Gymnasium Wanne

Gerichtsstr. 9-11
44649 Herne
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02323 - 163245
Fax: 02323 - 163343
E-Mail senden
Web: http://www.gymnasium-wanne.de

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 39

Das Gymnasium Wanne wurde im Jahr 2011 zum ersten Ganztagsgymnasium in Herne. Seitdem verfügt es über eine eigene Küche, ein vierköpfiges Küchenteam und einen hellen freundlichen Speisesaal. Mit dem Ganztag veränderte sich aber auch das Bewusstsein für Lernrhythmisierung und die Notwendigkeit, Angebote zu schaffen, die jenseits des normalen Unterrichts das Interesse unserer Schülerinnen und Schüler wecken und den Eltern die Gewissheit einer sinnvollen Nachmittagsgestaltung geben.
Die Schule erhielt von der Qualitätsanalyse Spitzenwerte insbesondere im Bereich „Schulkultur“ mit dem Lob für ein insgesamt außergewöhnlich „positives Schulklima“ und für ein hohes Maß an „sozialem Miteinander“ sowie mit der Bestnote für die Förderung der „personalen Kompetenzen“ – wie Selbstständigkeit, Konfliktfähigkeit und Toleranz. Die Pflege und das Kultivieren dieser Stärken bilden einen Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit. Vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln ist das Gymnasium als "JUNIOR Premium Schule“ ausgezeichnet worden. Damit wird die langjährige Teilnahme der Schule am Juniorprojekt honoriert. Im Vordergrund steht dabei die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und ökonomischen Kenntnissen und Zusammenhängen. Passend dazu bietet das Gymnasium den SchülerInnen an, die gewonnenen Fertigkeiten in einer Schulfirma zu erproben.
Über das vielfältige pädagogische Angebot und das facettenreiche Schulleben kann sich jedermann auf unserer Homepage, aber auch bei facebook und Instagram ein Bild machen.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium Wanne will durch vielfältige Angebote im Ganztagsbetrieb Schule als "Lebensraum" erfahrbar machen, der durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern gestaltet wird. Dabei gilt uns die Förderung von sozialen und personalen Kompetenzen der Schüler*innen als Basis für erfolgreiches Lernen. Weitere Schwerpunkte der Arbeit im Unterricht sind das selbstständige und selbstgesteuerte Lernen sowie die Vermittlung kooperativer Lern- und Arbeitsformen. Der Fachunterricht in den klassischen Fächergruppen (Mathematik und Naturwissenschaften, Deutsch und Fremdsprachen, Gesellschafts- und Naturwissenschaften, Religion, Musik und Kunst) wird in allen Bereichen ergänzt durch Angebote zur individuellen Förderung und Vertiefung, um die Möglichkeit eines maximalen Bildungserfolgs für alle Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten. Die Vermittlung und vertiefte Auseinandersetzung mit klassischen (Lesen, Schreiben, Rechnen) sowie modernen Kulturkompetenzen (digitales und computergestütztes Lernen) gehen hier Hand in Hand.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 8.00 Uhr. Die Stunden sind in der Regel als Doppelstunden organisiert. Lernzeiten sind unterschiedlich im Stundenplan verteilt; sie sorgen für eine sinnvolle Lernrhythmisierung und haben die klassischen Hausaufgaben weitestgehend abgelöst. Der Unterricht endet an drei Tagen um 15.10 Uhr, dienstags und freitags um 13.25 Uhr. An allen Tagen gibt es freiwillige AG-Angebote bis 16.50 Uhr. In der 60minütigen Mittagspause gibt es vielfältige Entspannungsangebote.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Die Schule bietet für alle SchülerInnen der aktuellen Jgst. 6 bis 12 das Abitur nach acht Schuljahren an. Die Umstellung auf G9 erfolgt ab dem kommenden Schuljahr für alle SchülerInnen der Erprobungsstufe.

