Dag-Hammarskjöld-Gymnasium

Frauenlandplatz 5
97074 Würzburg
Bayern

Fon: 0931 - 26023-0
Fax: 0931 - 26023-220
E-Mail senden
Web: http://www.evdhg.de

Bayern
Individuelle Förderung
Platz 12

Das Dag-Hammarskjöld-Gymnasium in Würzburg besuchen im Schuljahr 2022/23 ca. 545 Schülerinnen und Schüler. Die Schule hat neben einem gebundenen Ganztagszweig (GGT von 08.00 - 16.00 Uhr) auch einen Halbtagszweig (= Kurztag von 08.00 - 13.00 Uhr) mit anschließend freiwilliger Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung (= offene Ganztagsschule von 13.00 - 16.30 Uhr).

Mit einem ausgeprägten gesellschaftswissenschaftlichen Profil bietet die Schule in der Mittelstufe die Wahl zwischen dem sozialwissenschaftlichen, dem wirtschaftswissenschaftlichen sowie dem naturwissenschaftlich-technologischen Zweig an.

Die Schule ist ein staatlich anerkanntes Privatgymnasium; Träger ist das Evangelisch-Lutherische Dekanat Würzburg. Es gibt evangelischen und katholischen Religionsunterricht.

Im Diensttagsimpuls - 7.55 - 8.05 Uhr, alle SchülerInnen und Lehrkräfte sind in der Aula versammelt - werden u.a. religöse oder gesellschaftlich- aktulle Themen angesprochen.

Werteerziehung hat in allen Fächern und im gesamten Schulleben einen hohen Stellenwert. Insofern macht es Sinn, dass sich das Gymnasium als "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" versteht.

Das "Dag" hat die Anerkennung als "MINT-freundliche Schule" und beteiligt sich am "ERASMUS+Schule"-Programm der Europäischen Union.

Mit dem Lernen in Laptop-Klassen (ab Jg. 9), das auf mehrere IPad-Klassen erweitert werden soll, wird ein Schwerpunkt beim verantwortungsvollen digitalen Arbeiten geschaffen, zumal darüber hinaus ab Jg. 8 die freiwillige Nutzung von Tablets und Laptops im Unterricht ermöglicht wird.

Pädagogisches Konzept

Im Ganztag wird in rhythmisierter Form unterrichtet: Doppelstunden (90-Min.-Einheiten) und eine tägliche Studierzeit mit der halben Klassengröße. Mittagessen und Freizeit sowie Werkstätten bzw. Wahlunterricht strukturieren den Tag. Schriftliche Hausaufgaben während der Woche werden vermieden.

Auch im Kurztag gilt das Doppelstundenprinzip sowie die Möglichkeit, für einzelne Tage Wahlunterricht sowie Hausaufgaben- und Nachmittagsbetreuung zu buchen.

Durch den Unterricht in Doppelstunden verringert sich die Zahl der Fächer an einem Schultag.

Schriftliche Leistungserhebungen werden sowohl im gebundenen Ganztag als auch im Kurztag angesagt. Es gibt also z.B. keine überraschenden Stegreifaufgaben, weil die SchülerInnen eine faire Chance bekommen sollen, ihre Leistungen vorbereitet nachzuweisen.

Dreimal im Schuljahr finden am "Dag" im Ganztag und Kurztag anstelle des regulären Fachunterrichts die sogenannten SELF -Tage statt, an denen ein Lehrplan-Thema projektorientiert und fächerübergreifend über zwei Tage erarbeitet wird. Auch außerschulische Aktivitäten, die Arbeit mit ExpertInnen sowie individuelle Förderung, Erforschung und Vertiefung eines Themengebietes sind an diesen Tagen verstärkt möglich. Außerdem üben die SchülerInnen in Lernbüros Selbständigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten.

Eine Reihe von Sozialprojekten in mehreren Jahrgangsstufen vertiefen die Werteerziehung .

Für die SchülerInnen gibt es Entwicklungsgespräche, in denen der Lernfortschritt thematisiert wird. Elternarbeit und Schulsozialarbeit werden intensiv gepflegt.

Ein wichtiges Prinzip der Schule ist die individualisierte Pädagogik, d.h. Schülerinnen und Schüler als Individuum wahrzunehmen, ihre Leistungsbereitschaft zu fördern und ihr persönliches Wachstum unterstützend zu begleiten.

