Theodor-Heuss-Gymnasium

Schäufelinstr. 8
86720 Nördlingen
Bayern

Fon: 09081 - 505-1
Fax: 09081 - 505-3
E-Mail senden
Web: http://www.thg-noe.de

Deutschland
Kunst & Kreativ
Platz 30

Das Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) in Nördlingen ist ein naturwissenschaftlich-technologisches, sprachliches und wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium. Das Gymnasium ist als offene Ganztagsschule organisiert, das heißt, dass für die SchülerInnen der Klassenstufen 5 bis 8 nach Unterrichtsende ein freiwilliges Nachmittagsprogramm angeboten wird. Dieses umfasst eine Hausaufgabenbetreuung und verschiedene Freizeitangebote und dauert bis 16 Uhr.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Theodor-Heuss-Gymnasium am 17.07.2021

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsschule offen

Zahlen

  • 785 Schüler

Schulleitung

Herr OStD Robert Böse

Die Schulen.de Schulbewertung

Das Theodor-Heuss-Gymnasium unterrichtet die Fremdsprachen Englisch, Latein, Französisch und Italienisch. Auf der Website konnten keine weiteren Informationen zu diesem Fachbereich gefunden werden.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Italienisch

Bilinguales Angebot

Keine Informationen zum Angebot.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen AG, Cambridge Certificates AG, Deutsch als Fremdsprache

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELF (Französisch), Großes Latinum (Latein), Latinum (Latein)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Zweisprachiger Bundeswettbewerb

Partnerschulen

Chipping Norton School (Großbritannien), Lycée Claude et Pierre Virlogeux Riom (Frankreich), Collège Michel de l’Hospital Riom (Frankreich), Liceo Statale "Archimede" Acireale/Sizilien (Italien)

Sprachreisen

Studienfahrt Oberstufe (Frankreich), Studienfahrt Oberstufe (Spanien), Studienfahrt Oberstufe (Kroatien)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, im außerschulischen Bereich an mehreren Zusatzangeboten teilzunehmen. Dazu gehören AGs wie Schmieden und die Arbeit in einer Imkerei oder das Engagement als SchulsanitäterIn.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 8, 9, 10

Naturwissenschaftliches Profil als Wahlmöglichkeit.
Profilunterricht (Kleingruppen) in Physik und Chemie.
Informatikunterri cht

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Biotop, Imkerei, Schülerlabor, Solaranlage

Zusatzangebote MINT

Erste Hilfe, Imkerei, Schmieden, Schüler experimentieren AG, Schulsanitäter, Tastaturschreibkurs

MINT Wettbewerbe

Experimente antworten, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Problem des Monats (Mathematik), Vision-Ing

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

TCW-Nördlingen

Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, neben dem regulären Musikunterricht an verschiedenen Zusatzangeboten mitzuwirken. Dazu gehören AGs wie ein Chor, eine Big Band oder ein Ensemble.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor, Ensemble, Orchester

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

vielfältig - individuell - fachlich fundiert - motiviert

Besonderes Angebot Kunst

Besonderes Angebot Kunst in Klassen 8, 9, 10, 11, 12.

- jährlich wechselnde Zusatzangebote im Bereich Malerei, Plastik, Architektur und neue Medien
Beispiele:
Graffiti
Von der Lochbildkamera zur digitalen Bildbearbeitung,
Luftarchitektur
Großformatiges Gestalten
Konstruktion als architektonisches Prinzip ...

- wissenschaftlich und praktisch ausgerichtete Kunstseminare
Beispiele:
Fooddesign/Patisserie (alle zwei Jahre)
Wandgestaltung
Zeichnung
Design ...
2015/17 Zusammenarbeit mit Geografie und Physik: Thema Impakt
2016/18 Zusammenarbeit mit Geografie und Wirtschaft: Nachhaltiges Design

Offene Kunstwerkstatt (die Schüler können nach Absprache die Kunsträume für ihre künstlerischen Arbeiten nutzen)

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 9, 10, 11, 12.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Theater wird als Unterrichtsfach in der Kursstufe angeboten.

