Max-Planck-Gymnasium

Sichelstr. 3
54290 Trier
Rheinland-Pfalz

Fon: 0651 - 14619-50
Fax: 0651 - 14619-61
E-Mail senden
Web: http://www.mpg-trier.de

Rheinland-Pfalz
Gesamtwertung
Platz 21

Das Max-Planck-Gymnasium hat einen naturwissenschaftlichen Schwerpunkt und ist Mitglied im nationalen Schulnetzwerk „MINT-EC“. Als "Partnerschule des Sports" bietet sie ein erweitertes Unterrichtsangebot mit einer Sportklasse in der Sekundarstufe I, sowie einem Sportleistungskurs an. Zusätzlich wird billingualer Unterricht in Englisch in den Naturwissenschaften erteilt, sowie Französisch als erste Fremdsprache und Russisch als zweite Fremdsprache angeboten. Eine musikalische Förderung findet ab der Orientierungsstufe in Bläserklassen statt. Im Jahr 2015 wurde die Schule als "Fair Trade School" ausgezeichnet.

Tagesplan

Die Mittagspause findet von 13.00 bis 13.55 Uhr statt.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach neun Schuljahren an (G9).

Auszeichnung

"MINT-EC"-Schule; "Fairtrade School" (2015)

Zuletzt bearbeitet von Anica, Web-Research-Team Schulen.de am 06.05.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 13
  • Abitur
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 1048 Schüler

Schwerpunkte

MINT, Musik, Sport

Schulleitung

Herr OStD Armin Huber

Die Schulen.de Schulbewertung

Am Gymnasium könnend die Fächer Englisch, Französisch, Latein, Russisch und Spanisch in der Oberstufe als Leistungskurs fortgeführt werden. Die Fächer Französisch und Englisch stehen als erste Fremdsprache zur Auswahl. In Vorbereitung auf den bilingualen Unterricht in den Naturwissenschaften wird Englisch in der Orientierungsstufe verstärkt unterrichtet. In Vorbereitung auf das "DELF"-Zertifikat können die SchülerInnen an einer AG teilnehmen. Außerdem gibt es die Möglichkeit an verschiedenen Wettbewerben, wie dem Vorlesewettbewerbe teilzunehmen.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch, Französisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Englisch, Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 9: Latein, Russisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Das MPG bietet bilingualen Unterricht in den Naturwissenschaften ab Klasse 7 an. In der Orientierungsstufe wird in Vorberitung darauf ein verstärktes Angebot in Englisch unterrichtet. In der 7. und 8. Klasse wird Biologie bilingual unterrichtet, in der 9. und 10. Klasse das Fach Chemie und ab Klasse 11 wird bis zum Abitur je nach Kurswahl ein Grundkurs im Fach Biologie oder ein Grundkurs in Chemie bilingual angeboten.

Besonderes Sprachangebot

Sprachen: Englisch, Französisch

Klassen: 5, 6

Ab Klasse 5 kann Französisch als erste Fremdsprache belegt werden. Im bilingualen Zweig wird zusätzlich als Vorbereitung eine weitere Stunde Englisch unterrichtet.
Außerdem gibt es einen zusätzlichen Russischkurs für Muttersprachler, sowie das Angebot eines herkunftssprachlichen Unterrichts in den Fächern Russisch und Portugiesisch. Diese Lerngruppen werden schulübergreifend angeboten.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Englisch, Französisch, Latein, Russisch, Spanisch

Zusatzangebote Fremdsprachen

DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb, Vorlesewettbewerb Fremdsprache

Partnerschulen

Tochigi/ Koku/ Nagaoka/ Tokyo (Japan), Sainte Anne in Ettelbruck (Luxemburg), Lycée Fabert in Metz (Frankreich), Lycée franco-allemand de Buc in Buc (Frankreich), Lyzeum in Troizk/ Moskau (Russische Föderation)

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Das Gymnasium setzt als "MINT-EC"-Schule einen Schwerpunkt im naturwissenschaftlichen Bereich. Somit können die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik in der Oberstufe als Leistungskurse belegt werden. In der Orientierungsstufe wird das Fach Naturwissenschaften als verstärktes Angebot unterrichtet. Die SchülerInnen haben die Möglichkeit in verschiedenen AGs ihre Interessen, zum Beispiel im Bereich der Mathematik oder Astronomie, nachzugehen. Zusätzlich können engagierte SchülerInnen an zahlreichen Wettbewerben, wie den verschiedenen Olympiaden oder "Dechemax" teilnehmen.

