Evangelisches Paul-Distelbarth-Gymnasium

Mühlrainstraße 51
74182 Obersulm
Baden-Württemberg

Fon: 07130 - 40096-0
Fax: 07130 - 40096-199
E-Mail senden
Web: http://www.evgo.de

Baden-Württemberg
Gesamtwertung
Platz 72

Das Evangelische Paul-Distelbarth-Gymnasium (PDG) ist ein staatlich anerkanntes allgemeinbildendes Gymnasium in freier Trägerschaft. Das Gymnasium ist eine vollgebundene Ganztagsschule, d.h. die SchülerInnen der Klassenstufen 5 bis 10 haben Unterricht an drei verbindlichen Nachmittagen in der Woche (Montag, Dienstag, Donnerstag). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit eines freiwilligen vierten Nachmittags. An diesem können die SchülerInnen das AG-Angebot nutzen und werden betreut.

Pädagogisches Konzept

Evangelisches Profil

Das PDG ist ein evangelisches Gymnasium. Es ist hierbei keine Bekenntnisschule und somit offen für Schülerinnen und Schüler aller Konfessionen und Weltanschauungen.

Der evangelische Religionsunterricht findet am PDG von Klasse 5 bis 12 im Klassenverbund und nach den Bildungsplänen des Landes Baden-Württemberg statt. Die Schulwoche beginnt für die Klassen am Montagmorgen mit einem Morgenkreis mit der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer.

Gottesdienste zum Schuljahresanfang bzw. -ende und zu Weihnachten (in den Obersulmer Kirchen, im Grünen, im Taizé- oder im Andachtsstil) strukturieren das Schuljahr, zur Adventszeit finden Adventsandachten statt. Der Stiftung unseres Gymnasiums wird einmal jährlich durch ein Stiftungsfest mit Gottesdienst gedacht.

Das PDG ist regelmäßig am Deutschen Evangelischen Kirchentag beteiligt, beispielweise 2011 in Dresden am Abendgebet in der Frauenkirche oder 2015 in Stuttgart mit einer eigenen Pagode auf der Jugendmeile.

Besonders am Herzen liegt uns die regionale Ökumene. So entstanden unter anderem fruchtbare Kooperationen mit dem Obersulmer Ostergarten, der Aktion „Kreuz und mehr“ auf der Landesgartenschau in Öhringen 2016 oder dem Katholischen Gymnasium St. Kilian in Heilbronn. Regionale Bildungspartner des PDG sind etwa die Evangelische Stiftung Lichtenstern, die Diakonie Heilbronn oder der Synagogenverein Affaltrach.

Das PDG ist Mitglied in der internationalen Nagelkreuzgemeinschaft. Die Schulwoche im PDG beginnt deshalb mit dem gemeinsamen Sprechen des Nagelkreuzgebets im Morgenkreis. Verschiedenste Projekte zur internationalen Verständigung und Versöhnung führten Schüler und Lehrer des PDG in den vergangenen Jahren unter anderem nach Italien, Frankreich, Rumänien, Slowenien, in den Harz und ins „Lutherland“ Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Ökonomie und Ethos

Wirtschaftliches Grundwissen und Kenntnisse über wirtschaftliche Zusammenhänge gehören zur Allgemeinbildung. Allerdings ist nicht immer alles, was sich rechnet, sozial verträglich. Daher ist es wichtig, dass bereits junge Menschen für den Zusammenhang zwischen wirtschaftlichen und ethischen Aspekten sensibilisiert werden. Diesem möchte das PDG mit seinem Profil Ökonomie und Ethos Rechnung tragen. Um dies leisten zu können, haben wir verschiedene Jahrgangsstufenprojekte, in denen die Schülerinnen und Schüler einerseits wirtschaftliches Denken im ökonomischen Sinn erlernen, sich zum anderen aber auch bewusst werden, dass verantwortliches Handeln in diesem Bereich unabdingbar ist.

