Marianne-Weber-Gymnasium

Franz-Liszt-Straße 34
32657 Lemgo
Nordrhein-Westfalen

Fon: 05261 - 9475-0
Fax: 05261 - 9475-17
E-Mail senden
Web: http://www.mwg-lemgo.de

Nordrhein-Westfalen
Sport
Platz 43

Das Marianne-Weber-Gymnasium Lemgo wird derzeit von rund 830 SchülerInnen von der 5. bis zur 12. Klasse besucht. Die Schule setzt seine inhaltlichen Schwerpunkte im sprachlichen sowie im sportlichen Bereich. Somit ist an der Schule ein bis zum Abitur durchgängiger bilingualer Zweig in englischer Sprache sowie eine Sportklasse einschließlich optionalem Besuch des Sport Leistungskurse in der Oberstufe eingerichtet. Außerdem ist das ausgeprägte Förderprogramm entlang der Schwächen und Begabungen der SchülerInnen charakteristisch für das Gymnasium.

Tagesplan

Der Unterricht beginnt um 7.40 Uhr und endet spätestens um 17.05 Uhr nach der 11. Stunde.

G8/G9

Die Schule bietet das Abitur nach acht Schuljahren an (G8).

Zuletzt bearbeitet von Annika, Web-Research-Team Schulen.de am 01.05.2019

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, welche die Schule auf ihrer Webseite veröffentlicht. SCHULEN.DE übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der in diesem Schulprofil erfassten Angaben. Die Schule hat ihre Daten noch nicht bearbeitet und ergänzt.

Schulart

  • Gymnasium
  • Klassen 5 bis 12
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform

  • koedukativ
  • Ganztagsangebot

Zahlen

  • 827 Schüler

Schwerpunkte

Sport, Sprachen

Schulleitung

Herr Herrmuth

Die Schulen.de Schulbewertung

Im Rahmen des Ganztagsangebots können SchülerInnen an einer "DELF", einer "DELE" oder einer "Cambridge Certificates" AG teilnehmen, die auf das Ablegen der jeweiligen Sprachzertifikate in französischer, spanischer und englischer Sprache vorbereiten. In Kooperation mit anderen weiterführenden Schulen ist je nach Kurswahl in der Oberstufe neben den regulär angebotenen Sprachen auch die Teilnahme am Japanisch-Unterricht möglich.

Angebotene Fremdsprachen

Fremdsprachen ab Klasse 5: Englisch
Fremdsprachen ab Klasse 6: Französisch, Latein
Fremdsprachen ab Klasse 8: Spanisch
Fremdsprachen ab Klasse 10: Französisch, Latein, Spanisch

Bilinguales Angebot

Bilinguales Angebot in Englisch

Am Marianne-Weber-Gymnasium besteht die Möglichkeit, eine bilinguale Klasse zu besuchen, in dessen Rahmen in den Jahrgängen 5 und 6 Englisch mit zwei Wochenstunden verstärkt unterrichtet wird. Ab Jahrgang 7 beginnt der englischsprachige Unterricht in den Sachfächern. In Jahrgang 7 wird das Fach Erdkunde, in Jahrgang 8 die Fächer Musik und Geschichte und in Jahrgang 9 alle drei Fächer in englischer Sprache unterrichtet. In der Oberstufe kann der bilinugale Unterricht in Grundkursen der Fächer Erdkunde und Geschichte fortgesetzt werden.

Besonderes Sprachangebot

Keine Informationen zum Angebot.

Sprachen als Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Nicht veröffentlicht.

Zusatzangebote Fremdsprachen

Cambridge Certificates AG, DELE AG, DELF AG

Vorbereitung auf Sprachzertifikate

Cambridge CAE (Englisch), DELE (Spanisch), DELF (Französisch)

Teilnahme an Fremdsprachenwettbewerben

Alte Sprachen Landes-/Bundeswettbewerb

Partnerschulen

Keine Partnerschulen

Sprachreisen

Keine Informationen zum Angebot

Verpflichtender Auslandsaufenthalt

Kein verpflichtender Auslandsaufenthalt.

Partner Fremdsprachen

Keine Partner.

Die Fächer Mathematik, Physik, Biologie und Chemie können in der Oberstufe des Gymnasiums als Leistungskurs gewählt werden. Im Rahmen des Ganztagsangebots besteht die Möglichkeit, eine Lego Mindstorm AG zu besuchen oder sich bei den SchulsanitäterInnen zu engagieren. SchülerInnen des Gymnasiums nehmen regelmäßig an einer Vielzahl von Wettbewerben teil, unter anderem am "Bundeswettbewerb Mathematik", der "Junior Science Olympiade" sowie "Dechemax" teil.

