Holzkamp-Gesamtschule Witten

Willy-Brandt-Str. 2
58453 Witten
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02302 - 95611-0
Fax: 02302 - 95611-33
E-Mail senden
Web: http://www.hge-witten.de

Nordrhein-Westfalen
Kunst & Kreativ
Platz 95

Die Holzkamp-Gesamtschule Witten besteht aus ca. 1180 SchülerInnen und 100 LehrerInnen und wurde als "DELF"-Partnerschule, als "MINT-freundliche" Schule, als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", sowie "Europaschule" ausgezeichnet. Die Schule verfolgt das Lernen mit allen Sinnen unter dem Motto "Kopf, Hand und Herz". Zu Beginn der 5. Jahrgangsstufe können die SchülerInnen sich für eine Schwerpunktklasse entscheiden. Gewählt werden kann die bilinguale Klasse, die Sportklasse, die Forscherklasse, die Kunst-Technik Klasse oder die Bläserklasse. Die SchülerInnen erhalten zwei Wochenstunden Schwerpunktunterricht in den Klassen 5 bis 7. Ab Klasse 8 kann der Schwerpunkt freiwillig im Rahmen der Ergänzungsstunden weitergeführt werden. Eine äußere Differenzierung in Grund- und Erweiterungskurse erfolgt ab Klasse 7 in Englisch und Mathematik. Ab Klasse 8 außerdem in Deutsch und ab Klasse 9 in Physik.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, SchülerInnen auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"DELF"-Partnerschule; "MINT-freundliche Schule" (2017 bis 2020); "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "Europaschule"

Zuletzt bearbeitet von Deborah, Web-Research-Team Schulen.de am 04.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gesamtschule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 1180 Schüler

Schwerpunkte

Kunst, MINT, Musik, Sport, Sprachen

Schulleitung

Herr Michael Günzel

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Holzkamp-Gesamtschule Witten wird ab der Jahrgangsstufe 5 eine bilinguale Klasse angeboten. In der Oberstufe können jedoch alle SchülerInnen Englisch als Leistungskurs belegen. In einer "DELF" AG werden die SchülerInnen auf das französische Sprachzertifikat "DELF" vorbereitet. Außerdem gibt es eine Latein und Russisch AG. Die Schule verfügt über Partnerschulen in Israel und den Niederlanden, mit denen regelmäßige Austausche durchgeführt werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 11: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

In der bilingualen Klasse erhalten die SchülerInnen in den Jahrgangsstufen 5 bis 7 zwei Wochenstunden zusätzlichen Englischunterricht. Ab Klasse 8 wird der Sachfachunterricht (Erdkunde, Geschichte, Biologie oder Politik) in Englisch und dreistündig durchgeführt. In Klasse 8 wird außerdem eine Fahrt nach England angeboten.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

DELF AG, Latein, Russisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Van Vredenburchcollege in Den Haag (Niederlande), Dror-Schule in Lev Hasharon (Israel)

Sprachreisen

Austausch des 8. Jahrgangs mit der Partnerschule Van Vredenburchcollege in Den Haag (Niederlande), Fahrt der bilingualen Klasse nach England (Klasse 8) (Großbritannien), Austausch mit der Partnerschule Dror-Schule in Lev Hasharon (Israel)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Holzkamp-Gesamtschule Witten bietet ab der Jahrgangsstufe 5 eine Forscherklasse und eine Kunst-Technik Klasse an. In der Oberstufe können dann jedoch alle SchülerInnen Mathematik und Biologie als Leistungskurse belegen, sowie Technik und Informatik als Grundkurse. Die Schule verfügt über einen Schulgarten, einen Schulsanitätsdienst und AGs in den Bereichen Chemie, Astronomie und Tastenschreiben. Außerdem nehmen die SchülerInnen regelmäßig an dem Wettbewerb "Informatik-Biber" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7

In den Jahrgangsstufen 5 bis 7 werden die Schwerpunktklassen Forscherklasse und Kunst-Technik Klasse angeboten. Die Klassen erhalten zwei zusätzliche Schwerpunktunterrichtsstunden pro Woche, die von zwei Lehrkräften betreut werden.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Astronomie, Chemie AG, Schulgarten, Schulsanitäter, Tastaturschreibkurs

MINT Wettbewerbe

Informatik Biber

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

An der Holzkamp-Gesamtschule Witten wird ab Jahrgangsstufe 5 eine Bläserklasse angeboten. Es gibt eine Big Band, ein Blasorchester, ein Orchester und eine Musiktechnik AG. Pro Jahr finden an der Schule mindestens zwei große Konzerte statt und die Big Band und die Bläserklasse führen regelmäßig Probefahrten durch, um sich intensiv auf die Konzerte vorzubereiten.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7.

