Gymnasium An der Stenner der Stadt Iserlohn

Stennerstraße 5
58636 Iserlohn
Nordrhein-Westfalen

Fon: 02371 - 21718-80
Fax: 02371 - 21718-90
E-Mail senden
Web: http://www.stenner.schule

Nordrhein-Westfalen
Gesamtwertung
Platz 163

Das Gymnasium An der Stenner ist eine gebundene Ganztagsschule und trägt die Auszeichnung "Europaschule". Darüber hinaus ist sie eine zertifizierte "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und trägt unter anderem das Siegel "Zukunftsschule NRW". Im Wahlpflichtbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit sich im naturwissenschaftlichen, musischen oder sprachlichen Bereich zu profilieren. Die SchülerInnen der Unterstufe können ein verstärktes Musikangebot wahrnehmen. Zudem besteht ein bilinguales Angebot in den Jahrgangsstufen 8 und 9.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, SchülerInnen auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.

Tagesplan

Der Unterricht am Gymnasium an der Stenner beginnt um 7:50 Uhr und endet um 15:45 Uhr. Eine Schulstunde dauert 45 Minuten an, der Unterricht ist in Blöcken organisiert.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Europaschule"; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; "Comenius-Schule"; "Zukunftsschule NRW"

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 11.04.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 990 Schüler

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, Musik, Sprachen

Schulleitung

Herr OStD Stefan Schmoldt

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Gymnasium bietet das bilinguale Wahlpflichtfach Wirtschaft auf Englisch an. In der Oberstufe werden Leistungskurse in den Fächern Englisch, Französisch und Spanisch angeboten. Außerdem können die SchülerInnen im Rahmen einer AG unter anderem die Sprachen Polnisch oder Italienisch erlernen. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit unter anderem die Fremdsprachenzertifikate "DELE" in Spanisch, "DELF" in Französisch und das "CAE" in Englisch zu erwerben. Des Weiteren fördert das Gymnasium die regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben, wie zum Beispiel dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" und "The Big Challenge".

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Die SchülerInnen haben in den Jahrgangsstufen 8 und 9 die Möglichkeit das bilinguale Wahlpflichtfach Wirtschaft/Englisch zu belegen.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Gebärdensprache, Italienisch, Polnisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Französischwettbewerb, Prix des lycéens allemands

Partnerschulen

St. Canisius in Almelo (Niederlande), Zrinyi Ilona Gimnazium in Nyíregyháza (Ungarn)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit der Partnerschule St. Canisius in Almelo (Niederlande), Schüleraustausch mit der Partnerschule Zrinyi Ilona Gimnazium in Nyíregyháza (Ungarn)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen der Oberstufe können die Fächer Mathematik, Biologie, Chemie und Physik auf Leistungskursniveau belegen. Im Freizeitbereich werden eine Robotik AG und eine Webdesign AG angeboten. Zudem können sich interessierte SchülerInnen beim Schulsanitätsdienst engagieren. Darüber hinaus ermöglicht das Gymnasium die regelmäßige Teilnahme an Wettbewerben, wie zum Beispiel dem "Bundeswettbewerb Informatik" und dem "Känguru-Wettbewerb".

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Robotik, Schulsanitäter, Webdesign/Web AG

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, Chemie die stimmt!, Formel 1 in der Schule Nordmetall-Cup, Freestyle Physics, Informatik Biber, Internationale Physikolympiade, Känguru-Wettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen des Gymnasiums können eine Musikklasse besuchen. Zudem wird in der Oberstufe ein Musik-Leistungskurs angeboten. Des Weiteren besteht im Freizeitbereich die Möglichkeit an verschiedenen AGs, wie zum Beispiel dem Chor, dem Blasorchester oder der Band teilzunehmen. Bei jährlichen Konzerten und Aufführungen, wie dem Herbstkonzert, können die SchülerInnen das Gelernte vorstellen.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

Das Gymnasium bietet eine Musikklasse an, in welcher die SchülerInnen ein Instrument erlernen.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Keyboard, Mittelstufenchor, Orchester, Percussion/Trommeln, Schulband, Unterstufenchor, Vororchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen des Gymnasiums an der Stenner haben in der Oberstufe die Möglichkeit das Fach Kunst auf Leistungskursniveau zu belegen. Weiterhin werden im Freizeitbereich die AGs 'pimp your school', Stricken und Töpfern angeboten.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Schulhausgestaltung, Stricken, Ton und Keramik

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Gymnasium verfügt unter anderem über mehrere Sporthallen und Außensportanlagen. Das Fach Sport wird in der Oberstufe auf Leistungskursniveau angeboten. Außerdem können die SchülerInnen im Freizeitbereich an den AGs Jonglage, Badminton und Schach teilnehmen oder sich als SporthelferInnen engagieren.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Eissporthalle am Seilersee in Mitnutzung, Leichtathletikanlage, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Sportplatz, Streetfußballfeld, Tartanbahn, Tennisplatz

Zusatzangebot Sport

Badminton, Jonglieren, Schach, SporthelferInnen/-mentorInnen

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Gymnasium bietet in den Jahrgangsstufen 5 -7 das Unterrichtsfach "Lions-Quest" an. Die SchülerInnen haben in der Oberstufe die Möglichkeit die Fächer Deutsch, Geografie, Geschichte und Sozialwissenschaften auf Leistungskursniveau zu belegen. Im Freizeitbereich können sie sich unter anderem bei der Schülerzeitung oder als StreitschlichterInnen engagieren. Darüber hinaus können sie an einem "Poetry Slam" oder dem Wettbewerb "Jugend debattiert" teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6, 7.

Das Gymnasium bietet das Unterrichtsfach "Lions-Quest" an. Das Lions Quest–Programm „Erwachsen werden“ ist ein Life-Skills-Programm und führt durch die Vermittlung von Werten und Lebenskompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung. Lions-Quest ist fest in den Stundenplan integriert und wird von eigens ausgebildeten und geschulten Lions-Quest-Kollegen durchgeführt.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Martin Luther, Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend debattiert, Poetry Slam

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Busfahrpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Lerntraining, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Das Gymnasium bietet Förderkurse in den Unterrichtsfächern Mathematik, Deutsch und Englisch an. Darüber hinaus gibt es für die SchülerInnen der 5. Klasse das Angebot des Lerntrainings "Lernen lernen". Weiterhin ermöglicht das Gymnasium das Projekt "Schüler helfen Schülern".

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berufspraktikum

Soziales Engagement

"Lions Quest"; SchulpatInnen; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"; StreitschlichterInnen; Schulsanitätsdienst; SporthelferInnen; "Schüler helfen Schülern"; "Europaschule"; "Lernen lernen"

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Frühstück, 2. Frühstück, Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen.

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
629 163
Sprachen
738 238
MINT
1136 331
Deutsch & GesWi
655 205
Musik
634 103
Kunst & Kreativ
1741 384
Sport
776 180
Digitale Schule
641 177
Individuelle Förderung
1900 511

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 2,3    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 2,0
Engagement des Kollegiums 2,0
Schulklima 2,0
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 3,0
Pflegezustand 3,0
1 Bewertung
Gesamtnote 2,3

Eine schöne Schulzeit,an die ich gerne zurückdenke

Ich habe mein Abitur 2002 am Gymnasium an der Stenner gemacht und schaue gerne auf diese Zeit zurück.