Tagesplan

Der Unterricht am "Dag" beginnt um 07:55 Uhr und endet für SchülerInnen des Kurztags spätestens um 12:55 Uhr. Für SchülerInnen des Ganztags endet der Unterricht von Mo - Do um 15:55 Uhr (mit einer Mittagspause und Freizeit), am Freitag um 12.55 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Am Dag-Hammarskjöld-Gymnasium erreichen die SchülerInnen im G8 (im Abbau) bisher noch nach 8 Jahren am Gymnasium die allgemeine Hochschulreife. Das letzte Abitur im G8 wird im Jahr 2024 abgelegt.
Das G9 befindet sich in den Jg. 5 - 10 im Aufbau. Die allgemeine Hochschulreife wird im G9 erstmals 2026 abgelegt.

Auszeichnungen und Projekte

"Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage"

MINT-freundliche Schule mit z.B. Forscherklassen in Jg. 5 und 6

ERASMUS+Schule-Projekt der Europäischen Union

1. Preis für einen Schüler der Jg. 9 beim Landeswettbewerb Mathematik in Bayern im Schuljahr 2020/21

Basketball-Projekt

Zuletzt bearbeitet von Dag-Hammarskjöld-Gymnasium am 17.11.2022

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 545 Schüler
  • 24 Klassen
  • ∅ Klasse: 22,7

Schwerpunkte

Deutsch & GesWi, MINT, Sport, Sprachen

Schulleitung

Herr OStD Dr. Günther Beck-Mathieu

Die Schulen.de Schulbewertung

Englisch wird ab Klasse 5 als erste Fremdsprache unterrichtet. Die Fächer Latein und Französisch stehen als zweite Fremdsprache ab Jg. 6 zur Auswahl. Das Gymnasium pflegt Partnerschaften mit Schulen in den USA sowie Frankreich und Australien.

Weitere Partnerschaften werden über die Teilnahme am Erasmus+Schule-Programm der Europäischen Union angestrebt.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch, Französisch, Latein

Klassen: 5, 6, 7, 8

Im gebundenen Ganztagszweig erhalten Schülerinnen und Schüler in Englisch, Französisch und Latein je 1 Stunde zusätzlichen Fachunterricht. Sowohl im gebundenen Ganztag als auch im Kurztag erhält Englisch in verschiedenen Jahrgangsstufen eine Intensivierungsstunde.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

English Conversation

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Firbank Grammar School, Melbourne (Australien), Collège Notre-Dame, Thury-Harcour (Frankreich), Faribault Highschool, Minneapolis (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

Austausch mit Faribault, Minneapolis (2016) (Vereinigte Staaten)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Partnerschulen (N.N.) im ERASMUS+Schule-Programm der EU

Das "Dag" bietet in der Oberstufe Mathematik, Physik und Chemie sowie Biologie an. In den Jg. 5 und 6 gibt es Forscher"klassen"

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 7, 8, 9

Eine Intensivierungsstunde in Mathematik in Jg. 6 und 8, je 1 Zusatzstunde Mathematik in den gebundenen Ganztagsklassen der Jg. 5, 6, 7, 8.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Aquarium, Roboter, Schülerlabor, Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

App-Programmierung, Aquaristik, Aulatechnik AG, Bühnen-/Licht-/ Tontechnik, Elektronik, Erste Hilfe, Forscher AG, Gesunde Ernährung, Informatik AG, Informatik für Mädchen, Känguru AG, Medienkompetenz, Natur und Technik, Natur- und Umweltschutz, Naturwissenschaftliche Experimente, Naturwissenschaftliches Arbeiten, Open Office/MS Office, Physik AG, Programmierung verschiedene, Robotik, Schulgarten, Schulsanitäter, Textverarbeitung

MINT Wettbewerbe

Internationale Physikolympiade, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Landes-/ Bundeswettbewerb Physik

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Universität Würzburg

Neben dem Regelunterricht bietet das Gymnasium AGs wie den "Dag Schulchor", die "Keyboard Werkstatt" oder die "Schulband" an. Außerdem werden regelmäßig Schulkonzerte veranstaltet. Ene enge Zusammenarbeit mit Dekanatsmusikschule ermöglicht Einzel- und Gruppenunterricht bei Blasinstrumenten und Klavier.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Keybordsatz, Klavier, Konzertflügel, Schlagzeug

