Auguste-Viktoria-Gymnasium

Dominikanerstr. 2
54290 Trier
Rheinland-Pfalz

Fon: 0651 - 14619-10
Fax: 0651 - 14619-29
E-Mail senden
Web: http://www.avg-trier.de

Das Auguste-Viktoria-Gymnasium ist eine "UNESCO-Projektschule" sowie eine "CertiLingua Schule". Die Schule besitzt mehrere Partnerschulen im Ausland und ermöglicht so den SchülerInnen an verschiedenen Schüleraustauschen und Sprachreisen teilzunehmen. Für besonders talentierte SchülerInnen gibt es eine Begabtenförderung. Des weiteren bietet das Auguste-Viktoria-Gymnasium verschiedene AGs an sowie die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, dass die bilinguale Schule im Zeugnis eingetragen wird.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"UNESCO-Projektschule"; "CertiLingua Schule"

Zuletzt bearbeitet von Lea, Web-Research-Team Schulen.de am 07.01.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule teilgebunden

Zahlen

  • 942 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Sprachen

Schulleitung

Herr OStD Timo Breitbach

Die Schulen.de Schulbewertung

Die SchülerInnen können in der 5. Klasse zwischen Englisch und Französisch als erster Fremdsprache wählen. Die SchülerInnen, welche Englisch in der 5. Klasse auswählen sind automatisch im bilingualen Zweig. Als zweite Fremdsprache können die SchülerInnen Englisch, Französisch oder Latein wählen. Darüber hinaus gibt es mit der Indisch AG die Möglichkeit Indisch zu lernen und an einer Sprachreise nach Indien teilzunehmen. Die SchülerInnen des Auguste-Viktoria-Gymnasium haben auch die Möglichkeit sich an dem "Bundeswettbewerb Fremdsprachen" zu beteiligen. Zudem bestehen Schulpartnerschaften zu Schulen in beispielsweise Großbritannien, Frankreich und Polen zu denen Austauschfahrten stattfinden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Englisch, Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Englisch, Französisch, Italienisch, Latein, Russisch, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Die SchülerInnen, im bilingualen Zweig, in den Klassen 5 und 6 erhalten neben dem regulären Englischunterricht einen zweistündigen Zusatzunterricht. In der 7. Klasse können die SchülerInnen entscheiden ob sie den bilingualen Zweig fortführen möchten oder nicht. Wenn die SchülerInnen den bilingualen Zweig fortführen möchten dann haben Sie die Fächer Erdkunde und Geschichte teilweise in Englisch. Die Weiterführung des bilingualen Unterrichts in der Sekundarstufe 2 führt zum bilingualen Abitur. Bei der Abiprüfung können die SchülerInnen eine mündliche Prüfung Ablegen. Diese ist mit einem amtlichen Zertifikat, benotet und Teil des Abiturzeugnisses. Die Teilnahme an der mündlichen Prüfung ist freiwillig.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Indisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Certilingua-Exzellenzlabel

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb

Partnerschulen

Partnerschule in Fort Worth, Texas (Vereinigte Staaten), Cyprian Kamil Norwid Lyceum in Krakau (Polen), Collège et Lycée Georges de la Tour in Metz (Frankreich), Wirral County Grammar School in Bebington (Großbritannien), City of London School for Girls (Großbritannien)

Sprachreisen

Schüleraustausch mit der Partnerschule in Texas (Vereinigte Staaten), Vierwöchiger Aufenthalt in Indien mit Besuch der Partnerorganisation PMD (Indien), Schüleraustausch mit den Schülerinnen der City of London School for Girls (Großbritannien), Schüleraustausch mit der Partnerschule Wirral County Grammar School in Bebington (Großbritannien), Schüleraustausch mit der Partnerschule Cyprian Kamil Norwid Lyceum in Krakau (Polen), 3 tägiger Austausch für die SchülerInnen der Klassen 7 bis 11 mit dem Collège et Lycée Georges de la Tour in Metz (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

In der Oberstufe des Gymnasiums wird Mathematik als Leistungskurs unterrichtet. Das Auguste-Viktoria-Gymnasium bietet seinen SchülerInnen ein verstärktes MINT-Angebot. Des weiteren sieht der Lehrplan der Schule vor, dass in der 5. Klasse das Thema "Entwicklung der Landwirtschaft und Massentierhaltung" im Erdkundeunterricht behandelt wird. Darüber hinaus gibt es eine Umwelt-, eine "Plant and Recycle" AG sowie eine Robotik AG. Die SchülerInnen können an Wettbewerben wie der "FirstLegoLeague", "Jugend forscht" und weiteren Wettbewerben teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 7, 8

Bereits in der 7. Klasse haben die SchülerInnen eine Stunde Physik. Die SchülerInnen haben in einem Halbjahr in der 8. Klasse eine zusätzliche Stunde Chemie. In dem zweiten Halbjahr gibt es einen vierstündigen Matheunterricht, wobei eine Stunde dabei an Computern ist.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Schulgarten/Gärtnerei

Zusatzangebote MINT

Natur- und Umweltschutz, Plant and Recycle, Robotik

MINT Wettbewerbe

FirstLegoLeague, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Projekt zum Thema Ernährung der 8. Klasse im rahmen des Biologieunterrichts (2016)