Besonderes MINT-Angebot

Klassen mit verstärktem MINT-Angebot: 5, 6

In der Orientierungsstufe wird das Fach Naturwissenschaft unterrichtet, welches Inhalte der Fächer Biologie, Chemie und Physik umfasst.

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

MINT Auszeichnungen

MINT-EC-Schule

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Astronomie, Internetführerschein, Mathe AG, MINT/NAWI AG, Programmierung verschiedene, Schulsanitäter

Im Rahmen der AG "Mathe für Spezialisten" arbeiten SchülerInnen aller Jahrgangsstufen selbstständig an mathematischen Problemstellungen. Ihre Ergebnisse können im „MadMax“, der Zeitung für Mathematik am MPG, veröffentlicht und als Beitrag für den Wettbewerb "Schüler experimentieren" eingereicht werden.

MINT Wettbewerbe

Bundesweiter Wettbewerb Physik des MNU, Chemie-Olympiade, Dechemax, Internationale Biologieolympiade, Internationale Jugend Science Olympiade, Internationale Physikolympiade, Jugend forscht, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathematik ohne Grenzen, Mathematik-Olympiade, Schüler experimentieren

MINT Reisen

Meeresbiologische Exkursion nach Gilio/Genua in der Oberstufe (None)

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Das Fach Musik wird am Max-Planck-Gymnasium als Leistungskurs in der Oberstufe angeboten. Im Rahmen der Bläserklassen können SchülerInnen der Orientierungsstufe ein neues Instrument erlernen. Im Freizeitbereich können engagierte SchülerInnen in einer Big Band oder dem Orchester mit musizieren. Es finden jährlich diverse Schulkonzerte statt.

Besonderes Musikangebot

Verstärktes Musikangebot in Klassen 5, 6.

In der Orientierungsstufe kann eine Bläserklasse gewählt werden, im Rahmen derer die SchülerInnen ein neues Instrument erlernen. Die Bläserklassen bilden als Klasse ein symphonisches Blasorchester.

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Big Band, Chor

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Weihnachtskonzert (2017), Konzert zum Schuljahresende (2018), Bläserkonzert (2018), Konzert mit Musik von Bach bis Zombie Nation (2018)

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

Am Max-Planck-Gymnasium wird das Fach Kunst als Leistungskurs in der Oberstufe angeboten. Außerdem wird der Grundkurs Darstellendes Spiel unterrichtet. Im Freizeitbereich können die SchülerInnen bei einer Theater AG mitmachen.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Besonderes Theaterangebot in Klassen 11, 12, 13.

Darstellendes Spiel vermittelt ästhetische Bildung im Bereich der Darstellenden Kunst / des Theaters als Grundkurs in den Jahrgängen 11- 13 innerhalb der künstlerischen Fächer.

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Kreatives Gestalten, Theater AG

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

Das Gymnasium bietet das Fach Sport als Leistungskurs in der Oberstufe an. In der Sekundarstufe I können die SchülerInnen nach einem Eignungstest in eine Sportklasse mit verstärkten Sportangebot wechseln. Im außerschulischen Bereich gibt es verschiedene AGs, in denen die SchülerInnen Sportarten wie Basketball oder Schwimmen betreiben können. Die Schule nimmt außerdem an den Bundesjugendspielen und dem Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teil.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7, 8.

