Berlin
Gesamtwertung
Platz 17

Christburg Campus gGmbH

Christburger Str. 14
10405 Berlin
Berlin

Fon: 030 - 443 1237 180
Fax: 030 - 443 1237 189
E-Mail senden
Web: http://www.corrie-ten-boom-schule.de

Der Christburg Campus gGmbH ist ein freier Träger von staatlich anerkannten, christlichen Schulen und Kindertagesstätten. Zum Christburg Campus gehören drei Kindertagesstätten, drei Grundschulen und die Corrie-ten-Boom-Schule, eine Integrierte Sekundarschule mit staatlich genehmigter gymnasialer Oberstufe. An dieser können die SchülerInnen den Mittleren Schulabschluss sowie das Abitur erwerben.

Die Corrie-ten-Boom-Schule ist eine evangelische Integrierte Sekundarschule im Prenzlauer Berg. Im September 2017 startete sie mit der gymnasialen Oberstufe, also "Abitur nach 13 Jahren". Hier lernen ca. 190 SchülerInnen. Die Klassenstärke beträgt in der Regel 25 SchülerInnen.

Pädagogisches Konzept

Im Sinne der Namensgeberin ist Bildung für die die Corrie-ten-Boom-Schule eine ganzheitliche Aufgabe, denn christliche Bildung ist immer auch Herzensbildung. Damit diese nicht zu kurz kommt, werden Werte in morgendlichen Andachten und im Biblischen Unterricht vermittelt und im täglichen Miteinander gelebt.

Ein wesentliches Element christlicher Pädagogik ist es, alle Schüler auf ihrem Weg immer wieder gezielt zu unterstützen und keinen leichtfertig abzuschreiben. Bei einer Schulgröße von zurzeit etwa 190 Schülern kann das Lehrerkollegium auf jeden Einzelnen unserer Jugendlichen individuell eingehen.

Die SchülerInnen erzielen im Vergleich zu anderen Berliner Schulen hervorragende Resultate: In den letzten Jahren haben fast immer alle SchülerInnen den Mittleren Schulabschluss nach der 10. Klasse bestanden. Die Zahl der Gymnasialempfehlungen ist überdurchschnittlich hoch.

Jedem/r SchülerIn soll geholfen werden, den für ihn/sie bestmöglichen Schulabschluss zu erreichen. Leistungsstärkere SchülerInnen werden im Rahmen der "inneren Differenzierung" im Unterricht und in verschiedenen Kursen und Teilungsgruppen gezielt unterstützt, damit später der Übergang in die gymnasiale Oberstufe problemlos verläuft.

Für SchülerInnen, für die der Übergang in das Berufsleben nach der zehnten Klasse eine besondere Herausforderung darstellt, bietet die Schule in Zusammenarbeit mit der "Stiftung Bildung. Werte. Leben." ein intensives Coaching an, damit jeder die Schule mit einem Ausbildungsplatz verlassen kann.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt in der Regel um 8:20 Uhr und beginnt mit einer 15 minütigen Andacht.
Es gibt ein große Hofpause, während der die Möglichkeit besteht an der Schulspeisung teilzunehmen.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"Fair Family" (2017)

Bearbeitet von Christburg Campus gGmbH am 18.05.2019

Zuletzt bearbeitet von Marie, Web-Research-Team Schulen.de am 18.05.2019

Schulart

  • Integrierte Sekundarschule mit eigner gym. Oberstufe
  • Klassen 7 bis 13
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich genehmigt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 190 Schüler
  • 8 Klassen
  • ∅ Klasse: 23,8

Schulleitung

Herr Samuel Adler

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Christburg Campus werden die Fremdsprachen Englisch, Französisch und Spanisch angeboten. Weitere Informationen zu diesem Fachbereich konnten auf der Website nicht gefunden werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 11: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Keine Informationen zum Angebot.

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Partnerschulen

Partnerschule in Eliat (Israel)

Sprachreisen

jährliche Kursfahrt in der 11. Klasse (Israel), jährliche Kursfahrt in der 9. Klasse (Großbritannien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In den Klasse 7-10 werden einige Profilstunden genutzt, um den naturwissenschaftlichen Bereich zu verstärken.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Mathematik

Ausstattung MINT

Holzwerkstatt, Imkerei, Schülerlabor, Solaranlage

Zusatzangebote MINT

Erste Hilfe, Imkerei, Informatik AG

MINT Wettbewerbe

Problem des Monats (Mathematik)

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen haben am Christburg Campus die Möglichkeit, an der Schulband teilzunehmen. Es finden regelmäßige Konzerte statt. Außerdem wird jährlich ein Schulball von den Schülern selbst organisiert.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Auditorium/Konzertsaal, Keybordsatz, Klavier, Konzertflügel, Leihinstrumente, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Chor, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Schulball (jährlich) (2018), Schulkonzert (2017)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

www.musickampus.de

Auf der Website konnten keine Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 8, 9, 10, 11.

Unser Kurs Darstellendes Spiel richtet sich an Schüler, die künstlerisch begabt sind und Freude an vielfältigen Projekten wie am Drehen eines eigenen Films oder der Aufführung eines Theaterstücks haben.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 7, 8, 9, 10, 11.