Besonderes MINT-Angebot

Keine Informationen zum Angebot

MINT Hauptfach- oder Leistungskurse in der Kursstufe

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Ausstattung MINT

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote MINT

Lego Mindstorms, Schulsanitäter

MINT Wettbewerbe

Bundeswettbewerb Informatik, Chemie-Olympiade, Dechemax, Informatik Biber, Internationale Biologieolympiade, Internationale Physikolympiade, Jugend forscht, Junior Science Olympiade, Känguru-Wettbewerb, Landes-/Bundeswettbewerb Mathematik, Mathematik-Olympiade

MINT Reisen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Veranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

MINT Partner

Keine Informationen zum Angebot

Im Rahmen des Ganztagsangebots können SchülerInnen an einer Instrumental AG sowie an der Schulband mitwirken.

Besonderes Musikangebot

Keine Informationen zum Angebot

Musik als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Musik wird nicht angeboten

Ausstattung Musik

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebote Musik

Instrumental AG, Schulband

Teilnahme an Musikwettbewerben

Keine Informationen zum Angebot

Musikreisen

Keine Informationen zum Angebot

Schulkonzerte

Keine Informationen zum Angebot

Kooperation Musikschule

Keine Kooperation

Partner

Keine Partner

In der Sekundarstufe II werden im Fach Kunst regelmäßig Leistungskurse eingerichtet.

Besonderes Angebot Kunst

Keine Informationen zum Angebot

Kunst* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Kunst wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Besonderes Angebot Theater

Keine Informationen zum Angebot

Theater* als Unterrichtsfach in der Kursstufe

Keine Informationen zum Angebot

*Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Kunst & Kreativ

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Wettbewerbe Kunst & Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Reisen Kunst/Theater/Kreativ

Keine Informationen zum Angebot

Kunstausstellungen

Keine Informationen zum Angebot

Theaterproduktionen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Kunst & Kreativ

Keine Partner

In der Sekundarstufe II ist das Fach Sport im Rahmen des Besuchs einer Sportklasse auch als Leistungskurs wählbar. Im Rahmen des Ganztagsunterrichts besteht die Möglichkeit der Teilnahme an der Fußball sowie der Taekwondo AG. SchülerInnen des Gymnasiums nehmen regelmäßig am Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" teil.

Besondere Angebote Sport

Besonderes Sportangebot in Klassen 5, 6, 7, 8, 9, 10.

Am Marianne-Weber-Gymnasium besteht als Partnerschule des Leistungssports die Möglichkeit, eine Sportklasse zu besuchen. Im Rahmen der Sportklassen wird eine zeitliche Koordination der schulischen Notwendigkeiten mit den sportlichen Erfordernissen, durch eine enge Zusammenarbeit der Vereine und Stützpunkte mit den Sportklassenkoordinatoren in allen Jahrgängen geboten, in deren Rahmen die Möglichkeit der Wahl des Sport Leistungskurses besteht.

Sport* als Hauptfach- oder Leistungskurs in der Kursstufe

Hauptfach- oder Leistungskurs in Sport* wird angeboten.

* Name des Fachs kann je nach Bundesland abweichen.

Ausstattung Sport

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Sport

Fußball, Partnerschule des Leistungssports, Taekwondo

Wettbewerbe Sport

JtfO verschiedene Sportarten

Sportreisen

Keine Informationen zum Angebot

Sportveranstaltungen

Keine Informationen zum Angebot

Partner Sport

"Lemgoer Leistungsstützpunkte Handball, Triathlon, Kunstrad und Fußball"; "TV Lemgo"; "TBV Lemgo"

In der Oberstufe des Gymnasiums wird das Fach Deutsch regelmäßig als Leistungskurs angeboten. Außerschulisch können SchülerInnen sich an der Gestaltung der Schülerzeitung beteiligen. Zudem nehmen SchülerInnen des Gymnasiums regelmäßig am "Diercke Wissen" Wettbewerb sowie am "Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung" teil.

