Gymnasium Meiendorf

Schierenberg 60
22145 Hamburg
Hamburg

Fon: 040 - 42886-380
Fax: 040 - 42886-3847
E-Mail senden
Web: http://www.gymei.de

Hamburg
Musik
Platz 15

Das Gymnasium Meiersdorf wird derzeit von rund 1000 SchülerInnen besucht von der 5. bis zur 12. Klasse besucht. Es bietet wegen seines fehlenden inhaltlichen Schwerpunkts verschiedenste Fachbereiche von Kreativem Schreiben über Theater bis Naturwissenschaften, in denen die SchülerInnen sich vertiefen können. Charakteristisch für die Schule ist außerdem die Auszeichnung "Pilotschule für Begabtenförderung", welche die Schule seit dem Schuljahr 2017/2018 trägt und welche bedeutet, dass die Schule einen Fokus auf die Förderung besonders leistungsstarker beziehungsweise begabter SchülerInnen legt.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium arbeitet mit dem sogenannten Drehtürmodell. Das Drehtürmodell bedeutet im Kern, dass besonders begabte beziehungsweise interessierte SchülerInnen sich ein Thema auswählen, das sie besonders interessiert. An diesem Projekt arbeiten sie innerhalb (jüngere SchülerInnen) und außerhalb des Unterrichts. Oft bedeutet es auch, dass talentierte Kinder in einzelnen Schulstunden den planmäßigen Unterricht verlassen und ein zusätzliches Fach belegen.

Tagesplan

Der Unterricht ist überwiegend in Doppelstunden organisiert. Er beginnt um 8.00 Uhr und endet für die 5. und 6. Klassen um 13.30 Uhr, für den Rest um 15.30 Uhr. Die Mittagspause findet tagesabhängig entweder ab 11.30 Uhr oder ab 13.30 Uhr statt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Pilotschule für Begabtenförderung" (ab 2017/18)

Zuletzt bearbeitet von Valeria, Web-Research-Team Schulen.de am 20.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 1000 Schüler

Schwerpunkte

Musik, Sprachen

Schulleitung

Frau Marie-Luise Stehr

Die Schulen.de Schulbewertung

In der Oberstufe des Gymnasium Meidendorf wird das Fach Englisch regelmäßig als Leistungskurs angeboten. SchülerInnen haben außerdem die Möglichkeit, die Sprachzertifikate "DELF" auf französisch, "Cambridge CAE", "Cambridge FCE", "Cambridge FCE" auf englisch sowie das Latinum zu erwerben. Außerschulisch können SchülerInnen an der AG "Model United Nations" teilnehmen. Außerdem wird den SchülerInnen die Option eröffnet, eine bilinguale Klasse zu besuchen oder an einem der verschiedenen Schüleraustausche teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Alle Klassen haben Sportunterricht in englischer Sprache, damit die SchülerInnen einen Eindruck gewinnen können, was es bedeutet, wenn ein Fach in englischer Sprache unterrichtet wird. Nach der sechsten Klasse besteht die Möglichkeit, in einer bilingualen Klasse die Bilingualität weiter zu verfolgen. Die Fächer Geografie oder Geschichte werden dann bilingual unterrichtet. Dazu werden die siebten Klassen nach einem geregelten Verfahren und intensiver Beratung mit den Eltern und SchülerInnen neu zusammengesetzt.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Model United Nations (MUN)

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Model United Nations

Partnerschulen

Faith Lutheran College/Concordia in Plainland/Toowoomba (Australien)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit der australischen Partnerschule für die 10. Klasse (Australien), Austausch nach Frankreich in der 7./8. Klasse (Frankreich), Klassenfahrt nach England der 8. Jahrgänge (Großbritannien), Optionaler Austausch nach Spanien in der 8. Klasse (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Oberstufe des Gymnasiums wird ein Leistungskurs in den Fächern Biologie und Mathematik angeboten und außerschulisch können SchülerInnen eine Naturforscher, eine Schulteich und eine Robotik AG besuchen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9, 10

Wahlmöglichkeit Naturwissenschaftliches Experimentieren (Jg. 8, 9, 10)

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

Ausstattung MINT

Biotop

Zusatzangebote MINT

Biotop/Schulteich AG, Naturforscher, Robotik

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Der 2-stündige Fachunterricht findet bis einschließlich Klasse 8 statt, danach können sich interessierte Schüler in Wahlpflichtkursen weiter mit der Musik beschäftigen oder Musik im ästhetischen Profil der Obertsufe als Leistungskurs wählen. Daneben gibt es noch ein reiches Angebot an Arbeitsgemeinschaften, in denen gemeinsam musiziert wird, etwa das Orchester. An der Schule werden außerdem verschiedene Musikfahrten wie auch Konzerte, beispielsweise das jährliche Weihnachtskonzert, organisiert.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 8, 9, 10.