Unser Kurs Darstellendes Spiel richtet sich an Schüler, die künstlerisch begabt sind und Freude an vielfältigen Projekten wie am Drehen eines eigenen Films oder der Aufführung eines Theaterstücks haben.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Holzwerkstatt, Kunstatelier, Kunstgalerie, Lehrküche, Mode-/Textilwerkstatt, Schultheater/Theaterraum, Werkstatt sonstige

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Acrylmalerei, Aquarellmalerei, Backen, Bildhauerei, Collage, Comics zeichnen, Darstellendes Spiel, Design, Holzwerkstatt, Malen verschiedene Techniken, Maskenbau, Modedesign, Mode zeichnen, Nähen, Ölmalerei, Rollenspiel, Schulhausgestaltung, Skulptur, Upcycling

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, neben dem regulären Sportunterricht an verschiedenen Sportangeboten teilzunehmen. In jedem Schulhalbjahr gibt es ein Fußballtunier, sowie einen Sponsorenlauf.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle, zweite Sporthalle, Kleinspielfeld, Kletterwand indoor, Spielgeräte, Sportplatz in Mitbenutzung, Tischtennisplatten

Zusatzangebot Sport

Bouldern/Klettern

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, Laufveranstaltungen

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Fußballturnier (halbjährlich) (2019), Sponsorenlauf (meist jährlich) (2018)

Partner Sport

Keine Partner

Anders als an anderen Sekundarschulen wird an der Corrie-ten-Boom-Schule nicht das Fach "Ethik", sondern verbindlich zwei Stunden Biblischer Unterricht/Evangelische Religion angeboten. Sowohl in der täglichen Andacht als auch im Biblischen Unterricht legen wir großen Wert auf Anschaulichkeit und Erlebnisnähe sowie konkrete Bezüge zum Alltag.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bibelkreis, Börse/Börsenspiel AG, Boys'/Girls' Day, Flüchtlingsarbeit, Schülerfirma, Schulgottesdienst AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bundesweiter Vorlesetag, Jugend schreibt, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

interaktiver Ostergarten (2018), "GenerationLAB" (Generationen kommen zusammen) (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

In jeder Klasse steht für den Unterricht ein Smartboard zur Verfügung. Eine große Anzahl von Tablets und Notebooks kann von allen Klassen in der Schule genutzt werden. Alle SchülerInnen der gymnasialen Oberstufe bekommen ein iPad, dass sie in der Schule, unterwegs und zuhause nutzen.

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: mehr als 50
Tablet-/Notebook-Klasse: ja
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 4
Zahl PC-Räume: 4
Zahl digitale Tafeln: 11-20
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort und MAC-Adressen-Filter
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur durch AdministratorIn in Vollzeit

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Infobildschirme in der Schule, YouTube Channel

Digitales Informationssystem SchülerInnen

E-Learning, Essensplan, Infobildschirme in der Schule, News/Newsletter, Schließfach buchen, Schulkleidung bestellen, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schließfach buchen, Schulkleidung bestellen, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schulkleidung bestellen, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Förderpläne, Lernentwicklungsgespräche, Lerntraining, Methodentraining, Nachhilfe Einzel, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Prüfungsvorbereitung, SchülerInnen fördern SchülerInnen, Seelsorge, Talentförderung, Testung des Förderbedarfs, Vorbereitungsklasse, Wissenschaftliches Arbeiten

SchülerInnen, die Schwierigkeiten in einem bestimmten Fach haben, erhalten im Förderunterricht kostenlose Hilfe. "BerlinPass"-BesitzerInnen erhalten zudem über den Kooperationspartner" Intellego" individuelle Nachhilfe.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

ErzieherIn, FörderlehrerIn, LernterapheuthIn, SchulseelsorgerIn, SonderpädagogIn, SozialpädagogenIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Intellego

Berufsorientierung

Coaching in Zusammenarbeit mit der "Stiftung Bildung. Werte. Leben" (10. Klasse); MSA-Trainingscamp (10. Klasse)

Soziales Engagement

Flüchtlingshilfe; Verleihung des Schüler-Freiwilligenpass für soziales Engagement; Aktion "porta hilft"

Wir freuen uns, Ihren Kindern an unserer Schule ein qualitativ hochwertiges, täglich frisch gekochtes, gesundes und schmackhaftes Mittagessen anbieten zu können.
Das Essen entspricht den Vorschriften der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und des Berliner Senates für Schulessen.

Unser Anbieter ist Warnhoff Catering aus Berlin.

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer geliefert und ergänzende Komponenten werden vor Ort frisch zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Diätkost für Allergiker oder Diabetiker ist möglich. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Evangelische Schule

Status

Ersatzschule staatlich genehmigt

Schulgebühren

160,00 € - 160,00 €

Das Schulgeld der Corrie-ten-Boom-Schule beträgt 160€ monatlich. Familien, die von der Zuzahlung für Lernmittel befreit sind, zahlen nur 50€ monatlich. Die einmalige Verwaltungsgebühr beträgt je 70€ für das erste und zweite Kind sowie 35€ für das dritte Kind. SchülerInnen der Corrie-ten-Boom-Schule zahlen keine nochmalige Verwaltungsgebühr. Ab dem vierten Kind wird weder Schulgeld noch die Verwaltungsgebühr erhoben.

Stipendien und Ermäßigungen

Die Schule bietet keine Stipendien und Ermäßigungen für den Schulbesuch an.

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Berlin
Gesamt
232 17
Sprachen
2784 138
MINT
1121 65
Deutsch & GesWi
382 21
Musik
490 38
Kunst & Kreativ
62 6
Sport
918 56
Digitale Schule
150 11
Individuelle Förderung
145 9