Schleswig-Holstein
Individuelle Förderung
Platz 8

Leibniz Privatschule Elmshorn

Ramskamp 64b
25337 Elmshorn
Schleswig-Holstein

Fon: 04121 - 26104-0
Fax: 04121 - 26104-10
E-Mail senden
Web: https://www.leibniz-privatschule.de/

Die Leibniz Privatschule umfasst vier Kindergartengruppen, eine Grundschule, eine staatlich anerkannte Gemeinschaftsschule und ein Gymnasium mit einer Oberstufe. Die Leibniz Privatschule ist eine internationale Schule, die einerseits eine Vielzahl internationaler Schüler beherbergt und andererseits den SchülerInnen viele Möglichkeiten bietet, ins Ausland zu reisen. Passend dazu wird Englisch innerhalb der Leibniz Privatschule in der Kindertagesstätte eingeführt, sodass bereits in der Grundschule erster Unterricht stattfindet, welcher auf englisch geführt wird. In der Mittelstufe wird ab der Klasse 5/6 bilingual unterrichtet.

Pädagogisches Konzept

Wir kümmern uns um unsere Schüler – wir fördern sie ganztägig

1. Begabtenförderung

Entwicklung individueller Fähigkeiten bis hin zur Förderung und Integration besonders Begabter
Wir kümmern uns um Ihr Kind. Die Leistung jedes Kindes wird gewürdigt. Unser Unterrichtsverfahren ermöglicht es jedem Kind entsprechend seiner Begabung zu arbeiten, zu lernen und weiterzukommen, Abschlüsse zu erreichen.

2. Immersionsenglisch

Frühzeitige Vermittlung von Fremdsprachen durch zweisprachigen Unterricht
Spielerisch lernen Ihre Kinder schon in der KiTa die englische Sprache- durch die Immersion, das Eintauchen in die fremde Sprache. Somit ergibt sich die Möglichkeit später eine weitere Sprache auf hohem Niveau zu erlernen.
In der sekundarstufe wird viel Wert auf das Sprechen der Fremdsprachen gelegt und ab Klasse 6 gibt es bilingualen Unterricht. Unsere „eigenen“ Grundschulkinder, die auf die weiterführende Schule kommen, haben ab der 5.Klasse 2-3 Fächer bilingual.

3. Täglicher Sport

Täglich Sport als Ausgleich und zur Erleichterung der geistigen Arbeit
An der LEIBNIZ PRIVATSCHULE gibt es täglich eine Stunde Sport. Denn regelmäßige Bewegung erleichtert nachweislich das Lernen und wirkt sich positiv auf die gesamte geistige Entwicklung der Schüler aus. Zusätzlich fördern wir Bewegungsangebote im Rahmen der nachmittäglichen Arbeitsgruppen und der bewegten Pause.

4. Wirtschaftslehre

Wirtschaftslehre, Projekte und Praktika zum besseren Verständnis gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Zusammenhänge
Wirtschaft macht nicht vor der Tür der Schule halt, sondern wird als ein Bestandteil in die Schule integriert. Wirtschaftslehre, Praktika und Projekte mit Unternehmen dienen zur Vorbereitung auf das Leben. Betriebsbesuche runden Themen im Wirtschaftslehreunterricht ab.

5. Naturwissenschaft

Intensiver und anschaulicher Naturwissenschaftsunterricht
Ingenieure braucht das Land. Deshalb werden wir den naturwissenschaftlichen Unterricht verstärken und die Naturwissenschaften in der Natur erlebbar machen.

6. Mediale Kompetenz

Vermittlung von Medienkompetenz und Unterricht zum Umgang mit Informationstechnologien
Die Kinder erlangen die Fähigkeit, Medien und ihre Inhalte den eigenen Zielen und Bedürfnissen entsprechend zu nutzen und kritisch zu betrachten.

7. Wertevermittlung

Leistungsorientierung und Vermittlung von Werten
Die Kinder und Jugendlichen übernehmen Verantwortung für sich selbst und andere.
Wir haben Dienste, jeder hat für einen Bereich die Verantwortung.
Im Kodex haben wir unsere Schulphilosophie und unsere Vorstellungen des Zusammenlebens festgelegt.

Leistung ist etwas Gutes, Erstrebenswertes.

