Are-Gymnasium

Mittelstr. 110
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Stadt
Rheinland-Pfalz

Fon: 02641 - 7506-0
Fax: 02641 - 7506-30
E-Mail senden
Web: http://www.are-gymnasium.de

Rheinland-Pfalz
Gesamtwertung
Platz 21

Das Are-Gymnasium in Bad Neuenahr ist einGymnasium, mit einem 8-jährigen Bildungsgang mit dem Abschlussziel Abitur. Es besteht die Möglichkeit einen bilingualen Zug mit englischsprachigem Sachfachunterricht zu besuchen. Für die Jahrgangsstufen 5 bis 9 ist der Besuch der Ganztagsschule verpflichtend. Derzeit wird das Are-Gymnasium von circa 970 SchülerInnen besucht. Im April 2018 wurde das Gymnasium mit dem Siegel"Europaschule" ausgezeichnet.

Pädagogisches Konzept

Das Gymnasium ist eine Europaschule. Als Europaschule bezeichnet man Schulen, die besondere Standards der intellektuellen Zusammenarbeit und der methodischen Innovation erfüllen. Die Aufgabe einer Europaschule ist es, Schülerinnen und Schülern auf ein Leben im gemeinsamen Europa vorzubereiten. Die Schwerpunkte sind: Dialog mit Menschen anderer Länder und Kulturen, Erwerb interkultureller Kompetenzen und Wissensvermittlung.

Tagesplan

Der Ganztagsunterricht am Are-Gymnasium beginnt um 08:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Freitags endet der Unterricht bereits um 13:00 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnung

"Europaschule" (2018)

Zuletzt bearbeitet von Deborah, Web-Research-Team Schulen.de am 28.10.2018

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule gebunden

Zahlen

  • 973 Schüler

Schwerpunkte

Sprachen

Schulleitung

Herr OStD Heribert Schieler

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Are-Gymnasium können die SchülerInnen Leistungskurse in den Sprachen Englisch, Französisch und Latein belegen. Für interessierte SchülerInnen der 7. und 8. Klasse wird eine Sprachen AG "Das kommt mir alles Spanisch vor" angeboten. Am Are-Gymnasium gibt es die Möglichkeit nach entsprechender Vorbereitung das "DELF"-Zertifikat und die "Cambridge"-Zertifikate zu absolvieren. Die SchülerInnen des Are-Gymnasiums können regelmäßig am Wettbewerb "The Big Challenge" teilnehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Latein

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Nach zwei Jahren bilingualem Vorbereitungsunterricht in der Orientierungsstufe wird ab der 7. Jahrgangsstufe ein bilingualer Zweig Englisch angeboten. Die Fächer Erdkunde- und Geschichte werden ab der 7. Jahrgangsstufe in englischer Sprache unterrichtet. In der Oberstufe belegen SchülerInnen des bilingualen Zweiges neben dem Leistungskurs Englisch einen Grundkurs „Gemeinschaftskunde Bilingual“, der die drei gesellschaftswissenschaftlichen Teilfächer Geschichte, Erdkunde und Sozialkunde umfasst und ausschließlich in der Zielsprache Englisch unterrichtet wird. Mit dem Abiturzeugnis erhalten die SchülerInnen des Bilingualen Zweiges ein zusätzliches Zertifikat, auf dem ihre bilinguale Schullaufbahn mit den entsprechenden Qualifikationsvermerken bescheinigt wird.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch

Klassen: 5, 6

In den Klassen 5 und 6 erhalten die SchülerInnen zur Vorbereitung auf den Bilingualen Zweig, der mit der 7. Klasse beginnt, bei Interesse an diesem Angebot eine zusätzliche Wochenstunde Englischunterricht.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein

Zusatzangebote Fremdsprachen

Spanisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), Cambridge FCE (Englisch), Cambridge PET (Englisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge

Partnerschulen

Qingdao Experimental High School, China. (China), Gymnasium Michalowskiego, Krakau, Polen. (Polen), Collège Honoré de Balzac, Saint Amand-Longpré, Frankreich. (Frankreich), Sint Michiels Kolleg in Brasschaat, Belgien. (Belgien), Lycée Ronsard in Vendôme, Frankreich. (Frankreich), East Mecklenburg High School in Charlotte, North Carolina. (Vereinigte Staaten)

