Bildungszentrum St. Konrad Gymnasium

Am Sonnenbüchel 45
88212 Ravensburg
Baden-Württemberg

Fon: 0751 - 8883-0
Fax: 0751 - 8883-295
Web: http://www.bz-st-konrad.de

Die Katholische Privatschule der Diözese Rottenburg-Stuttgart ist ein koedukatives, staatlich anerkanntes Gymnasium, das aktuell von rund 580 SchülerInnen besucht wird. Mit dem Marchtaler Plan und seinen Strukturelementen Fachunterricht, Freie Stillarbeit, Freie Studien, Vernetzter Unterricht und Morgenkreis erfüllt und ergänzt die Schule staatliche Bildungsstandards. In einer durch den christlichen Glauben geprägten Atmosphäre sind Schulgebet, Schulgottesdienste, Besinnungstage feste Bausteine der Schulgemeinschaft. Die SchülerInnen können ein naturwissenschaftliches oder ein sprachliches Profil auf wählen.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Schule bietet wahlweise G8 und G9 an.

Zuletzt bearbeitet von Simon, Web-Research-Team Schulen.de am 04.12.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 575 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Herr Gerd Hruza

Die Schulen.de Schulbewertung

An der Schule werden die Sprachen Englisch, Französisch, Latein und Spanisch unterrichtet. Außerdem werden Italienisch und Französisch als Arbeitsgemeinschaft angeboten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit an dem Wettbewerb "Rhetorikwettbewerb Französisch" teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Französisch, Italienisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Keine Informationen zum Angebot.

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Rhetorikwettbewerb Französisch

Partnerschulen

Seit 1994 besteht eine enge Partnerschaft mit dem Lycée Jean XXIII in der Normandie und sie ermöglicht es den FranzösischschülerInnen im Jahr vor dem Abitur ihr Wissen über die Kultur und Geschichte unseres Nachbarlandes in der Realität zu erfahren. Der dreitägige Aufenthalt in Paris dient der Veranschaulichung von landeskundlichen Lerninhalten in der Kursstufe: Referate über Sehenswürdigkeiten und Künstler in Paris werden vervollständigt durch Führungen z.B. im Musée du Parfum, im Louvre oder im Musée de la Shoah. (Frankreich), m Gedenken an das Schicksal der jüdischen Familie Erlanger aus Ravensburg, aber auch in Solidarität mit den Christen in Israel und Palästina, die an den Wurzeln unseres Glaubens leben, dort die Botschaft Christi lebendig halten und Bestandteil der Versöhnung von Juden, Christen und Muslimen sind, unterhält das Gymnasium St. Konrad seit 1998 eine Schulpartnerschaft mit der privaten "Salvatorian Sisters Highschool" in Nazareth. So finden gegenseitige, 14-tägige Besuche von Lehrern und Schülern der beiden Schulen statt. So finden gegenseitige, 14-tägige Besuche von Lehrern und Schülern der beiden Schulen statt. (Israel), Seit dem Jahr 1993 haben SchülerInnen des Gymnasiums die Gelegenheit eine Woche in Nowy Targ, in Südpolen am Rand des Tatragebirges gelegen, zu verbringen und das deutsche Nachbarland und ihre Kultur kennenzulernen. (Polen)

Sprachreisen

Die jährliche Studienfahrt nach England und Wales oder nach London ist ein Höhepunkt im Schuljahr und fördert das interkulturelle Lernen. Untergebracht bei ausgesuchten Gastfamilien lernen die SchülerInnen britische Sitten und Gegräuche kennen. Durch den Besuch verschiedener Gegenden und Orte erweitern sie ihre landeskundlichen Kenntnisse. (Großbritannien), Ein seit Jahrzehnten traditionelles Ziel der Studienfahrten für die Kursstufe 12 ist das "ewige Rom". Fächerübergreifend erarbeiten die SchülerInnen in den Fächern Latein, Geschichte, Kunst und Religion jeweils spezifische Hausarbeiten, welche sie dann vor Ort bei den jeweiligen Sehenswürdigkeiten referieren. (Italien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Im MINT-Bereich können SchülerInnen an der Computer AG oder der Umwelt AG teilnehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich als Schulsanitäter ausbilden zu lassen. Des Weiteren können SchülerInnen an dem "Känguru-Wettbewerb" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Computer AG, Natur- und Umweltschutz, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Känguru-Wettbewerb

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Im Bereich Musik können SchülerInnen Gitarrenunterricht nehmen, im Chor mitsingen oder in der "Lehrer-Schüler Band" oder dem Musical-Orchester mitspielen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor, Gitarre, Lehrer-Schüler Band, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Im Bereich Kunst können SchülerInnen an verschiedenen AGs teilnehmen, wie zum Beispiel Kunst, Kochen und Theater.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Handarbeiten/Basteln, Kochen, Kostüm- und Bühnenbild, Kreatives Gestalten, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

SchülerInnen können verschiedene AG-Angebote in Anspruch nehmen. Hierzu zählen zum Beispiel Billiard, Tischfußball und Klettern. Außerdem besteht die Möglichkeit, an dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teilzunehmen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Bouldern/Klettern, Fußball, Spaß mit Bewegung (Spiele in der Sporthalle), Spiele AG (Gesellschaftsspiele und Ballspiele), Sport AG

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

SchülerInnen können an der Schreibtechnik AG teilnehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit, an Wettbewerben wie "Jugend gründet" oder Vorlesewettbewerben teilzunehmen.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Kreatives Schreiben

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Jugend gründet, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: Unbekannt
WiFi: Unbekannt
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Moodle, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Es können SchülerInnen der Klassen 5-7 des Gymnasiums an vier Tagen der Woche nachmittags bei den Hausaufgaben begleitet und unterstützt werden.
Die Begleitung übernehmen zurzeit Mitarbeiterinnen des Tagesheims, StudentInnen, LehrerInnen und ErzieherInnen.

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Junior-Akademie Adelsberg / Science Academy Baden Württemberg des Regierungspräsidiums Karlsruhe ; Junior-Akademie des Regierungspräsidiums Tübingen in Albstadt besondere Fördermöglichkeiten für mathematisch und naturwissenschaftlich-technisch besonders interessierte und begabte Mittelstufenschüler; Deutsche Schülerakademie (DSA) für SchülerInnen der Kursstufe

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

fünftägige Betriebserkundung in der Klasse 10; Bewerbungsschreiben und Erstellung eines Lebenslaufs lernen und üben; Gemeinsamer Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ)

Soziales Engagement

Besinnungstage; Vorträge für Eltern und Veranstaltungen für Kinder zur Suchtprophylaxe; medienpädagogische Seminare für Klassen (Smartphone); Sozialtraining für Schulklassen mit zertifizierten Lehrkräften; systematisch geplanter Umgang mit Mobbing in Schulklassen; Suchtprävention, Gewaltprävention, Gesundheitsförderung; Ausbildung zum Schulsanitäter; Sozialpraktikum der 10. Klassen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Katholische Schule

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

- 60,00 €

Das Schulgeld als Beteiligung der Eltern an den Schulkosten beträgt 60,00 € pro Monat. Das Schulgeld wird pro Kalendermonat (August bis Juli) und Familie erhoben, unabhängig davon, wie viele Kinder einer Familie die Schule besuchen.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Baden-Württemberg
Gesamt
2918 414
Sprachen
2483 378
MINT
3320 456
Deutsch & GesWi
2958 406
Musik
2437 400
Kunst & Kreativ
1818 283
Sport
2260 281
Digitale Schule
2369 363
Individuelle Förderung
1839 338