Verbundene gymnasiale Oberstufe

Kooperation bestehen in der Oberstufe mit dem Gymnasium Eickel und der Gesamtschule Wanne-Eickel.

Auszeichnung

"JUNIOR Premium Schule“

Zuletzt bearbeitet von Gymnasium Wanne am 12.05.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Öffentliche Schule
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 669 Schüler
  • 24 Klassen
  • ∅ Klasse: 27,9

Schulleitung

Frau OStD' Heike Bennet

Die Schulen.de Schulbewertung

Die erste Fremdsprache am Gymnasium Wanne ist Englisch. In der Jahrgangsstufe 6 können die Schülerinnen und Schüler ihre zweite Fremdsprache zwischen Latein und Französisch wählen. Zusätzlich ist es den SchülerInnen möglich, das Angebot der Stadt Herne zum herkunftssprachlichen Unterricht wahrzunehmen. Im AG-Bereich bietet das Gymnasium Wanne Koreanisch und Altgriechisch an.
Englisch-Leistungskurse sind in der Oberstufe die Regel; Französisch und Latein wird am Gymnasium Wanne bis zum Abitur in Grundkursen fortgeführt. In Kooperation mit dem Gymnasium Eickel können SchülerInnen im Wahlpflichtbereich II (ab Klasse 8) Spanisch wählen. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, die Fremdsprachenzertifikate DELF und Cambridge zu erwerben. Passend dafür bietet das Gymnasium eine DELF AG an. Das Gymnasium nimmt regelmäßig am Fremdsprachenwettbewerb "The Big Challenge" teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Arabisch, Italienisch, Kurdisch, Polnisch, Türkisch

Klassen: 7

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Wanne haben die Möglichkeit, in Kooperation mit der Stadt Herne herkunftssprachlichen Unterricht in Türkisch, Kurdisch, Russisch, Polnisch, Arabisch und Italienisch zu besuchen.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELF AG, Griechisch, Koreanisch

Zusätzlich zur ersten (Englisch) und zweiten Fremdsprache (Französisch/Latein) bietet das Gymnasium Wanne in Kooperation mit dem Gymnasium Eickel das Fach Spanisch im Wahlpflichtbereich II an. Koreanisch und Altgriechisch gehören zum AG-Angebot insbesondere für leistungsstarke oder sprachbegabte Schülerinnen und Schüler.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge

Partnerschulen

Gymnasium Nr. 3 in Kolobrzeg (Kolberg) (Polen)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit der Yushan No.1 Middle School in der Provinz Jiangxi (China), Schüleraustausch mit dem Gymnasium Nr. 3 in Kolobrzeg (Kolberg) (Polen), Studienfahrt der Jahrgangsstufe Q1 nach London (Großbritannien), Studienfahrt der Jahrgangsstufe Q1 nach Barcelona (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Gymnasium Wanne setzt in der Erprobungsstufe mit einer für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtenden Medienkompetenz-AG früh einen Schwerpunkt auf digitales und computergestütztes Lernen sowie eine informatorische Grundbildung. In der Mittelstufe wird in den Jgst. 7 und 8 jeweils eine Ergänzungsstunde für das Fach Mathematik aufgewendet, um die individuelle Förderung nach Abschluss der Erprobungssstufe bei steigender fachlicher Komplexität zu gewährleisten. Der Wahlpflichtbereich II setzt mit den Kursen Informatik sowie Physik/Chemie einen deutlichen Schwerpunkt auf die Naturwissenschaften. In der Oberstufe
sind Mathematik und Biologie-Leistungskurse die Regel. In Kooperation mit dem Gymnasium Eickel und der Gesamtschule Wanne-Eickel können aber - je nach Anwahlen durch die Schülerinnen und Schüler - grundsätzlich alle naturwissenschaftlichen Fächer als Grund- und Leistungskurse angeboten werden. Im AG-Bereich können naturwissenschaftlich-technisch interessierte SchülerInnen an der Gestaltung des Schulgartens teilnehmen und die Roboter AG oder die Energie-Detektive AG besuchen. Das Gymnasium nimmt regelmäßig am "Känguru-Wettbewerb" (Mathematik) teil.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 7, 8