Sprachreisen

SchülerInnenaustausch der Jahrgangsstufe 8 mit dem Gymnasium Michalowskiego in Krakau, Polen (2017) (Polen), SchülerInnenaustausch der Jarhgangsstufe 11 mit dem Sint Michiels Kolleg in Brasschaat, Belgien (2017) (Belgien), Reise der Französisch-Leistungskurse der Jahrgangsstufen 10 und 11 nach Dijon im Rahmen eines triregionalen Literaturprojekts, das auf einer deutsch-französisch-tschechischen Partnerschaft verschiedener Schulen basiert (2017) (Frankreich), SchülerInnenaustausch mit der Qingdao Experimental High School in China (2018) (China), SchülerInnenaustausch der bilingualen Züge der Jahrgangsstufen 7 bis 9 des Are-Gymnasiums mit dem Collège Honoré de Balzac in Saint Amand-Longpré in Frankreich (regelmäßig) (Frankreich)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen des Are-Gymnasiums können im MINT-Bereich Leistungskurse in den Fächern Mathematik Biologie und Chemie belegen. Bei Interesse können sie beispielsweise eine Technik AG, die AG "iPad", die "Zoo AG", die "Robotics AG" und die AG "Computerführerschein" besuchen. Außerdem besteht regelmäßig die Möglichkeit an Wettbewerben, wie "Mathematik ohne Grenzen", dem "Känguru-Wettbewerb" und der "Mathematik-Olympiade" teilzunehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6, 8, 9

Im G8 Ganztags-System erhalten die SchülerInnen für den Fachbereich "NaWi" eine zusätzliche Stunde fachgebundene Lernzeit pro Jahrgangsstufe zur Übung und Vertiefung unterrichtlicher Aspekte.
In den Klassen 8 und 9 können im Wahlpflichtbereich die Fächer "NaWi" oder Informatik gewählt werden.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Computer AG, Informatik AG, Mofa/Mofaführerschein, Natur- und Umweltschutz, Robotik, Technik AG

MINT Wettbewerbe

Informatik Biber, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathematik ohne Grenzen, Mathematik-Olympiade, Mathematik Teamwettbewerb Bolyai, Pangea Mathematikwettbewerb

MINT Reisen

Dreitägiges Gewässerpraktikum in Nettersheim/Eifel der Biologie Leistungskurse in Jahrgangsstufe 12 (2018)

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

"Fachhochschule Remagen"

Die SchülerInnen am Are-Gymnasium habe n die Möglichkeit bei der AG "Musikwerkstatt" (Klassen 5-6), der Musical AG (Klassen 7-8), der Band AG (Klassen 7-8), dem Chor "SingStAre" (Klassen 5-6) oder "Rising StAre" (Klassen 7-8) mitzumachen. Für Proben stehen die Übungsräume des Gymnasiums zur Verfügung sowie ein mobiles Aufnahmestudio und eine professionelle Bühnentechnik mit mobiler Großbühne.
Bei Interesse können die SchülerInnen am Are-Gymnasium Instrumente ausleihen, um sich musikalisch zu bilden.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6, 10.

Am Are-Gymnasium gibt es in den Klassenstufen 5 und 6 die Möglichkeit (Gesangs- sowie) Bläserklassen zu besuchen. In Klasse 10 ist das Fach Musik als Wahlpflichtfach wählbar.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Leihinstrumente, Tonstudio, Übungsräume

Zusatzangebote Musik

Chor, Musical, Schulband, Unterstufenchor

Schulband "Flying Notes"

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Konzert "ARE live" der Oberstufe des Are-Gymnasiums (2017), Flashmob "spontane Weihnachtsmusik" am Are-Gymnasium (2017), Schulkonzert der AbiturientInnen (2016)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen des Are-Gymnasiums können die AGs "Kreatives Gestalten", Nähen und Fotografie besuchen. Darüber hinaus gibt es in den Klassen 10 ein verstärktes Kunst- und Theaterangebot.

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 10.

In Klasse 10 kann das Fach Kunst als Wahlpflichtfach belegt werden.