Die Schule bietet in Kooperation mit der Musikschule Witten eine Bläserklasse an. Neben dem normalen Musikunterricht leitet der Musiklehrer das Bläserklassen-Orchester mit zwei Wochenstunden. Zusätzlich erhalten die SchülerInnen Instrumentalunterricht in einem Instrument ihrer Wahl (Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune) von Lehrkräften der Musikschule Witten. Die Teilnahme an der Bläserklasse kostet 35 Euro pro Monat.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Orchester, Tonstudio/Tontechnik

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Probenfahrt der Bläserklasse und Big Band ("Musik-intensive Tage") (2018)

Schulkonzerte

Konzert "Sommermusik" der Jahrgangsstufen 5 und 6 (2018), Abschlusskonzert nach den "Musik-intensiven Tagen" (2018)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die Holzkamp-Gesamtschule Witten bietet ab der Jahrgangsstufe 5 eine Kunst-Technik Klasse an. In der Oberstufe können dann jedoch alle SchülerInnen Kunst als Leistungskurs belegen. Die Schule verfügt über eine Lehrküche, sowie einen Theaterkeller, in dem regelmäßig Aufführungen stattfinden. In einer Medien AG können die SchülerInnen sich den Medienpass erarbeiten.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 5, 6, 7.

Die Schule bietet eine Kunst-Technik Klasse an, bei dem die SchülerInnen zwei Wochenstunden zusätzlichen Kunst/Technik Unterricht erhalten (zwei Lehrkräfte).

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Lehrküche, Schultheater/Theaterraum

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Medien AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

jährliche Theateraufführung der Darstellen und Gestalten, sowie Literatur Kurse (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

An der Holzkamp-Gesamtschule Witten wird ab der Jahrgangsstufe 5 eine Sportklasse angeboten. In der Oberstufe können dann jedoch alle SchülerInnen Sport als Leistungskurs belegen. Die Schule verfügt über eine Sporthalle mit Kletterwand, eine Außenanlage mit Beachvolleyballfeld, Tartanbahn und Kugelstoßanlage, einen eigenen Kraftraum und das nahegelegene Hallen-/Freibad kann im Unterricht oder für das AG Angebot genutzt werden. Es gibt AGs in den Bereichen Badminton, Ringen, Schwimmen, Volleyball und die SchülerInnen können sich zu Sporthelfern ausbilden lassen.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7.

Die Schule bietet eine Sportklasse an, bei der die SchülerInnen zwei Wochenstunden zusätzlichen Sportunterricht erhalten (zwei Lehrkräfte).

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Beachvolleyballfeld, Fitnessstudio/Kraftraum, Freibad in Mitnutzung, Kletterwand indoor, Kugelstoß-Anlage, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Tartanbahn

Zusatzangebot Sport

Badminton, Ringen, Schwimmen, SporthelferInnen/-mentorInnen, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen der Holzkamp-Gesamtschule Witten können Deutsch und Erziehungswissenschaften als Leistungskurse in der Oberstufe belegen. Es gibt StreitschlichterInnen an der Schule und eine Gesellschaftsspiele AG. Außerdem nehmen die SchülerInnen regelmäßig an Vorlesewettbewerben teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Pädagogik

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Mediation/ Streitschlichter

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

Die Hausaufgabenbetreuung findet als "Lernzeit" mit zwei Wochenstunden statt.

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Individuelle Förderung erfolgt im Rahmen der Ergänzungsstunden in den Jahrgangsstufen 8 bis 10.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SonderpädagogIn, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Kooperation mit der Technischen Universität Dortmund; dreiwöchiges Betriebspraktikum (Klasse 9); schuleigenes Berufsorientierungsbüro; regelmäßige Besuche von Beratern der Agentur für Arbeit; Potenzialanalyse (Klasse 8); Berufsfelderkundung (Klasse 8); Arbeit mit dem Berufswahlpass; Teilnahme am "Girls & Boys Day" (Klasse 7+8); Bewerbungstraining in Kooperation mit der AOK und Sparkasse Witten (Klasse 9); Besuch von Ausbildungsmessen (Klasse 10, 12+13); eintägige Module zur Berufs- und Studienorientierung (Klasse 11-13); Campus- und Berufsschultage (Klasse 11)

Soziales Engagement

Unterstützung beim Bau von Schulen in Äthiopien; Schulsanitätsdienst; StreitschlichterInnen; Sponsorenlauf; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer geliefert und ergänzende Komponenten werden vor Ort frisch zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen.

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
1008 252
Sprachen
1571 461
MINT
1422 419
Deutsch & GesWi
2712 749
Musik
1087 198
Kunst & Kreativ
485 95
Sport
581 140
Digitale Schule
2989 753
Individuelle Förderung
564 118

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 3,8    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 6,0
Engagement des Kollegiums 4,0
Schulklima 3,0
Lernerfolg 4,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 4,0
1 Bewertung
Gesamtnote 3,8

Organisation Fehlanzeige, zudem keine Zukunftsstrategie

Die Organisation an dieser Schule ist mehr als Mangelhaft.
Zudem fehlt der Schule ein Konzept wie sie die SuS auf die Zukunft vorbereiten kann.
Digitales wird lieber verbannt statt eingesetzt, absolut kontraproduktiv.