In den Jahrgangsstufen 7 und 8 wird mit jeweils einer Ergänzungsstunde in Mathematik den besonderen Herausforderungen in diesen Klassen Rechnung getragen. Der Wahlpflichtbereich II (ab Klasse 8) setzt mit den Kursen Informatik sowie Physik/Chemie einen deutlichen Schwerpunkt auf die Naturwissenschaften.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

Ausstattung MINT

Aquarium, Elektronikwerkstatt, Roboter, Schulgarten/Gärtnerei

Für das selbstgesteuerte digitale Lernen stehen den SchülerInnen am Gymnasium Wanne zwei Computerräume sowie ein Selbstlernzentrum mit insgesamt rund 50 Computerarbeitsplätzen zur Verfügung. Die naturwissenschaftlichen Fachräume sind mit moderner Präsentationstechnik ausgestattet.

Zusatzangebote MINT

Energie-Detektive, Knobel AG, Robotik, Schulgarten

Am Gymnasium Wanne können sich Schülerinnen und Schüler nicht nur zu Energie-Detektiven, sondern auch zu Medien-Scouts ausbilden lassen. Während erstere dafür sorgen, dass der Schulbetrieb möglichst energieeffizient und umweltschonend vonstatten geht, sind die Medien-Scouts darum bemüht, ihren MitschülerInnen die Möglichkeiten und Risiken der digitalen Medien zu vermitteln.

MINT Wettbewerbe

Känguru-Wettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die Schule kooperiert mit der städtischen Musikschule (z.Zt. Keyboard-AG, Querflöten-AG), Musical-Inszenierungen werden entweder in einer AG oder im Literatur-Kurs erarbeitet. Es gibt einen Chor, der Lieder in englischer Sprache einstudiert, sowie eine schuleigene Rockband.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Bandraum, Digitalpiano/s, Keyboardraum mit Keyboards, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Schlagzeugraum

Zusatzangebote Musik

Chor, Keyboard, Musical, Musicalchor, Querflöte, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Musical "Addams Family" (2019), Musical "Alladin" (2017), Musical "Dschungelbuch" (2016)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Städtische Musikschule Herne

In der Oberstufe werden in den Literaturkursen regelmäßig abendfüllende Theaterinszenierungen ermöglicht. Die Schule nimmt häufig an den Herner Schultheatertagen teil. Im AG-Bereich gibt es vielfältige Angebote im künstlerischen Bereich (u.a. Comic-AG, Bastel-AG).

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Schultheater/Theaterraum

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Comics zeichnen, Darstellendes Spiel, Do It Yourself AG, Handarbeiten/Basteln, Kochen, Kreatives Gestalten, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Emilia Galotti (2018), Pygmalion (2018), Aladdin on stage (2017), High-School Musical 2 (2016), Die goldenen Zwanziger? (2017)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Gymnasium Wanne bietet seit vielen Jahren Sport in der Oberstufe auf Leistungskursniveau an. Die Schüler*innen können sich zu Sporthelfern ausbilden lassen und selbstständig Arbeitsgemeinschaften leiten. Alle zwei Jahren findet ein großer Sport- und Gesundheitstag statt.
Es erfolgt eine regelmäßige Teilnahme an den Stadtmeisterschaften, beispielsweise im Fußball.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Sporthalle in Mitbenutzung, Gymnastikhalle, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Spielgeräte, Sportplatz in Mitbenutzung, Streetfußballfeld, Tischtennisplatten

Zusatzangebot Sport

American Football, Bewegte Pause, Fitness, Fußball, HipHop, Mädchenfußball, Rudern, SporthelferInnen/-mentorInnen, Taekwondo, Tanzen, Tischtennis, Trendsport AG, WenDo

