Gymnasium Nordenham

Bahnhofstraße 52
26954 Nordenham
Niedersachsen

Fon: 04731 - 9395-55
E-Mail senden
Web: http://www.gymnasium-nordenham.de/

Das Gymnasium Nordenham ist eine Schule mit Ganztagsangebot. Derzeit besuchen rund 800 SchülerInnen das Gymnasium. Das Abitur kann am Gymnasium Nordenham schon nach der 12. Klasse erreicht werden. Zusätzlich ist das Gymnasium Nordenham Mitglied des Kooperationsverbundes Nordenham zur Förderung besonderer Begabungen. Das Gymnasium Nordenham ist eine "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage".

Tagesplan

Der Unterricht am Vormittag beginnt um 7:45 Uhr. Die Gebäude werden um 7:25 Uhr geöffnet.

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Auszeichnungen und Projekte

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 30.12.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 864 Schüler

Schwerpunkte

Musik, Sport

Schulleitung

Herr OStD Clemens Pauer

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen können Leistungskurse in den Fremdsprachen Endlisch, Latein, Französisch und Spanisch wählen.Im Freizeitbereich wird eine Spanisch AG angeboten.Die SchülerInnen haben außerdem die Möglichkeit, Sprachzertifikate wie das "DELF-Diplom" und das "DALF-Diplom" in Französisch und das "DELE-Diplom" in Spanisch zu erwerben.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Spanisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DALF (Französisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Partnerschule in Krokom (Schweden), türkische Schule TED, Kayseri (Türkei), Partnerschule in Fumay (Frankreich)

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen können einen Leistungskurs im Fach Mathematik belegen. Neben dem regulären naturwissenschaftlichen Unterricht werden im Rahmen des Ganztagsangebots Veranstaltungen wie eine Jugend forscht AG, eine MINT-AG für die Klassen 5 und 6, ein Schulsanitätsdienst, eine Roboter AG und eine Experiment AG angeboten.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Experiment AG, Jugend forscht AG, MINT/NAWI AG, Robotik, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Schulsanitätsdienst in Zusammenarbeit mit der "Johanniter-Unfall-Hilfe Nordenham"

Neben dem regulären Unterricht und der "Bläserklasse" können die SchülerInnen in ihrer Freizeit an einer Schulband, einer Pop-AG oder einer Trommel-AG teilnehmen.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10.

Am Gymnasium Nordenham wurde eine „Bläserklasse“ in Kooperation mit der Kreismusikschule Wesermarsch für die Klassen 5 eingerichtet.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Leihinstrumente

Zusatzangebote Musik

Percussion/Trommeln, Pop-AG, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

"Kreismusikschule Wesermarsch"

Kreative SchülerInnen können neben dem regulären Unterricht an einer Theater AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Sport kann am Gymnasium Nordenham als Leistunskurs belegt werden. Im Freizeitbereich werden AGs im Segeln, Schach AG und Reiten angeboten. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, an Wettbewerben wie "Jugend trainiert für Olympia" oder dem "Barmer-Cup" im Fußball teilzunehmen.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10.

Es wird eine Sportprofilklasse ab Jahrgang 5 mit 4 Wochenstunden Sport angeboten.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Reiten, Schach, Segeln

Wettbewerbe Sport

Barmer-Cup, JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"Werder Bremen"

Die SchülerInnen des Gymnasiums Nordenham können einen Leistungskurs im Fach Deutsch belegen. Neben dem regulären Unterricht können sich die SchülerInnen an einer Streitschlichter-AG und der Schülerzeitung beteiligen. Das Gymnasium nimmt regelmäßig am Geographie-Wettbewerb "Diercke Wissen" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Diercke Wissen

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Essensplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Download von Dokumenten, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Es wird bei Bedarf Förderunterricht für die Klassen 5 bis 9 und Förderunterricht für Migranten angeboten.

Talentförderung

Um besonders begabte Schüler der Jahrgänge 3-12 zu fördern, besteht ein Kooperationsverbund mit anderen Schulen in Niedersachsen.

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

eigene Studien– und Berufsinfomesse

Soziales Engagement

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; StreitschlichterInnen; SchülerInnenzeitung; SchülersanitäterInnen

Das Gymnasium Nordenham verfügt über eine Mensa fürs Pausen-Frühstück.
Ein Mal in der Woche wird ein warmer Mittagssnack durch die Firma "Gebrüder DOGAN" angeboten.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.

Essensangebot

2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Niedersachsen
Gesamt
1757 180
Sprachen
1517 163
MINT
2793 240
Deutsch & GesWi
2616 230
Musik
608 68
Kunst & Kreativ
3075 241
Sport
970 87
Digitale Schule
1082 105
Individuelle Förderung
2869 226

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,7    Weiterempfehlungsrate 56%
Schulorganisation 2,3
Engagement des Kollegiums 2,6
Schulklima 3,1
Lernerfolg 3,0
Ausstattung 2,9
Pflegezustand 2,6
9 Bewertungen
Gesamtnote 1,0

ich fühle mich gut

alle lehrer sind lieb aber manche bischen strenger
der schuleiter ist sehr streng aber oke
manche schüler lügen, sind gemein und ohne respekt weil sie deutschland nicht ernst nehmen
manche schüler sagen die eltern wollen nicht das die kinder gut zu allen anderen sind
ich finde die schule ganz toll
ich liebe das gymnasium nordenham sehr

Gesamtnote 1,8

Wer frei von Schuld ist, werfe den ersten Stein! (Schüler- und Eltern-Mimimi)

