Evangelische Schule Schönefeld

Am Pfarracker 2
12529 Schönefeld
Brandenburg

Fon: 03379 - 322-770
Fax: 03379 - 322-7725
E-Mail senden
Web: http://www.ev-schule-schoenefeld.de

Die Evangelische Schule Schönefeld hat ein christliches Profil. Ergänzend zum Unterrichtsprogramm gibt es ein Angebot im offenen Ganztagsbereich.
Das Gymnasium ist für die Klassen 7-12 in Trägerschaft der Schulstiftung der Evangelischen Kirche BerlinBrandenburg-Schlesische Oberlausitz.

Tagesplan

Der Unterricht an dem Gymnasium ist in Blöcken organisiert. Ein Block dauert 1 1/2 h. Der erste Block beginnt um 8.05 Uhr und der letzte Block endet um 15.10 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Annika, Web-Research-Team Schulen.de am 30.12.2021

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 7 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 310 Schüler

Schulleitung

Frau Anja Duns-Tietz

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen der Evangelische Schule Schönefeld haben die Möglichkeit die Fächer Spanisch und Englisch in der Oberstufe auf Leistungskursniveau zu belegen. Weiterhin können die SchülerInnen in der 7. Klasse als erste Fremdsprache Englisch und als zweite Fremdsprache Französisch und Spanisch wählen. In der 9. Klasse können die SchülerInnen zusätzlich das Fach Latein dazu wählen. Es finden verschiedene Austauschprogramme mit Partnerschulen in Frankreich und Spanien und eine Studienfahrt nach England statt.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 7: Englisch, Französisch, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 9: Latein

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Sprachfahrt der 10. Klasse (Frankreich), Englandfahrt der 8. Klasse (Großbritannien), Sprachfahrt der 10. Klasse (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit in der Oberstufe die Fächer Physik, Mathematik, Chemie und Biologie auf Leistungskursniveau zu belegen. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen die Chemie Ag wählen und ein Schülerradio gestalten. Das Gymnasium nimmt zudem regelmäßig am "Känguru Wettbewerb" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Chemie AG

MINT Wettbewerbe

Känguru-Wettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Im Freizeitbereich können die SchülerInnen Mitglied eines Chors und einer Big Band werden. Zudem können sie eine Audio AG besuchen. Es wird regelmäßig ein Weihnachtskonzert veranstaltet.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen .

Das Fach Musik ist über die Brandenburger Anforderungen hinaus im Stundenplan der Schule vertreten.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Audio, Big Band, Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im Freizeitbereich haben die SchülerInnen die Möglichkeit an verschiedenen Kunstprojekten, wie dem Kunstprojekt "Berliner Kinderbibel zum Kirchentag" teilzunehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen .

Das Fach Kunst ist über die Brandenburger Anforderungen hinaus im Stundenplan der Schule vertreten.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die Evangelische Schule Schönefeld verfügt unter anderem über eine Leichtathletikanalge, Tischtennisplatten und ein Streetfußballfeld. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen AGs wie Fußball, Volleyball und Tischtennis wählen. Das Gymnasium nimmt regelmäßig an Wettbewerben wie den "Bundesjugendspielen" und "Jugend trainiert für Olympia" teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Leichtathletikanlage, Streetfußballfeld, Tischtennisplatten

Zusatzangebot Sport

Fußball, Handball, Tischtennis, Volleyball

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten, Volleyballturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

Das Gymnasium bietet den SchülerInnen die Möglichkeit in der Oberstufe das Fach Deutsch auf Leistungskursniveau zu belegen. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen eine Schülerzeitung gestalten. Religion ist ein ordentliches Lehrfach und wird mit 2 Stunden pro Woche unterrichtet.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Ferienplan, Klausur-/Testpläne, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Ferienplan, Klausurenplan, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Ferienplan, Klausuren-/Testplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Das Gymnasium bietet in den Fächern Mathematik und Englisch Föderkurse an.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

2 Praktika (Diakonisches Praktikum in Klasse 8 und Berufspraktikum in Klasse 9); Berufsberatung; Ausbildungsberatung; Bewerbungsverfahren

Soziales Engagement

Die Schule nimmt an einem Sponsorenlauf und einem Friedenslauf teil.

Schulträger

Evangelische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

- 60,00 €

Das Schulgeld der gültigen Trägerschaft beträgt für den gebundenen Ganztagsbetrieb stets monatlich 60 Euro. Das Schulgeld wird mithilfe der Tabelle der Evangelischen Schulstiftung errechnet und nach sozialen Kriterien und nach Einkommen gestaffelt erhoben.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Brandenburg
Gesamt
2684 83
Sprachen
2523 70
MINT
2433 77
Deutsch & GesWi
3206 119
Musik
2206 43
Kunst & Kreativ
2707 96
Sport
983 37
Digitale Schule
1891 62
Individuelle Förderung
2698 50

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,0    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 1,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,0

Eine sehr persönliche Schule mit sehr engagierten Lehrern und Mitarbeitern

Ich empfehle diese Schule sehr gerne weiter. Sie holt die Schüler auf eine sehr persönliche Weise ab, fördert individuell und aus meiner Sicht werden die Schüler auf das Berufsleben/ Studium sehr gut vorbereitet. Dabei geht es nicht darum, immer der/die Beste zu sein, sondern die individuellen Fähigkeiten werden betrachtet und gefördert. Die halbjährlichen Entwicklungsgespräche sind wertschätzend und zielführend. Dazu kommt noch der christliche Ansatz, nicht nur an sich zu denken, sondern ein Teil des Ganzen zu sein. Viele auch außerschulische Aktivitäten, in denen die Schüler einbezogen werden, kommen sozialen Projekten zu Gute (Spenden für Obdachlose, Singen in der Gemeinde für älteres Publikum u.v.m.) Da es eine vergleichweise kleine Schule ist, können leider nicht alle Fächer z.B. in der Oberstufe angeboten werden. Aber auch hier versucht die Schule Lösungen zu finden, um etwas zu ermöglichen. Besonders gut ist es, dass es einen Leistungskurs Sport gibt - das gibt es nicht oft.