Richard-Wagner-Gymnasium

Rheinstraße 152
76532 Baden-Baden
Baden-Württemberg

Fon: 07221 - 93191-0
Fax: 07221 - 93191-6
E-Mail senden
Web: http://www.rwg-baden-baden.de

Deutschland
Deutsch & Geswi
Platz 22

Das Richard-Wagner-Gymnasium wurde 1869 als Höhere Töchterschule gegründet. Heute ist es ein koedukatives und allgemeinbildendes Gymnasium mit einem naturwissenschaftlichen und einem sprachlichen Profil. Die SchülerInnen können außerdem einen bilingualen Französisch-Zug belegen und in diesem Rahmen den Doppelabschluss Deutsches Abitur und französisches AbiBac absolvieren. Auf dem Schulcampus befinden sich auch eine Kletterwand, eine schuleigene Mensa und eine moderne Sportanlage.

Tagesplan

Der Unterricht ist zumeist in Doppelstunden organisiert, beginnt täglich um 7:45 Uhr und endet spätestens nach der 11. Stunde um 17:00 Uhr. Die Mittagspause findet in der 7. Stunde zwischen 13:00 Uhr und 13:45 Uhr statt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Verbundene gymnasiale Oberstufe

In der gymnasialen Oberstufe kooperiert das Richard-Wagner-Gymnasien mit den anderen Gymnasien in Baden-Baden.

Zuletzt bearbeitet von Richard-Wagner-Gymnasium am 03.05.2022

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Französisch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 589 Schüler
  • 27 Klassen
  • ∅ Klasse: 21,8

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, MINT, Sprachen

Schulleitung

OStD Matthias Schmauder

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Richard-Wagner-Gymnasium werden die Sprachen Englisch, Französisch und Latein unterrichtet. Hierbei besteht die Möglichkeit in der 5. Klasse das bilinguale Französisch-Profil zu wählen und in der 8. Klasse das sprachliches Profil mit Latein als dritter Fremdsprache zu belegen. Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit die Fremdsprachenzertifikate "DELF" in Französisch und "Cambridge" in Englisch zu erwerben sowie AGs zur Vorbereitung zu besuchen. Darüber hinaus ermöglicht das Gymnasium die regelmäßige Teilnahme an dem Wettbewerb "prix des lycéens allemands".

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Latein

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Französisch

Das Richard-Wagner-Gymnasium bietet einen bilingualen Zug Französisch an. Die SchülerInnen erlernen in diesem Rahmen die Fremdsprachen Englisch und Französisch ab der 5. Klasse parallel und erhalten ab der 7. Klasse bilingualen Sachfachunterricht auf Französisch. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit neben dem deutschen Abitur auch das französische Baccalauréat zu erwerben. Die Grundlage für den Erwerb des ABiBacs ist der Besuch des Französisch-Unterrichts ab Klasse 5.

Internationale Abschlüsse

AbiBac (Französisch)

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Französisch

Klassen: 5

Die SchülerInnen des bilingualen Französisch-Zugs erlernen ab der Jahrgangsstufe 5 die Fremdsprachen Englisch und Französisch parallel.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

„Baccalauréat“ (Série S), Bilinguales Zertifikat, Cambridge CAE (Englisch), Cambridge CPE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Prix des lycéens allemands

Partnerschulen

Kl. 5/6 Collège bilingue in Herrlisheim (Elsass) (Frankreich), Kl. 7 Collège Charles de Gaulle in Seltz (Elsass) (Frankreich), Kl. 9 Collège Franco-Allemand in Buc (Versailles) (Frankreich), Kl.10/K 1 Collège et lycée bilingue Honoré d’Urfé in Saint-Etienne (Frankreich), Kl. 8 Collège Raoul Dufy in Lyon (Frankreich)

Sprachreisen

In der bilingualen 8. Klasse findet eine Klassenfahrt nach Frankreich statt. (Frankreich), In den nichtbilingualen 8. Klassen findet eine Klassenfahrt nach England statt. Hierbei werden kulturell interessante Städte wie Canterbury oder Brighton besucht, wobei die Schüler in kleinen Gruppen auch selbst ihre Umgebung erkunden können. Ein Höhepunkt der gemeinsamen Unternehmungen ist ein Tagesausflug nach London, dessen Sehenswürdigkeiten schon in Klasse 7 ein Lehrbuchthema waren. (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Oberstufe wird das Fach Mathematik als Leistungskurs angeboten. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen bei AGs, wie zum Beispiel der AG Veranstaltungstechnik oder der Mathe AG oder der Robotik-AG, mitwirken oder sich beim Schulsanitätsdienst engagieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an verschiedenen Wettbewerben, wie zum Beispiel dem "Känguru-Wettbewerb", dem "First-Lego-League-Wettbewerb", der "World Robotic Olympiad" oder "Jugend forscht", teilzunehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9, 10

Das Richard-Wagner-Gymnasium bietet für die Klassen 8 - 10 das neue naturwissenschaftliche Profil IMP (Informatik, Mathematik, Physik) an.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Arduino Microcontroller, Biotop, Drohnen, Holzwerkstatt, Lego Mindstorms, Planetarium, Roboter, Schülerlabor, Schulgarten/Gärtnerei, Sternwarte/Teleskop, Terrarium, Vivarium

Alle Klassenräume sind mit WLAN, Ultrakurzdistanzbeamer und Visualizer ausgestattet.