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Druckmaschinen, Keramikwerkstatt, Kunstatelier, Kunstgalerie, Schultheater/Theaterraum, Töpferwerkstatt, Werkstatt sonstige

Im Juni 2019 beziehen wir unsere neuen sehr großzügigen und hellen Kunsträume. Zum Kunstbereich gehören ein Lagerraum für Materialen und Arbeiten, ein Maschinenraum, sowie ein Brenn- und Keramiklagerraum.
Kernstück sind unseren drei neuen Unterrichtsräume, die je einem Kunstlehrer zugeordnet sind.
An die Kunsträume schließt sich im Süden ein Werkhof an, den wir ab 2020 nutzen können.
Unsere Ausstelungsmöglichkeiten ziehen sich entlang der Kunsträume auf der Nordseite im Lichthof.
Mehrmals jährlich wechselnde Ausstellungen werden aber auch im Lehrerzimmergang präsentiert.
Sockel und Vitrinen stehen für die dreidimensionalen Arbeiten zur Verfügung.

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Acrylmalerei, Actionpainting, Aquarellmalerei, Architektur, Ausstellungen, Bildbearbeitung digital, Darstellendes Spiel, Design, Druck, Fotografie, Graffiti, Großformatiges Gestalten, Modellbau, Patisserie, Plastisches Gestalten, Schulhausgestaltung, Street Art, Ton und Keramik, Upcycling, Wandmalerei, Werken, Zeichnen

Auf die Interessenslage der Schüler ausgerichtet bieten wir ein abwechslungsreiches Zusatzangebot.

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Europäischer Kunstwettbewerb, Jugend Creativ Wettbewerb

Wir stehen über den Unterricht hinaus jederzeit als Ansprechpartner und motivierend zur Verfügung. So können wir individuell auf die künstlerischen Bedürfnisse, Probleme usw. unserer Schüler und Schülerinnnen eingehen. Darüber hinaus unterstützen wir mit Material, Werkzeug und technischem Knowhow.

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Ausstellung der Seminararbeiten zum Thema Nachhaltigkeit in der Stadtbibliothek Nördlingen (None), Jazz-Kunst-Abend (2017), Jazz-Kunst-Abend (None), Jazz-Kunst-Abend (None), jährlich mehrmals wechselnde Ausstellungen der aktuellen Schülerarbeiten im Schulhaus (None), Präsentation der Additumsarbeiten Präsentation der W-Seminararbeiten (None), jährlich mehrmals wechselnde Ausstellungen der aktuellen Schülerarbeiten im Schulhaus (None), jährlich mehrmals wechselnde Ausstellungen der aktuellen Schülerarbeiten im Schulhaus (None)

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Unsere Partner sind verschiedene Architekturbüros des Landkreises DON, die Firma Destilla,
die Schreinerei Heiss, die Firma Gerlinger, DS Smith, die Stadtbibliothek NÖ und viele mehr.

Wir sind Stützpunktschule Sport in Sportarten Basketball und Gerätturnen. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, neben dem regulären Sportunterricht die AGs Basketball und Gerätturnen zu besuchen und an Wettbewerben auf Bezirks- , Landes- und z.T. auch Bundesebene teilzunehmen.
Für schwache Schwimmer bieten wir zusätzlichen Schwimmunterricht an.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12.

Stützpunktschule Basketball (6 zusätzliche Wochenstunden) und Gerätturnen (4 zusätzliche Wochenstunden)

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle in Mitbenutzung, Zweite Sporthalle in Mitbenutzung, Dritte Sporthalle in Mitbenutzung, Basketballfeld, Fitnessstudio/Kraftraum, Freibad in Mitnutzung, Fußballplatz Rasen, Gymnastikhalle, Handballfeld, Hartplatz, Hochsprunganlage, Kugelstoß-Anlage, Leichtathletikanlage, Schwimmhalle in Mitbenutzung, Sportplatz in Mitbenutzung, Tartanbahn, Weitsprunganlage

Zusatzangebot Sport

Basketball, Kanu und Kajak, Radsport, Schwimmen, Turnen

Wettbewerbe Sport

JtfO Basketball, Basketballturnier, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, JtfO Geräteturnen, Volleyballturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

TSV Nördlingen
KTV Ries

Das Theodor-Heuss-Gymnasium bietet im außerschulischen Rahmen die AGs Interkulturelle Kompetenz und UNESCO an; die SchülerInnen können zudem bei der Schülerzeitung mitarbeiten.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 8, 9.

