Moser-Schule Schweizer-Gymnasium

Badenallee 31-32
14052 Berlin
Berlin

Fon: 030 - 3083828-2
Fax: 030 - 3083828-8
E-Mail senden
Web: http://www.moserschule.de

Die Moser Schule ist ein bilinguales deutsch-französisches Gymnasium mit mehrsprachiger geistes- und naturwissenschaftlicher Ausrichtung. Prägend für den Charakter der Schule ist der immersive Sprachunterricht in Englisch und Französisch und die Austausche mit den Schweizer Partnerschulen Genf und Nyon sowie dem französischen Paris. Sie ist offen für Kinder, deren Eltern neben der Muttersprache sowohl deutsch, französisch, spanisch, russisch fremdsprachliche Schwerpunkte setzen wollen. Schulträger ist die "Ecole Moser S.A.".

Tagesplan

Der Unterricht beginnt generell um 8.30 Uhr und wird weitestgehend als Blockunterricht organisiert. Dies bedeutet, dass ein Großteil der Stunden im Doppelstundenmodell erfolgt, um ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen und die Menge der Hausaufgaben auf ein gesundes Maß zu reduzieren. Der Unterricht der 5. bis 10. Klassen endet an vier Tagen in der Woche um 15.15 Uhr. Der Mittwoch ist für die Primarstufe verkürzt. Mit zunehmender Klassenstufe verlängert sich der Unterricht.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Auszeichnungen und Projekte

"Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung" (2014-2018)
"Qualitätssiegel für exzellente digitale Schulen" (ab 2019-2023)

Zuletzt bearbeitet von Moser-Schule am 03.05.2022

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • Rechtsstatus unbekannt
  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 300 Schüler

Schwerpunkte

Sprachen

Schulleitung

Frau Daniela Plümecke

Die Schulen.de Schulbewertung

Der Leistungskurs Französisch und der Grundkurs Geschichte/Geografie auf Französisch mit einer zusätzlichen mündlichen Prüfung in französischer Sprache ist verpflichtend für alle SchülerInnen der Moser-Schule, die das AbiBac erhalten wollen. Im Freizeitbereich kann eine Latein AG besucht werden. Engen Kontakt pflegt die Schule zu ihren Partnerschulen in der Schweiz.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 7: Englisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Französisch

Nach dem Prinzip der Immersion moyenne beginnen die Schüler in der 5. Klasse mit verstärktem Französischunterricht. Geographie und Naturwissenschaften werden zu 50% auf Französisch unterrichtet; die anderen 50% erfolgen auf Deutsch. Ab der 7./8. Klasse werden Geographie und Geschichte in französischer Sprache unterrichtet.

Internationale Abschlüsse

AbiBac (Französisch)

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Französisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

Latein

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot.

Erfahrungen im Ausland

Der internationale Austausch ist von großer Bedeutung: Über Schuljahre hinweg besteht ein enger Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern der Moser Schule in Genf. Schon in frühen Jahren finden gemeinsame Reisen statt, später auch Austauschprogramme zwischen Schweizer- und Berliner Familien. Die Freundschaften, die während dieser Zeit geknüpft werden, begleiteten die Jugendlichen meist weit über ihre Schulzeit hinaus.

Partnerschulen

Partnerschule Ecole Moser in Nyon (Schweiz), Partnerschule Ecole Moser in Genf (Schweiz)

Sprachreisen

Der gegenseitige Schüleraustausch mit den Schülerinnen und Schülern der Moser Schule in Genf ist seit Jahren fester Bestandteil des Konzeptes. (Schweiz)

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Moser-Schule bietet ihren SchülerInnen im außerschulischen Freizeitbereich die Möglichkeit der Teilnahme an einer Forscher AG. Außerdem kann das Fach Mathematik in der Oberstufe als Leistungskurs belegt werden.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6

Die SchülerInnen der 5. und 6. Klassen durchlaufen einen je zehnstündigen Computerkurs.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Mathematik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Forscher AG

MINT Wettbewerbe

Keine Informationen zum Angebot

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Die SchülerInnen der Moser-Schule können neben dem Regelunterricht am Schulchor teilnehmen.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

None (2020)

Schulkonzerte

"Jugend dirigiert" : Eine Vielzahl an kulturellen Bildungsangeboten bieten den Schülerinnen und Schülern an der Moser Schule Gelegenheit, über den regulären Unterricht hinaus aus sich heraus zu kommen. Im Rahmen verschiedener Exkursionen, Lesungen und Projekte können die Schülerinnen und Schüler Kultur, sei es Musik, Kunst oder Literatur, hautnah erleben. So sind wir unter anderem stolzer Teil des Angebots der Berliner Philharmonie, Jugendliche im Rahmen des Projekts „Jugend dirigiert“ als Dirigenten einzusetzen. Mit kontrollierten Bewegungen und der eigenen Ausstrahlung Menschen, in diesem Fall die Musiker, zu führen, sie von der eigenen Idee des Stückes zu überzeugen und so ein neues Selbstbewusstsein zu entwickeln – das ist Sinn und Ziel des Projekts. Die Proben finden im gewohnten Umfeld der Kinder statt: In der Schulmensa. Während tagsüber hier hunderte Schülerinnen und Schüler ein- und ausgehen, verwandelt sich die Mensa zu diesem Anlass in eine kleine Bühne. Den Jugendlichen ist anzusehen, wie aus der anfänglichen Unsicherheit zunehmend Spaß und Stolz werden. Nicht umsonst erfreut sich das Projekt großer Beliebtheit. (2020)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Die SchülerInnen der Moser-Schule können eine Theater AG besuchen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird nicht angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kochen, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

