Leonardo da Vinci-Campus

Alfred-Nobel-Straße 10
14641 Nauen
Brandenburg

Fon: 03321 - 74878-22
Fax: 03321 - 74878-50
E-Mail senden
Web: https://www.ldvc.de

Brandenburg
Sprachen
Platz 12

Bei dem Campus handelt es sich um eine Bildungsstätte, die ein umfassendes, ineinandergreifendes pädagogisches Konzept vom Kindergarten über die Grundschule, den Hort, die Gesamtschule, das Gymnasium und das angegliederten Wohnheims anbietet.

Die SchülerInnen des Gymnasiums entscheiden sich für eine der vier inhaltlichen Profilsäulen: „International Baccalaureate“ (IB), „Medien und Kommunikation“ (MuK), „Wirtschaft und Nachhaltigkeit“ (WuN) oder „Luft- und Raumfahrt“ (LuR). Weiterhin bietet die Schule sogenannte Busshuttles zur Verfügung. Weiterhin ist das Campusgymnasium mit über 60 Partnerunternehmen vernetzt zum Beispiel Siemens.

Tagesplan

Das Gymnasium strukturiert den Tag der Schüler in vier Lernblöcke und ein Mittagsband. Unterrichtsbeginn ist um 08:15 Uhr. Der Blockunterricht endet um 15:30 Uhr. Ab 15:30 Uhr bis um 18:00 Uhr gibt es die Möglichkeit an Arbeitsgemeinschaften teilzunehmen. Innerhalb des Blockunterrichts wechseln sich die Wissensvermittlung und das eigenverantwortliche Wissensaneignen ab. Ein Block dauert 1 1/2 h. Zwischen 12:30 Uhr und 13:05 Uhr gibt es eine Mittagspause.

G8/G9

Der Campus ist aufgeteilt in ein Ganztagegymnasium, hier erhalten die SchülerInnen nach der 12. Jahrgangsstufe Abitur, das Gymnasium beginnt ab der 5. Klasse. Die Gesamtschule bietet den SchülerInnen nach 13 Schuljahren das Abitur und die Fachoberschulreife.

Auszeichnung

1. Bundespreis für "Fit for Job"

Bearbeitet von Leonardo da Vinci-Campus am 02.02.2021

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 02.02.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache:

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule teilgebunden

Zahlen

  • 391 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Herr Olaf Gründel

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit ab der 5. Klasse die Fremdsprache Englisch zu wählen, als zweite Fremdsprache kommt Französisch und Spanisch dazu. Als dritte Fremdsprache kommen Chinesisch und Latein dazu. Das Gymnasium bietet bilingualen Unterricht in den Fächern Literatur, Mathematik, Biologie, Geschichte, Mathematik, Politischer Gedanke und Philosophie an.
Im Freizeitbereich können die SchülerInnen unter anderem Italienisch und Arabisch lernen.
Die SchülerInnen haben die Möglichkeit das Sprachzertifikat LCCI IQ (Business-Englisch) zu erwerben.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Chinesisch, Latein

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Ab der 5. Klasse haben die SchülerInnen die Möglichkeit den bilingualen Unterricht in den Fächern Mathematik, Geschichte und Biologie zu belegen. In der 7. Klasse erhalten die SchülerInnen als zusätzliches Profil Kommunikation dazu. Mit Beginn der 11. Klasse beginnt das "IB Diploma Programm" mit den Fächern: Englische Sprache und Literatur, Mathematik,Biologie, Geschichte, Mathematik, Politischer Gedanke und Philosophie.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Arabisch, Café internacional, eTwinning, Italienisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Bilinguales Zertifikat, Deutsches Sprachdiplom (DaF), LCCI IQ (Business-Englisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Trinity High School, England (Großbritannien), Newark Academy, England (Großbritannien), Malvern St. James, Worcestershire (Großbritannien), The Arnewood School, England (Großbritannien), Hall Park Academy, Nottinghamshire (Großbritannien), De Montfort School, England (Großbritannien), IES Lazarillo de Tormes (Spanien), King Edward VIth GrammarSchool, England (Großbritannien), Shirebrook Academy, England (Großbritannien), Ysgol Gyfun Emlyn, WALES (Großbritannien), Howard of Effingham School, England (Großbritannien)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit sportlichem Charakter mit Ysgol Gyfun Emlyn, WALES (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen sich unter anderem an der Mathe AG beteiligen und sich in einer Schülerfirma engagieren. Die Schule beteiligt sich regelmäß an dem Wettbewerb "Mathematik Olympiade".
Im Bereich Medien und Kommunikation erstellen die SchülerInnen eigene Podcasts und ganze Werbekampagnen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei, Sternwarte/Teleskop

Zusatzangebote MINT

Keine Informationen zum Angebot

MINT Wettbewerbe

Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Technische Hochschule Wildau, TU Berlin, Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, Tier- und Naturschutzbund Deutschland

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen unter anderem Mitglied einer Big Band, eines Blasorchesters und eines Chors werden.
Unterstützt werden die SchülerInnen von der Musikschule "Bertheau & Morderstern".