Schulzweig WSG-W mit Vertiefung in Wirtschaft und Recht, Wirtschaftsinformatik und Sozialkunde

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Ethik/Philosophie, Geografie/Erdkunde, Geschichte, Politikwissenschaft, Religion evangelisch, Religion katholisch, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaft und Recht

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Berufsorientierung, Bewerbungstraining, Bibliotheks AG, Börse/Börsenspiel AG, Boys'/Girls' Day, Interkulturelle Kompetenz, Jugend debattiert, Juniorwahl, Schule ohne Rassismus AG, Schülerzeitung, UNESCO AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Bundesweiter Vorlesetag, Jugend debattiert, Planspiel Europa, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: 10-20
Tablet-/Notebook-Klasse: nein
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: mehr als 30
WiFi: SchulWiFi geschlossen mit Kennwort und MAC-Adressen-Filter
IT-Infrastruktur: IT-Infrastruktur betreut durch externen Dienstleister

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login), Infobildschirme in der Schule

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Austausch von Dokumenten, Busfahrpläne, Essensbestellung, Essensplan, Fehlzeiten, Ferienplan, Krankmeldung, News/Newsletter, Schließfach buchen, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

Busfahrpläne, Download von Dokumenten, Elternbriefe, Essensbestellung, Ferienplan, Krankmeldung, LehrerInnenkontakte, News/Newsletter, Schließfach buchen, Schulkalender/-termine, Speiseplan, Sprechstunden LehrerInnen, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Austausch Dokumente für KollegInnen, Austausch Dokumente für SchülerInnen, Beurteilungen/Zeugnisse, Essensbestellung, Ferienplan, Gerätebuchung, Klassentermine, Kontaktdaten, Message Board, News/Newsletter, Notenerfassung, Raumbuchung, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Stundenplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Das THG wird ab 2019/20 mit der Umsetzung des eigenen Medien- und Methodencurriculums den SchülerInnen zentrale Kompetenzen bes. in den Bereichen "Informationen finden und verarbeiten" sowie "Informationen anderen präsentieren und kommunizieren" vermitteln.
Unsere Schule fördert zudem schon seit Jahren sowohl schwächere SchülerInnen wie auch SchülerInnen mit besonderen Begabungen. In der ersten Gruppe geht es einerseits um eine Unterstützung bei allgemeinen Problemen wie Zeitmanagement, Motivation, Lernstrategien, privaten Probleme (Mentorenprogramm), andererseits um Hilfestellung bei fachlichen Schwierigkeiten (fachliche Förderkurse). Bei der zweiten Schülergruppe zeigen wir vor allen Dingen den Weg zu außerschulischen Begabungsprogrammen und unterstützen die Teilnahme an Wettbewerben.
Im laufenden Schuljahr konnten wir zudem durch das Zusatzangebot "Deutsch als Zweitsprache" auch SchülerInnen aus Zuwandererfamilien unterstützen.

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8

Im Rahmen der Offenen Ganztagesschule werden die SchülerInnen bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben unterstützt, und zwar einerseits durch einschlägig vorgebildete erwachsene BetreuerInnen sowie ältere SchülerInnen, die als Lerntutoren auch bei spezifischen fachlichen Schwierigkeiten zur Seite stehen.

