearbeitet von Trave-Gymnasium am 12.05.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 400 Schüler
  • 17 Klassen
  • ∅ Klasse: 23,5

Schulleitung

Frau OStD´ Jelka Sadowski

Die Schulen.de Schulbewertung

Alle Schülerinnen und Schüler starten in Klasse 5 mit Englisch als 1. Fremdsprache.
Für Kinder von bilingualen Grundschulen oder auch besonders sprachtalentierte Kinder halben wir im AG-Bereich vertiefende Angebote ("Let´s get active!")
Ab der 7. Klasse können die Schülerinnen und Schüler Latein oder Französisch als 2. Fremdsprache wählen.
Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts kann Französisch oder Latein als dritte Fremdsprache dazu gewählt werden.
Die Schülerinnen und Schüler können das Latinum und auch die DELF-Prüfung in Französisch ablegen.
In der Oberstufe kann Spanisch hinzugewählt werden.
Wir bieten Sprachreisen nach Spanien und Frankreich an.
Außerdem haben Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen die Möglichkeit, an einem Austausch mit der Deutschen Schule in Stockholm teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 11: Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Unsere Schule ist dabei, das bilinguale Angebot zu erweitern.
Momentan bieten wir Arbeitsgemeinschaften auf Englisch an, der Englischunterricht erfolgt konsequent einsprachig und einige Kollegen unterrichten kurze Unterrichtseinheiten in anderen Fächern auf Englisch. In der Oberstufe bieten wir Workshops zum Business-English an.
Wir kooperieren mit der Grundschule "Roter Hahn" in Lübeck. Angedacht sind beispielsweise gemeinsame englische Theaterprojekte.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 5, 6, 11, 12, 13

Wir kooperieren mit der Grundschule Roter Hahn, die bilinguale Erziehung anbietet.
Die Förderung der englischen Sprachkompetenz setzen wir fort durch spezielle Arbeitsgemeinschaften (Let´s get active, American Sports auf Englisch, Wirtschaftsenglisch in der Oberstufe, kleine Unterrichtseinheiten in den Naturwissenschaften auf Englisch).

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Business English, DELF AG, Deutsch als Fremdsprache, English Conversation

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, FrancoMusiques Wettbewerb

Wir unterstützen unsere Schülerinnen und Schüler im Unterricht durch die gezielte Vorbereitung auf die DELF-Prüfungsaufgaben, zusätzlich auch durch eine spezielle DELF-AG.
Bei Interesse an einer Wettbewerbsteilnahme bereiten wird individuell auf diesen vor.

Erfahrungen im Ausland

Unsere Schule ist auf der Suche nach einer französischen Partnerschule für regelmäßige Austauschprogramme.

Partnerschulen

Tyska Skolan (Deutsche Schule Stockholm) (Schweden)

Sprachreisen

Sprachreise nach Spanien in der Oberstufe (Spanien), Sprachreise nach Frankreich in der Oberstufe (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Bilinguale Erziehung Lübeck e.V.

Die SchülerInnen am Trave-Gymnasium können die Leistungskurse Biologie und Mathematik belegen. Im Wahlpflichtbereich steht das verstärkte Angebot "angewandte Naturwissenschaften und Technik" zur Verfügung. Im Freizeitbereich werden die AGs Geocaching, Homepage und Schulsanitäter angeboten. Zudem wird regelmäßig an der "Mathematik-Olympiade", der "Chemie-Olympiade" und den Wettbewerben "Jugend forscht" und "Jugend testet" teilgenommen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9

Das Fach ANT (angewandte Naturwissenschaften und Technik) wird am Trave-Gymnasium in den Klassen 8 und 9 als Wahlpflichtfach unterrichtet. Das Unterrichtsfach ANT gibt Einblicke in die Bereiche des Lebens wie Technik, Umwelt, Wirtschaft, Informations- und Kommunikationstechnologien, Politik und Gesellschaft.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

Ausstattung MINT

Holzwerkstatt, Roboter, Schülerlabor, Schulgarten/Gärtnerei

Unsere Schule prüft gerade die Anschaffung von 3D-Druckern, um die vielfältigen Möglichkeiten im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften und Unterricht nutzen zu können.

