Pestalozzi-Gymnasium

Harpener Weg 6
44629 Herne
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02323 - 162-213
Fax: 02323 - 162-359
E-Mail senden
Web: https://pgherne.de/

Deutschland
Sprachen
Platz 7

Das Pestalozzi-Gymnasium, eines von insgesamt fünf Gymnasien in der Revierstadt Herne, wird von ca. 810 SchülerInnen in beiden Sekundarstufen besucht. Obwohl die Schule auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken kann, versteht sie sich dennoch aus verschiedenen Gründen als eine moderne Schule. Als einziges Herner Gymnasium bietet das Pestalozzi-Gymnasium einen bilingualen deutsch-englischen Bildungsgang an.

Pädagogisches Konzept

An Pestalozzis Gedanken knüpfen das Selbstverständnis und auch die Unterrichtspraxis unserer Schule an: Wir lehren und lernen in der Gemeinschaft, nach besten Möglichkeiten in Übereinstimmung mit individuellen Interessen und Voraussetzungen. Wir lehren und lernen das Lernen, das selbstständige Erarbei­ten und Verarbeiten von Wissen. Kenntnisse und Fertigkeiten werden im Unterricht nicht isoliert und fundamentlos ver­mittelt, sondern auf der Grundlage der Anlagen und Möglichkeiten, die in den Schülerinnen und Schülern wurzeln, die aber auch neu zu entwickeln sind.
Wie Johann Heinrich Pestalozzi haben wir uns der Aufgabe gewidmet, den Menschen, die in unserer Schule arbeiten und lernen, durch Bildung zu einem erfüllten Leben zu verhelfen.
Pestalozzis erzieherisches Leitmotiv „Mit Kopf, Herz und Hand“ ist Maßstab des pädagogischen Handelns an unserer Schule, die seinen Namen trägt. Alle, die hier tätig sind, die hier leben und arbeiten, sollen und möchten „Köpfchen haben“, mit dem „Herzen bei der Sache“ sein und mit „Hand anlegen“, um zum gemeinsamen Erfolg und zur gemeinsamen Freude beizutragen.
„Kopf“ steht für guten Unterricht, engagiertes Lehren und Lernen, Leistung, die Freude macht, und Förderung, die Leistung ermöglicht. Wir möchten, dass unsere Schülerinnen und Schüler gut und Wichtiges lernen und dabei feststellen, dass Arbeit und Freude sich nicht widersprechen.
„Herz“ steht für einen respektvollen, achtsamen Umgang, ein verlässliches Miteinander in Erfolg und Zufriedenheit, in Sorgen und Enttäuschungen; aber auch für das Interesse an der „Sache“, für die Neugier beim Entdecken neuer „Welten“. Wir möchten, dass unsere Schule ein Lebensraum ist, in dem alle ihre Fähigkeiten einbringen und entfalten können, und dadurch die Schule zu unserer Schule wird.
„Hand“ steht für das vielfältige Handeln innerhalb und außerhalb des Unterrichts, für Projekte, Aktionen, musikalische Veranstaltungen, Theateraufführungen, Feiern und Feste, aber auch für das soziale Engagement zugunsten von Menschen, die weltweit auf unsere Hilfe angewiesen sind. Wir möchten nicht nur auf „das Leben vorbereiten“, sondern auch vermitteln und erlebbar machen, dass das Leben schon jetzt in unserer Schule „vorkommt“ und stattfindet. Wir möchten keine geschlossene Gesellschaft sein, sondern eine offene Gemeinschaft, die die Welt nicht aus dem Blick verliert und die den Menschen die Hand reicht.
Kopf, Herz und Hand soll ein stimmiger Dreiklang unseres Schullebens sein, zu dem die Töne sich verbinden, bei dem kein Ton fehlt und in dem keiner den anderen übertönt.

Tagesplan

Unterrichtsbeginn: 8.00 Uhr
Rhythmus: Unterricht vor allem in den ersten Stunden möglichst als Doppelstunden; nach der 2. und nach der 4. Stunde eine große Pause und nach der 6. Stunde um 13.20 Uhr eine Mittagspause bis 14.15 Uhr

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zurzeit befinden sich alle Jahrgänge im G8-Bildungsgang. Erlassgemäß werden ab dem 5. Jahrgang 2019/20 die Schüler.innen das Abitur nach neun Schuljahren absolvieren.

Verbundene gymnasiale Oberstufe

In der Oberstufe kooperiert das Pestalozzi-Gymnasium mit dem Haranni- und dem Otto-Hahn-Gymnasium und mit der Mont-Cenis- und der Erich-fried-Gesamtschule.