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

An dem Auguste-Viktoria-Gymnasium gibt es verschiedene AGs in denen sich die SchülerInnen musikalisch beteiligen können. So gibt es AGs wie etwa die Amalienbläsern (Holzbläser-Kammermusik) oder die "AGNeM" (Arbeitsgemeinschaft Neue Musik). Des weiteren gibt es ein Orchester, einen Chor sowie eine Big Band. Das Gymnasium veranstaltet regelmäßig saisonale Konzerte.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

AGNeM, Big Band, Bläsergruppe, Chor, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Frühlingskonzert (2017)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen sind in dem Fach "Bildende Kunst" regelmäßig in der Holz- oder Keramikwerkstatt. Hier werden verschiedene Kunstwerke erstellt, welche auch in der Schule präsentiert werden. Darüber hinaus gibt es eine Theater AG in der sich die SchülerInnen freiwillig beteiligen können.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Holzwerkstatt, Keramikwerkstatt

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Die SchülerInnen gestalten die Mensa mit den eigenen Kunstwerken (2016), Aufführung der "Welle" der Theater AG (2016)

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Die SchülerInnen des Auguste-Viktoria-Gymnasium haben die Möglichkeit Sport in der Oberstufe als Leistungskurs zu belegen. Zusätzlich können sich die SchülerInnen an der Schach AG oder bei der Schwimmgruppe beteiligen. Die SchülerInnen beider AGs nehmen regelmäßig an den Wettbewerben "Jugend trainiert für Olympia" und bei Schachturnieren teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Schach, Schwimmen

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten, Schachturniere

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Der Leistungskurs Sport (Klasse 13) hatte Sportunterricht im Olympiastützpunkt Frankfurt. Dort besuchten die SchülerInnen den DFB sowie das Eintracht Frankfurt Museum. (2018)

Partner Sport

Keine Partner

Das Auguste-Viktoria-Gymnasium bietet in der Oberstufe die Fächer Geografie und Deutsch auf Leistungskursniveau an. Das Gymnasium ermöglicht seinen SchülerInnen bei der Schülerfirma des "Eine-Welt-Kiosk" mitzuarbeiten und diesen auch zu führen. Des weiteren können die SchülerInnen bei der englischsprachigen AG "Europäisches Jugendparlament" teilnehmen. Hierbei ist automatisch die Teilnahme an dem Wettbewerb "Europäisches Jugendparlament" mit inbegriffen. Es gibt noch weitere AGs in denen die SchülerInnen teilnehmen können. Die Schule hat regelmäßig Menschen mit einer besonderen Geschichte zu Gast.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bücher-/Leseclub, Jugend debattiert, Schülerfirma, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

EYP - Europäisches Jugendparlament, Schülerzeitungswettbewerb

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Zeitzeugin Judith Rhodes berichtet über die Kindertransport von Deutschland nach England während der NS-Zeit (2016), Poetry-Slam der Klassen 10-13 (2018), Unesco-Projektschultag (2018), Vortrag von Professorin Erika Rosenberg, Weggefährtin und Biographin von Emilie Schindler (2018), Zeitzeugengespräch mit der ehemaligen Gefägnis-Insassin der DDR Bärbel Große (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

elektronische Klassenarbeit, Essensplan, Moodle, News/Newsletter, Schülerzeitung digital

Digitales Informationssystem Eltern

Moodle, News/Newsletter, Schülerzeitung digital, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

elektronische Klassenarbeit, Moodle, News/Newsletter, Schulzeitschrift, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Keine Hausaufgabenbetreuung

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

An dem Auguste-Viktoria-Gymnasium gibt es eine Begabtenförderung. Die Zulassung hierfür geschieht mittels schriftlicher Bewerbung und einem Gespräch zwischen Kind, Eltern und Lehrern. Für die Betreuung und Begleitung der SchülerInnen im Begabtenprogramm steht eine psychologische Fachkraft des Kompetenz- und Beratungszentrums des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschlands zur Verfügung. Die SchülerInnen werden im Form einer verpflichtenden Ganztagsschule unterrichtet. Diese geht von 7.50 Uhr bis 16.00 und freitags bis 13.00 Uhr.
Die SchülerInnen in der Begabtenförderung haben einen anderen Sprachunterrichtsablauf. So lernen die SchülerInnen in der Begabtenförderung ab der 5. Klasse Latein und Englisch gleichzeitig. In der 6. Klasse kommt Französischunterricht hinzu. Die SchülerInnen in der Begabtenförderung sind automatisch in dem bilingualen Zweig. In der 11. Klasse kann der Unterrichtsbesuch durch einen 6- oder 12-monatigen Auslandsaufenthalt ersetzt werden.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Sozialpraktikum (Ende Sekundarstufe 1); Berufsorientierungspraktikum (Klasse 11)

Soziales Engagement

Spendenaktion für die Partnerorganisation PMD; Teilnahme am Weltbürgerfrühstück in Trier; Spendenaktion an die Villa Kunterbunt (für Krebs- und chronisch kranke Kinder); Regelmäßige Durchführung des Projektes “Arbeiten und Spielen”; Veranstaltungen zu Gewalt- und Suchtpräventation; Fotoaktion gegen Rassismus (2018); Organisation und Durchführung des Red Hand Day; Spende für indischer Familien; Sozialpraktikum (Ende Sekundarstufe 1)

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Rheinland-Pfalz
Gesamt
1707 106
Sprachen
665 49
MINT
1833 124
Deutsch & GesWi
614 50
Musik
1917 114
Kunst & Kreativ
1676 94
Sport
2112 133
Digitale Schule
1932 126
Individuelle Förderung
3422 196