Zusatzangebote MINT

Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Geocaching, Informatik AG, Mathe AG, Schulhund AG, Schulsanitäter, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Chemie-Olympiade, Internationale Biologieolympiade, Jugend forscht, Jugend testet, Känguru-Wettbewerb, Lange Nacht der Mathematik, Mathe im Advent, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Roberta-Pilotschule

Das Trave-Gymnasium hat eine eigene Schulband (Trave-Tunes) und einen Unterstufenchor.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit an der Schulband oder dem Chor teilzunehmen. In der Oberstufe unterrichten wir Musik durchgehend.
Immer wieder findet musikalische Projekte statt (z.B. FrancoMusiques).

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Bandraum, Digitalpiano/s, Keybordsatz, Klavier, Konzertflügel, Mediennutzung (Audacity, Audiotool, ...), Schlagzeugraum, Tonstudio, Übungsräume

Wir haben einen technisch sehr gut ausgestatteten Probenraum und ein ebenso fantastisch ausgestattetes Forum für Veranstaltungen.

Zusatzangebote Musik

Lehrerband, Musical, Schulband, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

FrancoMusiques

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Sommerkonzert Adventsmarkt der Schule Adventsmarkt des Stadtteils (2019)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Keine Partner

Unsere Schule verfügt über mehrere Kunsträume, in denen sich kreativ ausgetobt werden kann.
Es gibt eine Werkstatt und einen Tonofen.
Die Schülerinnen und Schüler bringen sich durch ihre Kreativität in die Schulgestaltung ein.

In den Unterricht integrieren wir kleine Theatereinheiten.
Musicalprojekte werden wiederkehrend angeboten.
Möglich ist auch das Fach Darstellendes Spiel anzubieten.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Ton- und Lichttechnik-AG, Fotostudio, Holzwerkstatt, Lehrküche, Schultheater/Theaterraum, Tonstudio, Töpferwerkstatt, Videowerkstatt

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Acrylmalerei, Aquarellmalerei, Collage, Comics zeichnen, Darstellendes Spiel, Design, Film-/Videoproduktion, Graffiti, Malen verschiedene Techniken, Mangas zeichnen, Medien AG, Musiktheater/Musical, Rollenspiel, Schulhausgestaltung, Street Art, Wandmalerei, Weihnachtsbasteln, Zeichnen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Plakatwettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Trave-Gymnasium verfügt über eine große Mehrzweckhalle und eine weitere, kleine Sporthalle, sowie über einen Fußballplatz, einen Ascheplatz und ein Beachvolleyballfeld. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen die Angebote Fußball, Schwimmen, Volleyball, Kanu, Badminton, American Sports, etc. wählen. Es wird regelmäßig an "Jugend trainiert für Olympia", verschiedenen Laufveranstaltungen und den "Bundesjugendspielen" teilgenommen.
Selbstverständlich sind wir beim großen jährlich stattfindenden Staffeltag der Lübecker Schulen auf dem Buniamshof mit unseren schnellsten Läufern vertreten. Außerdem nehmen die 6. und 8. Klassen jedes Jahr am Crosslauf teil und wir bemühen uns um eine Qualifikation für den Helgoland-Marathon.
Die Schwimmhalle ist nur 5 Gehminuten von unserer Schule entfernt, sodass wir großen Wert auf Schwimmunterricht legen - bei den Schwimmstaffeln erzielen wir daher oft gute Ergebnisse.
Auch bei den Kurpark-Games in Bad Schwartau messen wir uns gern mit anderen Schulen.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7.

Wir legen großen Wert auf Schwimmunterricht.
Kinder und Jugendliche, die so nah an der Ostsee leben, müssen unbedingt gute Schwimmkenntnisse haben.

In der Oberstufe bieten wir im Sportunterricht ein Kurssystem an. Die Schülerinnen und Schüler können im Rahmen der Fachanforderungen zwischen verschiedenen Sportangeboten wählen.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Beachvolleyballfeld, Fitnessstudio/Kraftraum, Fußballplatz Rasen, Hartplatz, Kajaks/Kanus, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Sportplatz, Tischtennisplatten, Weitsprunganlage

Das Trave-Gymnasium hat die besten Sportanlagen in ganz Lübeck!
Für die kommenden Schuljahre planen wir, unsere Sportangebote noch weiter auszubauen und ggfs. auch ein Sportprofil einzurichten.
Legendär ist das seit 15 Jahren stattfindende Nikolausturnier, bei dem sich rund 90 Mannschaften im Volleyball messen.