Auszeichnung

Bildung und Gesundheit NRW,
Zukunftsschulen NRW,
Lernpotenziale Individuell fördern im Gymnasium,
Bildungspartner NRW Bibliothek und Schule,
Erasmus+ Schulbildung,
Schule im NRW-Talentscouting,
Schule ohne Rassismus - Schule ohne Courage

Zuletzt bearbeitet von Pestalozzi-Gymnasium am 05.05.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur (∅ 2018: 2.40)
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 810 Schüler
  • 29 Klassen
  • ∅ Klasse: 27,9

Schwerpunkte

Musik, Sprachen

Schulleitung

Herr Schuleiter Volker Gößling

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Pestalozzi-Gymnasium bietet einen deutsch-englischen Sprachenzweig mit drei sachfächern in englischer Sprache und bilingualem Abitur an.
Im Freizeitbereich können die SchülerInnen u.a. die Angebote "Model European Parliament", "DELF"-AG oder Spanisch-AG wahrnehmen.
Es besteht u.a. die Möglichkeit das Sprachzertifikat "DELF" und das Latinum abzulegen.
Die Schule nimmt regelmäßig an Vorlesewettbewerben in den Fremdsprachen teil.
Außerdem werden in der 8. und 12. Klasse Sprach- bzw. Studienreisen nach England, Sprachreisen nach Frankreich, Spanien und Italien sowie Auslandsaufenthalte angeboten.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Italienisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Französisch, Italienisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Bilingualer Zweig mit Gebrauch des Englischen als Unterrichtssprache in den Fächern Erdkunde, Politik (bzw. Sozialwissenschaften) und Geschichte. Es besteht die Möglichkeit ein bilinguales Abitur abzulegen.

Internationale Abschlüsse

Bilinguales Abitur - Abi/A-Levels

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Arabisch, DELF AG, Englisch, English Book Club, English Conversation, Erasmus AG, Französisch, Model European Parliament, Rom AG, Spanisch, Türkisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Bilinguales Zertifikat, DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein), TÖMER (Türkisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Debating, Internet-Teamwettbewerb des Institut français, Model European Parliament, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

durch Vorbereitung im Unterricht und in AGs

Erfahrungen im Ausland

Eine Koordinatorin für Auslandsaufenthalte berät Schüler.innen und vermittelt

Partnerschulen

Keine Partnerschulen.

Sprachreisen

Auslandspraktikum in Londo (Großbritannien), Sprachreise EF/Q1 (Italien), Sprachreise EF/Q1 (Spanien), Sprachreise EF/Q1 (Frankreich), Studienfahrt Q2 (Großbritannien), Sprachreise Jg. 8 (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen können Mathematik und Physik als Leistungskurse in der Oberstufe belegen.
Im Freizeitbereich bestehen unter anderem die AGs Computer, Robotic und Gartenbau.
Die Schule nimmt regelmäßig an den Wettbewerben "Freestyle-Physik", "Känguru-Wettbewerb" und "Mathematik-Olympiade" teil.
Es bestehen Partnerschaften zur "Ruhruniversität Bochum" und zur "Sternwarte Bochum".

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Aquarium, Roboter, Schülerlabor, Schulgarten/Gärtnerei, Solaranlage

Zusatzangebote MINT

Computer AG, Erste Hilfe, Gesunde Ernährung, Mathe AG, Physik AG, Robotik, Schulgarten, Schulsanitäter, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Freestyle Physics, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade, Physik aktiv, Roboterwettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Ruhruniversität Bochum, Sternwarte Bochum

Im Freizeitbereich können sich die SchülerInnen in der Musical AG, im Orchester und im Trommeln versuchen.
Es besteht eine Kooperation mit der Musikschule.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen .

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Keyboardraum mit Keyboards, Keybordsatz, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Schlagzeugraum

Zusatzangebote Musik

E-Bass, E-Gitarre, Flöte verschiedene, Geige, Gitarre, Instrumental AG, Instrumentalunterricht, Keyboard, Klavier, Musical, Musicalchor, Musikvideo AG, Orchester, Percussion/Trommeln, Posaune, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug, Trompete, Violine/Bratsche

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule Herne

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen die Angebote Theater AG, Graffiti und Kunst wahrnehmen.
Das Pestalozzi-Gymnasium kooperiert mit der Jugendkunstschule, dem "Kunsthaus Crange", der "Akademie Ruh"r und der "Künstlerzeche Alter Fritz".

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen .

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Acrylmalerei, Film-/Videoproduktion, Graffiti, Grafik Design, Kreatives Gestalten, Malen verschiedene Techniken, Musiktheater/Musical, Schulhausgestaltung, Theater AG, Theater AG Oberstufe, Videokunst, Zeichnen

Projektkurs KuMuLi (Kunst-Musik-Literatur)

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Be smart - don´t start Kreativwettbewerb, HERBERT, Theater macht Schule

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

jährliche Präsentationen von Projektarbeiten und besonderen Lernleistungen im Breich KuMuLi (2016), jährliche Kunstausstellungen (2017)

Theaterproduktionen

jährlich mindestens 2 Theateraufführungen (2016)

