Hessen
Gesamtwertung
Platz 22

Anna-Schmidt-Schule

Gärtnerweg 29
60322 Frankfurt am Main
Hessen

Fon: 069 - 9550050
Fax: 069 - 5962111
E-Mail senden

Die Anna-Schmidt-Schule beherbergt neben dem Gymnasium auch noch ein Kinderhaus sowie zwei Grundschulen und verfolgt die "Montessori" Pädagogik. Das Gymnasium ist eine UNESCO-Projektschule und steht im regen Kontakt zu Schulen im Ausland.

Pädagogisches Konzept

Die Montessori-Pädagogik ist ein ganzheitliches Erziehungs- und pädagogisches Bildungskonzept zur individuellen Förderung von Kindern. Ziel ist es, das Kind unabhängiger vom Erwachsenen zu machen und seine Selbständigkeit durch Selbsttätigkeit zu fördern.

G8/G9

Die Schule bietet parallel das Abitur nach acht Schuljahren (G8) und nach neun Schuljahren (G9) an.

Die SchülerInnen beziehungsweise Erziehungsberechtigten können an der Anna-Schmidt-Schule zwischen dem G8 oder G9 Zug wählen und somit nach 12 oder 13 Jahren das Abitur abschließen. Der G8 Zug wird direkt in Frankfurt gelehrt, der G9 Zug hingegen auf dem Campus in Nieder Erlenbach. Es besteht ein Shuttle-Verkehr zwischen der Stadtschule und dem außerhalb gelegenen Campus.

Auszeichnung

UNESCO-Projektschule; MINT-freundliche Schule; Kulturforscher!

Zuletzt bearbeitet von Anna-Schmidt-Schule am 06.06.2019

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Ersatzschule staatlich anerkannt
  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 643 Schüler
  • 41 Klassen
  • ∅ Klasse: 15,7

Schwerpunkte

MINT

Schulleitung

Frau Petra König

Die Schulen.de Schulbewertung

Die Anna-Schmidt-Schule bietet die Fächer Spanisch und Englisch als Leistungskurse in der Oberstufe an. In Klassen 6/7 können die SchülerInnen je nach Bildungszug G8 oder G9 Latein, Spanisch oder Französisch als zweite Fremdsprache wählen. In Klasse 8/9 gibt es das Angebot, die Sprachen Französisch, Spanisch und Latein zusätzlich als Wahlunterricht. Außerhalb des regulären Unterrichts kann die Chinesisch AG besucht werden. Außerdem werden zahlreiche Möglichkeiten für einen Schüleraustausch in Ländern wie Frankreich, Spanien oder China angeboten.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch, Latein, Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 9: Französisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

In der Sekundarstufe 1 werden die Fächer Erdkunde, Politik und Wirtschaft auch bilingual angeboten.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Chinesisch

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELE (Spanisch), DELF (Französisch), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Big Challenge, Cinéfête, Debating, Debating Junior League, Prix des lycéens allemands

schulinterner reading contest in Jahrgangsstufe 7, creative writing contest in Jahrgangsstufe 9

Erfahrungen im Ausland

Die Anna-Schmidt-Schule hat einen Partnerschaftsvertrag mit der Stadt Frankfurt unter dem Motto „Von Fremden zu Freunden“ was einen Schüleraustausch mit der Partnerstadt Frankfurts, Guangzhou, in China ermöglicht. Für Oberstufenschüler wird die Möglichkeit einer mehrtägigen Studienfahrt nach Spanien angeboten. Außerdem gibt es die Möglichkeit für einen Schüleraustausch mit der Schule SEK-Catalunya in Barcelona. Mit den Schülern des Lycée Notre-Dame du Voeu in Hennbont (Bretagne) wird in der Oberstufe Q1/2 einen Schüleraustausch ermöglicht.

Partnerschulen

SEK-Catalunya, Barcelona (Spanien), Lycée Notre-Dame du Voeu, Bretagne (Frankreich)

Sprachreisen

Sprachreise Rom (Italien), Sprachreise Malta (Großbritannien), College Hector Berlioz, Colmar, Frankreich (Frankreich), Schüleraustausch der Fachschaft Spanisch für die 9. Klassen nach Barcelona. (Spanien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

An der Anna-Schmidt-Schule werden die Fächer Biologie, Mathematik, Chemie, Physik als Leistungskurs in der Oberstufe angeboten. Seit dem Jahr 2013 besitzt die Anna-Schmidt-Schule den Status einer MINT-freundlichen Schule. Erklärung 2019 bestätigt.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9, 10, 11, 12, 13

Montessori-Konzept in MINT-Fächern, bilinguales MINT-Angebot; MINT-AGs, -Wahl-unterricht, - Wettbewerbe, -Kooperationen und -Fördermaßnahmen; ausgeprägte Berufsorientierung in der Oberstufe speziell für den MINT-Bereich.