Zusatzangebot Sport

American Football, American Sports, Badminton, Beachvolleyball, Fußball, Kanu und Kajak, Mädchenfußball, Schach, Schwimmen, Tischtennis, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Crosslauf, Fußballturnier, JtfO verschiedene Sportarten, Laufveranstaltungen, Schwimmwettkampf, Staffelrennen/Staffeltage, Volleyballturnier

In Vorbereitung auf den Lübecker Staffeltag bieten wir spezielle Trainingseinheiten für unsere Läuferinnen und Läufer an.
Für das Volleyballturnier am Nikolaustag trainieren die Klassen im Sportunterricht. Außerdem haben die Mannschaften die Möglichkeit, am regulären Training der TG Rangenberg teilzunehmen.

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Volleyball-Turnier am Nikolaustag mit bis zu 90 Mannschaften (2019), Volleyball-Turnier am Nikolaustag mit bis zu 90 Mannschaften (2018), Volleyball-Turnier am Nikolaustag mit bis zu 90 Mannschaften (2017), Volleyball-Turnier am Nikolaustag mit bis zu 90 Mannschaften (2016)

Partner Sport

TG Rangenberg
TSV Kücknitz

Die SchülerInnen können im Fach Geschichte einen Leistungskurs belegen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, am "Diercke Wissen Wettbewerb" teilzunehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6.

Wenn es die Lehrerversorgung zulässt, gibt es in manchen Deutschstunden Doppelbesetzung durch zwei Lehrkräfte.
Wir fördern zudem Schülerinnen und Schüler mit DaZ-Schwierigkeiten, ohne offizielle DaZ-Schule zu sein.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Wir binden im Rahmen unserer jährlichen Projekte Themen wie Stolpersteine, Zivilcourage, Geschichtswerkstatt, Kreatives Schreiben, Hörbuch-Produktion etc. an., Berufsorientierung, Bewerbungstraining, Entspannung, Meditation und Achtsamkeit, Flüchtlingsarbeit, Geocaching, Journalismus AG, Jugend debattiert, Juniorwahl, Lions-Quest, Mediation/ Streitschlichter, Schulhund, Theater-Abo

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bundesweiter Vorlesetag, Debattierwettbewerb, Diercke Wissen, Schreibwettbewerb, Schüler machen Zeitung, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besuch von Gedenkstätten (2019), Vorträge von Zeitzeugen (2019), verschiedene Autorenlesungen (2019)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Zwischen dem, was sich Schulen wünschen und dem, was Schulen anbieten können, gibt es oft Unterschiede.
Wir verfügen bereits über sehr gut ausgestattete und moderne Fachräume, die mit digitaler Technik ausgestattet sind.
Auch in einigen Klassenräumen wurden die traditionellen Kreidetafeln bereits durch digitale Boards ausgetauscht, weitere Klassenräume sollen nun nach und nach ausgestattet werden.
Im Computerraum können 30 Schülerinnen und Schüler gleichzeitig an PCs arbeiten.
Wir sind Roberta-Pilotschule. Im Rahmen des Informatik-Unterrichts, den wir bereits ab Klasse 5 durchführen, werden kleine Roboter programmiert - sehr faszinierend und motivierend für unsere Schülerinnen und Schüler.
In Kooperation mit dem Technikzentrum Lübeck konnten zuletzt einige Schülerinnen und Schüler an einem 3D-Druckworkshop teilnehmen. Wir bemühen uns gerade um die Finanzierung eigener 3D-Drucker, um die vielfältigen Möglichkeiten an unserer Schule im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften und Unterricht nutzen zu können.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 31-40
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: 11-20
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur betreut durch LehrerIn oder Fachschaft

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Essensplan, Infobildschirme in der Schule, Krankmeldung, News/Newsletter, Schulkleidung bestellen, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan, Virtueller Rundgang

Digitales Informationssystem Eltern

Download von Dokumenten, Essensbestellung, Krankmeldung, LehrerInnenkontakte, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Schulkleidung bestellen, Speiseplan, Vertretungsplan, Virtueller Rundgang

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Essensbestellung, Ferienplan, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, Kontaktdaten, Message Board, News/Newsletter, Prüfungspläne, Schulkleidung bestellen, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan, Virtueller Rundgang

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Wir legen Wert darauf, unsere Schülerinnen und Schüler je nach Bedarf individuell zu fördern.
Dazu gehört es, dass wir besonders begabten Jugendlichen Angebote machen: Arbeitsgemeinschaften im Bereich Englisch und Mathematik, 3D-Druckworkshop für Physikbegeisterte, Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben, etc.
Aber auch die schwächeren Schülerinnen und Schüler haben wir im Blick. Bei Bedarf erarbeiten die Lehrkräfte individuelle Förderpläne. Außerdem findet temporär Förderunterricht in verschiedenen Fächern statt.
Wir etablieren gerade das System "Schüler helfen Schülern": In Freistunden begleiten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Lehrkräfte in den Unterricht der Orientierungsstufe und unterstützen hier die Jüngeren beim Lernen.
Dieses System soll im kommenden Schuljahr weiter ausgebaut werden: Angedacht ist eine Hausaufgabenbetreuung durch Oberstufenschüler oder auch die Erweiterung von Freizeitangeboten durch eben diese.