Tagesplan

Der Unterricht an der Leibniz Privatschule beginnt um 8.00 Uhr und endet spätestens um 14.45 Uhr. Danach bietet die Schule sogenannte Lernzeiten an, in denen die Schülerinnen ihre Hausaufgaben unter der Aufsicht von Lehrkräften erledigen können. Danach biete die Leibniz Privatschule ein breit gefächertes Angebot an Arbeitsgemeinschaften an, die bis 17:00 Uhr gehen.
Somit ist die Leibniz Privatschule eine Ganztagsschule und bietet Schülerinnen und Schülern auch nach der offiziellen Schulzeit die Chance sich individuell und selbständig ihre Stärken zu fördern. Dass können sie in den Bereichen Sport, Sprache, Logik, Handwerk, Geschicklichkeit und Spaß tun.

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Zuletzt bearbeitet von Leibniz Privatschule Elmshorn am 03.05.2022

Schulart

  • Internationale Schule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 964 Schüler
  • 51 Klassen
  • ∅ Klasse: 18,9

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, MINT, Sport, Sprachen

Schulleitung

Frau Barbara Manke-Boesten

Die Schulen.de Schulbewertung

Die Leibniz Privatschule unterrichtet ab der ersten Klasse Englisch. Ab der Mittelstufe gibt es einen bilingualen Zug, der Fachunterricht auf englischer Sprache vorsieht. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, das "International Baccalaureate Diploma (IB)" zu erwerben. Die Schule organisiert regelmäßig Schüleraustauschprogramme nach Neuseeland.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Ab Klasse 6 bietet das Gymnasium biligualen Unterricht an. Da die SchülerInnen der Leibniz Grundschule und KiTa bereits Englisch unterrichten, steigt das Gymnasium mit einem höheren Niveau ein und unterrichtet zum Teil schon in Klasse 5 bilingual.

Internationale Abschlüsse

International Baccalaureate Diploma (IB)

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Der Englischunterricht beginnt bereits in der Grundschule, sodass der Englischunterricht in der Mittelstufe auf höherem Niveau beginnen kann. Bereits in Klase 5 bzw. 6 findet der erste bilinguale Unterricht statt.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

King’s High und Queen’s High in Dunedin (Neuseeland)

Sprachreisen

Besuch der Partnerschule in Dunedin (Neuseeland)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Leibniz Privatschule Elmshorn bietet Mathematik, Biologie und Physik in der Oberstufe auf Leistungskursniveau an. Die SchülerInnen können im außerschulischen Rahmen an der Formel 1 AG und dem Wettbewerb "Formel 1 Nordmetall-Cup" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Formel 1 in der Schule

MINT Wettbewerbe

Formel 1 in der Schule Nordmetall-Cup

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Auf der Website konnten keine Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Keine Informationen zum Angebot

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Auf der Website konnten keine Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Leibniz Privatschule Elmshorn bietet Sport in der Oberstufe auf Leistungskursniveau an. Alle SchülerInnen haben zudem täglich eine Stunde Sportunterricht.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13.

An der Leibniz Privatschule gibt es täglich eine Stunde Sportunterricht.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Sportschießen

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Leibniz Privatschule Elmshorn bietet Wirtschaft/Politik, Geschichte, Geografie und Deutsch in der Oberstufe auf Leistungskursniveau an. Auf der Website konnten keine weiteren Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Wirtschaft/ Wirtschaftswissenschaften

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Schulanmeldung, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13

Nach dem Unterricht haben alle Klassen "Trainingszeiten", in denen die Trainingsaufgaben (Hausaufgaben) unter Aufsicht einer Lehrkraft erledigt werden können. Diese Trainingszeit richtet sich nach dem Alter und werden zur Oberstufe hin länger.

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

In allen Ferien bis auf die Weihnachtsferien und den Tag nach Himmelfahrt ist die Schule geöffnet und es findet eine Ferienbetreuung statt – mit Ausflügen und vielen anderen Aktivitäten.