Das Gymnasium ist eine "Partnerschule des Sports" und bietet ein verstärktes Sportangebot an. In den Jahrgangsstufen 5 bis 8 können die SchülerInnen einen sportlichen Schwerpunkt in einer Sportklasse wählen, für die sie sich mit einem Sporteingangstest qualifizieren müssen. Zum jetzigen Zeitpunkt wird die Konzentration auf den Spiel- und Mannschaftssportarten Basketball, Fußball, Handball, Leichtathletik und Rudern liegen. Ab der Klassen sieben sollte eine Spezialisierung erfolgen.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Sporthalle

Zusatzangebot Sport

Basketball, Bouldern/Klettern, Fußball, HipHop, Poker, Schach, Schwimmen, Turnen

Es wird eine zusätzliche Basketball AG für Mädchen angeboten.

Wettbewerbe Sport

Bundesjugendspiele (verschiedene Sportarten), JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Sponsorenlauf (2017)

Partner Sport

Der Leistungskurs Sport wird teilweise in Kooperation mit anderen Schulen unterrichtet.

Am Max-Planck-Gymnasium können neben Deutsch auch die gesellschaftswissenschaftlichen Fächer Sozialkunde, Erdkunde und Geschichte in der Oberstufe als Leistungskurs gewählt werden. In der Orientierungs- und Mittelstufe gibt es ein verstärktes Angebot für Erdkunde. Für den Freizeitbereich bestehen verschiedene AGs, zum Beispiel der Debattierclub oder die Island AG, für SchülerInnen zur Auswahl. Zusätzlich dazu besteht weiterhin die Möglichkeit der Teilnahme an mehreren Wettbewerben, wie dem "Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten" oder dem "Vorlesewettbewerb".

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Besonderes Angebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10.

Erdkunde wird in der Orientierungsstufe 3-stündig unterrichtet und in der Mittelstufe 6-stündig.

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch, Geografie/Erdkunde, Geschichte, GMK/ Sozialkunde/ Politik/ Politische Bildung

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Börse/Börsenspiel AG, Debattierclub, Island AG, Mediation/ Streitschlichter, Schulfest AG

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Faire Schulklasse, Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Körber-Stiftung), Jugend debattiert, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung, Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Austausch mit der Partnerschule Framhaldsskólinn in Austur-Skaftafellssýslu, Island (2018), Fahrt nach Auschwitz und Krakau (2018)

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schulfest (2018), Holocaust-Gedenktag am 27. Januar mit dem Lycée St. Anne in Ettelbrück (2018)

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Comenius-Schulpartnerschaft mit Framhaldsskólinn in Austur-Skaftafellssýslu, Island

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: 3
Zahl PC-Räume: 3
Zahl digitale Tafeln: 6-10
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login), Webseite (mit Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

Essensplan, Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Vertretungsplan

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine, Speiseplan

Digitales Informationssystem LehrerInnen

Moodle, News/Newsletter, Schultermine/-kalender, Speiseplan, Vertretungsplan

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Methodentraining, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe

Es werden Förderkurse in Deutsch, Mathematik, Französisch und Englisch angeboten.

Talentförderung

Keine Talentförderung

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

Keine

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Betriebspraktikum in der 9. Klasse; Berufs- und Studienkundlicher Informationstag an der Fachhochschule Trier und der Universität Trier

Soziales Engagement

Gewalt- und Suchtprävention; Teamtraining in Klasse 5; Kommunikationstraining in Klasse 6; Sponsorenlauf; "Sternfahrt" für Verkehrssicherheit; "Internationaler Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (Red Hand Day)"; "Aktion Tagwerk", Spendenaktion für Gleichaltrige in den afrikanischen Ländern

Ausstattung

  • Die Schule nutzt einen Mehrzweckraum zum Essen.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Mahlzeitoptionen

Es gibt ein festes Tagesgericht.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Rheinland-Pfalz
Gesamt
308 21
Sprachen
349 25
MINT
148 8
Deutsch & GesWi
142 10
Musik
860 46
Kunst & Kreativ
1133 68
Sport
542 32
Digitale Schule
1024 68
Individuelle Förderung
1605 71