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Keine Informationen zum Angebot

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule "Bertheau & Morderstern"

Die SchülerInnen des Gymnasiums haben im Freizeitbereich die Möglichkeit eine Thetater AG zu wählen. Die Theater AG führt regelmäßig Stücke auf.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Radio, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Aufführung "Diener zweier Herren nach Carlo Goldoni" (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen unter anderem die AGs Fußball, Fitness und Cheerleading wählen. Zudem verfügt der Campus unter anderem über verschiedene Sporthallen, Sportplätze und Leichtathletikanlagen. Die SchülerInnen des Gymnasiums nehmen zudem regelmäßig an Wettbewerben in Leichtathletik, Karate, Fußball und Volleyball teil. Sportpartner sind unter anderem ALBA Berlin und DFB Junior Coach.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Basketball, Cheerleading, Fitness, Freeletics, Fußball, Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis, Volleyball

Im Rahmen Zusatzangebot Sport besteht die Möglichkeit einen Übungsleiterführerschein im Bereich Breitensport und Leichtathletik zu machen. Der Campus bietet die Gesundheitstage an in Kooperation mit der Barmer GEK.

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Skifreizeit (2018)

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

DFB Junior Coach, ALBA Berlin, TSV Falkensee

Die SchülerInnen des Campus Gymnasiums haben die Möglichkeit in der Oberstufe Deutsch auf Leistungskursniveau zu belegen. Es besteht die Möglichkeit den "Europäischen Wirtschaftsführerschein" zu machen (EBC*L). Die Vermittlung wissenschaftlichen Arbeitens und Methodenkompetenzen stehen in Vorbereitung auf das Studium auf dem Lehrplan. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen ein Radio gestalten und sich in der Jugend debattiert AG auf die Teilnahme am gleichnamigen Wettbewerb vorbereiten. Zudem nimmt das Gymnasium regelmäßig an Vorlesewettbewerben teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

AGUS/GADAT BildungsGruppe, ASB, AWO Kinder- und Jugendhilfe, B/S/H, Bundesagentur für Arbeit, Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Friedrich Naumann Sitftung für die Freiheit, HavelBus Verkehrsgesellschaft, SSK Anwälte, Konrad Adenauer Stiftung,

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Busfahrpläne, Ferienplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, Elternbriefe, Elternsprechtag Anmeldung, Ferienplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Förderunterricht in Latein, Englisch, Mathematik, Französisch, Physik, Chemie, Spanisch; Schreibtraining; Rechtschreibetraining

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Studienberatung durch die TU Berlin, die Beuth-Hochschule Berlin, die BTU Cottbus Senftenberg, FU Berlin; Berufspraktikum; Bewerbertrainings; Bewerbungsgespräche; "Experten treffen Schüler" (Alumni unterstützen Schüler bei der Berufswahl)

Soziales Engagement

Mitglied bei "Club of Rome Schulen"; Mitglied im Verbund "Blick über den Zaun"; Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage; Streitschlichter; der Campus ist teil der Kinderuni, im Rahmen dieses Programmes unterrichten Schüler der 11. Klasse Grundschüler und bieten verschiedene Workshops an; Toleranzerklärung zum Thema "Flucht"; Teilnahme an der Gemeinschaft für Schulen in Europa (eTwinning); Spendensammeln für verschiedene Projekte; Weihnachten im Schuhkarton

Ausstattung

Essensangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

Das Schulgeld ist einkommensabhängig.

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Vereinigungen

Keine Informationen.

Internat mit ganzjähriger sozialpädagogischer Betreuung, enger Zusammenarbeit mit Campusschulen, Einzellernförferung, kompotenzausbildung, einschließlich pädagogisch sinnvoller und aktiver Freizeitgestaltung, vielfältigen sportlichen, musisch und künstlerischen Angeboten, Ferienfahrten.

Internatsleitung

Herr Timo Insel

Träger

Da-Vinci-Campus Nauen gemeinnützige GmbH

Plätze

Jungen: 22
Mädchen: 23

Konfession

keine konfessionelle Prägung

Tagesplan

Keine Informationen

Zimmer

Besondere Angebote

Keine Angaben

Wochenende

Unbekannt

Ferien

Das Internat ist in den Ferien geschlossen.

Kosten

Internatskosten 990,00 € - 990,00 €

Stipendien

Keine Informationen

Geförderte Internatsplätze nach SGB VIII

Keine Informationen

Toplistenpositionen

Deutschland Brandenburg
Gesamt
2617 76
Sprachen
747 12
MINT
3037 111
Deutsch & GesWi
3214 120
Musik
3030 102
Kunst & Kreativ
2294 69
Sport
1695 63
Digitale Schule
2097 73
Individuelle Förderung
3340 127

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 5,0    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 6,0
Engagement des Kollegiums 6,0
Schulklima 6,0
Lernerfolg 6,0
Ausstattung 3,0
Pflegezustand 3,0
1 Bewertung
Gesamtnote 5,0

Die Schule stellt sich nur für die Presse gut da!

Die Gesamtschule kann für manche Kinder dort die Hölle sein. Schüler dürfen keine eigene Meinung haben., dann bekommen sie es von den Lehrern durch psychische Bemerkungen zu spüren. Drogen an der Schule. Mobbing bei Personal und gegenüber den Schülern wird geduldet. Das Internat ist eher ein Kinderheim. Durch ständige Email's der Lehrer an die Eltern, werden die Kinder noch zusätzlich zu Hause unter Druck gesetzt. Wenn die Kinder nicht so spuren wie die Leitung das so möchte, kann schon mal ein Gespräch erleben, was einer Drohung nachkommt. Lieber das Kind auf eine staatliche Schule schicken, da spart man viel Geld. Die staatlichen Schulen sind heut zu Tage auch gut ausgestattet.