Paul-Gerhardt-Gymnasium Lübben

Berliner Chaussee 2
15907 Lübben (Spreewald)
Brandenburg

Fon: 03546 - 7251
Fax: 03546 - 183274
E-Mail senden
Web: http://www.gymln.de

Das Paul-Gerhardt-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium mit einer naturwissenschaftlichen Orientierung. Es ist eine zertifizierte "MINTfreundliche Schule". Im Fremdsprachenbereich haben die Schülerinnen die Möglichkeit als erste Fremdsprache Englisch und als zweite Fremdsprache zwischen Russisch und Französisch zu wählen.

Tagesplan

Der Unterricht am Paul-Gerhardt-Gymnasium wird in Blöcken unterrichtet. Schulbeginn ist um 7:50 Uhr, der letzte Block endet um 15:15 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnungen und Projekte

"MINTfreundliche Schule"

Zuletzt bearbeitet von Annika, Web-Research-Team Schulen.de am 30.12.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 508 Schüler

Schwerpunkte

MINT

Schulleitung

Frau Mühmert

Die Schulen.de Schulbewertung

In der Oberstufe haben die SchülerInnen des Paul-Gerhardt-Gymnasiums die Möglichkeit die Sprachen Englisch, Französisch und Russisch auf Leistungskursniveau zu belegen. Den SchülerInnen des Gymnasiums stehen verschiedene Programme für einen Austausch nach Frankreich oder in die USA zur Verfügung. Weiterhin bietet die Schule den SchülerInnen die Möglichkeit an dem Wettbewerb "Bundeswettbewerb für Fremdsprachen" teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Russisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Russisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb

Partnerschulen

Lake View High School (Uganda)

Sprachreisen

Schüleraustauschprogramm Voltaire (jährlich) (Frankreich), Klassenfahrt nach Tschechien (jährlich) (Tschechische Republik), Fremdsprachenreise nach Uganda zur Partnerschule Lake View High School (Uganda), Schüleraustauschprogramm Brigitte- Sauzay-Programm (jährlich) (Frankreich), Schüleraustauschprogramm GAPP (jährlich) (Vereinigte Staaten)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen des Gymnasiums haben die Möglichkeit in der Oberstufe die Fächer Mathematik, Chemie, Biologie, Physik und Informatik auf Leistungskursniveau zu belegen. Im Freizeitbereich können sie die Biologie AG besuchen und an verschiedenen Wettbewerben, wie der "Biologie-Olympiade" oder dem "Känguru-Wettbewerb", teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Biologie AG

MINT Wettbewerbe

Internationale Biologieolympiade, Internationale Physikolympiade, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"BTU Cottbus"; "DESY Zeuthen"; "Gläsernes Labor"

Das Gymnasium verfügt über Leihinstrumente, einen Keyboarraum und Übungsräume.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Keyboardraum mit Keyboards, Leihinstrumente, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Keine Informationen zum Angebot

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

"Musikschule des Landkreises Dahme-Spreewald"

Die SchülerInnen haben im Freizeitbereich die Möglichkeit bei der Theater AG mitzuwirken.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen des Gymnasiums die Möglichkeit an verschiedenen AGs, wie der Fußball AG oder der Volleyball AG, sowie Wettbewerben, wie "Jugend trainiert für Olympia", teilzunehmen. Darüber hinaus können sie im Rahmen der AG Tanzen das "Deutsche Tanzsportabzeichen" erwerben.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Basketball, Fußball, Hallenradsport, Handball, Judo, Tanz modern, Tischtennis, Turnen, Volleyball

Im Rahmen der AG Tanzen ist es möglich das "Deutsche Tanzsportabzeichen" zu erwerben

Wettbewerbe Sport

Fußballturnier, JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"ALBA Berlin"

Die SchülerInnen des Gymnasiums haben die Möglichkeit die Fächer Deutsch, Geografie, Geschichte und Politische Bildung in der Oberstufe auf Leistungskursniveau zu belegen. Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit an der Philosophie AG teilzunehmen. Zusätzlich wird jährlich eine Mehrtagesexkursion nach Auschwitz/Krakau angeboten.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 8, 9.

Das Gymnasium bietet in den Jahrgangsstufen 8 und 9 das Unterrichtsfach Wirtschaft-Arbeit-Technik an. Darüber hinaus wird das Fach L-E-R "Lebensgestaltung, Religionskunde und Ethik" unterrichtet.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Philosophieren mit Kindern

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Busfahrpläne, Ferienplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, Ferienplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, Kontaktdaten, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Universitätspraktikum; Betriebspraktikum; Beratungsangebote im Bereich Studien- und Berufswahl durch die Arbeitsagentur; Besuch von Messen ("Tag des offenen Unternehmens", "Start 2 FLY")

Soziales Engagement

"Learning by teaching" Konzept; Schutzengellauf

Ausstattung

  • Keine Angaben zu Schulkiosk oder zur Mensa

Essensangebot

Frühstück, 2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Brandenburg
Gesamt
2091 48
Sprachen
1891 44
MINT
1327 34
Deutsch & GesWi
1558 37
Musik
1847 35
Kunst & Kreativ
3229 126
Sport
1175 45
Digitale Schule
1765 58
Individuelle Förderung
3461 149

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 4,5    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 5,0
Engagement des Kollegiums 5,0
Schulklima 5,0
Lernerfolg 6,0
Ausstattung 4,0
Pflegezustand 2,0
1 Bewertung
Gesamtnote 4,5

Leider nicht empfehlenswert, aber da es an besseren Alternativen in der Umgebung mangelt, interessiert es niemanden

- hohe Intransparenz
- auf Nachfragen von Eltern und Schülern wird mit langen und phrasierten meist schriftlichen Texten, allerdings leider nicht auf die gestellten Fragen, oder gar nicht geantwortet
- durch die Schulleiterin wird alles schön geredet
- aufgezeigt Defizite, ob nun eigenverantwortlich oder übergeordnet verschuldet, werden ignoriert und wegdiskutiert
- hohe Ausfälle bei Lehrkräften und dadurch trotzdem sog. "Unterricht", trotz inzwischen wieder Präsenzpflicht, wochenlang überwiegend im individuellen Selbststudium, allerdings im Klassenverband -> Selbststudium und Lernangebote werden als Unterricht deklariert --> somit keine Unterrichtsausfall
- ursächlich für gehäuft schlechte Leistungsnachweise bei Schüler*innen einer Klasse wird seitens der Lehrer*innen die geringe Lernmotivation bzw. die schlechte Lerneinstellung der Schüler*innen angeführt
- Schüler*innen sollen laut mehrfacher Nachfrage bei der Schulleiterin oder Klassenlehrer*innen Probleme mit Fachlehrer*innen selber klären (Mediator*in wird nicht gestellt)
- einige Lehrer*innen verwenden veraltete OHP-Folien oder PPP sowie inzwischen ausgeblichene Kopien als Vorlagen