Partner Kunst & Kreativ

Jugendkunstschule, Kunsthaus Crange, Akademie Ruhr, Künstlerzeche „Alter Fritz

Die Schule verfügt über eine Mehrzwecksporthalle, einer Leichtathletikanlage und eine Mitnutzung des Hallenbads.
Im Freizeitbereich bestehen unter anderem die Angebote Basketball, Schwimmen und Tanz.
Das Gymnasium nimmt regelmäßig an den Bundesjugendspielen teil.
Jährlich wird eine Skifahrt und ein Fußballturnier durchgeführt.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Boulderwand, Fitness-Geräte outdoor, Kleinspielfeld, Kletterwand outdoor, Leichtathletikanlage, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Sportplatz, Sportplatz in Mitbenutzung, Tartanbahn, Weitsprunganlage

Kletterwand in Arbeit, Hochseilgarten in Planung

Zusatzangebot Sport

Akrobatik, American Football, Ausdauer und Kondition, Badminton, Ballsport, Basketball, Bewegte Pause, Flagfootball, Fußball, Hockey, Jazz Dance, Judo, Nichtschwimmer AG, Outdoor Adventure, Rettungsschwimmen, Rudern, Schach, Schwimmen, Ski alpin, Sportabzeichen, Sport AG, SporthelferInnen/-mentorInnen, Tanzkurs, Tanz modern, Trendsport AG, Turnen, Ultimate Frisbee, Wandern

Wettbewerbe Sport

JtfO Basketball, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, JtfO Badminton, JtfO Fußball, JtfO Judo, JtfO Schwimmen, JtfO Tennis, Laufveranstaltungen

Sportreisen

jährliche Skifahrt der 9. Klasse nach Brixen (2017), Sporthelfer-Ausbildung als Internatsveranstaltung (2016)

Sportveranstaltungen

jährliche „Pestalozzi Classics“ - Fußballturnier (2016)

Partner Sport

Stadtsportbund, SSB-Sportjugend, SSB-Bildungswerk, DLRG, HTC-Basketball, DSC-Judo und vielen Vereinen

Die SchülerInnen können Deutsch, Erziehungswissenschaft, Geografie, Geschichte und Sozialwissenschaft als Leistungskurse in der Oberstufe belegen.
Im Freizeitbereich bestehen die Angebote Streitschlichter, Geschichts AG, und Schülerfirma.
Das Gymnasium nimmt regelmäßig an Vorlesewettbewerben teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Erziehungswissenschaften, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Berufsorientierung, Bibelkreis, Bibliotheks AG, Börse/Börsenspiel AG, Boys'/Girls' Day, Bücher-/Leseclub, Courage AG, Debattierclub, Entspannung, Meditation und Achtsamkeit, Event AG, Geschichts AG, Glücks AG, Kreatives Schreiben, Literatur AG, Mediation/ Streitschlichter, Model European Parliament, Öffentlichkeitsarbeit AG, Pädagogik, Poetry Slam, Schule ohne Rassismus AG, Schülerfirma, Schulgottesdienst AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend und Wirtschaft, Junior Schülerfirmenwettbewerb, Model European Parliament, Planspiel Börse der Sparkassen, Tradity - Börsenspiel, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Gedenkstättenfahrt (2019)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 31-40
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 1
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: 11-20
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur betreut durch LehrerIn oder Fachschaft

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

WiFi für alle ab Mitte 2019

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Elternsprechtag, Klausuren-/Testplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Sprechstunden, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Alle Kinder können in dem Hausaufgabenraum zwischen 13.30 und 15.00 Uhr in Ruhe ihre Hausaufgaben anfertigen, ein oder zwei SchülerInnen der 9. bis 12. Klassen werden für die notwendige Ruhe sorgen und – wenn möglich – auch individuelle Fragen beantworten.

Förderangebote

Coaching, Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Juniorstudium, Lernentwicklungsgespräche, Lerntraining, Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentage, Methodentraining, Muttersprachlicher Unterricht (MSU), Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Prüfungsvorbereitung, SchülerInnen fördern SchülerInnen, Schülerpaten AG, Seelsorge, Sprachförderung, Talentförderung, Testung des Förderbedarfs, Wissenschaftliches Arbeiten

Lernzeiten-Modell

Talentförderung

Drehtürmodell, Koordinationsstelle für Begabtenförderung

Ferienprogramm

None

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, FörderlehrerIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berufsorientierungsbüro; Kooperation mit der AfA; Berufspraktikum; „Kein Abschluss ohne Anschluss“; Informationsveranstaltungen; Potenzialanalyse; Berufsfelderkundung,

Soziales Engagement

Seit 1995 wird am 8. Mai – dem Ende des 2. Weltkrieges – ein Friedenstag durchgeführt, der das Verantwortungsbewusstsein der Schülerschaft für Frieden und Gerechtigkeit fördert; Projekt „Ohne Gewalt stark“; AG "Endlich zeigen, was ich kann"; Suchtprävention; Ausbildung zum Streitschlichter

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.