Zu meckern gibt es immer was. Jedem alles recht machen, wo gibt es das? Mal ein bisschen die eigene Mentalität herunterschrauben und über den Tellerrand gucken würde so manchen gut tun. Über Recht und Unrecht urteilen fällt leicht, wenn man nicht alles weiß. Zum Vorfall von Freitag, über das eine Momentaufnahme verbreitet wird sage ich nur, dass der Schulleiter sich für sein Fehlverhalten entschuldigt hat. Bei allen!!!!!!!!! Er hat nicht so handeln dürfen, aber der Vorwurf Rassismus ist hier doch sehr weit hervorgeholt. "Attackiert" finde ich auch sehr übertrieben. Die Wortwahl von Menschen, die sich vielleicht der Tragweite dieser vorsichtig ausgedrückt dramatischen Begriffe nicht bewusst sind. Hier am Gymnasium Nordenham wird jeder Schüler herzlich aufgenommen. So ein Blödsinn zu behaupten, Menschen aus anderen Ländern würden gedemütigt werden. Sie werden behandelt, wie alle anderen auch. Ich komme auch aus einem anderen Land. Wieso passiert mir nicht so ein Unrecht? Weil ich mich der Mentalität hier angepasst habe. Jeder Schüler, der Hilfe benötigt bekommt auch Hilfe und das auf verschiedenstem Wege. Mir wurde beim Ausfüllen von Anträgen geholfen, dass ich Deutsch lerne, dass ich dem Unterricht folgen kann, dass ich gut integriert werde. Tolle Schule!

Gesamtnote 1,7

Sehr zufrieden!

Kinder jeder Herkunft werden mit offenen Armen empfangen und auf bestmögliche betreut und unterstützt. Zum besseren Verständnis für nicht-deutschsprachige Eltern werden sogar Dolmetscher herangezogen. Betreuungsdefizite von Zuhause werden aufgefangen. Gegen Rassismus und Mobbing wird vorgegangen, sofern die Fälle bekannt sind. Übrigens ist es auch Rassismus, wenn Elternteile und Schüler*innen "Deutsche" als Nazis bezeichnen! Und es ist Mobbing, wenn Elternteile und Schüler*innen Lehrern und Mitarbeitern der Schule (sehr oft!) unbegründet und zu Unrecht Versagen vorwerfen. In erster Linie sind wir Eltern für das Kümmern und Benehmen, ganz besonders aber für die Erziehung zuständig! Glauben Sie wirklich, dass Ihr Kind ein Engelchen ist? Sind Sie sich wirklich sicher? Ich als Mutti erlebe oft, wie unverschämt und respektlos Kinder mit Erwachsenen, Schüler*innen und Schuleigentum umgehen. Schulregeln werden ignoriert.

Gesamtnote 2,3

Í

schule ist eigentlich ganz okay

Gesamtnote 1,2

Engagierte Lehrkräfte, tolles Verwaltungsteam

Nachdem derzeit ein wahrer Shitstorm über das Gymnasium Nordenham hereinbricht: Über den derzeitigen Schulleiter kann man sagen, was man will... ABER 1.) Warum wird nicht das Gespräch mit IHM gesucht, sondern anonym herumposaunt? 2.) Nach den Sommerferien ist die Schulleitung neu aufgestellt. Warum also diese Verbreitung von schlechter Stimmung in einer ohnehin schweren Zeit? Bitte schauen Sie in den Spiegel und überdenken Sie Ihr eigenes Verhalten, bevor Sie so reagieren. Wenn Sie mal das Schulleben aus Sicht eines Schulmitglieds (NICHT Schüler*in) erleben würden, wäre Ihre Denkweise mit Sicherheit anders! Ich rechtfertige hiermit kein Verhalten von irgendwem! Ich gebe nur zu denken, dass jemand, der Frieden möchte, bei sich anfangen muss. Erst denken und hinterfragen, dann meckern. Traurig sowas....

Gesamtnote 6,0

Rassismus

Doppelmoral wird in dieser Schule großgeschrieben, kein Respekt für Ausländer. Schule mit Courage ist es auch nicht

Gesamtnote 5,8

Nicht zu empfehleb

Wurde gemobbt

Gesamtnote 2,3

Gute Schule

Gutes Verwaltungsteam (nette Sekretärinnen), immer erreichbar und einsatzbereit, Probleme werden fast immer gelöst.
Guter Zustand der Schule (es fanden umfangreiche Sanierungsarbeiten statt),
engagiertes Lehrerkollegium, viele tole Arbeitsgemeinschaften.
Sauberkeit sollte von den Eltern den Kindern vermittelt werden, dann ist alles auch ein bisschen sauberer.
Gute Schule - nur zu empfehlen

Gesamtnote 2,5

Einfach nur gruselig

Schlechtes Klima unter der Lehrern, unorganisierter Schulbetrieb. Desinteressierter und teils herrischer Schulleiter. Die alte Sekretärin ist oft wie eine kratzbürstige Furie, die Liebe alte Sekretärin ist leider weg, hat aber eine sehr nette Nachfolgerin. Die Mittelstufenkoordinatorin ist bemüht und offenkundig unfreundlich freundlich (kein Satzfehler). Sie ist wohl neuerdings stellvertretende Schulleiterin. Das macht es sicher nicht besser. Dafür ist die Oberstufenkoordinatorin super! Auch einzelne Lehrer sind traumhaft. Die gehen bei der negativen Ausstrahlung der Schule total verloren. Innen wie außen ist alles abgenutzt und dreckig. Das neue Gebäude ist mir allerdings nicht mehr bekannt.