An der Moser-Schule gibt es eine Schultennismannschaft. Diese nimmt regelmäßig an Turnieren teil. Außerdem bestreiten SchülerInnen Wettkämpfe in den Sportarten Leichtathletik, Basketball, Fußball und Tennis.

Besondere Angebote Sport

Keine Informationen zum Angebot

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Tennis

Wettbewerbe Sport

Basketballturnier, Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), Fußballturnier, Minimarathon, Tennisturnier

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

Keine Partner

An der Moser-Schule wird das Fach Deutsch regelmäßig auch auf Leistungskursniveau in der Oberstufe unterrichtet.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: ja
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), YouTube Channel

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse 5, 6, 7, 8, 9, 10

Allen SchülerInnen von der 5. bis 10. Klasse wird die Möglichkeit gegeben, an den beaufsichtigten Hausaufgaben/ „Etudes surveillées“ teilzunehmen. Eine Lehrkraft oder qualifizierte Tutoren beaufsichtigen die SchülerInnen, leiten sie bei den zu absolvierenden Hausaufgaben an und unterschreiben fertiggestellte Aufgaben. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit, Fachlehrer für die Hauptfächer zu konsultieren.

Förderangebote

Keine Förderangebote

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialpädagogenIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Ergänzungskurs Studium und Beruf; "Career Day"; Eigene Berufsberaterin an der Agentur für Arbeit Berlin Nord

Soziales Engagement

Spendenaktion für die DKMS im Rahmen des "Gesundheitstag 2016"; Charity Lauf

Ausstattung

  • Keine Angaben zu Schulkiosk oder zur Mensa

Essensangebot

Frühstück, Mittagessen, Kaffee+Kuchen

Zubereitung der Speisen

Keine Informationen.

Mahlzeitoptionen

Es besteht die Möglichkeit zwischen verschiedenen Gerichten zu wählen. Für Vegetarier gibt es ein besonderes Angebot.

Schulträger

Private Schule ohne konfessionelle Prägung

Status

Rechtsstatus unbekannt

Schulgebühren

375,00 € - 395,00 €

Für die Essensverpflegung an der Schule fallen zusätzliche Kosten an.

Stipendien und Ermäßigungen

Unbekannt

Vereinigungen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Berlin
Gesamt
3106 153
Sprachen
2442 119
MINT
3069 152
Deutsch & GesWi
3459 172
Musik
2837 139
Kunst & Kreativ
2575 163
Sport
2479 132
Digitale Schule
3023 143
Individuelle Förderung
1001 37

Eltern und Schüler bewerten mit

Gesamtnote 3,0    Weiterempfehlungsrate 33%
Schulorganisation 3,3
Engagement des Kollegiums 3,3
Schulklima 3,7
Lernerfolg 3,0
Ausstattung 2,0
Pflegezustand 2,7
3 Bewertungen
Gesamtnote 1,5

Wir sind froh hier

Ich muss sagen, dass ich mit der Leistung sehr zufrieden bin. Gerade jetzt haben wir doch den Vergleich zu anderen Schulen: Hier ist es digital super aufgestellt und man konnte den Unterricht von Zuhause vernünftig anbieten. In unserem Umfeld sind die anderen da eine Katastrophe. Da geht es uns hier viel, viel besser.
Gerrell: Wir haben bisher wirklich gute Erfahrungen gemacht. Wir kommen gut mit dem Unterricht und den Lehrern zurecht. Alle sind bemüht und schaffen es auch, ein gutes Umfeld zu schaffen. Klar, es ist nicht alles super, zum Beispiel werden nicht sehr viele unterschiedliche AGs angeboten. Aber perfekt ist keine Schule.

Gesamtnote 3,8

Leider sehr enttäuschend

Kaum Unterstützung von den Lehrern.
Hauptsache die Hausaufgaben werden verteilt, ansonsten erfolgt sehr wenig Interaktion bzw. Hilfestellung.
Bei einer privaten Schule, für die, die Eltern viel Geld zahlen, ist es sehr enttäuschend.
Die Schule agiert mehr nach dem Motto, mehr Schein als Sein.

Leider nicht zu empfehlen.

Gesamtnote 3,7

nicht empfehlenswert

Privatschule, Geld, Geld, Geld