Medienkonzept

Digitale Medien und Endgeräte wie Computer, Smartphone oder Tablet, gehören inzwischen selbstverständlich zu unser aller Alltag. Dies birgt viele großartige Chancen, leider aber auch Gefahren. Um die Chancen zu nutzen und die Gefahren zu vermeiden, ist unser wichtigstes Ziel der „medienmündige“ Nutzer. Darunter verstehen wir eine Person, die …

… fachkompetent ist (Kenntnisse div. Hardware und Anwendung von div. Software, Kenntnisse über Internetsicherheit, Urheberrecht, Persönlichkeitsrechte, …).
… methodenkompetent ist (Recherche, Präsentation, …).
… personalkompetent ist (selbstreflexiver, verantwortlicher und kritischer Umgang mit Medien).
… Handlungskompetent ist (produktiv, kreativer Umgang mit Medien).
Grundsätzlich soll ein Schwerpunkt der produktive Umgang mit Medien sein. Hierbei sollen gestalterischen Möglichkeiten dieses Mediums aufgezeigt werden, denn statistisch gesehen konsumieren die meisten Menschen die schöne neue Welt der Medien, tragen aber wenig zu ihrer Gestaltung bei. Bei uns am PDG soll deshalb die mündige Gestaltung der modernen Medien im Fokus unseres Bildungsauftrages liegen.

Unserer Meinung nach bezieht sich Medienkompetenz jedoch nicht ausschließlich auf digitale Medien. Daher wollen wir auch die klassischen Medien (Zeitung, Bücher, Fernsehen …) mit einbeziehen.

Wir besitzen aktuell eine umfangreiche Medienausstattung mit schnellem WLAN in der gesamten Schule, ausleihbaren Klassensätzen von iPads und Laptops, sowie einem voll ausgestattetem Computerraum. In jedem Klassenzimmer am PDG stehen zusätzlich Beamer und/oder ein Smartboard zur Verfügung, sowie eine Dokumentenkamera (Visualizer). Unser Medienkonzept beinhaltet, welche wichtige Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts in welcher Klassenstufe thematisiert und gelehrt werden sollen. Dieses Medienkonzept ist eng mit unserem Methodencurriculum verzahnt.

Bestimmend für unsere Arbeit mit Medien soll immer das pädagogisch Sinnvolle sein, nicht das technisch Machbare. Wir hoffen mit diesem Konzept in die Zukunftsfähigkeit von uns allen (Schülern, Eltern und Lehrern) investieren zu können.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 7:40 Uhr und endet in der Sek. I spätestens um 16:15 Uhr. Doppelstunden, wenn möglich und ausreichend Pausen.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Das Aufbaugymnasium stellt die Eingangsklasse 11 des Ev. Paul-Distelbarth-Gymnasiums dar. Die Schülerinnen und Schüler werden nach Bestehen der Eingangsklasse in die Jahrgangsstufe 1 aufgenommen. Die darauf folgende Jahrgangsstufe 2 wird mit dem Abitur abgeschlossen. Voraussetzung für die Aufnahme in das Aufbaugymnasium ist der Mittlere Bildungsabschluss. Auch Schüler anderer Gymnasium (G8 und G9) haben die Möglichkeit, in das Aufbaugymnasium zu wechseln.

Auszeichnung

Wir sind Träger verschiedener Schulpreise, wie dem Würth Bildungspreis, dem deutschen Geographiepreis für unser Projekt "Naturerlebnis Obersulm" und einem Medienpreis der AIM.

Zuletzt bearbeitet von Evangelisches Paul-Distelbarth-Gymnasium am 05.05.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 469 Schüler

Schulleitung

Herr OStD Dieter Kurtze

Die Schulen.de Schulbewertung

Englisch wird als erste Fremdsprache ab der 5. Klasse unterrichtet. Französisch als zweite Fremdsprache ab der 6. Klasse. Spanisch kann in der 8. Klasse als freiwillige dritte Fremdsprache gewählt werden. Das PDG pflegt Kontakte zu Partnerschulen in den USA und Frankreich und betreibt regen Austausch.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Partnerschule in Saint-Rambert d’Albon (Frankreich), Partnerschule in York, Maine (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

Austausch mit Partnerschule in Saint-Rambert d’Albon (Frankreich), Austausch mit Partnerschule in York, Maine (Vereinigte Staaten)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

SchülerInnen können einen Schulsanitätsdienst leisten oder an der Sound AG teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12