Einführungsphase: die Fächer Biologie und Chemie werden mit einer Stunde mehr (3 Wochen-stunden) unterrichtet. Informatik und Physik werden 2-stündig unterrichtet. Alle MINT-Fächer werden als Leistungsvorkurs angeboten (außer Informatik) und finden auch immer statt. Stundentafel MINT: Mathematik 4 WS; Biologie 3WS; Chemie 3 WS; Physik 2 WS; Informatik 2WS.
Qualifikationsphase:
Alle MINT-Fächerkombinationen (Mathematik, Biologie, Chemie, Physik) sind als Leistungskurse möglich - Informatik momentan nur als Grundkurs.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINTfreundliche Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Sammlungsräume für jedes MINT-Fach, speziell ausgestattete MINT-Unterrichtsräume inkl. digitaler Tafeln, WLAN und iPad-Nutzung

Zusatzangebote MINT

Schulgarten

Schach (Einsteiger und Fortgeschrittene); Apps und Webseiten (Einsteiger und Fortgeschrittene); Jungforscher-AG; NAWI-AG; Technik-AG; Garten-AG; Racing und Modellbau.
Wahlunterricht NAWI in den Klassen 8/9 bzw. 9/10
- Förderung besonders begabter MINT-SuS in der Oberstufe (Hilfestellung bei Bewerbungen an Universitäten/Unterstützung bei der Zulassung; Platzierung der SuS in Universiätspraktika für Hochbegabte, z.B. Erfinderlabore; Vorbereitung von besonderen Wettbewerben wie "Jugend forscht" oder "Olympiad of Metropolises.
Mathe-Förderangebot, jeweils 1 Kurs pro Jahrgang 7, 8 und 9 zur Verbesserung der mathematischen Kenntnisse und Grundlagen
Mathe-Crashkurse und Abiturvorbereitungskurse (Vermittlung und Festigung des Basiswissens in der Mathematik zur Vorbereitung in der Oberstufe.

MINT Wettbewerbe

Dechemax, Känguru-Wettbewerb, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Uni Heidelberg; Goethe-Labor Universität Frankfurt; ZFC-Erfinderlabor Darmstadt; Young Business School Heidelberg

Die Anna-Schmidt-Schule bietet seinen SchülerInnen im Freizeitbereich die Chor AG "La Chorale" an und veranstaltet regelmäßig Sommerkonzerte. Außerdem kooperiert die Schule mit der Hochschule für Musik, Theater und Tanz in Frankfurt.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Sommerkonzert des "La Chorale", bestehend aus den Jahrgansstufen 5 bis 9 (2018)

Kooperation Musikschule

Die Schule arbeitet mit einer örtlichen Musikschule zusammen.

Partner

HfMDK Frankfurt Hochschule für Musik, Theater und Tanz

Die Anna-Schmidt-Schule bietet das Fach Kunst in der Oberstufe als Leistungskurs an. Außerschulisch besteht die Auswahl zwischen verschiedenen AGs wie Kunst-AG, Theater-AG, Webseitengestaltung oder Darstellendes Spiel; Kooperationen mit Schirn und Museum für Moderne Kunst

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 12.

Kunst LK-Fahrt Paris, Kooperation mit Museen: Schirn, Museum für Moderne Kunst

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 11, 12.

