St. Ursula-Gymnasium

Eisenbahnstraße 45
79098 Freiburg im Breisgau
Baden-Württemberg

Fon: 0761 - 389949-22
Fax: 0761 - 23745
E-Mail senden
Web: http://www.st-ursula-freiburg.de/

Baden-Württemberg
Musik
Platz 72

Das St. Ursula-Gymnasium ist eine freie Schule in katholischer Trägerschaft. Grundlegend für das Gymnasium ist die Orientierung an christlichen Werten, die Verpflichtung zu wertschätzendem Umgang, sozialem Engagement und Toleranz. Im Bereich Musik hat die Schule ein verstärktes Angebot in der Unterstufe, welches mit vielen zusätzlichen AGs verstärkt wird. Die Schule ist ein Mädchengymnasium und trägt die Auszeichnung "MINTfreundliche Schule".

Tagesplan

Der Unterricht beginnt mit der ersten Stunde um 7:50 und endet nach der neunten Stunde spätestens um 15:15. Eine Unterrichtsstunde dauert 90 Minuten, nach der ersten Doppelstunde gibt es eine 20-minütige Pause. Nach der vierten Stunde gibt es eine 15-minütige Pause und zwischen Stunde 5 und 6 ist eine kleine Pause von 5-minütiger Dauer. Die Mittagspause dauert 45 Minuten.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnungen und Projekte

"MINTfreundliche Schule"

Zuletzt bearbeitet von Kathrin, Web-Research-Team Schulen.de am 15.01.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • Mädchen

Zahlen

  • 1119 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Musik

Schulleitung

Herr OStD Thomas Hummel

Die Schulen.de Schulbewertung

Das St. Ursula-Gymnasium bietet die Möglichkeit, in der fünften Klassenstufe Englisch oder Französisch zu wählen. In Klasse 6 kommt Latein als neue Auswahlmöglichkeit hinzu, in Klasse 8 kann außerdem Spanisch gewählt werden. Es gibt die Möglichkeit, das "DELF"-Sprachzertifikat zu erwerben. Die Schule organisiert regelmäßig Austauschprogramme nach Frankreich, Israel und Spanien.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Collège Institution Sancta Maria (Frankreich), Lycée Sainte Ursule (Frankreich), Schmidt-Schule Jerusalem (Israel), IES Val Miñor Nigrán (Spanien)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit Lycée Sainte Ursule (Frankreich), Schüleraustausch nach Avignon (Frankreich), Reise nach Jerusalem (Israel), Schüleraustausch nach Nigrán (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Stiftung lesen;

Das Gymnasium bietet Mathematik und Physik als Leistungskurse in der Oberstufe an. Im Freizeitbereich werden verschiedene AGs wie Biologie, Informatik oder Technik angeboten. Die Schülerinnen können zudem an Wettbewerben wie dem "Bundeswettbewerb Mathematik", "Jugend forscht" oder "Mathematik ohne Grenzen" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Biologie AG, Informatik AG, Klima AG, Schulsanitäter, Technik AG, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathematik ohne Grenzen

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Coaching4future

Die Schule bietet ein Musikprofil an. In der gymnasialen Oberstufe kann Musik als Leistungskurs belegt werden. Im Freizeitbereich gibt es zudem Angebote wie einen Chor, ein Orchester oder eine Big Band.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

Durch Wahl des Musikprofils erhöht sich die Stundenzahl in Klasse 6 von zwei auf vier Stunden und in Klasse 5 wird zusätzlich zum Unterricht noch eine AG besucht. In Klasse 8 entfällt dadurch der Musikunterricht, der ohne Musikprofil noch regulär stattfinden würde.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Bandraum, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Eltern-Lehrer-Chor, Musical, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Das Fach Kunst wird in der gymnasialen Oberstufe als Leistungskurs angeboten. Im Freizeitbereich können die Schülerinnen an einer Theatergruppe teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Fach Sport wird als Leistungskurs in der gymnasialen Oberstufe angeboten. Im außerschulischen Rahmen werden die AGs Fußball und Tanzen angeboten. Die Schule nimmt an dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Freibad in Mitnutzung

Zusatzangebot Sport

Fußball, Tanz modern

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

In der gymnasialen Oberstufe werden die Fächer Deutsch, Geografie, Geschichte, katholische Religion und Politik als Leistungskurse angeboten. In der Schulbibliothek findet die Bibliothek AG statt, zusätzlich kann die Eine-Welt AG oder ein Kurs zum/r StreitschlichterIn besucht werden. Die Schülerinnen können zudem bei den Wettbewerben "Jugend debattiert" und "Schreibfieber" teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Religion katholisch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bibliotheks AG, Eine-Welt AG, Mediation/ Streitschlichter

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert, Schreibfieber

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), App (WebApp, IOS, Android)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

AG Wahl, Essensbestellung, Essensplan, Fächerwahl, Ferienplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

AG Wahl, Essensbestellung, Fächerwahl, Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, Ferienplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Die Hausaufgabenbetreuung beginnt nach dem Unterricht um 13:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Es beginnt mit einem gemeinsamen Mittagessen und endet mit der Teilnahme an wechselnden Projekten. Qualifizierte Oberstufenschülerinnen helfen unter Aufsicht der pädagogischen Leiterinnen den jüngeren Schülerinnen in kleinen Gruppen.

Förderangebote

Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SchulpsychologIn, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Frauen-Mädchen-Gesundheits-Zentrum; Referentinnen von FrauenZimmer; Förderung durch Gemeinschaft der Freunde & durch das Sozialministerium Baden-Württemberg, Landesjugendplan; Netzwerk praktische Rhetorik (RP Freiburg); Volksbank Freiburg; Studienberatung Freiburg; Agentur für Arbeit

Berufsorientierung

BOGY-Praktikum; Parent Day; Workshop Assessmentcenter; Praktikumsbörse; Infoabend „Wege nach dem Abitur“; Berufeinformationstag; Girls’ Day

Soziales Engagement

Suchtprävention; Compassion-Praktikum; Schulsanitäterinnen; Streitschlichterinnen

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Schulträger

Katholische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

40,00 € - 40,00 €

Pro Schuljahr beträgt der Schulbeitrag 480€ (40€ monatlich). Für das zweite Kind zahlen die Eltern dann nur noch 240€ (20€ monatlich), jedes weitere Kind ist kostenfrei. Schulgeldermäßigung kann nach Prüfung gewährt werden.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
987 171
Sprachen
2167 347
MINT
1215 153
Deutsch & GesWi
943 167
Musik
435 72
Kunst & Kreativ
2445 328
Sport
1671 219
Digitale Schule
625 93
Individuelle Förderung
1097 163

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 3,7    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 2,0
Engagement des Kollegiums 5,0
Schulklima 6,0
Lernerfolg 5,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 2,0
1 Bewertung
Gesamtnote 3,7

Rassismus an dieser schule

An dieser "katholischen Privatschule" wird der datenschutz nicht eingehalten.
Dazu wurde ich von der Sekretärin rassistisch beleidigt, und dass schlimmste ist, dass es weder den rektor noch das schulamt interessiert.
Da bleibt man, wie es eigentlich richtig ist, ruhig und meldet so einen vorfall.
Aber es wird nichts dagegen getan, es wird einfach unter den Teppich gekehrt.
Einfach lächerlich, ich habe meinen glauben in das schulsystem verloren.
Ich empfehle niemanden mit einem normalen gehalt oder der Unterstützung bekommt sein kind an diese schule zu schicken!!!