Informatikunterricht ab Klasse 7, verstärkt ab 10 bis 12.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht

Ausstattung MINT

3D-Druckstation, Arduino Microcontroller, CNC-Fräse, Drohnen, Holzwerkstatt, Lego Mindstorms, Raspberry Pis, Roboter, Schülerlabor, Solaranlage

Zusatzangebote MINT

3D-Druck, Arduino, Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Computer AG, Computerbau, Imkerei, Lego Mindstorms, Raspberry Pi, Schulsanitäter, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, FirstLegoLeague, Informatik Biber

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

IDS Imaging Development Systems GmbH, Volksbank Sulmtal, Multi Packaging Solutions Obersulm

SchülerInnen des Evangelischen Paul-Distelbarth-Gymnasiums können Zusatzangebote wie die Band, den Chor oder das Orchester im Bereich Musik wählen. Die AGs Chor und Orchester führten 2018 ein Sommerkonzert auf.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Bandraum, Digitalpiano/s, Keyboardraum mit Keyboards, Keybordsatz, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Mobile Soundanlage, Schlagzeugraum, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Bläsergruppe, Chor, Gesang, Jazzband, Keyboard, Mittelstufenchor, Musicalchor, Oberstufenchor, Orchester, Schulband, Tonstudio/Tontechnik, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Jugend musiziert

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Sommerkonzert "Falling in love" des Chors und Orchesters (2018), Weihnachtskonzert in der Kilianskirche Sülzbach (2018), Weihnachtsmusicals der 6. Klassen (None)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Die Musikschule Obersulm hat Räume in unserem Schulgebäude und kann auch in den Unterrichtszeiten besucht werden.

SchülerInnen haben die Möglichkeit, einer Kochen AG oder einer Theater AG beizutreten. Diese führte 2018 die Komödie "Marty Poppins - das etwas andere Kindermädchen" auf.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kochen, Theater AG, Zirkus

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Aufführung der Komödie "Marty Poppins - das etwas andere Kindermädchen" durch die Theater AG (2018)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Evangelische Paul-Distelbarth-Gymnasium verfügt über ein Fitness-Studio. In der Freizeit können SchülerInnen eine Zirkus AG und eine Schach AG besuchen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Fitnessstudio/Kraftraum

Zusatzangebot Sport

Schach

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen können im Rahmen des Kioskprojekts an einer Wirtschafts AG teilnehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Wirtschafts AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: ja
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 5
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur betreut durch externen Dienstleister

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Eigenes Office 365 Paket inklusive E-Mail und Cloud Lernumgebung, Essensplan, Ferienplan, Infobildschirme in der Schule, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Ferienplan, Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, Klausuren-/Testplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

mytec-solution GmbH, IDS Imaging Development Systems GmbH, Microsoft

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

BOGY-Praktikum (Berufsorientierung an Gymnasien); Workshop „Bewerbungstraining“

Soziales Engagement

UNICEF-Aktion „Schüler laufen für sauberes Trinkwasser“; SMV (Schülermitverantwortung); SchulsanitäterInnen

Die Lebensmittel der Mensa des Evangelischen Paul-Distelbarth-Gymnasiums stammen zu 100% aus ökologischer Landwirtschaft

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

204,00 € - 232,00 €

Hat eine Familie mehr als ein Kind an der Schule, ermäßigt sich das Schulgeld und Betreuungsgeld auf schriftlichen Antrag der Eltern um jeweils 20% Geschwisterermäßigung.

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Vereinigungen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
449 72
Sprachen
3089 435
MINT
320 49
Deutsch & GesWi
3477 472
Musik
60 10
Kunst & Kreativ
1848 253
Sport
3157 444
Digitale Schule
156 23
Individuelle Förderung
3213 502

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,5    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 2,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 2,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 1,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,5

Großartige Schule, in der eine familiäre Atmosphäre herrscht

Das Evangelische Paul-Distelbarth-Gymnasium in Obersulm ist ein sehr angenehmer Arbeitsort, da sowohl im Kollegium als auch in der Schülerschaft ein guter Zusammenhalt herrscht. Es gibt viel Raum für Ideen und Projekte, die unbürokratisch und konstruktiv verwirklicht werden können.