2 Theater-AGs im Jahr, Präsentation beim Theaterfest in der Kulturkirche, Teilnahme an Frankfurter Schultheatertagen

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Kunstatelier, Schultheater/Theaterraum

2 Kunsträume

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Darstellendes Spiel, Design, Kreatives Gestalten, Theater AG, Theater AG Oberstufe, Theater AG Unterstufe

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Schüler machen Theater - Theatertreffen der Jugend, Theater macht Schule

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Basis Frankfurt (2018), innerschulische Kunstausstellungen (2018), Kunstverein (2018)

Theaterproduktionen

Jugendkulturkirche (2018), Schultheatertage (2018)

Partner Kunst & Kreativ

MKK Museum für Moderne Kunst; Schirn Kunsthalle; Weltkulturen Museum Frankfurt;

Das Unterrichtsfach Sport kann an der Anna-Schmidt-Schule als Leistungskurs in der Oberstufe belegt werden. SchülerInnen können zwischen vielen AGs wie zum Beispiel der Basketball, Schach oder Skateboard AG wählen. Die Schule nimmt regelmäßig an "Jugend trainiert für Olympia" sowie den "Bundesjugendspielen" teil.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle

Zusatzangebot Sport

Ballsport, Basketball, Fußball, Parcours, Schach, Standardtanz

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Frankfurter Eintracht; DFL Deutsche Fußballliga

Die Anna-Schmidt-Schule bietet das Fach Deutsch als Leistungskurs in der Oberstufe an. Für den außerschulischen Bereich können interessierte SchülerInnen die Philosophie sowie die UNESCO AG wählen. An der Schule findet regelmäßig ein Vorlesewettbewerb statt.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Philosophieren mit Kindern, UNESCO AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Fahrt nach Weimar (LK Deutsch und LK Geschichte) (None)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Lesungen, Theateraufführungen, Literarischer Abend LK Deutsch (None), In der Jahrgangsstufe 9 findet ein Poetry-Slam-Workshopmit Lars Ruppel statt. (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 21-30
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: 4
Zahl PC-Räume: 2
Zahl digitale Tafeln: mehr als 30
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur betreut durch externen Dienstleister

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

keine Partner

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Fächerwahl, FAQ´s (Webseite), Klassenbuch digital, Klassentermine, Klausur-/Testpläne, Krankmeldung, Kurswahl, News/Newsletter, Schülerzeitung digital, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Digitales Brett, News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7

Hausaufgabenbetreuung ab der Grundschule bis Klasse 7

Förderangebote

Dyskalkulieförderung, Förderpläne, Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, SchülermentorInnen, Testung des Förderbedarfs

Deutsch-Förderkurse

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Ferienbetreuung Grundschulen

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SchulpsychologIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Partner für Deutsch-Förderkurse

Berufsorientierung

zweiwöchiges Betriebspraktikum in der Jahrgangsstufe 10 und Oberstufe; Labor-Praktika in Klasse 9 und in der Oberstufe in Kooperation mit der Universität Frankfurt und Heidelberg, Berufsinformation, Infoveranstaltungen zum Dualen Studium, Studienfeldbezogene Beratungstests "Wege nach dem Abitur", Schnuppertage an der Goethe-Universität (Matching-Day, Main-Study-Tage); Berufswahlpass, Teilnahme am Girls'/Boys'-Day

Soziales Engagement

Sozialpraktikum in der E-Phase der Sekundarstufe II; Präventionsveranstaltungen für SchülerInnen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte über Themen wie Neue Medien, Essstörungen, Alkohol/Drogen; Mentorenprogramm; Workshops; Programm zur Gewalt- und Suchtprävention in der SEK1; Kennenlernfahrten; Naturerlebnistage

Ausgewogene und gesunde Ernährung - wesentlicher Baustein - in Kooperation mit einem Caterer; warmes Mittagessen, eigene frische Herstellung von 600 Essen für Schüler und Kinderhauskindern und Mitarbeiter; 2 Hauptgerichte, 1x fleischlos mit 70% Bioanteil, Salattheke mit Rohkost, Frischobst + Nachspeisen, Wasserstationen, Aktionstage
Eigene Caféteria mit Backwaren, Obst, Salate, Kaffee, Kalte und heiße Getränke, Süßwaren, Eis, Snacks heiß, kalt, aktionsweise selbstgekochte Gerichte und Kuchen

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Frühstück, Mittagessen, Kaffee+Kuchen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot. Es gibt ein Snackangebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Ersatzschule staatlich anerkannt

Schulgebühren

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Mitglied Verband deutscher Privatschulen VDP

Toplistenpositionen

Deutschland Hessen
Gesamt
262 22
Sprachen
268 25
MINT
1433 126
Deutsch & GesWi
1960 130
Musik
2641 195
Kunst & Kreativ
120 11
Sport
1199 78
Digitale Schule
159 14
Individuelle Förderung
248 18