Wettbewerbe Sport

Fußballturnier, Laufveranstaltungen, Marathon, Sportabzeichen Schulwettbewerb

Sportreisen

Fahrt des Leistungskurses Sport nach Österreich (Schwerpunkt Ski) (2018), Fahrt des Leistungskurses Sport nach Spanien (Schwerpunkte Wassersport, Fahrrad) (2019)

Sportveranstaltungen

großer Sponsorenlauf der ganzen Schule (2018)

Partner Sport

Ruderverein Emscher

Der Förderung der deutschen Sprache kommt nicht nur im Fach Deutsch eine besondere Bedeutung zu. In den ersten Jahren steht die intensive Förderung der Lesefähigkeit und Verstehenskompetenz im Mittelpunkt. Lernzeiten in allen Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I sind der individuellen Förderung im Fach Deutsch gewidmet. Vertiefungskurse zu Beginn der Oberstufe sollen Kenntnislücken aufarbeiten und Seiteneinsteigern von anderen Schulformen Dort bietet das Gymnasium mit Leistungskursen in den Fächern Deutsch, Pädagogik, Geschichte und Psychologie ein breites Spektrum an geisteswissenschaftlicher Bildung an.
Der Unterricht in den Gesellschaftswissenschaften wird im Wahlpflichtbereich II (ab Klasse 8) ergänzt durch das Fach Politik/Wirtschaft. Es wird regelmäßig am "Planspiel Börse der Sparkassen" und Vorlesewettbewerben teilgenommen. Im Freizeitbereich können sich die SchülerInnen in der Schulfirma oder als Schulpaten für untere Klassen engagieren. Zusätzlich können sie an der Brettspiel AG oder der Schülerzeitung teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6, 8, 11.

In der Erprobungsstufe wird mit Ergänzungsstunden, Lernzeiten sowie einem gezielten Lesekompetenztraining ein deutlicher Fokus der pädagogischen Arbeit auf das Fach Deutsch gelegt. Literaturkurse mit jährlichen Aufführungen gehören zum festen Bestandteil der Jgst. Q1.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, Pädagogik, Psychologie, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Berufsorientierung, Bewerbungstraining, Bibliotheks AG, Börse/Börsenspiel AG, Boys'/Girls' Day, Bücher-/Leseclub, Juniorwahl, Literatur AG, Mediation/ Streitschlichter, Medien AG, Medienscouts, Schülerfirma, Schülerzeitung, Selbstbehauptungs AG, Suchtpräventions AG, Zeitzeugen

Den SchülerInnen des Gymnasiums Wanne steht eine Vielzahl von außerunterrichtlichen Angeboten aus dem Bereich Deutsch/Gesellschaftswissenschaften zur Verfügung. Zur selbstständigen Weiterbildung während der langen Mittagspause laden das Selbstlernzentrum und die Schülerbibliothek ein. Über Geschichte, Wirtschaft und Soziales können sich unsere SchülerInnen im Gespräch mit Zeitzeugen, beim Bewerbungstraining mit unserem Kooperationspartner Dachser oder im Rahmen des Sozial- bzw. Betriebspraktikums informieren.

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

ANTOLIN-Lesewettbewerb, Be smart - don't start, Bundesweiter Vorlesetag, Planspiel Börse der Sparkassen, Rezitationswettbewerb, SpardaSpendenwahlWettbewerb

Das Gymnasium Wanne vergibt in jedem Jahr einen schulinternen Preis für die drei besten Facharbeiten.