Wahlmöglichkeit Band/Chor/Orchester (Jg. 8, 9, 10)

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Orchester, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Orchesterfreizeit in Bad Segeberg (2017) (2017), Bandwochenende in Stade (2017) (2017)

Schulkonzerte

Weihnachtskonzert ( 2017) (2017), Meiendorf musiziert (2017) (2017), Hausmusikabend der Ehemaligen (2017) (2017), Unterstufenmusical „Leben im All ist ganz unser Fall“ (2017) (2017)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

"Jugendmusikschule"

Das Fach Kunst kann in der Oberstufe als Leistungskurs gewählt werden. Außerdem werden neben dem Regelunterricht die Fächer Medien oder auch Theater in der Mittelstufe unterrichtet, welche optional besucht werden können. Im Freizeitbereich wird eine Kunst AG angeboten.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 9, 10.

Wahlmöglichkeit Medien (Jg. 9, 10)

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 8, 9, 10.

Wahlmöglichkeit Theater (Jg. 8, 9, 10)

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kreatives Gestalten

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

"Thalia Theater"

Neben dem Regelunterricht können SchülerInnen sich unter anderem in einer Fußball oder eine Basketball AG sportlich betätigen. Es werden Fahrten der 10. Klasse mit sportlichem Schwerpunkt organisiert und es kann zusätzlicher Sportunterricht im Wahlpflichtfach Fußball in der 8. Klasse besucht werden.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 8.

Wahlmöglichkeit Fußball (Jg. 8)

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Beachvolleyballfeld, Fußballplatz Rasen, Leichtathletikanlage

Zusatzangebot Sport

Ausdauer und Kondition, Basketball, Fußball

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Klassenfahrt mit sportlichem Schwerpunkt der 10. Klassen (2018)

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"AMTV (Handball)"; "SC Condor" (Basketball); "TuS Berne"; "Hamburger Leichtathletikverband"

Das Gymnasium Meiendorf bietet die Fächer Deutsch, PGW (Politik/Gesellschaft/Wirtschaft) sowie Geschichte als Leistungskurse in der Oberstufe an. Außerdem können SchülerInnen außerschulisch an der AG "Model United Nations" und dem Wettbewerb "Jugend debattiert" teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 8, 9, 10.

Wahlmöglichkeit Informieren/Präsentieren/Kommunizieren (Jg. 8), Kreatives Schreiben/Journalismus und Model United Nations ( Jg. 9, 10)

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Begabungsseminare mit variierenden Themen als Drehtürmodell, Workshops am Wochenende.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Teilnahme am "Girls‘" und "Boys’ Day" in Jahrgang 7 und 8; "BO-Tage" in Jahrgang 8; Betriebspraktikum in Jahrgang 8; in der Oberstufe individuelle Berufsberatung in der Agentur für Arbeit; Berufsinformationstag; Besuche bei Berufsinformationsmessen wie "Vocatium" und "Einstieg"; "Berufskompass"; Beratungseignungstest "Geva"

Soziales Engagement

Weihnachten im Schuhkarton (2017)

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Hamburg
Gesamt
1447 62
Sprachen
1308 42
MINT
2249 81
Deutsch & GesWi
1735 80
Musik
336 15
Kunst & Kreativ
709 46
Sport
1298 63
Digitale Schule
2824 111
Individuelle Förderung
2230 110

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,2    Weiterempfehlungsrate 50%
Schulorganisation 3,0
Engagement des Kollegiums 3,0
Schulklima 2,0
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 1,0
2 Bewertungen
Gesamtnote 1,2

Tolle digitale Schule

Die Lehrer sind nett und die Schule ist digital gut ausgestattet.

Gesamtnote 3,2

Leitung unprofessionell

Fremsprachenunterricht findet eher selten statt, da die Lehrer meist nicht anwesend sind. Vertretungstunden findet meist Fachfremd statt.