Freie Reformschule Franz von Assisi

Humboldtstraße 2
98693 Ilmenau
Thüringen

Fon: 03677 - 68978-0
Fax: 03677 - 68978-22
E-Mail senden
Web: http://www.assisi-schule.de

Thüringen
Kunst & Kreativ
Platz 6

Die Freie Reformschule Franz von Assisi ist eine staatlich anerkannte Grund- und Regelschule mit staatlich anerkannter gymnasialer Oberstufe. Träger der Schule ist der Schulverein „Franz von Assisi“ Ilmenau e.V. Das Schulkonzept knüpft an die Ideen und Erfahrungen verschiedener reformpädagogischer Traditionen an, die allesamt den Blick auf das einzelne Kind und seine Bedürfnisse richten, zum Beispiel an die Waldorfpädagogik. Gelernt wird an der Reformschule in jahrgangsgemischten und inklusiven Stammgruppen.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 8 Uhr morgens und ist in drei Zeitphasen von jeweils zwei Stunden unterteilt. Die Pausen dazwischen dienen dem gemeinsamen Frühstück und Mittagessen.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Rosa, Web-Research-Team Schulen.de am 13.11.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Regelschule
  • Klassen 5 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache:

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 29 Schüler

Schulleitung

Frau Jördis Kühn

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Freien Reformschule Franz von Assisi wird Englisch als erste Fremdsprache und Spanisch als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 unterrichtet. In der gymnasialen Oberstufe kann entweder Spanisch fortgesetzt oder eine dritte Fremdsprache (Französisch, Russisch, Latein) neu begonnen werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 11: Französisch, Latein, Russisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Schule nimmt an den Wettbewerben "Mathematik-Olympiade" und "Känguru-Wettbewerb" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Keine Informationen zum Angebot

MINT Wettbewerbe

Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

jährlich findet in den Sommerferien für die Stufen 3/4 und 5/6 eine "Waldwoche" statt, in der in Zelten übernachtet wird (2018)

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

An der Freien Reformschule können sich die SchülerInnen dem Projektorchester oder dem Projektchor anschließen. Darüber hinaus gibt es ab der Jahrgangsstufe 5 Schülerbands, die bei Schulfesten oder dem Tag der offenen Tür auftreten.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Orchester, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

jährlich findet ein Auftritt des Projektchors anlässlich der Adventsfeier statt (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen der Freien Reformschule Franz von Assisi können in der Theater AG mitwirken.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Außenschmiede, Druckmaschinen, Gipswerkstatt, Holzwerkstatt, Keramikwerkstatt, Metallwerkstatt, Mode-/Textilwerkstatt, Naturwerkstatt, Werkstatt sonstige

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

OberstufenschülerInnen führen ihr selbst geschriebenes Theaterstücks "Fremd im Volk" auf (2018), gesamte Schule führt ein Krippenspiel auf (2016)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Den SchülerInnen wird unter anderem eine Kraftsport AG, eine Tanz AG und eine Yoga AG angeboten. Darüber hinaus nimmt die Schule regelmäßig an Fußballcups, Basketball- und Tischtennisturnieren, Schwimmwettkämpfen oder Schachmeisterschaften teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Baumhäuser

Zusatzangebot Sport

Ballsport, Kraft- und Konditionsttraining, Orientierungslauf, Tanz modern, Yoga

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier, Fußballturnier, Schachturniere, Schwimmwettkampf, Tischtennisturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Die Schule nimmt an Vorlesewettbewerben teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

jährliche Schulprojektwoche vor den Herbstferien (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Ferienplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Ferienplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Den SchülerInnen stehen nach der regulären Unterrichtszeit an zwei bis drei Nachmittagen Lernwerkstätten zur Weiterarbeit an ihren individuellen Lerngegenständen zur Verfügung. Sie werden von den Stammgruppenpädagogen betreut.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Die Freie Reformschule Franz von Assisi nimmt auch Inklusionsschüler auf. Zeichnet sich ab, dass aufgrund von Lernschwierigkeiten und Handicaps kein Schulabschluss möglich sein wird, beginnt eine gezielte individuelle Vorbereitung auf das spätere Berufsleben.

Zusätzliche Ressourcen

ErzieherIn, SonderpädagogIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

zweiwöchige Praktika ab der 7. Klasse (erst im sozialen Bereich, dann im handwerklichen bzw. produzierenden Bereich und schließlich im Dienstleistungs­sektor); Praktikum nach eigenem Berufswunsch in Klasse 10

Soziales Engagement

Spendenaktion zur Minimierung der Kind- und Muttersterblichkeitsrate in Zentralindien; Spendenlauf zugunsten schwerkranker Kinder

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Toplistenpositionen

Deutschland Thüringen
Gesamt
2912 49
Sprachen
3214 69
MINT
3401 82
Deutsch & GesWi
3225 74
Musik
2436 27
Kunst & Kreativ
370 6
Sport
1378 27
Digitale Schule
2614 62
Individuelle Förderung
2218 18

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 3,7    Weiterempfehlungsrate 0%
Schulorganisation 4,0
Engagement des Kollegiums 4,0
Schulklima 4,0
Lernerfolg 6,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 2,0
1 Bewertung
Gesamtnote 3,7

Enttäuschung pur

Ich bin vollkommen enttäuscht von dieser Schule! Mein Kind wurde von Anfang an mit sich allein gelassen! ( was nichts mit Förderung von Selbstständikeit zu tun hat) Wir hatten eine miserabele Lehrerin die sehr unzufrieden mit sich und überfordert wirkte ständig dem Unterricht fern blieb und wenn sie mal zugegen war die Kinder permanent angeschrien hat! Generell sind die Pädagogen eher genervt! Die Schule arbeitet nicht transparent und an das eigentlich sehr gute Schulkonzept wird sich nicht gehalten! Ich würde wirklich jeden von dieser Schule abraten! Die Kinder lernen nichts! Schulleiterin ist Kerstin Beyer und nicht Jördis Kühn - wie hier als Schulleiterin angegeben-damit geht es schon los- denn so etwas kann zu Missverständnissen führen! Für so eine für ihre Kreativität bekannte Schule waren die selbstgemachten Dinge im Vergleich zu anderen Grundschulen minimalistisch! ( bereits vor Corona!) während der Coronazeit hätte ich mir eine intensivere Zusammenarbeit mit Pädagogen gewünscht was sehr wenig war! Die Schulleiterin überprüft negative Aussagen der Eltern nicht und stellt sich vor die Pädagogin. Denn auch bei privaten Schulen sind Lehrer knapp- diese Schule nimmt jeden Pädagogen - den sie bekommen kann- das merkt man an der schlechten Qualität des Unterrichtend mancher ( nicht allen) Stammgruppen! Wer kreative Bildung für sein Kind möchte - wird es an dieser Schule nicht finden- da ist mehr Schein als Sein!