Zusatzangebote MINT

Arduino, Astronomie, Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Erste Hilfe, Jugend forscht AG, Lego Mindstorms, Mathe AG, Naturforscher, Open Office/MS Office, Robotik, Schulsanitäter, Textverarbeitung, Tierpflege

MINT Wettbewerbe

Chemie im Alltag, FirstLegoLeague, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathe im Advent, Mathematik ohne Grenzen, Pangea Mathematikwettbewerb, Schulsanitätswettbewerb, World Robot Olympiad

Für die Teilnahme an den Wettbewerben "First LegoLeague" , "World Robot Olympiad", "Schulsanitätswettbewerb", "Pangea Mathematikwettbewerb" finden wöchentliche AGs zur Vorbereitung statt.

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Der First-Lego-League-Wettbewerb wird jährlich am Richard-Wagner-Gymnasium veranstaltet. (None)

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Im Freizeitbereich besteht die Möglichkeit im Chor mitzusingen oder in der BigBand mitzuspielen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen können bei Interesse bei der Theater AG mitwirken.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Digitalfilmwettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Auf dem Schulcampus befinden sich unter anderem eine Kletterwand und eine moderne Sportanlage. Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit an AGs Ballspiele, Fechten und Fußball teilzunehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Kletterwand, Leichtathletikanlage

Zusatzangebot Sport

Ballsport, Fechten, Fußball

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

In der Oberstufe kann das Fach Deutsch auf Leistungskursniveau belegt werden. Das Fach Wirtschaft wird in der Oberstufe ebenfalls als Leistungskurs angeboten. Darüber hinaus haben die SchülerInnen der Kursstufe die Möglichkeit am Seminarkurs „JUNIOR–Projekt“ teilzunehmen und eine eigene Schülerfirma zu gründen. Im Freizeitbereich können sich die SchülerInnen bei der Schülerzeitung oder als StreitschlichterInnen engagieren. Darüber hinaus ermöglicht das Gymnasium regelmäßig die Teilnahme an Wettbewerben, wie dem "Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur Baden-Württemberg" oder dem "Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung".

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6, 11, 12.

In den Klassen 5 und 6 wird ein LRS-Kurs angeboten. In den Klassen 5 findet verstärkter Deutschunterricht mit zusätzlichen differenzierenden Angeboten statt.
Die SchülerInnen der Kursstufe können am Seminarkurs „JUNIOR–Projekt“ teilnehmen.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Geschichte bilingual, Politikwissenschaft, Religion evangelisch, Religion katholisch, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Anti-Mobbing AG, Berufsorientierung, Bewerbungstraining, Bibliotheks AG, Bücher-/Leseclub, Deutsch AG, FairTrade AG, Jahrbuch, Literatur AG, Mediation/ Streitschlichter, Nachhaltigkeit AG, Psychologie AG, Schule ohne Rassismus AG, Schülerfirma, Schülerzeitung, Schulgottesdienst AG, Stolpersteine AG, Suchtpräventions AG, Weltladen, Zeitzeugen

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bundesweiter Vorlesetag, Euroscola, EYP - Europäisches Jugendparlament, Junior Schülerfirmenwettbewerb, Landeswettbewerb Deutsche Sprache und Literatur, Poetry Slam, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besuch des Europaparlaments (None), Besuch des Bundestags (None)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Essensplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Stundenplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, Kontaktdaten, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Von Montag bis Donnerstag, jeweils von 13.45 Uhr bis 15.20 Uhr, findet eine Hausaufgabenbetreuung statt.

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Die SchülerInnen können an Förderunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Französisch teilnehmen. Darüber hinaus wird eine Lese- und Rechtschreibförderung angeboten.

Talentförderung

Besonders leistungsstarke SchülerInnen können an der "Deutschen Schülerakademie" teilnehmen.

Ferienprogramm

Um den SchülerInnen den Start in die Kursstufe zu erleichtern, findet bei entsprechender Nachfrage eine Sommerschule in Mathematik statt. Die SchülerInnen mit sehr guten Mathematikleistungen aus der Kursstufe unterrichten in Kleingruppen ihre Mitschüler aus der 10. Klasse. Dazu erhalten sie Unterstützung von einem Fachbetreuer in Mathematik.

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

"BOGY"-Praktikum; Besuch des Berufsinformationszentrums BIZ; Bewerbungstraining; Durchführung eines Berufsnavigators; „Studienbotschafter“ des Kultusministeriums; Assessmentcenter; Besuch der Ausbildungs- und Studienmesse in Baden-Baden; "RWG-Studientag"; Informationsveranstaltungen der Agentur für Arbeit in Rastatt; Seminarkurs „JUNIOR–Projekt“; Betriebsbesichtigungen und Expertengespräche; Besuch des zentralen "Studientages Baden-Württemberg"; Eltern-Informationsabend der "Agentur für Arbeit" zur Studien- und Berufswahl

Soziales Engagement

Schulsanitätsdienst; StreitschlichterInnen

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
281 50
Sprachen
253 36
MINT
74 15
Deutsch & GesWi
22 3
Musik
2891 443
Kunst & Kreativ
2649 405
Sport
1798 227
Digitale Schule
1188 208
Individuelle Förderung
922 158

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,8    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 2,0
Engagement des Kollegiums 3,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 2,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,8

Sehr gute Schule mit einigen sehr engagierten Pädagogen

Das RWG ist in der Baden-Badener Weststadt nicht umsonst das derzeit bestbewertete Baden-Badener Gymnasium. Mit einem sehr guten Kursangebot, exzellenten Sportstätten und in einigen Bereichen extrem engagierten Lehrern und einer guten Schulleitung ist es eine echte Empfehlung. G8 wird gut umgesetzt und führt bei den Schülerinnen und Schülern nicht zum Stress.
Im Bereich NatWiss gibt es bei der Gebäudeausstattung Nachholbedarf.