Zusatzangebote Musik

Chor Klassik, Chor Pop, Gesang, Instrumentalunterricht, Keyboard, Mittelstufenchor, Musik im Gottesdienst, Musiktechnik, Oberstufenchor, Orchester, Schulband, Unterstufenchor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Besuch eines Musicals (2020)

Schulkonzerte

Jährliches Weihnachtskonzert (2022), Jährliches Sommerfest (2022), Sommerfest (2022)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

Musikschule des evang.-luth. Dekanats Würzburg

Die Werkstätten des gebundenen Ganztags und in der Nachmittagsbetreuung des Kurztags bieten verschiedene künstlerische und handwerkliche Angebote an.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 5, 6, 7, 8.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Ton- und Lichttechnik-AG, Druckmaschinen, Töpferwerkstatt, Werkstatt sonstige

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Druck, Kochen, Schulhausgestaltung, Spiele -­‐ Werkstatt, Theater AG Unterstufe, Weihnachtsbasteln, Werken

Werkstatt: Theater im gebundenen Ganztagszweig

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Europäischer Kunstwettbewerb

Die Fachschaft Kunst fördert die Teilnahme der SchülerInnen am Europäischen Wettbewerb.

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Regelmäßige jährliche Exkursionen im Rahmen des Kunstunterricht in die Würzburger Museen (2022)

Theaterproduktionen

Erarbeitung und Aufführung des Musicals "Held Benedict" (2020)

Partner Kunst & Kreativ

Chambinzky-Theater/Würzburg 2020 - Musical

Das "Dag" bietet das Fach Sport in der Oberstufe mit Additum an. Im außerschulischen Bereich können Sportarten wie "Ski", "Turnen" oder "Basketball" gewählt werden. Die Schule nimmt an Wettbewerben wie den "Bundesjugendspielen" und "Jugend trainiert für Olympia" teil. Regelmäßig werden Skikurse in Österreich für die Jg. 7 angeboten, die von Lehrkräften betreut werden.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7.

Erweiterter Basissportunterricht und Wahlunterricht "Basketball" und "Hockey".

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, Zweite Sporthalle in Mitbenutzung, Basketballfeld, Gymnastikhalle, Handballfeld, Hartplatz, Leichtathletikanlage, Volleyballfeld

Zusatzangebot Sport

Basketball, Fußball, Hockey, Jugger, Schwimmen, Ski alpin, Turnen

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Jährliches Skilager der Jg. 7 in Wildschönau (2022), Regelmäßige Basketballnacht ab 2020 (2022), Basketballnacht (2021), Basketballnacht (2020), Basketballnacht (2020)

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Sportuniversität Würzburg

Die Fächer Deutsch sowie evangelische und katholische Religionslehre können in der Oberstufe belegt werden.
Schülerinnen und Schüler lesen täglich vor Beginn des Unterrichts 10 Minuten in einem Buch.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6, 7, 8.

Eine zusätzliche Deutschstunde im gebundenen Ganztagszweig in den Jg. 5 bis 8.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung, Philosophie, Psychologie, Religion evangelisch, Religion katholisch, Wirtschaft und Recht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Andachtsgruppe, Anti-Mobbing AG, Berufsorientierung, Bücher-/Leseclub, Entspannung, Meditation und Achtsamkeit, Gesunde Ernährung, Mediation/ Streitschlichter, Medienkunde, Mentoren AG, Schule ohne Rassismus AG, Schülerfirma, Schülerzeitung, Schulgottesdienst AG, Schulseelsorge, Theater-Abo

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Regelmäßige jährliche Theaterbesuche der Mittel- und Oberstufe im Mainfranken-Theater Würzburg (2022)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: ja
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 4
Zahl PC-Räume: 1
Zahl digitale Tafeln: 6-10
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort und MAC-Adressen-Filter
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur durch AdministratorIn in Teilzeit

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (mit Login), Infobildschirme in der Schule

Das Infoportal (sehr vielseitig einsetzbar) dient der Kommunikation zwischen Geschäftsführung/Schulleitung und dem Kollegium, diesem untereinander sowie mit den Eltern.