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Keine Informationen

Soziales Engagement

Flüchtlingsprojekt

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

- 345,00 €

Das Schulgeld beträgt in der Mittelstufe 165,00€, in der Oberstufe 170,00€. Ergänzt werden diese Kosten durch die Betreuung bis 17.00 Uhr mit einmal 150,00€ und einmal 160,00€. Dazu kommen Materialkosten von 150,00€ für die Mittelstufe und danach 200,00€ pro Jahr und eine einmalige Aufnahmegebür von 150,00€.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Schleswig-Holstein
Gesamt
2635 95
Sprachen
2402 92
MINT
2707 92
Deutsch & GesWi
2783 91
Musik
3521 110
Kunst & Kreativ
3669 112
Sport
1615 72
Digitale Schule
3617 115
Individuelle Förderung
498 8

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 3,0    Weiterempfehlungsrate 25%
Schulorganisation 3,5
Engagement des Kollegiums 2,8
Schulklima 4,3
Lernerfolg 2,5
Ausstattung 2,5
Pflegezustand 2,3
4 Bewertungen
Gesamtnote 4,5

Leere Versprechungen und Mobbing

Tolles Marketing und viele (leere) Versprechungen sind das Markenzeichen dieser Schule. Wie auch schon von anderen Eltern angemerkt, ist Mobbing und "gelebter Darwinismus" an dieser Schule an der Tagesordnung. Die Hoffnung, dass hier andere Schüler und ein anderes Konzept zum gewünschten Erfolg führen, mussten wir leider schnell aufgeben. Es sind die gleichen Idioten wie an jeder Schule. Eine Schuluniform die Ausgrenzung wegen Kleidung verhindern und das "Wir-Gefühl" stärken soll? Dann wird das Kind eben wegen der Schuhe, der Frisur, dem Handy oder dem Wohnort ausgegrenzt. Lehrer wechseln ständig (bestimmt weil ihnen der Job dort so gut gefällt) und mein Kind hatte in den letzten drei Jahren vier (oder fünf?...wir haben den Überblick verloren) verschiedene Klassenlehrer....von den anderen Lehrerwechseln ganz zu schweigen.

Gewalt ist ebenfalls keine Seltenheit. Da wird schon mal mit dem angespitzten Bleistift dem Mitschüler in den Rücken gestochen. Aber die Strafe dafür (ein Tag freigestellt....der letzte Schultag vor den Ferien!) war bestimmt angemessen. Überhaupt ist der so viel gepriesene "Kodex" (eine Art Punktesystem für Verstöße gegen die Schulordnung mit abgestuften Strafen je nach Punktekonto) einfach nur lächerlich und willkürlich. Da wird das Kind im Beisein zweier "Lehrer" (Da "Lehrer" ein gewisses Maß an pädagogoischen Kenntnissen impliziert, ist hier das Wort "Dozent" vermutlich besser) übelst beleidigt..auf dem Schulhof können 13-Jährige E-Zigaretten von anderen Schülern kaufen und das Handyverbot wirkt lächerlich wenn Kinder in der Trainingszeit Filme auf dem Handy schauen.

Mehrere Kontakte zur Schule verliefen im Sande bzw. in den üblichen "Ausdrücken der Bestürzung" ohne Hilfe oder Konsequenz. Im Gegenteil...die Schule versendet Mails an die Eltern und bittet um "Erziehung" damit weniger Schuleigentum zerstört wird und nicht mit Essen geworfen wird!

Die Schule wirbt mit einer Nachmittagsbetreuung durch einen Fachlehrer...vergisst aber zu sagen, dass dieser "Fachlehrer" nicht unbedingt auch das Fach kennt, das er in der Trainingszeit am Nachmittag beaufsichtigt. Da sitzt dann eben der Sportlehrer in der Trainingszeit für Mathe...aber keine Angst....da er lieber Basketball auf dem Tablet schaut, stört er die Kinder auch nicht beim Arbeiten!

Das einzige Mal, bei dem die Schule wirklich glänzen konnte, war während des Diszanzunterrichtes im Lockdown. Da klappte alles...schnell und unkompliziert. Eigentlich sehr erbärmlich, wenn eine Schule im Distanzunterricht gut ist und ihre eigentliche Aufgabe im Präsenzunterricht so mangelhaft umsetzt. Da helfen auch keine tollen Zitate an den Wänden oder Abendveranstaltungen für die Eltern. Note 6!

Gesamtnote 3,8

schlechtes konzept

seit ein paar monaten hat die schule die kontrolle komplett verloren. Die Lehrer haben die Schüler nicht mehr im Griff, es wird gedealt und geraucht. Die neue Schulleitung ist egozentrisch und die Oberstufe und Grundschule wird total vorgezogen, sodass die Klasse 5-9 immer weiter eingeschränkt wird.

Gesamtnote 2,0

Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken...

Schulleitung weiß sich nur mit Strafpunkteliste Respekt zu verschaffen

Gesamtnote 1,5

Absolut zu empfehlen!

TOP Schule!