Förderangebote

Deutsch als Fremdsprache, Juniorstudium, Klassenleiterstunde in der 5. Jahrgangsstufe einmal pro Woche: zur Stärkung des Zusammenhalts, für soziales Lernen und Lernen lernen, Lerntraining, Leseförderung, Lions Quest, Mathematik-Förderung, Mentorenprogramm: SchülerInnen wählen sich eine Lehrkraft, mit der sie regelmäßig schulische (und private) Schwierigkeiten besprechen können: Zeitmanagement, Motivationsprobleme, Prüfungsangst, Ziellosigkeit, private Situation, Methodentraining, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Präsentationstraining, Seelsorge, Sprachförderung, Stützpunktschule Basketball und Gerätturnen: zusätzliche Sportstunden am Nachmittag in Basketball und Geräteturnen und erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben auf Bezirks-, Landes- und z.T. Bundesebene, Talentförderung

Unser Förderangebot umfasst mehrere Säulen:
- Mentorenprogramm: individuelle Betreuung einzelner Schüler durch Lehrkräfte bei allgemeinen schulischen (und privaten) Problemen wie Zeitmanagement, mangelnde Motivation, Ziellosigkeit, privater Ärger, etc.
- Fachliche Förderkurse für verschiedene Jahrgangsstufen am Nachmittag, bes. in den Fremdsprachen, Mathematik, Deutsch, Physik, Chemie in überschaubaren Gruppen: Die Teilnahme ist freiwillig, die Schüler melden sich für ein Halbjahr verbindlich an.
- Förderung von Begabungen: s. Talentförderung

Talentförderung

Eine Lehrkraft ist bei uns für die Begabungsförderung zuständig.
Die Klassenkonferenzen benennen SchülerInnen, die bes. Begabungen aufweisen.
Die zuständige Lehrkraft stellt speziell diesen SchülerInnen und ihren Eltern das breite Programm außerschulischer Veranstaltungen (bes. in den Ferien) vor und ermuntert zur Teilnahme.

Ferienprogramm

Kein Ferienprogramm

Inklusion

Wir haben an unserer Schule seit Jahren hörgeschädigte SchülerInnen. Die Lehrkräfte, die sie unterrichten, nehmen regelmäßig an einschlägigen Fortbildungen teil, um dieses Handicap im Unterricht angemessen zu berücksichtigen. Zudem versuchen wir, nach Möglichkeit diese SchülerInnen zumindest in einzelnen Fächern (Sprachen) in kleineren Gruppen zu unterrichten.

Zusätzliche Ressourcen

BeratungslehrerIn, SchulpsychologIn, SchulseelsorgerIn

Team Teaching

Schule setzt teilweise eine zweite pädagogische Fachkraft ein, um in der Klasse einen binnendifferenzierten Unterricht anzubieten oder einzelne Schüler/innen besonders zu fördern.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berufspraktikum in der 9. Jahrgangsstufe, Sozialpraktikum in der 10. Jahrgangsstufe; Bewerbertraining im Rahmen der P-Seminare mit außerschulischen Partnern;
Schnupperwochen an der Hochschule; Schnupperstudium; Jugendbildungsmesse; Hochschulorientierungstage; elecetronica experience; Bachelor Messe

Soziales Engagement

Wir sind eine anerkannte UNESCO-Projektschule und in besonderer Weise den Zielen Toleranz, Demokratie sowie Umweltschutz und Nachhaltigkeit verpflichtet. Wir unterstützen verschiedene Projekte für Kinder in Afrika, z.B. durch einen Spendenlauf.
Darüber hinaus haben wir eine aktive Gruppe an SchulsanitäterInnen.

Ausstattung

  • Die Schule hat einen Kiosk/Verkaufsladen in dem Snacks gekauft werden können.
  • Die Schule hat eine Schulmensa mit eigener Küche.

Essensangebot

Mittagessen, Snackangebot

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden vor Ort frisch gekocht und zubereitet.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Bayern
Gesamt
131 22
Sprachen
1160 90
MINT
363 52
Deutsch & GesWi
94 23
Musik
2335 352
Kunst & Kreativ
30 10
Sport
147 20
Digitale Schule
109 17
Individuelle Förderung
116 17