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 10.

In Klasse 10 können die SchülerInnen das Wahlpflichtfach Darstellendes Spiel wählen.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Fotografie, Kreatives Gestalten, Nähen

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Abschlussausstellung der AbiturientInnen des Are-Gymnasiums in Bad Neuenahr (jährlich) (2018), Ausstellung „Keith Haring meets Expressionism“ der Kunstkurse des Jahrgangs 13 am Are-Gymnasium (2016), Erste Ausgabe des Schulkunstkalenders des Are-Gymnasiums mit gesammelten Arbeiten aus dem Kunstunterricht der Klassen 5-12 (2017)

Theaterproduktionen

Aufführung des Stücks "Unsere kleine Stadt" nach Thornton Wilder durch den Grundkurs Darstellendes Spiel der Jahrgangsstufe 11 (2018), Weihnachtsfest der Orientierungsstufe mit Auftritten aus Musik, Tanz und Theater (2017), Aufführung der "Nibelungensage" der DS-Kurse der Jahrgangsstufen 10 und 12 in Kooperation mit SchülerInnen der 8. und 9. Jahrgangsstufe in der alten Turnhalle des Are-Gymnasiums (2017)

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Am Are-Gymnasium können die SchüerInnen einen Leistungskurs im Fach Sport belegen. Außerdem können Sie bei Interesse AGs wie Tanz, Fußball für Jungen und Mädchen, Tischtennis und Schwimmen wählen.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Fußball, Schwimmen, Tanz modern, Tischtennis

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, JtfO verschiedene Sportarten, Laufveranstaltungen

Sportreisen

Skiwoche der Jahrgangsstufe 11 im Ahrntal in Südtirol (jährlich). (2018), Viertägige Fahrt der Sport-Leistungskurse der Jahrgangsstufen 10 und 11 ins Wassersportzentrum "Sneek" in Friesland. (2016), Einwöchigen Segel- und Surfexkursion der Sport-Leistungskurse der Jahrgangsstufen 10 und 11 an den Ratzeburger See. (2018)

Sportveranstaltungen

Die 7. Klassen nehmen an den "Waldjugendspielen" in Bad Breisig teil (jährlich). (2018), Are-Gymnasium Benefizlauf „Wir laufen für UNICEF“ und Unterstützung des Projekts Unterstützung des Projektes „African Angel“ durch Spenden (regelmäßig). (2018), Sportturnier für die Klassenstufe 5, organisiert und durchgeführt durch den Sport Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12. (2017), Vorrundenturnier Basketball, Wettkampfklasse II, organisiert vom Leistungskurs der Jahrgangsstufe 10 am Are-Gymnasium. (2017), Volleyball-Turnier für die Schulgemeinde des Are-Gymnasiums, veranstaltet und durchgeführt vom Sport-Leistungskurs der Jahrgangsstufe 11. (2018), "Zwergenolympiade" für die neuen FünftklässlerInnen. (2016)

Partner Sport

Keine Partner

Die SchülerInnen des Are-Gymnasiums können die Fächer Deutsch, Erdkunde und Sozialkunde als Leistungskurse belegen. Für interessierte SchülerInnen stehen im außerschulischen Bereich AGs zur Verfügung wie die Lese AG (5.-6. Klasse), die Streitschlichter AG und die Schülerzeitung "PapAREzzi". SchülerInnen der Sekundarstufe I und II können sich in der AG "Jugend debattiert" näher mit dem Format des gleichnamigen Wettbewerbs auseinandersetzen und sich auf diesen vorbereiten. Es besteht außerdem regelmäßig die Möglichkeit zur Teilnahme am Schulquiz "Wirtschaftswissen im Wettbewerb", dem Wettbewerb "Diercke Wissen" und dem Vorlesewettbewerb.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 8, 9.

