Deutsch-Französisches Gymnasium Freiburg

Runzstraße 83
79102 Freiburg im Breisgau
Baden-Württemberg

Fon: 0761 - 2017639
Fax: 0761 - 35164
E-Mail senden
Web: http://www.dfglfa.net

Baden-Württemberg
Sprachen
Platz 57

Das Deutsch-Französische Gymnasium in Freiburg versteht sich als eine binationale und bikulturelle Begegnungsschule mit besonderem Status auf der Grundlage des deutsch-französischen Vertrages von 1963. Dieser sieht eine enge Zusammenarbeit auf kulturellem Gebiet und koordinierte Anstrengungen im Erziehungs- und Bildungswesen zwischen Deutschland und Frankreich vor. Im Rahmen der Bemühungen zur Schaffung gemeinsamer Bildungsinstitutionen wurde 1972 neben dem bereits bestehenden Deutsch-Französischen Gymnasium Saarbrücken und dem 1975 eingerichteten Gymnasium in Buc bei Versailles das Deutsch-Französisches Gymnasium in Freiburg gegründet. Träger des DFG Freiburg ist die Stadt Freiburg zusammen mit dem Bundesland Baden-Württemberg sowie der AEFE (Agence pour l’Enseignement Français à l’Etranger). Am Deutsch-Französischen Gymnasium wird der 8-jährige Ausbildungsgang angeboten. Den Abschluss bildet die gemeinsame deutsch-französische Abiturprüfung.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 7:50 Uhr und endet spätestens um 17:50 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Fairtrade School"

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 12.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Französisch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 815 Schüler

Schwerpunkte

Sprachen

Schulleitung

Frau Annik Bermond

Die Schulen.de Schulbewertung

Französisch muss als Leistungskurs belegt werden. Außerdem können Latein, Englisch, Spanisch oder Italienisch als Leistungskurse belegt werden. Es besteht ein verstärktes Angebot in diesem Bereich. SchülerInnen können das Latinum erwerben und am "Concours général" teilnehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Italienisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Französisch

Ab der Klasse 7 werden französische und deutsche SchülerInnen in verschiedenen Fächern von LehrerInnen beider Nationen gemeinsam unterrichtet. Ab der Oberstufe gibt es keine getrennten Klassen mehr. Hier erfolgt der Unterricht mit SchülerInnen beider Nationen gemeinsam auf Französisch und auf Deutsch (50/50).

Internationale Abschlüsse

AbiBac (Französisch)

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Französisch

Klassen: 5, 6

In den Klassen 5 und 6 erhalten die deutschen SchülerInnen einen intensiven, auf Hören, Verstehen und Sprechen ausgerichteten Französischunterricht, größtenteils in Kleingruppen (8 bzw. 6 Wochenstunden). Damit werden die für den Einstieg in den zweisprachigen Lehrgang erforderlichen Sprachkenntnisse vermittelt.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Italienisch, Latein, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Concours général

Partnerschulen

Deutsch-Französisches Gymnasium Saarbrücken (Deutschland), Deutsch-Französisches Gymnasium in Buc bei Versailles (Frankreich), Partnerschule in Varennes (Frankreich)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit Deutsch-Französischem Gymnasium in Buc bei Versailles in der 7. Klasse 2018 (Frankreich), Schüleraustausch mit Partnerschule in Varennes in der 8. Klasse 2018 (Frankreich), Kulturreise nach China der SchülerInnen des Wahlfachs Chinesisch 2018 (China)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Konfuzius-Institut Freiburg

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik können in der Oberstufe als Leistungskurse belegt werden. SchülerInnen können sich unter anderem in der Solarenergie AG, Arduino AG oder Garten AG einbringen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Arduino, Energiespar AG, Schulgarten, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Musik kann in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden. SchülerInnen können sich im Chor, im Orchester oder in der Big Band musikalisch betätigen. Es finden regelmäßig diverse Konzerte statt.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Konzert "Peace" in Buc und Saarbrücken (2017)

Schulkonzerte

Big Band Konzert (2018), Weihnachtskonzert (2017), Unterstufenkonzert "Pour la paix" (2017), Konzert "Peace" in Freiburg, Buc und in Saarbrücken (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Kunst kann in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden. SchülerInnen können sich in der Kunst AG oder Theater AG einbringen und an einem Architekturwettbewerb teilnehmen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kreatives Gestalten, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Architekturwettbewerb