Besonderes Angebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Hauptfach-/Leistungskurse in Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Deutsch

Besondere Ausstattung Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Nicht veröffentlicht

Zusatzangebot Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Schülerzeitung

Wettbewerbe Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Diercke Wissen, Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Reisen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Veranstaltungen Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Informationen zum Angebot

Partner Deutsch und Gesellschaftswissenschaften

Keine Partner

Digitale Infrastruktur

Zahl Schüler-PCs/Notebooks/Tablets: unbekannt
Tablet-/Notebook-Klasse: unbekannt
Einsatz mobiler Geräte im Unterricht: unbekannt
Klassensätze Notebooks/Tablets: unbekannt
Zahl PC-Räume: unbekannt
Zahl digitale Tafeln: unbekannt
WiFi: unbekannt
IT-Infrastruktur: unbekannt

Digitales Informationssystem

Für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern

Webseite (ohne Login)

Digitales Informationssystem SchülerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Digitales Informationssystem Eltern

News/Newsletter, Schulkalender/-termine

Digitales Informationssystem LehrerInnen

News/Newsletter, Schultermine/-kalender

Partner digitales Infosystem

Keine Partner

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgabenbetreuung in Klasse

An den langen Schultagen werden die schriftlichen Schulaufgaben in den sogenannten Arbeitsstunden bearbeitet, an kurzen Tagen werden die Aufgaben (Hausaufgaben) Zuhause bearbeitet. Benötigen SchülerInnen eine besondere Hilfe in der Arbeitsstunde, so wird eine individuelle Hausaufgabenbetreuung ermöglicht. Diese kann ebenfalls an den kurzen Tagen in Anspruch genommen werden.

Förderangebote

Lese- und Rechtschreibförderung, Nachhilfe/ Förderkurs Gruppe, Testung des Förderbedarfs

Sollte ein Schüler Lernschwierigkeiten in einem der schriftlichen Kernfächer entwickeln, so verlässt er zeitweise das gewählte Neigungsprojekt und wird im passenden Lernstudio gefördert. Nach Abschluss dieser defizitorientierten Förderung kehrt der Schüler in das Neigungsprojekt zurück. In den Jahrgangsstufen 5 und 6 wird zunächst einen Schwerpunkt auf die Förderung der Schreib- und Lesekompetenz gelegt. Im Rahmen der „Hamburger Schreibprobe“ wird mit jeder SchülerIn ein standardisiertes Testverfahren zur Rechtschreibkompetenz durchgeführt. Im Anschluss daran dienen individuelle und gestufte Fördermaßnahmen dazu, vorhandene Rechtschreibschwächen zu bearbeiten. Mit der erneuten Schreibprobe am Ende des Schuljahres wird der Erfolg der Maßnahmen überprüft und festgestellt, ob weiterer Förderbedarf besteht.

Talentförderung

Aus dem Anliegen, die Förderung persönlicher Neigungen und Begabungen sinnvoll in den gebundenen Ganztag der Schule zu integrieren, ist die Form der Neigungsprojekte entstanden. Alle SchülerInnen wählen zunächst für ein Halbjahr eines der angebotenen Neigungsprojekte, das in Inhalt und Arbeitsweise der Begabungsförderung dient. So kann jeder einen Bereich wählen, dem sein besonderes Interesse gilt oder in dem er besondere Begabungen zeigt. Des Weiteren ist das gleichzeitige Erlernen einer zweiten und dritten Fremdsprache gemäß des Drehtürmodells möglich.

Ferienprogramm

Nicht veröffentlicht

Inklusion

Keine Informationen

Zusätzliche Ressourcen

SozialarbeiterIn

Team Teaching

Es liegen keine Informationen zu Team Teaching vor.

Partner individuelle Förderung

Keine Partner

Berufsorientierung

Berfusfelderkundungen und Sozialpraktikum in Jahrgang 8; Teilnahme am Girl's Day & Boy's Day in Jahrgang 9; Infoabend mit Berufsberatern; Betriebspraktikum in Jahrgang EF; individuelle Beratungen durch einen Mitarbeiter der Bundesagentur für Arbeit in der Schule; Besuche von Berufs- und Studienmessen in den Jahrgängen Q1 und Q2

Soziales Engagement

Sponsorenlauf

Ausstattung

  • Die Schule hat eine Schulmensa ohne eigene Küche.

Essensangebot

Mittagessen

Zubereitung der Speisen

Die Speisen (Mensa/Schulkiosk) werden von einem Caterer vorher zubereitet und geliefert.

Mahlzeitoptionen

Keine Informationen.

Werde ein Schulen.de Redakteur

Unterstütze das schulen.de-Team, indem du uns über noch nicht gelistete Angebote oder Fehler in diesem Schulprofil informierst.

Zum Feedbackformular

Toplistenpositionen

Deutschland Nordrhein-Westfalen
Gesamt
1524 406
Sprachen
2082 575
MINT
842 244
Deutsch & GesWi
2740 712
Musik
2978 723
Kunst & Kreativ
2694 633
Sport
208 43
Digitale Schule
3570 812
Individuelle Förderung
1052 246