Digitales Informationssystem SchülerInnen

E-Learning, Essensbestellung, Essensplan, Fehlzeiten, Infobildschirme in der Schule, Klassenbuch digital, Krankmeldung, LehrerInnensprechzeiten, Lernmaterialien, Mebis, News/Newsletter, Schul-E-Mail, Schülerzeitung digital, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Digitales Brett, Download von Dokumenten, Elternbriefe, Elternsprechtag Anmeldung, Essensbestellung, Ferienplan, Klassenbuch digital, Krankmeldung, LehrerInnenkontakte, News/Newsletter, Schulanmeldung, Schülerzeitung digital, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Sprechstunden LehrerInnen

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Beurteilungen/Zeugnisse, Elternkontakte, Elternsprechtag, Essensbestellung, Ferienplan, Klassenbuch digital, Klassentermine, Klausuren-/Testplan, Kontaktdaten, Mebis, Nachschreibetermine, News/Newsletter, Notenberechnung, Notenerfassung, Raumbuchung, Schülerzeitung digital, Schulportfolio, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Sprechstunden, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Evangelische Schulstiftung in Bayern,
Dienststelle der Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Unterfranken

Für die SchülerInnen des gebundenen Ganztagszweigs gibt es in den Jg. 5 - 8 jeweils 1 Stunde zusätzlichen Fachunterricht in M, D, E, L, F sowie täglich eine Stunde Lernzeit in halber Klassenstärke, betreut von Lehrkräften.

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Für die SchülerInnen des Kurztags gibt es als freiwilliges, aber zu buchendes Angebot: nach einer Mittagspause eine feste Hausaufgabenzeit, die in zwei unterschiedlichen Räumen von ein bis zwei Betreuerinnen begleitet wird. "Lernpaten" aus der Jg. 9 helfen den jüngeren SchülerInnen.

Förderangebote

Coaching, Coaching durch Sozialpädagogen, Freiwillige Intensivierung: Mathematik, Englisch, WR-Inf, Kommunikationstraining, Kompetenztraining, Konzentrationstraining, Legasthenie-Therapie, Lernentwicklungsgespräche, Lerntraining, Leseförderung, Methodentraining, Prüfungsvorbereitung, SchülerInnen fördern SchülerInnen, SchülermentorInnen, Seelsorge, Soziales Lernen, Talentförderung, Testung des Förderbedarfs

Sozialtraining: "Zammgrauft", Soko (Sozialkompetenztraining), SNAKE (Anti-Stress-Konzept)
Werkstätten: Fantasy, Versuche in Biologie/Chemie, "Pimp My School", Theater, Kochen mit einem Profi, Trendsport, "Brückenkurse" zur Behebung von Pandemie bedingten Lernrückständen

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Das Gymnasium bietet seinen SchülerInnen außerschulische Erfahrungen wie beispielsweise Zeltlager (ab 2017).

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Begabungspsycholgische BeraterIn, BeratungslehrerIn, ErlebnispädagogIn, ErzieherIn, FSJ-Mitarbeiter/innen, Mediation, SchulpsychologIn, SchulseelsorgerIn, SozialarbeiterIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Schule bietet kein Team Teaching an.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

"Projekt: Berufswahl" im Rahmen des Lehrplans

Soziales Engagement

„Projekt Verantwortung“/ „Sozialaktion“; Sozialpraktikum "Projekt Mitmensch"; "Sozial Day" der Deutschen Bank; Suchtprävention; Schulsanitäter; Medienkompetenztraining für Schülerinnen und Schüler; Medienberatung für Eltern

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer geliefert und ergänzende Komponenten werden vor Ort frisch zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Diätkost für Allergiker oder Diabetiker ist möglich. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es gibt ein Snackangebot.

Schulträger

Evangelische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

69,00 € - 97,00 €

Staatlich anerkannte Ersatzschulen sind nach Maßgabe des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes gehalten, ein Schulgeld in angemessener Höhe zu erheben.
Es beträgt zur Zeit 97 Euro pro Monat für den gebundene Ganztagszweig und 69 Euro für den Halbtagszweig.

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Geschwisterermäßigung und Sozialstaffelung sind möglich.

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Bayern
Gesamt
136 23
Sprachen
1229 94
MINT
234 27
Deutsch & GesWi
126 29
Musik
170 34
Kunst & Kreativ
286 37
Sport
189 27
Digitale Schule
114 16
Individuelle Förderung
75 12

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 1,3    Weiterempfehlungsrate 100%
Schulorganisation 1,0
Engagement des Kollegiums 1,0
Schulklima 1,0
Lernerfolg 1,0
Ausstattung 1,0
Pflegezustand 3,0
1 Bewertung
Gesamtnote 1,3

Dag

Das dag bietet Abwechslung im Schulalltag und ist auch in Zeiten von der Korona Pandemie gut organisiert und hilft den Schülern, die es schwer haben