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Die Einführung der Hausaufgabenbetreuung ist ab dem Schuljahr 2020/21 vorgesehen.

Förderangebote

Ausdruckstraining, Coaching durch Sozialpädagogen, Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Freiwillige Intensivierung: Mathematik, Englisch, WR-Inf, Kommunikationstraining, Kompetenztraining, Konzentrationstraining, Lernentwicklungsgespräche, Lerntraining, Leseförderung, Lese- und Rechtschreibförderung, Lions Quest, Mathematik-Förderung, Methodentraining, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Prüfungsvorbereitung, Schreibtraining, SchülermentorInnen, Schülerpaten AG, Sprachförderung, Talentförderung, Testung des Förderbedarfs, Wissenschaftliches Arbeiten

Förderstunden in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik sowie in der zweiten Fremdsprache für die Klassen 5-9 bieten wir temporär nach Bedarf an.

Talentförderung

Wir fördern besondere Talente unserer Schülerinnen und Schüler entweder durch die Angebote unserer Schule oder durch Freistellung für Wettbewerbe, Trainingseinheiten, etc.

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Unsere Schule ist als einziges Lübecker Gymnasium komplett barrierefrei. Dank einem Fahrstuhl sind alle Räume bequem zu erreichen.
Wir integrieren Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Inklusion von autistischen Schülerinnen und Schülern, die von Schulbegleitern unterstützt werden.

Zusätzliche Ressourcen

SchulbegleiterIn, Schulhund, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Schüler helfen Schülern

Berufsorientierung

Es wird ein verpflichtendes 14tägiges Betriebspraktikum in der 9. Klasse durchgeführt. In der Vorbereitung findet ein Bewerbertraining in Zusammenarbeit mit dem Lübecker BIZ und der Deutschen Bank statt.
In der Oberstufe absolvieren die Schülerinnen und Schüler ein zweiwöchiges Wirtschaftspraktikum.
Unsere Schule hat einen Kooperationsvertrag mit der Firma Habotec GmbH. Hier finden gemeinsame Gespräche zur Berufsberatung statt, es werden Betriebsbesichtigungen und gemeinsame Projekte durchgeführt.
Im Rahmen von zahlreichen Info-Veranstaltungen stellen wir den Jugendlichen verschiedene Berufsfelder vor.
Jährlich nimmt die Oberstufe am Darwin-Tag der Uni Kiel teil.

Soziales Engagement

Unsere Schülerinnen und Schüler engagieren sich in verschiedenen Projekte:
Sprache verbindet
Schüler helfen Schülern
Flüchtlingshilfe
und vieles mehr.
Unsere Schülervertretung ist ausgesprochen engagiert und organisiert regelmäßig Feste (Faschingsfest, Adventsmarkt, Halloween-Party) und Turniere (Fußballturnier), etc.
Wir legen großen Wert auf soziales Engagement und werden in den kommenden Jahren unser Projekt "Schüler helfen Schülern" weiter ausbauen.

Unsere engagierten Eltern (und Großeltern) führen ein Pausenbistro, in dem sich die Schülerinnen und Schüler zu günstigen Preisen mit gesunden Leckereien versorgen können.
Die Schule verfügt außerdem über eine Mensa, die von der Firma Helden-Catering geführt wird. Hier kann täglich zwischen drei Mahlzeiten gewählt werden.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Frühstück, 2. Frühstück, Mittagessen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer geliefert und ergänzende Komponenten werden vor Ort frisch zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es gibt ein Snackangebot.

Toplistenpositionen

Deutschland Schleswig-Holstein
Gesamt
108 1
Sprachen
492 14
MINT
343 2
Deutsch & GesWi
108 2
Musik
117 2
Kunst & Kreativ
113 2
Sport
137 2
Digitale Schule
158 2
Individuelle Förderung
38 1