In den Klassen 8 und 9 kann das Wahlpflichtfach "Kultur" belegt werden.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bücher-/Leseclub, Geocaching, Jugend debattiert, Mediation/ Streitschlichter, Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Diercke Wissen, Janus iGeo, Jugend debattiert, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels, Wirtschaftswissen im Wettbewerb

Schülerquiz der Wirtschaftsjunioren Deutschland "Wirtschaftswissen im Wettbewerb"

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Studienfahrt der Sozialkunde-Leistungskurse nach Berlin (jährlich) (2018)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Podiumsdiskussion am Are-Gymnasium mit dem ehemalingen Bürgermeister von Bremen, Herr Dr. Henning Scherf (Schirmherr der 3. Ahrweiler Freiheitswochen) zum Thema "Demografischer Wandel – Miteinander der Generationen" (2018), Workshop „Kleider machen Leute“ für das Fairtrade-Team des Are-Gymnasiums, durchgeführt von einer Referentin des Programms „Bildung trifft Entwicklung“ (2018), Vorlesenachmittag "Kissenlesen" für die SchülerInnen der Orientierungsstufe in der Bibliothek des Are-Gymnasiums (2017), Deutsch-chinesisches Projekt zum Thema Müllvermeidung der 10. Klassen des Are-Gymnasium und deren chinesischen AustauschschülerInnen aus Qingdao (2018), Triregionales Literaturprojekt-Treffen am Are-Gymnasium (2016), Teilnahme der Jahrgangsstufen 9 bis 12 am Projekt "JUNIOR-Wahl" (2017), Expertendiskussion für die Sozialkunde-Leistungskurse der Jahrgangsstufen 10 und 11 mit Dipl. Handelslehrer Christoph Braun von der Europa Union zum Freihandelsabkommen TTIP (2016)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: Unbekannt
Zahl PC-Räume: Unbekannt
Zahl digitale Tafeln: weniger als 5
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: Unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensbestellung, News/Newsletter, Raumplan, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

Essensbestellung, News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Essensbestellung, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

"shapefruit AG"

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6

In den Klassen 5 und 6 erhalten die Hauptfächer Deutsch, Englisch, Mathematik, Latein,
Französisch und Naturwissenschaften erhalten je 1 Stunde Lernzeit (auch Differenzierung genannt) zusätzlich.

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentraining, Testung des Förderbedarfs

Es besteht die Möglichkeit auf Rechtschreibförderung bzw. Testung des Föerderbedarfs nach dem Münsteraner Modell in den Klassen 5 und 6 zur individuellen Betreuung bei orthographischen Problemen, die dann im Rahmen der "Lernstudiostunden" unter Anleitung bis Klasse 9 erfolgt.

Talentförderung

Es besteht eine Sonderförderung für mathematisch besonders begabte Kinder. Im musischen Bereich erfolgt dies durch Bläserklassen, Schulband, Bigband und den Chor,

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

FremdsprachenassistentInnen

Berufsorientierung

Teilnahme am "Boys'Day" und "Girls'Day" (Klasse 8 und 10); zweiwöchiges Berufspraktikum (Klasse 9); Informationen über Datenschutz und Datensicherheit(alle Klassen); "Berufswahlpass" (Klasse 8); freiwillige Beratungsgespräche mit einem/einer MitarbeiterIn der Argentur für Arbeit (Klasse 9, 11, 12); "Berufsmarkt" am Are-Gymnasium; Studien- und Berufsorientierungswoche (StuB-Woche)(Klasse 11); Teilnahme an Aus- und Weiterbildungs- sowie Studienmessen; Betriebserkundungen im Rahmen des Fachunterrichts; Besuch der Studienmesse "vocatium" in Bonn (Klasse 11); Schullaufbahnberatung

Soziales Engagement

SchülerInnenpaten; StreitschlichterInnen; Teilnahme an der Kinderakademie der "Mainzer Stiftung Herz" (Klasse 6); Schüler-Multiplikatoren-Seminar zur Suchtprävention(Klasse 9); Spendensammelaktionen für eine Schule in Quetta in Pakistan in Kooperation mit den "Salesianern Don Boscos";Spenden der Erlöse des Orientierungsstufenfests an gemeinnützige Vereine und Organisationen

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Toplistenpositionen

Deutschland Rheinland-Pfalz
Gesamt
302 21
Sprachen
140 11
MINT
753 56
Deutsch & GesWi
125 8
Musik
448 21
Kunst & Kreativ
272 13
Sport
407 19
Digitale Schule
1260 84
Individuelle Förderung
902 46