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Probentage der Theater AG im Schwarzwald (2018)

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Sport muss in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden. SchülerInnen können sich in der Schach AG einbringen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Schach

Wettbewerbe Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sportreisen

Skifreizeit (2018)

Sportveranstaltungen

Skinachmittage (2018), Internationale Schulolympiade der drei Deutsch-Französischen Gymnasien aus Saarbrücken, Freiburg und Buc / Paris (2018)

Partner Sport

Keine Partner

Deutsch muss in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden. Außerdem können Philosophie und Sozialwissenschaften als Leistungskurse belegt werden. SchülerInnen können sich als StreitschlichterInnen oder in der Fairtrade AG engagieren. Außerdem nimmt die Schule regelmäßig an Wettbewerben wie dem "Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten" und an Vorlesewettbewerben teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Ethik/Philosophie, Soziologie/Sozialwissenschaft

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

FairTrade AG, Mediation/ Streitschlichter

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Körber-Stiftung), Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, Ferienplan, Krankmeldung, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, Ferienplan, Krankmeldung, Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, Ferienplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

Von Dienstag bis Donnerstag zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr findet eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung durch Studierende als offenes Angebot statt.

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

BOGY-Praktikum; Hochschultag; Forum der Berufe; Orientierungstest; Studieninformationstag; Bewerbungstraining; externe Beratung und Information

Soziales Engagement

Überstzung von Inschriften einer Gedenkstätte zum 1. Weltkrieg ins Deutsche und ins Englische; PatInnen für FünftklässlerInnen; Aktionen im Rahmen der Fairtrade School (z.B. Verkauf von Ananas aus dem Benin an, um die Aktion des Vereines Solar Energie für Afrika zu unterstützen); "Schüler helfen Schülern"

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Internatsleitung

Träger

Träger des Internats ist das Land Baden-Württemberg und die Stadt Freiburg im Breisgau.

Plätze


Konfession

keine konfessionelle Prägung

Tagesplan

Um 06:00 Uhr werden die SchülerInnen geweckt. Von 06:30 bis 07:05 Uhr gibt es Frühstück. Das Mittagsessen wird von 12:30 bis 14:30 Uhr eingenommen. Von 14:00 bis 17:00 Uhr findet die angeleitete Zeit statt, in welcher unter Betreuung Hausaufgaben erledigt oder Freizeitaktivitäten unternommen werden können. Von 16:30 bis 17:00 Uhr findet das Gouter statt. Danach finden von 17:00 bis 18:15 Uhr die Etuden statt. In diesem Zeitraum herrscht Ruhe im ganzen Haus. Alle, auch die OberstufenschülerInnen, sollten sich still mit ihrem Lernstoff beschäftigen. Von 19:00 bis 21:00 Uhr gehen SchülerInnen bestimmten Aktivitäten nach. Jeder sollte sich mindestens an einem gemeinsamen Projekt beteiligen (z.B. Musik, Sport, basteln etc.). Die Nachtruhe beginnt, je nach Alter, frühestens um 21:00 Uhr und spätestes um 22:30 Uhr.

Zimmer

Einzelzimmer, Dreibettzimmer, Doppelzimmer

Die SchülerInnen leben in einem Gebäude des ehemaligen Zisterzienserordens. Die Zimmer sind daher sehr unterschiedlich gebaut und ausgerichtet. Mal größer, mal sehr klein, mal doppelt oder dreifach belegt, mal als Einzelzimmer eingerichtet. Jede Einheit besitzt ein eigenes Badezimmer.

Besondere Angebote

Keine Angaben

Wochenende

Heimfahrt ist jedes Wochenende möglich.

Ferien

Das Internat ist in den Ferien geschlossen.

Kosten

Internatskosten 589,20 € - 589,20 €

Stipendien

Die Familien werden gebeten einen Antrag auf ein Stipendium nur dann zu stellen, wenn es Ihre wirtschaftliche und persönliche Situation erfordert.

Geförderte Internatsplätze nach SGB VIII

Keine Informationen

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
1265 214
Sprachen
336 57
MINT
1738 233
Deutsch & GesWi
1804 251
Musik
961 167
Kunst & Kreativ
1510 236
Sport
2531 328
Digitale Schule
1101 186
Individuelle Förderung
1938 327