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jährliche Exkursion der gesamten Jgst. 9 zur Gedenkstätte Wewelsburg (2016), Jährliche mehrtägige Studienfahrt des Leistungskurses Geschichte Q2 nach Krakau und Auschwitz (2016), Jährlich Studienfahrt der Jahrgangsstufe Q1 nach Wien (2016)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Dachser Intelligent Logistics

In der Klasse 5 wird durch ein Medienkompetenztraining, das einmal in der Woche im Klassenverband stattfindet, die Grundlage für eine erfolgreiches Arbeiten mit dem PC gelegt. Die Schüler*innen der Oberstufe werden im Rahmen eines Facharbeitstages gezielt auf das wissenschaftliche Arbeiten mit Mediennutzung vorbereitet.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 31-40
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur durch AdministratorIn in Teilzeit

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Essensplan, Fächerwahl, Fehlzeiten, Infobildschirme in der Schule, Klassenbuch digital, Klausur-/Testpläne, Kurswahl, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Digitales Brett, Download von Dokumenten, Fächerwahl, Fehlzeiten, LehrerInnenkontakte, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Beurteilungen/Zeugnisse, Elternkontakte, Fehlzeiten, Klassenbuch digital, Klausuren-/Testplan, Kontaktdaten, News/Newsletter, Notenerfassung, Prüfungspläne, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8, 9

Als Ganztagsgymnasium integriert das pädagogische Konzept die klassischen "Hausaufgaben" in den Schultag. Das Doppelstundensystem erlaubt es den Nebenfächern, Übungs- und Lernphasen in den Unterricht zu integrieren. Hauptfächer können individuelle Aufgaben in die Lernzeiten auslagern, in denen die SchülerInnen mit Unterstützung ihrer FachlehrerInnen selbstständig und eigenverantwortlich Lernaufgaben bearbeiten.

Förderangebote

Coaching, Deutsch als Fremdsprache, Förderpläne, Lernentwicklungsgespräche, Lerntraining, Leseförderung, Lese- und Rechtschreibförderung, Mathematik-Förderung, Methodentage, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Schülerpaten AG, Sprachförderung, Talentförderung, Testung des Förderbedarfs, Wissenschaftliches Arbeiten

Das Gymnasium Wanne bietet neben dem regulären Deutschunterricht für die Klassen 5 und 6 zwei Förderkurse an, die sich den Bereichen Rechtschreibung/Grammatik und der Informationsentnahme aus Texten widmen.

Talentförderung

Besonders begabte SchülerInnen können eine Schüleruniversität besuchen oder an Lernferien für Begabte teilnehmen.

Ferienprogramm

Es wird eine 14-tägige Schülerakademie im Sommer angeboten.

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SchulpsychologIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Ab Klasse 5: Girl's and Boy's Day;
Klasse 7/8: Potentialanalyse, Einführung des Berufswahlpasses;
Klasse 9: Üben des Bewerbungsprozesses, Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ), Besuch der Berufsbildungsmesse, Teilnahme am Sozialpraktikum;
Klasse 10: Betriebspraktikum, Studien- und Berufsberatung, Besuch der Universitätsbibliothek der Ruhr-Universität Bochum (RUB), Teilnahme an Vorlesungen oder Seminaren in einem Studienfach der eigenen Wahl, Workshop zum Erstellen einer Facharbeit an der RUB, Besuch der Berufsbildungsmesse

Soziales Engagement

Projekt "Energiesparen macht Schule" der Stadt Herne; Sponsorenläufe für gemeinnützige Projekte verschiedener Art

In der schuleigenen Mensa wird täglich frisch gekocht. Der Mensa-Koch achtet dabei auf eine ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung. Mehrere Tagesgerichte werden durch eine Nudel-, Salat- und Nachtischtheke ergänzt. Die Schüler*innen buchen ein Mensa-Abo. Oberstufenschüler*innen können auch einzelne Mensakarten erwerben. Kleinere Snacks können im Schülercafé "Breakpoint" gekauft werden.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Es gibt ein Snackangebot.

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
183 39
Sprachen
628 176
MINT
1343 373
Deutsch & GesWi
51 13
Musik
251 39
Kunst & Kreativ
207 41
Sport
199 46
Digitale Schule
263 61
Individuelle Förderung
84 24