Greselius-Gymnasium Bramsche

Malgartener Straße 52
49565 Bramsche
Niedersachsen

Fon: 05461 - 93510
Fax: 05461 - 65326
E-Mail senden
Web: http://www.greselius.de

Das Greseluis-Gymnasium Bramsche ist ein allgemeinbildendes und neusprachliches Gymnasium mit einem breiten Fächer und Zusatzangebot. Die Schule trägt wegen ihres Engagements gegen Fremdenfeindlichkeit die Auszeichnung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Charakteristisch für das Gymnasium ist zum Einen das Angebot einer Streicherklasse für die 5. und 6. Jahrgänge sowie die bestehende Ruderriege der Schule.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, Schülerinnen und Schülern auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 7.45 Uhr und endet spätestens um 14.55 Uhr. Der Schultag ist in 45-minütige Unterrichtseinheiten gegliedert.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"Europaschule"; "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Zuletzt bearbeitet von Kurt, Web-Research-Team Schulen.de am 06.05.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 819 Schüler

Schwerpunkte

Musik

Schulleitung

Frau Barbara Bolz

Die Schulen.de Schulbewertung

Im Rahmen des offenen Ganztagsangebots können SchülerInnen sich in der "DELF" AG auf den Erwerb des gleichnamigen Sprachzertifikats in französischer Sprache vorbereiten. Zudem nehmen SchülerInnen des Gymnasiums regelmäßig an Wettbewerben wie dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" oder "The Big Challenge" teil.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 11: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Big Challenge, Certamen Wettbewerb

Partnerschulen

Collège Pablo Picasso in Harfleur (Frankreich), Prakash Vidhyalaya School in Bhopal (Indien)

Sprachreisen

regelmäßiger Schüleraustausch mit der Partnerschule in Harfleur für SchülerInnen der Jahrgänge 8 und 9 (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Sekundarstufe II werden in Abhängigkeit vom Wahlverhalten der SchülerInnen regelmäßig Leistungskurse in den Fächern Mathematik, Biologie, Physik und Chemie eingerichtet. Außerschulisch besteht die Möglichkeit, unter anderem eine Naturforscher AG oder eine Technik AG zu besuchen. Außerdem nehmen SchülerInnen des Gymnasiums regelmäßig an zahlreichen Wettbewerben wie "Dechemax", der "Mathematik-Olympiade" sowie "Jugend forscht" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Naturforscher, Robotik, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Chemie-Olympiade, Dechemax, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Lange Nacht der Mathematik, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Neben dem Angebot einer Streicherklasse mit Möglichkeit des Lernen eines Instruments können SchülerInnen im Freizeitbereich unter anderem in der schuleigenen Big Band, der Worship-Band sowie einer Streichergruppe mitwirken.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

In den Klassen 5 und 6 wird interessierten SchülerInnen der Besuch einer Streicherklasse angeboten. Im Laufe dieser zwei Jahre erlernen die SchülerInnen die Grundlagen eines Streichinstrumentes ihrer Wahl im Rahmen eines Streichorchesters. Die Schüler können ohne Vorkenntnisse und Instrument am Streicherklassenunterricht teilnehmen.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Leihinstrumente

In der Instrumentenausleihe stehen folgende Blasinstrumente zur Verfügung: Trompete, Posaune, Saxophon.

Zusatzangebote Musik

Big Band, Gitarre, Schulband, Streichergruppe

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Neben dem Regelunterricht können SchülerInnen unter anderem an einer Fotografie AG, einer Modedesign oder einer Theater AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Kochen, Modedesign, Nähen, Theater AG, Theater AG Unterstufe

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

"Carl von Ossietzky Universität"

Im Rahmen des offenen Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, an verschiedenen AGs wie Rudern, Ballspiele oder Schwimmen teilzunehmen. SchülerInnen des Gymnasiums beteiligen sich außerdem regelmäßig an regionalen Ruderregatten sowie am Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia".

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Ballsport, Rudern, Schach, Schwimmen

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten, Ruderregatten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"TuS Bramsche e.V."

In der Sekundarstufe II werden regelmäßig Kurse auf erhöhtem Leistungskursniveau in den Fächern Politik-Wirtschaft und Deutsch eingerichtet. Außerschulisch können SchülerInnen sich an der Gestaltung der Schülerzeitung sowie der Schülerfirma beteiligen. SchülerInnen des Gymnasiums nehmen außerdem regelmäßig an Vorlesewettbewerben, "Jugend debattiert" sowie am Wettbewerb "Denk mal - worauf baut Europa?" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schülerfirma, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Denk mal - worauf baut Europa?, Jugend debattiert, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels, Vorlesewettbewerb Plattdeutsch

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

"Museum und Park Kalkriese"

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

In der Zeit zwischen 13.45 Uhr und 15.00 Uhr gibt es die Möglichkeit, unter Aufsicht von LehrerInnen in Ruhe die Hausaufgaben zu erledigen. Dabei kann die Zeit flexibel gehandhabt werden je nach Umfang der Hausaufgaben und Beginn der ausgewählten Arbeitsgemeinschaft. Das bedeutet, dass im Anschluss an die Erledigung der Hausaufgaben auch in diesem Block Zeit und Raum für freies Spiel, Bewegung oder individuelle Beschäftigung bestehen.

Förderangebote

Nachhilfe Einzel

Die schulinterne Schülerfirma "SOS" initiiert und organisiert Nachhilfe für Schüler/innen des Gymnasiums Schule, durch Anwerben und Vermittlung von Nachhilfelehrern an hilfesuchende Schüler/innen.

Talentförderung

Am Greselius-Gymnasium gibt es seit einigen Jahren das sogenannte Drehtürmodell. Im Mittelpunkt steht hierbei der einzelne begabte Schüler. Weil die Schüler in zwei von ihnen frei gewählten Stunden pro Woche zwischen dem normalen Unterricht und der individuellen Förderung wechseln können, spricht man vom Drehtürmodell. Es ist ein maßgeschneidertes Programm, das für jeden Schüler einen optimalen fachlichen und persönlichen Gewinn bringen soll und in der Regel einen Umfang von 4 bis 8 Wochen umfasst. Die Schüler/innen, die am Drehtürmodell teilnehmen, bringen die Ergebnisse ihrer Projekte in geeigneter Weise in den Unterricht der eigenen Klasse ein und präsentieren in am Akademie-Abend am Ende des Schuljahres der Schulöffentlichkeit.

Ferienprogramm

Das Greselius-Gymnasium Bramsche bietet in Kooperation mit der Universität und mit der Hochschule Osnabück für interessierte Schüler/innen der Jahrgänge 10-12 eine Herbstakademie und für die Schüler/innen des Jahrgangs 8 eine MINT-Sommerakademie an.

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Das Greselius-Gymnasium arbeitet bei der Berufsorientierung künftig mit den Niels-Stensen-Kliniken zusammen.

Soziales Engagement

Schüler helfen Schülern

Toplistenpositionen

Deutschland Niedersachsen
Gesamt
2307 213
Sprachen
2413 221
MINT
1352 141
Deutsch & GesWi
1599 147
Musik
1379 147
Kunst & Kreativ
1608 147
Sport
2217 191
Digitale Schule
2756 224
Individuelle Förderung
2185 202